Sonntag, 13. Januar 2013

Guerlain - Rose Aux Joues - Over Rose.

Hallo ihr Lieben!

In diesem Post habe ich euch schon ein wunderschönes Schätzchen aus meinen Geburtstaggeschenken des letzten Jahres gezeigt, und heute folgt zugleich ein zweites. Normalerweise bekomme ich nicht viel Kosmetika geschenkt mit der Begründung "Du hast so [bzw. zu!] viel!" (Halllooo?? Diesen Menschen sollte ich mal Temptalias Make up Collection YouTube Video zeigen!), doch dieses Jahr waren einige kleine Ausnahmen dabei.

So hold mir die Nagellackfee aus dem letzten Post war, so hold war mir auch der Blushkobold - und brachte mir ein schickes, pinkes Blush von Guerlain. Die Babys schmachte ich seit diesem orgasmischen Post an, wovon ich mir auch den großartigen Peach Boy mitgenommen habe damals. Dazu muss ich leider sagen, dass der Peach Boy eher gut an mir aussieht, wenn ich etwas gebräunter bin (so wie es auf den Fotos im Blogpost der Fall ist), aber leider sehe ich im Moment nur tot aus (und das sage ich mit NC30... will gar nicht wissen wie die Bleichnasen unter euch aussehen :D) und er kommt leider nicht so oft zum Zuge wie ihm eigentlich gebühren würde.

Zu diesem warmen Blush darf sich nun das kühle Pink "Over Rose" gesellen:


Vorneweg: Ich muss sagen, dass ich dieses Blush nicht auf dem Radar hatte, wenn ich ehrlich bin (wer will, liest sich den eher ursprünglich verheerenden Kommentar in diesem Post durch *hust* xD). Es ist im Gegensatz zu Pink Punk ein kühles Pink und unterteilt in zwei Farbtöne wie alle Guerlain Rose Aux Joues Blushes.


Die Verpackung ist einfach klassisch Guerlain: Trotz Modernisierung und Neuerungen stets ein wenig klassisch, gediegen und edel. Andere würden es auch altbacken oder omahaft nennen, aber wir machen da natürlich nicht mit :D

Die Farbe ist ein kühles Pink mit silbernen und pinken Schimmerpartikeln drin, die subtil aber dennoch sichtbar durchscheinen. In der Makroaufnahme sieht den Schimmer gut, und dieser ist auch wirklich echt knorke!! Die untere Highlighterseite birgt ein mattes Rosa, Ton in Ton mit der dunklen Farbe. Sie ergänzen sich prima und machen die Farbauswahl sehr stimmig. Helle Häuter können auch die untere Seite als Blush einzeln nutzen und nur mit dem oberen Ton Akzente auf den Wangenknochen setzen. Ich als Olivehaut kann dem hellen Ton alleine nicht viel abgewinnen, da Sichtbarkeit gleich null. ;)


Der Auftrag beim Peach Boy war ein Träumchen, ich muss es betonen. Ich weiß, dass viele von den Blushes nicht beeindruckt sind und ihn gerade im Preis-Leistungs-Verhältnis schlecht bewerten, aber mich machen sie echt an - die Aufmachung und Optik sowie die schöne Farbauswahl und sogar die Art der Pressung finde ich toll xD Das wird wohl die absurdeste und unnachvollziehbarste Ebene des Blushwahnsinns zu sein...

Wenn ich bei dem einen Blush den tollen Auftrag betone, muss ich konsequenterweise auch sagen, dass der Auftrag beim Over Rose nicht so atemberaubend ist. Leider ist er nicht mehr als durchschnittlich und bedarf etwas mehr "Ackerei" als bei seinem Pfirsichbruder bei dem es fast geht wie von Zauberhand. Schwer zu handhaben ist es dennoch nicht, allerdings ist es frappierend solche Qualitätsunterschiede zu bemerken bei einem so hochpreisigen Produkt. Da fragt man sich unweigerlich: Wieso sind nicht alle so buttrig und gut blendbar wie Peach Boy, Guerlain? Hmm??

Abgesehen vom Auftragsunterschied ist das Blush schwer in Ordnung, und hat auch eine schöne pinke, kalte Farbe, die in keiner Sammlung als "Basic", wie das Kleine Schwarze oder die Jeans, fehlen sollte (das gibt mir gerade eine Postidee - Blush for beginners mit einigen soliden Farben für ein Starter Kit xD). Aufgetragen sind Over Rose an mir aus wie folgt. Auf den Lippen trage ich MAC Love Goddess aus der Marilyn Kollektion.


