Montag, 8. April 2013

MAC Matchy Matchy LE

Hallo ihr Lieben!

In letzter Zeit ergeht es mir bei bei den MAC Kollektionen so:

  • "WTF? Das habe ich ja noch nie gesehen?"
  • "Was ist das denn für eine Kollektion?"
  • "Wann kommt das denn raus?"
  • "Ist das Counter-, Douglas-, Breuninger- oder Online Store-exklusiv, oder welches Körperorgan muss ich verkaufen, um an die Produkte zu kommen?"
  • "Wie, schon ausverkauft??"
  • "Oh, die MSFs sind aber schön..." Oh weniger schön ist, dass genau das Produkt nirgendwo ausgeliefert wurde (gerne stopfen die Maccinen dann ja Standardsortimentprodukte in die Aufsteller... tricky und witty, aber nicht sehr nett).
  • "Oh, die Maccine weiß auch nicht, wann was raus kommt und hat noch nie was von dieser LE gehört. Schön!"
  • "ICH MUSS DAS JAGEN!! [... 2 Monate später...] Oh, es ist ja permanent geworden." oder auch
  • "Ach, das wird permanent, ich lass mich Zeit mit dem Kauf. [... 2 Monate später...] Oh, es ist doch nicht permanent geworden. Cool."
  • Und so weiter, und so fott...

Ich denke, da bin ich nicht die einzige. ;) Um ein bisschen eine Hilfestellung zu geben, werde ich versuchen eine kleine Übersicht zu geben... call me liebevoll "THE ENTWIRRER"... xD Seit dem Dior-Post habe ich großen Gefallen daran gefunden. Es hilft mir auch selbst ein bisschen zu verstehen :D Beginnen wir heute mit einer Kollektion, die es so in der Form bereits letztes Jahr gegeben hat und deren Grundidee eigentlich total simpel ist - matchy matchy. Eine Grundfarbe, die sich in verschiedenen Produktgruppen wiederfindet: Quasi das "Dior-Lucky-Prinzip".

Letztes Jahr tat MAC das bereits mit einigen der beliebtesten Farbtönen der Range: Russian Red (Yeah, I did buy it... natürlich), Angel, Myth, Snob, Girl about Town, Impassioned, Morange, Pink Nouveau, Please Me, Spice, Rebel und Chestnut Rich. Dieses Mal sind es einige Produkte, die bereits früher vereinzelt in limitierten Kollektionen aufgetaucht sind, sowie aber auch vollkommen neuen Produkten (beispielsweise die Lidschatten).

Looki looki was dieses Jahr MAC in der "Fashion Sets 2013" für matchy matchy Produkte hat! ;)


Es gibt vier Farben bei den diesjährigen Fashion Sets, allerdings dieses Mal mit mehr Produktgruppen: Lipglossen, Liplinern, Lippenstiften, Nagellacke und Lidschatten.

Ablaze ist wohl die sommerlichste Farben von allen und repräsentiert in Koralle/Apricot den Frühling pur! Hier sieht man, dass die Farben schon leicht voneinander abweichen. Man muss also sagen, dass es keine 100%ige Matches sind, sondern halt eher Farben, die zueinander passen und sich aneinander anlehnen (err... sie sind halt immer füreinander da xD haha).




Embrace Me ist das Pink/Telekomfuchsia der Sets und sieht ebenfalls richtig vielversprechend aus. Dass der Nagellack auf den Bildern so krass farblich abweicht, verunsichert mich, aber ich bin gespannt ihn in Wirklichkeit zu sehen. Gerade bei der Farbe bin ich gespannt was die Adjektive "bright" und "vivid" für MAC bedeuten ;) Es könnte richtig sommerlich werden mit diesem Pink. Ich lecke mir schon die Finger danach den Lippenstift anzugrabbeln :D




Die Farbe Heroine ist die außergewöhnlichste, so wie die herbstlichste Farbe aller Sets. Allerdings empfinde ich es als eine super "vampy Abendfarbe". Der Nagellack erinnert mich spontan an China Glazes "Grape Pop". Hier sind Lidschatten und Nagellack tendenziell kaltstichig, während die anderen Produkte neutral bis warm gehalten sind.




