Mittwoch, 29. Mai 2013

MAC Lippenstift Gangbang #2

Hallo ihr Lieben!

Im Oktober letzten Jahres schrieb ich schon mal einen Post über meine MAC Samples von The Body Needs. Damals ("damals" - hört sich lange her an, wa? Oktober ist nun nicht soo lange her, aber immerhin lange genug als dass die MAC Lippenstifte eine weitere 50-Cent-Preiserhöhung durchlebt haben ;D) habe ich einige Farben aus dem Standardsortiment vorgestellt, auf die ich schon immer neugierig war, und von denen ich Samples bestellt hatte.

Ich finde es faszinierend, dass man eigentlich bei den meisten Kosmetikprodukten echt feststellen muss, dass der Auftrag einfach den gesamten Eindruck vom Produkt verändern kann ungeachtet dessen wieviele Swatches man vorher sieht, und wieviele Reviews man sich reinzieht. Im Umkehrschluss heißt das: Blindkäufe enden oft entweder im WOW-Effekt oder im FICKDIEHENNE-Effekt. Gleichzeitig stellte ich mal wieder fest - ein Sample beinhaltet läppsche 0,5 Gramm, könnte bei einermeiner und deinereiner eventuell ein Leben lang halten... *hust* ;)

Heute möchte ich euch einige neue Farben in meiner Sammlung zeigen, und vielleicht einige verstecke Schätze des Standardsortiments revealen... :) *Insert Houdini-esque moves*


Es gibt zwei Bemerkungen, die grundlegend sind:
  • Im 1. Lippenstiftpost schrieb ich wie gesagt, dass MAC Lippenstifte 18,50€ kosten. Dies ist nicht mehr gültig, denn sie kosten Stand des heutigen Tages mittlerweile 19€ *Buhrufe aus dem Publikum simulier*
  • Desweiteren wurden zum Jahreswechsel die Versandkosten aus den USA nach Europa ebenfalls erhöht. Ich könnte ja jetzt schon wieder in einen Jammergesang à la Oma Hiltrud verfallen (Früher war alles besser... damals, als das Kilo Butter 2 Groschen gekostet hat...). Habe ich damals für eine Bestellung bei The Body Needs mit acht Lippenstiftsamples rund 8,95 USD bezahlt, würde man beispielsweise heute mit 11,95 USD ganze 3 USD mehr zahlen.
  • Zwischenfazit: Man muss mit den neuen Preisen die Berechnung neu stellen, ab wann es sich lohnt wieviel zu bestellen. Grundsätzlich bin ich immer noch Fan der Samples, auch wenn der Versand wirklich reinhaut mittlerweile. Doch da böte es sich an beispielsweise Sammelbestellungen zu tätigen. Und dennoch gibt es ab und an immer noch 25% Discount Codes - es lohnt sich nun umso mehr mit der Bestellung auf sie zu warten.
Nun flugs zu meinen neuen Farben :) Sorry für diese arg schiefen und unappetitlichen Swatches... aber irgendwie kriege ich es nie nie nie hin so akurat wie die Queen of Armswatch KarlaSugar zu swatchen, meine sehen immer aus wie von schielenden ADHS-Kindern aufgepinselt xD Mit meinen "Charakterswatches" müsst ihr leider leben :D Bin ich halt Queen of Schielswatches, wa! xD

In diesem Rutsch sind wirklich wunderwundertolle Farben dabei. Die Farbe, die mich eigentlich am meisten interessierte - Rebel - hat mich leider etwas enttäuscht, doch dafür habe ich mich in ganz andere Nuancen verguckt! Es ist genau dasselbe Phänomen wie aus dem letzten Post, und wie ich es immer häufiger bei Blushes feststelle - die Farben die auf den ersten Blick langweilig oder gar hässlich wirken, sind oft die wahren, lecker Perlen... Doch mehr dazu nach den Tragebildern :)


Beim Betrachten der Bilder ist mir aufgefallen, dass ich ja schon wirklich schon einen leichten Reisfeldpflücker-Teint habe von meinen Trips nach Hamburg und Mallorca :D Von den restlichen drei sonnigen Tagen in Deutschland kann's nicht kommen, denn die sind ja standardmäßig alle unter der Woche, damit kein arbeitender Mensch was davon hat :D Unfassbar... da merkt man erstmal, wie arg die Haut sich in diesem langen Winter zur Kellerkindhaut entwickelt hat. Wenn der Juni auch noch so kalt und sonnenabstinent bleibt, morpht sich der ein oder andere bestimmt zum Quallenhäutchen :D

