Donnerstag, 16. Mai 2013

Holy Mole-y!

Hallo ihr Lieben!

Als ich das letzte Mal einen meiner ersten und gleichzeitig liebsten OPIs mal wieder hinter dem hässlichen Helmer hervorkratzen und lackieren wollte, ist mir aufgefallen: So richtig en detail hast du ihn noch nie vorgestellt. Wie unhöflich von mir! Das ist so ähnlich wie wenn ihr einfach jemanden mit nach Hause bringt, mit ihm bei euren Eltern wohnt und denjenigen niemals vorstellen würdet...!! Ein untragbarer Zustand also, den ich definitiv unumgänglich und sofortig beheben werde :D


Einige werden denken "Och näää, nicht schon wieder OPI...", andere "Taupe? Ach, da simma aber janz up to date, wa!"... es ist nicht so, dass mir die Ideen für Posts ausgehen (im Gegenteil, got lots of blog juice, baby! xD) oder ich hier olle Kamellen raushole, um euch zu langweilen! Es ist schlichtweg so wie es ist Kinder: Ein klassisches Taupe auf den Nägeln ist niemals out, langweilig oder ungeil (oder im GNTM-Slang: "Ein klassisches Taupe auf den Nägeln ist der 1 million Dollar Look, Baby!")! Das ist zumindest meine bescheidene (und durchaus unanfechtbare da korrekte) Meinung xD

Für mich ist DER Klassiker bei Taupetönen auf den Nägeln OPIs You Don't Know Jacques. Nicht Chanel Particuliere, Essie Mink Muffs oder P2 Rich und Royal... nein, es ist immer YDKJ, wie er auch liebevoll abgekürzt wird (von uns Freaks, nicht etwa vom Duden... wir arbeiten aber daran! Wenn simsen, sitt, YOLO und twittern da reinkommen, schafft das YDKJ alle Male!). Für mich ist es DER Taupeton, auch wenn die anderen eventuell zeitlich früher da gewesen sein könnten. Aber sobald die vier Buchstaben YDKJ fallen geht bei mir im Kopf eine wilde Maulwurfparty los... Einzelheiten erzähle ich lieber nicht, da ihr eventuell Angst vor mir bekommen würdet :D

Das erste Mal tauchte er im April 2010 auf dem Blog auf (wir sind also mehr als drei Jahre zusammen - länger als so manch eine Frau mit ihrer vermeintlichen wahren Liebe ;D), und zwar in diesem sonderbaren Qualitätstest den ich damals betrieb :D Heute würde ich das übrigens nicht mehr machen *lach* Irre, mit solchen Fingern herum zu laufen... so zerlottert können auch nur Studenten durch die Gegend laufen... man kann ja immer noch sagen, dass das Bafög ausgegangen sei und man sich daher keinen Nagellackentferner leisten konnte :D

YDKJ hatte danach kurze Cameo-Auftritte auf dem Blog, aber nie seinen großen und verdienten Auftritt. Doch heute, ladies und ladyboys, in einem großen Feature mit seinem glitzerig-glamourösen Fella "The World is Not Enough" (hereafter TWINE), I proudly present: YOU DON'T KNOW JACUES!


Ich war nicht immer ein Fan des "Akzentsetzens" auf einem Nagel, das ist irgendwie ein recht neues Phänomen. Mittlerweile mache ich das ganz gerne mal, vor allem wenn der Akzentfinger sehr im Kontrat zu den anderen Fingern steht (err... nailcolorblockingblogging? xD) oder sich eben gegenteilig sehr schön eingliedert und eine tolle ganzheitliche Harmonie erzeugt. Letzeres empfinde ich bei dieser Mani, denn TWINE sieht einfach aus wie YDKJ in glitzerig und schicko-schimmerig :) Ein Träumchen!

Auf den Fotos habe ich zwei Schichten YDKJ aufgetragen, und auf dem Finger morpht sich dann eine Schicht TWINE auf zwei Schichten YDKJ. Dies wäre gar nicht unbedingt nötig gewesen, da TWINE auch relativ gut selbst deckt, aber so ist natürlich die Einheit nochmal schöner und harmonischer... bilde ich mir zumindest ein :D


Ich bilde mir ein, dass solche Must Haves von OPI mittlerweile sehr oft aus etwas älteren Kollektionen stammen, wie beispielsweise der Herbstkollektion 2008 "France" (alleine diese Kollektion brachte YDKJ, Parlez-vous OPI und Tickle My France-y!!), oder eben dem Standardsortiment entstammen... oder irre ich mich?

Üblicherweise bin ich kein Fan von "Must Haves" und all so einem Gedöns, ich must haven nur das, was mir gefällt :D Aber ich würde bei diesem Lack wirklich behaupten, dass Mädels, die auf Taupe stehen ihn einfach besitzen sollten. Nur so als recommendation of the day... nicht weil ich ihn jetzt super duper hypen möchte. Dafür bin ich ungefähr fünf Jahre zu spät und on top, hat er das nämlich gar nicht nötig :D - You don't know Jacques? ... Jacques don't know AND don't need ya, sister! xD *insert bitchy look and diva finger snap*


Wie gefällt euch YDKJ? Besitzt ihr ihn auch, und mögt ihn auch so gerne wie ich es tue? Oder habt ihr ganz andere Emotionen bei diesem Lack? Gar - GAR KEINE?? xD Unvorstellbar.

Welche sind eure "Must Have" Lacke von OPI? Wenn ich da anfangen würde aufzuzählen, würde ich glaube ich nicht mehr aufhören... also gehe ich doch besser, wa! :D

In diesem Sinne, schmuuuuus, eure Maulwurfkralle Jettie.