Pinker Blush ist mit pinkem Lippenstift einfach eine Granate und so extrem weiblich und chic - wenn man nicht gerade so zerstört aussieht wie ich oben :D Ich finde die rein farbliche Kombination toll, und trage sie auch öfter. Allerdings muss es dann nicht Guerlain Over Rose sein, vor allem nicht zu einem Preis von ca. 45€. Pink Punk habe ich nach wie vor auf dem Radar, da ich hörte er solle von der Qualität ähnlich sein wie der Peach Boy. Wenn das der Fall sein sollte, I'M ALL IN!
Leider kann ich keine Kaufempfehlung für diese Farbnuance des Blushes aussprechen, da ich fast felsenfest davon überzeugt bin, dass die Farbe grob dupebar ist (minus the unique shimmer, maybe) und für die Qualiät oder sogar eine bessere für weniger Geld zu bekommen ist. Ich finde es nicht schlecht die Farbe in meiner Sammlung zu haben, hätte aber selbst nicht zu ihr gegriffen. Peach Boy und Pink Punk sind dagegen einfach nur Perlen ♥♥♥

Die Guerlain Rose Aux Joues Blushes bekommt ihr bei:

Wie findet ihr Over Rose? Habt ihr auch Erfahrung mit den neuen Standardsortiment Blushes von Guerlain gemacht? Ich finde ja eine Inkonsistenz in Qualität bei solchen Preisen horrend, auch wenn sie nicht krass abweicht. Doch die Textur ist schon merklich weniger überzeugend im Vergleich. Oder wie sehr ihr das?

Ich wünsche euch einen schönen Restsonntag! Genießt die letzten Stunden des Wochenendes... Ich bekomme jetzt schon Pickel am A ääh im Gesicht beim Gedanken an den Montag >.<

Schmuuus, eure a bit over Over Rose Jettie.

13 Kommentare

Kira K.
13. Januar 2013 um 14:26

Jettie, auch wenn ich weiß Gott kein Anfänger bin, bitte bitte bitte mach den Post mit dem Starter-Kit! Ich flehe dich an!
Schmuuuus zurück Kira

13. Januar 2013 um 14:37

Das Rouge von Guerlain sieht wirklich super aus. Ich bin auch Asiaten und habe keine Lidfalte. Deine Looks inspirieren mich.

http://redjuicywatermelon.blogspot.de/

Anonym
13. Januar 2013 um 16:11

Die Kombi aus ls und Blush steht dir hervorragend! Aber dasbeste auf den Fotos sind die Grübchen!

13. Januar 2013 um 16:49

Ja, bitte mach den Starter-Kit Post. Ich habe nur 2 Blushes und KEINES von beiden je draussen getragen, weil ich absolut nicht einschätzen kann wie es wirkt. Ich brauche da echt Hilfe!

13. Januar 2013 um 17:16

Schick, schick... aber für mich bei dem Preis absolut nicht zum nachkaufen. Aber ein günstigeres pinkes Blush werde ich mir demnächst nochmal zulegen (das fehlt tatsächlich noch in meiner Sammlung)...

lg KAwieKatze

Anonym
13. Januar 2013 um 18:01

Blush for beginners wäre absolut super-wahnsinn-usw. Bin immerhin ein absoluter Anfänger und wollte grade deine gesammelten Blush-Posts durchstöbern auf der Suche nach Inspiration für eine Investition!
Liebe Grüße einer ansonsten eher stillen Leserin!

TheFashionvictim67
13. Januar 2013 um 18:46

Ich habe nur den Peach Boy (finde ihn sowas von toll, vorallem zum VegasVolt LS von MAC), und habe noch nicht mit den Gedanken gespielt mir noch einen 2. zuzulegen.
Die Farbe sieht an dir super aus, allerdings finde ich es auch immer wieder ärgerlich, das die Firmen es scheinbar nicht hinkriegen gleiche Texturen anzubieten.

LG Birgit

13. Januar 2013 um 19:16

Wow, das steht dir wahnsinnig gut. Sieht ganz und gar nicht tot aus.
Das kann ich dir als Blasnase(erreiche gerade irgendwo NW10-Niveau)wirklich nur nochmal bestätigen. ;D
Schade, dass die Textur dich nicht so überzeugt, wie das andere Blush, aber mit dem Lippenstift zusammen... *schmacht*
Ich wäre auch für einen Blush-Kit-Post vom Blush-Guru. Einfach weil Posts von dir über Blush generell einfach immer vor Euphorie und Suchtigkeit überquellen. So ein bisschen jedenfalls. :D

13. Januar 2013 um 20:14

hallöchen jettie! ich finde, die farbe steht dir ausgezeichnet! und ist zusammen mit den pinken lippen ein augenschmaus! dir auch noch einen schönen sonntag...
lg issi

13. Januar 2013 um 20:46

Oh wow ....Ist der sau geil! habenwill habenwill! ich bin so was von Blush Krank...jajajajaj...der schlimmer Blush Virus hat mich schon längst gepackt! ich willlllll den haben! sabber....sabber....
äh...ich habe den Bildschirm voll bespuckt <3
hahaha

Anonym
14. Januar 2013 um 12:27

Ach du meine Güte, habe das Video von Temtalia gerade das erste Mal gesehen. Mir ist mindestens 8 Mal das Herz stehen geblieben.
Was für Werte die da in den Schubladen liegen hat. Krass.

Kim
14. Januar 2013 um 17:33

Den würde ich sogar kaufen (selbst für den Preis) wäre da nicht der nur durschnittliche Auftrag :D
Muss mich mal nach nem Dupe bei Illamasqua umschauen, die sind von der Textur her immernoch bei mir Nummer 1!

25. Januar 2013 um 06:59

Ich finde ihn toll... aber liegt einfach daran das an dir alles pervers gut aussieht, das hasse ich!!!! :-)

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)