Wie gesagt freute ich mich am meisten auf den herbstlichen Rebel - zusammen mit Dubonnet von MAC ja eigentlich das Dreamteam für die kalten Monate. Allerdings bin ich der Meinung, dass eine Farbe wie Rebel besser zu helleren Teints passt, den ich augenscheinlich ja nicht habe im Moment. Auf dem Foto oben gefällt er mir beispielsweise gar nicht :( Darüber hinaus finde ich auch die dunkle Farbe mit dem Satinfinish ein wenig zu rutschig und die Haltbarkeit auch nur echt begrenzt gut. Mhöööp, ich war enttäuscht!

Damit ist quasi mein Favorit der Runde schon raus. Überrascht war ich hingegen von Lickable - die Farbe ist wie eine abgeschwächte und bürotaugliche Kreuzung von MAC Impassioned und MAC Girl About Town. Please Me fand ich ebenfalls ganz toll - naja, weil er eben matt ist und ich einfach alles superduperdufte finde was matt ist! Allerdings empfinde ich die wunderschöne Farbe als ein wenig zu hell für mich im Moment, so dass ich fast den Concealerlippenleichenlook rocke. Während ich Speak Louder und Costa Chic echt ein bisschen langweilig an mir und irgendwie fast kaum der Rede wert finde, ging mir vollkommen überraschend einer zu Morange ab. Whoaaaaaaaa!

Lange Zeit habe ich Orange von ganzem Herzen gehasst, einige meiner ersten Posts beschäftigten sich schon mit dem Hass zur Farbe (hier und hier, hier gab's sogar ein "Ich hasse Orange Gewinnspiel" xD)... es war purer, echter, wahrer HASS, eine regelrecht intensive Aversion!! Doch Scheiße, ich finde Morange an mir so richtig geil und besonders gut kann ich ihn mir schon mit meinem NARS Rotonde vorstellen... Schizophrenie ahoi!! Ich habe schon gemerkt, dass ich mich der Farbe annähre als ich mir einen tendenziell orange-roten Lippenstift in Fullsize kaufte (es war MAC Scarlet Ibis) und eben besagten orangen NARS Blush. Irgendwas stimme nicht. Doch ich wäre nie soweit gegangen mir auszumalen, dass ein oranger Lippenstift solche Gefühle in mir wecken könnte - doch Morange hat's geschafft :D

Ich finde allerdings auch, dass Morange eine wirklich schöne Farbe an sich ist - ein richtig oranger, knalliger Lippenstift, der allerdings nicht zu sehr in Richtung Gelb geht und einen damit kränklich aussehen lässt. Siiiiiiiiiizzling hot!!


Leute, ich bin sogar so weit mir den Morange in Full Size zu kaufen... Hilfe, was ist bloß passiert? :D I got officially oranged by Xzibitje... or something... xD Ehrlich gesagt würde ich keine der anderen Farben erwägen in Full Size zu kaufen, da sie mich nicht aus den Schuhen hauen. Eine Nullrunde mit einem einzigen, aber sehr heftigem und sehr orangem Ausreißer ;)

Mittlerweile bin ich glaube ich einige Levels weitergekommen als "Die Zeit löst alle Hemmungen", und befinde mich im Level "Mein Geschmack hat sich um 180° gedreht und ist sowieso total crazy wonky" :D Kennt ihr das aus eigener Erfahrung?!

Welche Farben gefallen euch so aus dieser Runde? Sind da Farben aus dem Standardsortiment dabei, welche ihr vielleicht vorher gar nicht kanntet und denen ihr keine Aufmerksamkeit geschenkt hättet?

Schmuuuuus, eure Knalllippe Jettie.

Let op: Dieser Post enthält Affiliatelinks mit deren Einnahmen ich mir alle orangen Lippenstifte der Welt kaufen werde xD

46 Kommentare

29. Mai 2013 um 10:26

Egal, was du sagst, mir gefällt Rebel am besten! Auch zu deinem Teint. Habe ihn ebenfalls auf der Back2MAC Liste.
Meine Reihenfolge:
1. Rebel
2. Morange
3. Costa Chic
4. Speak Louder
5. Lickable
6. Pet Me

Der Pet Me ist nicht so ganz mein Geschmack, er wirkt etwas künstlich.

