Montag, 26. August 2013

Montagsmaler 110 - Auf die Schnelle.

Hallo meine lieben Pinselschwinger!


Wie geht's euch? Gut in die Woche gestartet? Für mich war das Wochenende mal wieder viiieeel zu kurz und der Montag kam unerwartet schnell. Da ich es die Tage jedoch nicht geschafft hatte ein AMU für euch zu schminken und wusste, dass ich heute den ganzen Tag unterwegs bin, habe ich heute Morgen schnell mein Arbeits-Makeup für euch abfotografiert. Erinnert euch daran, wenn ihr die Fotos betrachtet und ich euch leicht verknautscht erscheine. :D

Viel zu zu überlegen, was ich denn nun tolles schminke, blieb nicht. Ich hatte nur irgendwie total Bock auf was dunkles. Leider ist so richtig dunkel für die Arbeit ja eher unpassend, also musste ein Kompromiss her. So entschied ich mich für ein dunkles Taupe, leicht rauchig ausgeblendet und, um es zusätzlich abzumildern, dafür, die unteren Wimpern nicht zu tuschen. Das ist bei Blondinen immer ein richtig guter "Trick", um ein AMU weniger krass wirken zu lassen, wie ich finde. Herausgekommen ist ein Look, der an sich wenig spektakulär ist, mit dem ich mich aber sehr wohl gefühlt habe. Taupe geht halt einfach immer, immer, immer!!! ❤

Benutzt habe ich folgende Produkte:
Urban Decay Primer Potion
Chanel Taupe Grisé (auf dem kompletten beweglichen Lid)
Chanel Prélude Quad (unten links) (zum Verblenden von Taupe Grisé)
MAC Showstopper (zum Abdunkeln der Lidfalte)
Chanel Prélude Quad (oben rechts) (im Augeninnenwinkel)
Urban Decay 24/7 Gilde-On Eye Pencil Perversion (leicht verwischt am oberen Wimpernkranz)
Benefit They're real Mascara

[auf den Wangen trage ich Nars Dolce Vita und auf den Lippen trage ich Dior Rouge Serum Nr. 455]

Puh, ganz schön spät schon! Also quatsche ich jetzt nicht mehr lang rum, sondern haue den Post raus bevor ihr alle pennen geht, wa! Wie gefällt euch das AMU bzw. ein AMU mit so nackten unteren Wimpern? Macht ihr das auch manchmal oder findet ihr das total doof? Wie wart ihr denn heute geschminkt?

Ich wünsche euch eine wundervolle Woche!

Eure Montagsmalerin

9 Kommentare

Anonym
26. August 2013 um 22:54

meiner meinung nach sieht man viel frischer, jünger aus wenn man die unteren Wimpern nicht schminkt. Das ist mein "Geheimtrick" um wacher auszusehen, wenn ich mal überhaut nicht wach bin ;) mir gefällt der Look an dir seeehr =)

26. August 2013 um 23:03

find ich rrrichtig gut!!!

meine unteren wimpern schminke ich mittlerweile sehrsehr selten (bin aber auch sonst nicht so ne schmink-uschi und lese hier eher wegen dem unterhaltungswert mit) - das verschmiert mir immer zu schnell... stimmt aber, dass es dramatische farben gut abmildert

siehst richtig gut aus!

26. August 2013 um 23:41

Jetzt habe ich auch Lust auf Smokey Eyes :D Sieht mal wieder fabelhaft aus :) Trage übrigens ganz häufig nichts am unteren Wimpernkranz oder schmiere nur halbherzig etwas dahin, bin zu faul :D

27. August 2013 um 09:14

Ich bin dazu übergangen meine unteren Wimpern immer zu tuschen, da mir beim Blick in den Spiegel irgendwas gefehlt hat. Es sah so leer aus. Irgendwie hatte ich das Gefühl, ich hatte was vergessen. Daher jetzt immer die unteren Wimpern mittuschen, kann man ja auch variieren, ob sie bis zur Nase getuscht werden oder nur leicht.. :)

27. August 2013 um 09:20

Wo nimmst du nur die Zeit morgens her? Bei mir ist es jeden Morgen dasselbe: getönte Tagescreme, Concealer, Blush ( das einzige was täglich variiert :D) Wimperntusche, Augenbrauengel & ein bisschen hellen Lidschatten in den Augenwinkel und unter die Augenbraue :)

27. August 2013 um 10:20

schlicht & schön = mag ich sehr <3 <3 <3

27. August 2013 um 10:57

Ich bin meistens mit nur getuschten unteren Wimpern unterwegs, wenn ich einen "ausgewingten" Lidstrich trage. Oder wenn ich einfach keine Zeit habe :D
Dein AMU sieht mal wieder richtig toll aus *-*

Claudia
27. August 2013 um 12:25

Tut mir Leid, aber ich finde, dass das Ganze durch die extrem verklebten Wimpern etwas unsauber aussieht und dadurch, dass die unteren Wimpern etwas Farbe abbekommen haben, aber eben nicht ganz getuscht sind, wirkt es irgendwie unfertig. Ist aber halt alles Geschmackssache.

27. August 2013 um 15:29

Sehr schönes schnelles Makeup! Ich mag's sehr und du hast recht, dass es dann leichter wirkt. Aber nur so ne kleine Frage. Warum macht das einen Unterschied, dass du blond bist? Gilt das für dunkelhaarige nicht mit den unteren Wimpern? Ich tusche die nie, einfach weil die zu kurz sind und sich der Aufwand nicht lohnt. Dafür ziehe ich immer ein Drittel mit nem Eyeliner oder Kajal nach...

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)