Dienstag, 30. April 2013

Happy Queensday #2

Hoi ihr Lieben!

Wie Jettie euch heute morgen schon erzählt hat, ist der Blog zum heutigen Koninginnedag in oranje gehüllt. In Holland geboren und dann ins nahe gelegene Rheinland gezogen, ist der Blog ja sehr mit dem Land der Tulpen verbunden. Ein halber Holländer quasi.

Heute Morgen gab es deshalb schon ein waschechtes niederländisches Nageldesign zu sehen. Und auch ich habe meine grundlegende Abneigung gegen die Farbe Orange heute mal beiseite geschoben und zeige euch nun zwei AMUs passend zum Thema. Nachdem ich sowas bereits für Deutschland gemacht habe *klick*, kann ich ruhigen Gewissens heute mal über meinen Schatten springen und es auch mal im Holland-Style machen, wa. ;) Allerdings muss ich vorweg schicken, dass die Idee sehr spontan kam und da ich momentan nicht zuhause bin, musste ich wegen der Farben und Produkte leider etwas improvisieren.

Das erste AMU sah in meinen Vorstellungen so gut aus und war dann mit meinen beschränkten und teilweise gar nicht mal so guten Mitteln richtig schlecht umzusetzen. Hätte ich meinen roten Gel Eyeliner von B.E.C. und den NYX Jumbo Eye Pencil in Milk da gehabt, wäre es sicher etwas besser und vor allem kontrastreicher geworden.

Benutzt habe ich folgende Produkte:
Artdeco Eyeshadow Base
MAC Farasha (auf dem kompletten beweglichen Lid und darüber hinaus hoch verblendet und am unteren Wimpernkranz)
Urban Decay Buck (zum leichten Abdunkeln der Lidfalte)
Urban Decay Kinky (unter der Augenbraue und im Augeninnenwinkel)
MAC MES Sky gemischt mit Urban Decay Evidence (am oberen Wimpernkranz)
Manhattan Go BIG! Eyeshadow Pen Pearl (versetzt über den blauen Strich)
MAC Lippenstift Russian Red (über den weißen Strich)
Urban Decay 24/7 Glide-On Eye Pencil Zero (auf der unteren Wasserlinie)
Benefit They're real Mascara

Das zweite AMU ist vom Schema natürlich an das 1. angelehnt - man kann da ja schließlich das Rad nicht neu erfinden, wa. Allerdings war ich so frei, die Farben anders anzuordnen, um ein bisschen mehr Kontrast zu erzeugen.

Benutzt habe ich folgende Produkte:
Artdeco Eyeshadow Base
MAC Farasha (auf dem kompletten beweglichen Lid)
Urban Decay Evidence (am oberen Wimpernkranz)
Manhatten Go BIG! Eyeshadow Pen Pearl (auf der unteren Wasserlinie und im Außenwinkel)
MAC Lippenstift Russian Red (am unteren Wimpernkranz)
Benefit They're real Mascara

Auch wenn ich noch nie live beim Koninginnedag dabei war (was ich unbedingt nachholen will!), sollten meine Looks trotzdem angemessen sein, finde ich. Was sagt ihr? Ich hoffe, dass euch unser kleiner Ausflug ins Nachbarland ein bisschen Spaß gemacht hat. Was haltet ihr von der Aktion? Und habt ihr euch das Spektakel heute im Fernsehen angeschaut? 

In diesem Sinne: Hup, Holland, hup!!

Eure Lena

6 Kommentare

30. April 2013 um 15:50

Uh das AMU sieht toll aus, sehr feurig ;) Ich hab mir das nicht im TV angesehen. Es gibt fast nichts langweiligeres als solche Zeremonien oder Hochzeiten von Königspaaren.

30. April 2013 um 22:32

Sieht super schön aus! Aber meine Lieblingsfarbe ist ja auch orange :D
Und ich hab's mir im TV angeschaut, finde so royalen Kram immer sehr interessant ^^

Liebe Grüße,
Eleonora

♥ Mein Blog ♥

30. April 2013 um 22:33

Das Amu ist perfekt für das Thema. Echt toll gelungen :) Schaut doch auch mal bei mir vorbei lg

30. April 2013 um 23:27

Schön geworden, vor allem mit den Lippenstift unterm Auge^^ erinnert mich an deinen "Labello unterm Auge" Post, xD
Nein, Spaß beiseite wirklich schön geworden.
Lg Melanie

1. Mai 2013 um 14:54

HOLLAND!!!! Super gut...
Ich liebe dieses Land und dein AMU dazu ist super toll.

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)