Silly ist das poppige Rosa. Der Lippenstift erinnert mich spontan an die typischen, untragbaren Pinktöne, die MAC gerne raushaut wie warme Semmel. Diese Farbe empfinde ich als relativ austauschbar, aber ich bin natürlich trotzdem gespannt patschen zu dürfen :)




Was das richtig Geile an den Sets ist: Alle Lippenstifte sind im matten Finish. Da macht das Herz direkt einen kleinen Hopser bei mir :)) Ich liebe das matte Finish von MAC mittlerweile wirklich sehr, denn was mit Russian Red begann hörte nie wirklich auf... Matte MAC Lippenstifte erlangen immer insofern meine Aufmerksamkeit, als dass ich zumindest gerne im Store schauen gehe, während Kollektionen und Produkte, die mich gänzlich kalt lassen, keines Blickes gewürdigt werden.

Die Lidschatten finde ich relativ lala, während ich die Nagellacke und Glosse ebenfalls schön finde. Bei Lipliner würde ich niemals in der Preisrange kaufen, da bin ich mal ehrlich :) Das sehe ich gar nicht ein. - Oder habt ihr ein überzeugendes Argument? ;)


Verfügbarkeit Deutschland
Mai/Juni 2013. Limitiert.
EYE SHADOW (18€)
Heroine Bright cobalt blue (matte)
Ablaze Mid-tone coral (matte)
Silly Clean blue pink (frost)
Embrace Me Soft pink (satin)

NAIL LACQUER (15€)

Heroine Bright violet cream
Ablaze Bright orange cream
Silly Bright pink cream
Embrace Me Bright fuchsia cream

LIPSTICK (19€)
Heroine Bright violet/purple (matte)
Ablaze Bright apricot cream (matte)
Silly Bright pink cream (matte)
Embrace Me Bright fuchsia cream (matte)

LIPGLASS (17€)
Heroine Bright purple (cream)
Ablaze Bright orange (cream)
Silly Bright pink (cream)
Embrace Me Bright fuchsia (cream)

LIP PENCIL (15.50€)
Heroine Bright purple
Ablaze Bright apricot
Silly Bright pink
Embrace Me Vivid pinkish fuchsia


Wie gefallen euch die Fashion Sets?? Seid ihr auch scharf auf einige Produkte, oder lassen euch Farben, Aufmachung und Limitiertheit kalt? Ich werde mir auf jeden Fall alle Lippenstifte ansehen, und eventuell auch noch andere Produkte. Ich besitze momentan Lippenstift-Nagellack-Matches von Russian Red und Impassioned, und ich liebe sie sehr! ;)

Habt ihr auch den Überblick bei MAC verloren? Das killt doch ein bisschen die Kosmetiklibido, oder? ;D

Schmuuuus, eure matchy lovin' Jettie.

(c) Alle Bildrechte Estée Lauder Companies / MAC (teilw. modifiziert von mir). 

22 Kommentare

8. April 2013 um 21:43

Das erste Set gefällt mir am besten, wobei ich die Lidschatten eher unnütz finde^^
PS: Ist das beabsichtigt, dass das Captcha an ist? xD

Ohhh mir geht es genau wie Dir :), die Extra Dimension von diesem Jahr habe ich total verpasst -.- ... die Fashion Sets gefallen mir gut, vor allem 'Silly' =)

8. April 2013 um 21:50

Ich finde der Bright Apricot Cream sehr hübsch und auch Bright Orange finde ich echt schön :)
Ich habe bei Mac auch vollkommen den Überblick verloren, wenn mich dann mal ein Produkt interessiert, ist es exklusiv nur für den Kaiser von China zu kaufen. Hm...nervt mich :(
Liiebe Grüße
Svenja

8. April 2013 um 21:53

Ich freue mich wie ein kleines Kind auf Heroine, ich hoffe, die Farben sehen wirklich so granatig aus wie auf den Pressebildern/Swatches, dann werden mindestens Lippenstift und Gloss gejagt :)

8. April 2013 um 22:00

Heroine hab ich mir letztes Jahr gekauft, eine wunderschöne Farbe, der Rest ist ziemlich öde

8. April 2013 um 22:07

Voll das Dilemma mit den MAC LEs. Könnte mich jedes Mal aufregen (Hallo Kaufsucht). Die pinken Lippis brauch ich unbedingt...