29. Mai 2013 um 10:39

Speak louder und lickable gefallen mir am besten an dir :)

Speak Louder und Lickable sind wunderschön an Dir :) - Lickable würde ich mir sogar selbst kaufen *-*

29. Mai 2013 um 11:02

Morange fetzt einfach total an dir! aber rebel wollte ich einfach auch echt mal ausprobieren und Costa Chic ist auch echt 'ne schöne Farbe – langweilig, aber schön ^^ muss demnächst auch mal wieder bei tbn bestellen, sobald die nächste Rabattaktion kommt dann.

TheFashionvictim67
29. Mai 2013 um 11:06

Ich finde bis auf Please Me alle an dir toll!
Ich werde mir definitiv Lickable und Costa Chic näher ansehen, habe noch Back to Mac Verpackungen.

Am liebsten hätte ich Costa Chic (allerdings schreckt mich etwas das Frost Finish ab)!
Ist das Finisch stark Frostig (so back to the 80`s)?

LG Birgit

29. Mai 2013 um 11:27

Ich schließe mich den Vorredenerinnen an: Speak Louder und Lickable! Sieht beides es super an dir aus!!! :O

29. Mai 2013 um 11:28

Mir gefaellt ja Lickable am besten an dir wenn ich ehrlich bin!
Morange ist schon echt krass, da reicht mir Scarlett Ibis mit dem leichten Orangestich... aber als Holland-Fan muss man da wohl was richtig passendes in der Sammlung haben!

29. Mai 2013 um 11:33

Rebel steht dir echt super!!! Ein Glück dass du nicht auf herbstliche Temperaturen warten musst um den auszuführen. ;D

29. Mai 2013 um 11:37

Direkt beim ersten Blick habe ich bei Morange gedacht "Der sieht ja richtig geil aus!" :D Please Me finde ich dagegen an dir ganz schrecklich, zu hell für deinen Teint .. sieht irgendwie extrem barbielike aus :((

29. Mai 2013 um 11:39

Also mir gefallen Lickable und Rebel an dir am besten.
Die sehen ziemlich geil an dir aus.


29. Mai 2013 um 11:44

Oh mein Gott ich habe dir mit einem Klick geholfen reich zu werden um die Lippenstifte zu kaufen ^o^ ich finde die Samples wirklich super, da die MAC's wie du schon sagst immer teuerer werden, eigentlich schade :)

29. Mai 2013 um 11:51

Mit Costa Chic siehst du so frisch aus! :)

29. Mai 2013 um 12:14

Lickable gefällt mir tatsächlich auch am besten an dir. Morange ist aber auch nicht schlecht! ich hab mir in Winterfrustlaune Neonorange geholt und bin total verfallen. Morange sah clownig an mir aus. In Kombi mit MAC Peaches mag ich ihn sehr gerne. Was trägst du zu Morange? Und oragenen Lippenstift eher mit Pfirsichfarben kombinieren oder rosa/pinkt?

29. Mai 2013 um 12:16

mit lickable würd ich dich direkt wegknutschen wollen... schick!

29. Mai 2013 um 12:18

Lickable sieht auch super an Dir aus, aber diese Morange hebt das auf ein neues Level, schaut richtig geil aus!

29. Mai 2013 um 12:28

ich finde alle gut, außer please me.
wie schaut das eigentlich von mac's seite her aus. "dürfen" die die samples einfach so verkaufen? irgendwie wäre das ne coole deutsche "marktlücke" :-)

29. Mai 2013 um 12:44

Morange steht dir aber wirklich richtig gut!

Ich glaube ich muss mir ma Costa Chic anschauen. Und Speack louder....der würde auf meiner hellen Haut wahrscheinlich total knallen, aber was sollst :)

29. Mai 2013 um 12:49

Sau geil :D Vom "ich hasse Orange Gewinnspiel" zum Fullsize MAC Morange :D Ich mag orange eigentlich auch nicht, bin aber recht begeistert von Heat Wave aus der p2 Summer Attack - der ist knallorange und weckt einfach die Sonne in meinem Herzen <3 Also ja, du bist nicht die einzig verrückte Person in Deutschland, die vom Orange-Hass ins Gegenteil umschlägt ^^ Übrigens steht dir dein Reispflücker-Teint sehr gut, vorallem zu Morange ... ich wünschte, ich würd so braun werden :/

29. Mai 2013 um 12:55

Costa Chic schmeichelt deinem Hautton total! Und sieht im Sommer bestimmt besonders schön aus ^.^

Anonym
29. Mai 2013 um 13:07

Also Rebel sieht einfach am Tollsten aus...!

