Montag, 27. Januar 2014

Montagsmaler 131 - Slippery although not wet.

Hallo meine lieben Pinselschwinger!
Pläne sind ja immer was Gutes. Ich liebe es, mir To-Do-Listen zu machen, den Tag zu strukturieren und dann abends zufrieden festzustellen, dass alles erledigt ist, was zu erledigen war. Diese Planung im Voraus ist momentan wichtiger denn je, da ich sonst im Chaos versinken würde. Also gibt es bei mir gerade für so ziemlich alles Pläne und Listen. Einzig die Pipi-Pausen lege ich spontan ein, ich alter Rockstar. Aber wie ist das bekanntermaßen mit Plänen? Genau, die gehen gern mal schief. Es hätte heute alles so schön sein können... Frühstück, Lerneinheit 1, Montagsmaler schminken und fotografieren, Mittagessen, Lerneinheit 2 und dann bloggen.

Die Realität sah nämlich etwas anders aus. Da das Wetter ja derzeit so beständig ist wie die Bahn zuverlässig, strahlte die Sonne noch wie bekloppt während ich mich schminkte, nur um sich genau dann zu verpissen, als ich die Fotos machen wollte. Da stand ich also mit frisch geschminkter Schnute, starrte ungläubig auf die schwarz-graue Wolkenfront und dackelte dann geknickt zurück zu meinem Bücherberg. Es dauerte gute 3 Stunden bis endlich ein einigermaßen akzeptables Fotolicht auftauchte, das ich dann auch direkt nutzte. Grundsätzlich also im Endeffekt alles gar nicht sooo dramatisch. Doch beim Sichten der Fotos fiel mir dann auf, warum ich immer direkt die frischen AMUs fotografiere und sie nicht erst ein paar Stunden verrutschen, verschmieren oder verblassen lasse. Vormittags sah das AMU nämlich noch anders aus. Die Lidfalte sollte nämlich einen matten Cut bilden nach oben hin. Leider verrutschte Sidecar etwas und stempelte sich freundlicherweise im "matten Bereich" ab. Nervig. Vom Kajal, der einfach mal ums Auge wanderte, fang ich erst gar nicht an... ;)





Benutzt habe ich folgende Produkte:
Urban Decay Primer Potion
Maybelline 24h Color Tattoo On and on bronze (auf dem kompletten beweglichen Lid)
Urban Decay Sidecar (auf dem kompletten beweglichen Lid)
Urban Decay Freestyle (von der Lidfalte bis hoch zur Augenbraue)
Urban Decay Backdoor (in der Lidfalte)
MAC Jungle Moon (oberhalb der Lidfalte zum Verblenden)
Urban Decay Kinky (unter der Augenbraue)
MAC MES Young Punk (am unteren Wimpernkranz)
Astor Perfect Stay 24h Eyeshaodw+Liner Creamy Taupe (am inneren Drittel des unteren Wimpernkranzes)
MAC Paint Pot Painterly (im Augeninnenwinkel)
Urban Decay 24/7 Glide-On Eye Pencil Perversion (ganz dicht am oberen Wimpernkranz)
Biocura Eyeliner Smoked (auf der unteren Wasserlinie)
Estée Lauder Sumptuous Bold Volume Lifting Mascara
MAC fix+

[auf den Wangen trage ich MAC MSF Stereorose und Clinique Blush Black Honey und auf den Lippen trage ich MAC Blankety]

Wie ihr seht, bin ich meiner momentanen Nude-Laune doch recht treu geblieben und habe lediglich etwas Pseudo-Farbe reingeschummelt. Und auch wenn ich oben rumgemeckert hab, dass sich da Schimmer in den matten Bereich geschmuggelt hat, bin ich grundsätzlich mit dem AMU zufrieden. Wahrscheinlich merkt es - mit dem normalen Abstand - keine Sau, aber in der Nahaufnahme fällt es nunmal auf. Und jetzt mal ehrlich: seid ihr auch so pingelige "Die matte Zone"-Freihalter und Listen-Schreiber wie ich oder könnt ihr bei alldem nur den Kopf schütteltn?

Ich wünsche euch eine geordnete Woche!

Eure Montagsmalerin

6 Kommentare

Mone
27. Januar 2014 um 20:01

Listen schreibe ich gar nicht erst, weil Procrastination mein Middle Name ist usw. - höchstens mal Einkaufslisten, so wie jetzt mit dem Color Tattoo. Der goldige Ton strahlt einem so richtig entgegen, voll gut! Der Name ("Bronze"-->warm) hätte mich nie dazu gebracht, das Ding zu kaufen, aber jetzt zuckt es schon gewaltig.

Übrigens habe ich schon öfters den Blankety an dir bewundert - der steht dir top und ich möchte ihn auch haben, einfach eine sehr gute Ergänzung zu Smokey Eyes. Auf vielen Swatches ist er mir dann wieder nicht rosastichig genug, dumme Sache. Das muss ich wohl am Counter entscheiden. Jedenfalls würde ich ihn demnächst gern mal betatschen und eventuell mit nach Hause nehmen.

27. Januar 2014 um 20:10

Ich liebe Listen (und Formulare) und dein AMU! <3

27. Januar 2014 um 20:32

Der goldene Glitzer gefällt mir gut :)

28. Januar 2014 um 17:33

Liebe Lena,
hübsches Amu :)
Ich verfasse auch immer gern To-Do-Listen. Funktioniert trotzdem nicht immer ganz so toll - leider :(. Naja, solange alles klappt, ist es ja nicht weiter schlimm :)
Liebe Grüße

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)