Montag, 10. November 2014

Montagsmaler 170 - Ein "Steakup".

Hallo meine lieben Pinselschwinger!
Mit einem guten Makeup ist es manchmal wie einem guten Steak: weniger ist mehr. Man braucht nicht 80 exotische Gewürze, fancy Saucen und aufwendige Beilagen. Nein. Ein gutes Steak lebt von der Einfachheit. Gutes Fleisch, ein wenig Salz und Pfeffer sowie etwas Übung. Nur dann erkennt man auch, ob der Koch es kann oder nicht.

Bei meinem heutigen Look ist es irgendwie das gleiche. Das AMU ist sehr puristisch; ohne viele Farben, ohne Schimmer, ohne Schnickschnack. Stattdessen habe ich mich auf's Wesentliche beschränkt, um den Look nicht zu "überwürzen". Die Schwierigkeit hierbei war, dass es bei weitem nicht so easy und schnell geht wie so manch auffallendere Look. Bei einem klassischeren Smokey Eye zum Beispiel muss man zwar ordentlich blenden, aber Präzision und Sauberkeit sind hier nicht nötig; man schmiert sich das AMU quasi fix zurecht. Ein bisschen Schimmer oder Glitzer im Lidschatten oder eine ausgefallene Blendefarbe können dann auch von kleinen technischen Fehler ablenken. Quasi wie eine Sauce Béarnaise vom Steak. Versteht mich nicht falsch: ich liebe Sauce Béarnaise und ich liebe die Imperfektion eines Smokey Eyes, aber manchmal muss es einfach klassisch und ohne Chichi sein. Wie beim heutigen Steakup.






Benutzt habe ich folgende Produkte:
MAC Paint Pot Painterly
NYX Eyesahdwo Vixen (auf dem kompletten beweglichen Lid)
NYX Eyeshadow Over the taupe (in der Lidfalte sanft nach oben geblendet)
Urban Decay Blackout (zum Intensivieren der Lidfalte)
Benefit Girl meets pearl (im Augeninnenwinkel)
NYX Two Timer Felt Tip Liner Jet Black (als Eyeliner)
Annemarie Börlind Kajal Black (auf der oberen Wasserlinie)
Essence Lash Princess Mascara

[auf den Wangen trage ich Clinique Blush Black Honey und Benefit High Beam und auf den Lippen trage ich Essence Longlstaing Lip Liner Yummy Cassis und NYX Butter Lipstick Mary Janes]

So Leute, jetzt hab ich Lust auf Steak. Ganz toll... Wie seht ihr das denn: setzt ihr eher auf den Look, der Fehler verzeiht oder seid ihr eher der klassische Steakup-Mensch? Und dauern diese vermeintlich einfachen Looks bei euch auf immer gefühlte acht Jahre oder fehlt es mir bei meinen ganzen Smokey Eyes einfach etwas an Routine?

Ich wünsche euch eine tolle Woche!

Eure Montagsmalerin

5 Kommentare

10. November 2014 um 13:55

Ich bin ein Fan der zusammengeschmierten Smokey Eyes.

10. November 2014 um 16:31

Für dich ist das ja mal total dezent, steht dir aber sehr! :)

11. November 2014 um 02:31

Sieht toll aus und steht Dir sehr gut. Mir gefallen so klassische Kombis ganz gut. Der Lippenstift ist auch ganz toll. Liebe Grüße Helga

13. November 2014 um 16:45

Your close-ups are so crisp, this is great! It's a lovely eye look.

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)