29. Mai 2013 um 13:37

Schöne Augenbrauen :-) Ich bin immer noch begeistert! Mir gefällt lickable an dir am besten! Schönen Tag!

29. Mai 2013 um 13:59

Costa Chic, sofort, ich! Herrliche Farbe.

Hab einige Sampels auch mal bestellt, als es 33% off gab, die halten mir wirklich ein Leben lang. Habe einen Lippenstift noch nie im Leben auch nur zur Hälfte aufgebraucht.

Und letztens noch im Flugzeug ein Revlon Lip Cube mit 9(!) Lippenstiften gekauft. Wer soll die alle tragen?

Ach ja, alle Farben stehen dir gut, bist irgendwie universal?!

29. Mai 2013 um 14:07

Mir gefällt Costa Chic, sowohl an dir als auch als Farbe, am Besten :)

Jelena
29. Mai 2013 um 14:35

bin auch für morange. ist am interessantesten und am wenigsten langweilig ^^ rebel stell ich mir aber zu deinem winter-teint superschön vor also vll den nochmal im winter rauskramen? : D

ich muss mir mal morange auftragen lassen, xkarenina trägt den grad auch und die ist sogar noch heller als ich.. und er steht ihr... vll darf ich meine liebe zu orange doch noch ausleben : D

29. Mai 2013 um 14:36

Dir stehen Marange und Costa Chic ganz toll O.O

29. Mai 2013 um 14:56

Lickable und Costa Chic haben es mir jetzt irgendwie gerade angetan...und deine Swatches sind GAR NICHT furchtbar!!

ich liebe den mac morange lippenstift auch & würde ihn am liebsten jeden tag tragen :)

die beste sommerlippenstiftfarbe, die es gibt! bin froh, dass du dich nun doch auch zu orange bekennst :P haha

29. Mai 2013 um 17:16

Ich finde Morange steht Dir ganz ausgezeichnet!! Den muss ich mir auch mal anschauen! Ich finde orange eigentlich generell eine ganz schöne Farbe, bzw. habe ich immer das Gefühl, dass sie an mir janz schnieke aussieht und ich bilde mir ein es passt ganz gut zu meinem Teint :-) Also, Morange steht jetzt auf jeden Fall auf meiner Liste der zu begutachtenden Artikel ;-)
Lg Woshti

29. Mai 2013 um 17:44

Speak Louder langweilig? Ich finde den toll an dir!

Morange mag ich nicht. Der wirkt so... abstrakt!? Näää!

Mone
29. Mai 2013 um 19:05

Den Morange finde ich irgendwie toll, so hervorstechend, aber das ist gleichzeitig auch die Tücke, finde ich. Ich habe einen einzigen orangefarbenen Lippenstift, den Reel Sexy, und ich schwanke immer zwischen "steht mir nicht" und "so edgy und avantgarde und blabla" (auf der Suche nach trendy Begriffen). Deine Stärke sind für mich halt eindeutig die tieferen Pinktöne.

Speak Louder und Please me möchte ich jetzt schnell haben. Für letzteren hast du mir schon zu viel Urlaubssonne getankt, wie du schon schriebst. Gebräunt und hellrosa Lippen, das mag ich nicht so gern, da müssen kräftigere Farben her nach meinem Geschmack. Ich bräune im höchsten Hochsommer eh nur bis NC20 hoch, also wäre der Please me noch ne Weile was für mich.

Rebel fasziniert mich schon lange, aber wann trag ich den bloß? Du kannst sowas toll tragen, man denke an den Chubby Stick in Grape dingsbums, aber an mir gefällt mir das leider nicht.

29. Mai 2013 um 19:32

Ich liebe Lickable und Speak Louder an dir! Und Morange sieht auch nicht schlecht aus. Rebel finde ich ein wenig enttäuschend. Please Me und Costa Chic passen tatsächlich nicht so zu deinem aktuellen Teint.

Ich wünschte, ich hätte auch die Bälle, so auffällige Farben zu tragen.