8. April 2013 um 22:14

silly finde ich auch voll toll :)
ps: wie findest du eig. die baking beauties le von mac?

liebste Grüße

nikisbeauytandlifestyle.blogspot.de

8. April 2013 um 22:20

Die Sets sind super! Ablaze gefällt mir besonders gut. ♥ Ich denke, den Lippie werde ich mir auf jeden Fall kaufen. ;)
Liebe Grüße

8. April 2013 um 22:24

Ich hätte mir statt Lidschatten ja eher Blushes gewünscht... aber Lidschatten sind auch cool 8)
Je nach dem, wie sehr die Farben abweichen, wird das komplette Embrace Me Set mein, ich liebe diesen Farbton - das einzige Argument für einen Lipliner der Preisklasse ist IMHO übrigens die Farbe. Ich trage zu eigentlich jedem Lippenstift Lipliner, aber für knalligpinke hab ich noch keinen, da ist die Gelegenheit günstig :D

8. April 2013 um 22:26

hmmm...
diese kollektion ist mal so garnicht meins - geld gespart!!! :)

8. April 2013 um 22:31

Das Ablaze-Set macht mich prinzipiell farblich schon mal ganz mittelprächtig an! Dann folgt gedanklich aber das "OK-jetzt-denken-wir-mal-nach-ganz-langsam-und-rational", nach dessen Prinzip ich dann zwiebelschälend...

1) Lipglass: lol, nope! Lipglosse sind fies. Und haareverklebend.
2) Lipliner: will ich keine MAC-Preise für ausgeben.
3) Nagellack: dito. Habe ich als Korall-Melone-"Soft Red"-Fanatiker ohnehin mit 99%iger Wahrscheinlichkeit schon in meinem Bestand.
4) Eyeshadow: benutze ich zu selten. Und dann noch als Matte-Finish..? Naaaaw mayng.

...zum Fazit komme: OK, den Lippenstift schaun wir uns mal an. Wenn der nicht Impassioned zu ähnlich ist.

8. April 2013 um 22:42

Ich bin da genauso, wenn LE drauf steht stürz ich mich drauf wie ein Geier^^
Hab wirklich die Übersicht bei Mac verloren und dein Beitrag ist sehr hilfreich, freue mich wenn da mehrere in Zukunft kommen.
Am besten gefällt mir das korralige und das Pinke Set.
Werd mal abchecken müssen wann das in Österreich erhältlich sein wird.

Lg Melanie
melaniehackl.blogspot.co.at

8. April 2013 um 23:02

Das einzige, was ich spannend finde, sind die Lippenstifte... Die anderen Produkte lassen mich irgendwie kalt...!

9. April 2013 um 10:23

Embrace Me macht mich total an und Silly auch! Ich blick bei den ganzen LE's iwie auch nicht mehr durch. Die Extra Dimension hab ich zB total verpasst.

TheFashionvictim67
9. April 2013 um 11:36

MAC macht mich in letzter Zeit gar nicht mehr an!?
Wobei ich letztes Jahr (Naturally LE war ganz schlimm) einiges geshoppt habe.
Das ist auch gut so, wo ich doch letzte Woche schon ein kleines vermögen bei Dior und Burberry vershoppt habe.

LG Birgit

9. April 2013 um 11:59

Sehr schöne Auswahl :D Besonders bei den Lacken könnte ich gefärdet sein. Aber schade das es keine Blushes gibt in der Kollektion, naja Geld gesparrt.
Überblick hab ich da irgendwie schon lange nicht mehr aber gerade sind sie auch echt nich t geizig mit LEs ^^

Liebe Grüße
Miss Wayne

9. April 2013 um 16:18

Ich blicke auch überhaupt nicht mehr durch die ganzen LE's aber diese Huat mich um, zumindest was die Lippenstifte angeht! :O Ich besitze bisher Moxie und Russian Red (beide matt) und liebe sie, deswegen will ich versuchen Ablaze, Embrace Me und Heroine zu bekommen! WObei ich Ablaze am ehesten auslassen würde von den dreien ;)

10. April 2013 um 14:23

@Shenja Cerzo Ja die Captchas sind leider beabsichtigt. Auch ich muss sie selbst eingeben, wenn ich kommentiere :D

Das Problem dahinter ist, dass Blogger die Spamfilterkontrolle nicht im Griff hat und ich vorher hunderte E-mails manuell löschen musste, die zwischen den "normalen" Kommentaren waren. Das war mir leider viel zu doof.

Aber danke an alle, die trotz der Captchas kommentieren, das freut mich natürlich sehr :D

10. April 2013 um 20:30

Lippenstifte & Lipglosse oh jaaaa....
alle bitte zu mir....

11. April 2013 um 15:48

@Niki B. Auf den ersten Blick YEAAAAAAAH und auf den zweiten so NÄÄÄÄÄÄÄR

14. April 2013 um 23:03

Weiß man denn schon ein genaues Datum wann diese rauskommen sollen?

16. April 2013 um 20:45

Ich muss den Lippenstift Ablaze haben!

Bisher besitze ich keinen einzigen Lidschatten von MAC - und wie es aussieht, wird sich das so schnell auch nicht ändern.

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)