19 Kommentare

16. Mai 2013 um 10:40

Die beste Farbfamilie wo gibt :D

Danke für die Erinnerung. Da werde ich ihn heute mal aus den Tiefen meiner Sammlung befreien und benutzen.

16. Mai 2013 um 10:59

Ich besitze leider noch keinen Opi Lack, denn da kommt immer der Geizkragen in mir hoch ;). Diese beiden Lacke gefallen mir aber seeeehr gut, vorallem in Verbindung miteinander.
Vll kann ich das nächstemal beim Nagelack Kauf meinen Geizhals runterschlucken und besitze dann auch so ein Schätzchen,
lg Anni

16. Mai 2013 um 11:14

Ein wunderschöner Lack. Traumhaft :)

16. Mai 2013 um 11:21

Ich habe ihn auch... aber... bitte schlag mich nicht... noch nie getragen!! Das liegt aber gar nicht daran, dass er mir nicht gefällt, denn als Taupefanatikerin finde ich ihn natürlich WUNDERSCHÖÖÖÖN! Aber ich habe ihn "erst" seit ein paar Monaten und momentan ist mir so nach bunt...! Siehste, man fängt schon an, sich rechtfertigen zu wollen, weil man ihn zwar hat, aber nicht trägt... *duck* Wenn ich ihn dann aber das erste Mal trage, werde ich an deine Worte denken! :D

Meine Must Haves von OPI? Conquistadorable Colour ist so eine... oder Dutch Tulips... Berlin there done that... DS Extravagance... Ich könnte stundenlang so weitermachen... :D

Anonym
16. Mai 2013 um 12:28

Schlag mich nicht! Hab ihn bei Ebay wieder verkauft, ich kam mit ihm nicht zurecht und bin reumütig wieder zu Particuliere zurück...
Viele grüße, Deedee

16. Mai 2013 um 13:26

Beide Farben finde ich richtig schick!

<3 Kitty

16. Mai 2013 um 13:59

Ich mag ihn nicht so gerne... zu fad finde ich. meine OPI-lieblingskollex ist wohl die India - lunch at the delhi, elephantastic pink, royal rajah ruby... :)

TheFashionvictim67
16. Mai 2013 um 14:18

YDKJ ist "das Taupe" unter den Taupe-Lacken, trage ihn sehr gerne!
In der Kombi mit TWINE (den ich leider nicht habe) gefällt ermir sehr sehr gut!

BERLIN THERE DONE THAT und IM HIS CORAL FRIEND sind auch Lieblingslacke von OPI von mir!

LG Birgit

16. Mai 2013 um 14:51

Beide Farben gefallen mir richtig gut! Ich finde solche Töne machen immer eine schöne und gesunde Hautfarbe :D

Liebe Grüße,
Eleonora

♥ Mein Blog ♥

16. Mai 2013 um 17:14

Ich finde Nagellacke und eine Farbe muss nicht in sein, wenn sie gefällt wird sie gekauft oder auf die Merkliste gesetzt ganz einfach :P und die beiden gefallen mir :)

16. Mai 2013 um 18:13

"Ladies and ladyboys" :D geiler Post ^^ Ich mag Taupe auf den Nägeln auch recht gerne (genau wie nude), es wird nur dann meistens doch was farbiges :) Die Kombi ist wirklich schön, ich mag Akzentnägel auch sehr.

LG Cathy

Anonym
16. Mai 2013 um 18:43

mir sind nagellacke eher mal wurscht. natürlich nicht so wurscht, dass ich nicht ständig rumlackieren würde...frauen..;). es ist wohl schlicht und einfach so, dass ich mein "vermögen" lieber in "bleibende werte" investiere.

wobei ich bestimme was bleibt (is klar) und das sind vor allem die blushes, die ich mir als stille mitleserin hier ins hirn pflanzen lasse. dann geht der roboter (=ich) fremdbestimmt (=jettie) los und nervt unschuldige dougletten bis alles geswatcht, abgeschätzt und verglichen ist. dank dir habe ich den "ripe for love"- blush angeschaut und den letzten am mac-counter ergattern können. Wir werden lange glücklich sein zusammen, denn er ist einfach perfekt. P.E.R.F.E.K.T!
aber um nochmal auf das thema von letzter woche zu kommen: da warte ich doch gerne auf einen post!

ich meine, ich lese auf KEINEM blog naggelackreviews. wirklich nirgendwo außer bei dir.
ich bleibe dabei: GROßARTIGST ist das hier.du bis´ und bleibs´ meine Lieblings-Schmink-Uschi.
:)



16. Mai 2013 um 20:47

Klar , dass ich den YDKJ habe! Der und Over The Taupe waren meine aller aller aller erste OPI lacke...und ich habe sogar den YDKJ SUEDE.....
hast du den auch???

16. Mai 2013 um 21:34

Jaaa den YDJ hab ich auch *-* Ach ja ich liebe es und finde es wunderschön! My Chihuahua bites! ist auch son All time favourite bei mir :D

Anonym
17. Mai 2013 um 20:43

Ich liebe den YDKJ und habe ihn gerade leider verloren :-)) Eine Neuanschaffung ist aber fest eingeplant

Solsken

18. Mai 2013 um 10:13

Die beiden sehen zusammen echt klasse aus! LG Mia

www.vorzeigetochter.blogspot.de

20. Mai 2013 um 10:43

Ich bin ja so gar kein Fan von OPI, komme mit den Lacken einfach nicht gut klar, aber die Farben sind toll, ich liebe Brauntöne in allen Schattierungen, sieht klasse aus !

24. Mai 2013 um 22:19

Gefällt mir sehr, sehr gut und ich kannte ihn tatsächlich bis eben noch gar nicht. Ein großes Versäumnis, muss ich feststellen.

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)