Anonym
29. Mai 2013 um 20:16

Ich denke Rebel wird im Winter sehr gut an Dir aussehen und Lickable finde ich auffällig und trotzdem bürotauglich an Dir - sehr schön!

Aber tatsächlich dachte ich beim Rebel-Bild: da ist die Jettie schon zu getönt - wobei Dein olivfarbener Unterton perfekt zu diesem Ton harmoniert.
Hoffe, Du entsinnst Dich eines langen, arktischen Winters wieder dieser Worte, swatcht und photographierst ihn neu und überrascht uns mit einem Post ;-)

prinzessin_paprika

29. Mai 2013 um 20:24

Morange, Rebel und Costa Chic habe ich selber und mag die sehr! besonderes Morange finde ich super -weil es so anders ist.
bei dir sieht Rebel echt klasse aus und Morange auch

Anonym
29. Mai 2013 um 23:05

Hi!
Mir gefällt total, wie deine Blushes hier zum Einsatz kommen. Hat bestimmt riesen Spaß gemacht :)
Rebel!
Mfg Kathi

30. Mai 2013 um 00:01

Woa. Jetzt macht mich Morange echt an, obwohl ich mir beim allerbesten Willen nicht vorstellen kann, das er mir auch nur im Ansatz gut stehen könnte. Da wird wohl auch erstmal TBNd & gehofft, das es geil wird. :D

Costa Chic gefällt mir übrigens auch sehr gut an dir!

<3

30. Mai 2013 um 00:29

Lickable ist Deine Farbe! Die musst Du zuerst als Fullsize kaufen!!!

30. Mai 2013 um 00:31

Reispflücker-Teint, ja genau xD Es gibt Mädels, die würden für deine Hautfarbe töten! Also ihren Solariumsbesitzer und sich dann im Testament als Allein-Erbin eintragen,... oder so.

Und mal ganz ehrlich, deine Swatches find ich viel besser. Wenn ich was google und ich seh dann diese verschwenderisch vollgematschten Armevon KarlaSugar, kommt mir immer die Galle hoch. Hallo??? So geht man nicht mit 19€ um!

Und ja, auch ich mache aktuell viele kleine Wandel durch. Nicht nur, dass ich früher keinen Lippenstift benutzt habe, jetzt hab ich ne ganze Schublade voll und nicht nur alltagstaugliches, neeeheeeeiiinn! Knalliges Rot und gar pink! Auch auf den Nägeln werd ich imemr bunter. Was ist da passiert? Sonst war ich doch "möglichst dunkel und bitte NICHT pink!" Ich erkenn mich manchmal selbst kaum noch, wenn ich in den Spiegel schaue xD (Mac Girl about town PLUS essie cute as a button PLUS bunte Lidschatten? Kann ich jetzt ^^)

Liebst
Sarah

30. Mai 2013 um 08:54

Speak Louder!
Definitiv!

Und es tut mir leid, ich ~muss~ den "FICKDIEHENNE-Effekt" in meinen aktiven Wortschatz aufnehmen, dass trifft nämlich genau das Gefühl, mit dem ich meine neu erworbenen Schätzchen zu Hause auftrage!

Ach so, bevor ich es vergesse: Schief ist schick und ich finde so akkurate Dinge sowieso per se strange...

Rock oranje!

30. Mai 2013 um 10:46

Oh ich habe mich gerade volles Rohr in Costa Chic verschosssen <3

30. Mai 2013 um 14:12

Also ich find rebel und speak loader an dir am schönsten. Morange gefällt mir nicht so, ich kann orange immer noch nicht leiden.

Lg Samantha

30. Mai 2013 um 15:00

lickable und morange finde ich auch an dir am besten!
rebel habe ich auch mal gehabt und dann verschenkt, weil ich ihn an mir irgendwie nicht so geil fand...aber jedes mal wenn ich ihn irgendwo sehe bekomme ich irgendwie sehnsucht..naja mal schauen :D

PS: ich lese deine texte so gerne! umgangssprache ahoi!

30. Mai 2013 um 18:51

Please Me und Lickable habe ich auch, ich finde beide wirklich toll und dank deiner Tragebilder und Swatches möchte ich jetzt Costa Chic :D

31. Mai 2013 um 00:12

Lickable und Rebel sehen toll aus! Die mittleren Töne finde ich nicht so toll :/

Liebe Grüße,
Eleonora

♥ Mein Blog ♥

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)