Montag, 14. Oktober 2013

Montagsmaler 117 - It's a kind of magic.

Hallo meine lieben Pinselschwinger!
Als ich den Post für mein neues Herbst-Quad schrieb, tat ich mich extrem schwer damit, die Farben der Lidschatten exakt zu beschreiben. Um mir ein bisschen Hilfe oder Inspiration zu holen, schaute ich bei MAC nach, wie dort die Farben beschrieben werden. Bei Twinks hieß es da "deep plum with pearl". Diese Beschreibung fand ich mal wieder unterirdisch schlecht, denn wenn ich mir den Lidschatten ansehe, sehe ich ein mittleres Braun mit einem roten Schimmer - von Pflaume keine Spur.

Das hatte ich dann aber schnell wieder vergessen und so spielte ich fröhlich mit dem gar nicht mal so pflaumigen Lidschatten rum. Um zu schauen, was man aus einem Lidschatten so alles rausholen kann, benutze ich dann gerne mal verschiedenfarbige Bases. So auch bei Twinks. Als erstes wollte ich dabei eine schwarze Base testen, um ein intensives braunes Smokey Eye zu kreiieren. Als ich Twinks dann aber auf der Base auftrug, passierte das Unfassbare: der Lidschatten wirkte auf einmal tatsächlich "pflaumig". It's maaaaaagic!! *O*

[Das Licht war bei den Aufnahmen ziemlich mies, irgendwie so kalt und bäh, vor allem bei der Gesamtansicht. Trotzdem sollte man das magische Farberlebnis ganz gut erkennen können.]







Benutzt habe ich folgende Produkte:
Urban Decay Primer Potion
NYX Jumbo Eye Pencil Black Bean (als farbige Base auf dem kompletten beweglichen Lid und in der Lidfalte)
MAC Twinks (auf dem kompletten beweglichen Lid und am unteren Wimpernkranz)
MAC Star Violet (zum  Verblenden oberhalb der Lidfalte)
MAC Brulé (unter der Augenbraue und im Augeninnenwinkel)
Urban Decay 24/7 Glie-On Eye Pencil Perversion (auf der unteren Wasserlinie und ganz dicht am unteren Wimpernkranz)
Benefit They're real Mascara

[auf den Wangen trage ich Bobbi Brown Pot Rouge Rasberry und MAC MSF Lightscapade und auf den Lippen trage ich ELF Lipstick Natural Nymph und darüber MAC Creme d'Nude]

Es ist echt immer wieder erstaunlich, was mit Lidschatten passieren kann, je nachdem welche Base man verwendet. Das finde ich spannend! Klar, mal passiert weniger, mal mehr , aber bei Twinks habe ich durch diese Erfahrung beinahe zwei völlig verschieden Lidschatten. Richtig cool! Kennt ihr das auch? Und wenn ja, bei welchem Lidschatten hattet ihr so ein Aha-Erlebnis wie ich hier?

Ich wünsche euch eine magische Woche!

Eure Montagsmalerin 

9 Kommentare

14. Oktober 2013 um 15:16

Ist echt hübsch geworden, ich mag deine rauchigen AMUs, nur... wegen dir habe jetzt einen Ohrwurm verdammt :P ;D

LG, Jana

14. Oktober 2013 um 16:48

Und wieder: Ich brauche Twinks! Leider ist er sowohl bei MAC, als auch bei Douglas online im Moment ausverkauft v.v Tolles AMU :)

14. Oktober 2013 um 17:58

Jetzt hab ich 'nen Ohrwurm... It's a kind of Magic *sing* Queen ist toll!

Ich finde den Lidschatten sehr schön! :)

LG, Gretchen

14. Oktober 2013 um 20:01

Huuuui, das sieht richtig toll aus! <3 den Lidschatten merk ich mir! :-D
Und toller Titel! :-P

14. Oktober 2013 um 21:01

Wegen dir habe ich mir den Lidschatten auch zugelegt, hatte ihn schon länger im Auge, aber wenn die Lena den kauft, brauchste den auch, habe ich mir gedacht :D Jedenfalls bin ich total verliebt in die Farbe, mit ein bisschen verwischtem Kayal am Wimpernkranz sieht es so hübsch aus, allerdings hält er bei mir nicht so gut :/ Habe es mit verschiedenen Bases versucht und einen ganzen Tag hält er bei mir nicht durch :( Okay, meine Tage sind nicht gerade kurz, aber andere Lidschatten schaffen das besser :P Das hat mir jedenfalls einen kleinen Dämpfer gegeben, sonst bin ich in die Farbe verliebt <3

15. Oktober 2013 um 10:39

Lena, ich muss dich einfach fragen, ob du irgendwas besonderes mit deinen Wimpern machst, dass die so spektakulär werden... Bitte sag nicht, dass das einfach Natur ist, dann muss ich weinen xD

Anonym
15. Oktober 2013 um 22:20

Ich benutze gerade im Herbst Twinks sehr gerne und entdecke jährlich meine Liebe neu... Ich habe mich auch immer gefragt, wo sich eigentlich die Pflaume versteckt :)
Normalerweise trage ich ihn mit der normalen UD Base oder mit dem Maybelline Metallic Pomegranate. Heute habe ich mal den black bean darunter gepackt - der Effekt gefällt mir sehr gut, allerdings wirkt die Farbe bei mir trotzdem leider immer noch nicht pflaumig. Also die Magie, die sich bei dir eingestellt hat, habe ich leider nicht gefunden. Schade eigentlich :) Das wäre jetzt der Knaller gewesen.
Jedenfalls gefällt mir dein AMU - wie eigentlich immer - sehr gut. Ich bin nur froh, dass ich Twinks schon habe, sonst müsste ich wieder zu MAC ;)

PS: Ich wollte es dir schon länger sagen.. du hast mich mit deinen lila AMUs sooooooo angefixt, dass ich nun auch endlich endlich endlich nach langer Jagd stolze Besitzerin des MAC Srping colour forecast Squad (mit Jungle Moon,...) bin *:*

Liebste Grüße
Len

16. Oktober 2013 um 11:54

Hat Twinks nicht das blöde Lustre-Finish? Ich glaube, ich hab den immer liegen gelassen, weil er so staubte, wenn ich reinpatschte. Aber jetzt... hmmmm, den muss ich mir nochmal ganz genau angucken!

20. Oktober 2013 um 20:04

Das ist total schön geschminkt :) Gefällt mir total :)

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)