Montag, 10. Dezember 2012

Montagsmaler 73 - Weihnachtsfeier olé

Hallo meine lieben Pinselschwinger!


Weihnachten kommt im Schweinsgalopp auf uns zu und wenn man nicht gerade mit dem Geschenkekauf beschäftigt ist oder sich dem Winterschlaf hingibt, tummelt man sich auf dem Weihnachtsmarkt oder auf diversen Weihnachtsfeiern.Während es auf dem Weihnachtsmarkt hauptsächlich darauf ankommt, dass man nicht erfriert und man deshalb in erster Linie durch einen zwiebelmäßigen Michelin-Look glänzt, setzt man für eine Weihnachtsfeier äußerlich meist etwas andere Prioritäten.

Der Fokus für diesen Look liegt hier ganz klar auf dem Auge. Da kann man dann alles geben und die Lippen schön dezent halten, sodass man beim Essen, saufen oder was man sonst noch so auf Weihnachtsfeiern macht nicht ständig den Lippenstift nachziehen muss. Ich wollte es schön düster und rauchig haben und trotzdem etwas glamourös und feierlich. Technisch habe ich es gewohnt simpel gehalten: das AMU lebt lediglich von geduldiger Blendearbeit - that's it.

Benutzt habe ich folgende Produkte:
Artdeco Eyeshadow Base
NYX Jumbo Eye Pencil Milk (als farbige Base auf 2/3 des beweglichen Lids)
Urban Decay 24/7 Glide-On Eye Pencil Perversion (auf dem äußeren Drittel des beweglichen Lids und in der Lidfalte als Base, am unteren Wimpernkranz sowie auf der oberen und unteren Wasserlinie)
MAC Pigment Rushmetal (auf 2/3 des beweglichen Lids)
p2 Eyeshadow Duo Black Pearl (das Schwarz) (auf dem äußeren Drittel des beweglichen Lids und am unteren Wimpernkranz)
Essence Blush Wawawawoo gemischt mit Urban Decay Halfbaked (zum Verblenden der Kanten)
MAC Brulé (unter der Augenbraue und im Augeninnenwinkel)
Catrice The Giant Mascara
MAC fix+

[auf den Wangen trage ich MAC Melba gemischt mit Essence Wawawawoo und The Balm Mary-Lou Manizer und auf den Lippen trage ich Rouge Dior Beige Indecise]

Na, wäre das ein Makeup, mit dem ihr euch vorstellen könntet eure Weihnachtsfeier zu rocken? Oder ist es euch zuviel und ihr benont im Zweifel doch lieber eher die Lippen? Ich finde jedenfalls, dass es so am stressfreiesten ist, da man nichts mehr zwischendurch korrigieren oder nachlegen muss. Und auch bei der Intensität kann man bei einer Weihnachtsfeier ruhig mal Gas geben, wenn man das ganze Jahr schon das brave Büromäuschen spielen muss... ;)

Ich wünsche euch eine grandiose Woche!

Eure Montagsmalerin

23 Kommentare

10. Dezember 2012 um 10:42

gefällt mir wie immer sehr gut ^^
ich setz zu weihnachten auch eher auf die augen. das mit dem lippenstift ist mir dann auch zu nevrig ;) man ist ja wirklich die ganze zeit am essen und trinken. nene, da pinsel ich mir lieber schön die augen an ;D

10. Dezember 2012 um 11:02

Ich würde das AMU auf jeden Fall auf einer Weihnachtsfeier tragen. Es sieht edel aus, von daher egal wie düster od. rauchig es ist :P Ich selbst finde betonte Augen schöner als betonte Lippen bei mir zumindest. Da ich schmale Lippen habe und rote auffällige Lippenstifte nicht wirklich gut aussehen :(

10. Dezember 2012 um 12:15

sieht heiß aus! :) mir wäre es dennoch zu viel, ich setze lieber auf gaaaanz viel gold und braun.

10. Dezember 2012 um 12:23

WOW...das sieht super aus! Ich wünscht ich könnt es tragen! *dram* Aber vielleicht versuch ich es nachzuschminken, aber nicht ganz so dunkel! Hm... :)

Jelena
10. Dezember 2012 um 12:23

ich arbeite (teilzeit) im einzelhandel, da kann man sich schon ziemlich hart viel schminken und es ist allen egal bzw man wird dafür bewundert ^^aber für die weihnachtsfeier plane ich einen ähnlichen look - viel auf den augen und wangen, nude lippen... wsl werd ich meine heißgeliebte naked2 und smoked paletten dafür nehmen.

die pink-rötlich ausgeblendete crease find ich absolut genial!!

10. Dezember 2012 um 14:05

juhu, endlich wieder montag! tolles amu! wie immer! ;-) deine fotos sind aber auch immer so klasse, denn man kann den farverlauf so gut erkennen!
liebe grüße, maya

10. Dezember 2012 um 14:46

Schaut Hammer aus. Ich betone lieber die Augen als die Lippen. Bei meinen trockenen Lippen ist das immer so ein Akt mit dem ständigen Nachziehen usw ;-)

Anonym
10. Dezember 2012 um 15:56

Du siehst super aus! Magst du nicht mal ein video dazu machen??:))

10. Dezember 2012 um 16:59

Würde ich genauso zur Weihnachtsfeier tragen - gefällt mir richtig gut! :) da ich leider leicht dämlich bin was AMUS angeht, werde ich wohl trotzdem auf auffällige Lippen setzen ;)

10. Dezember 2012 um 17:03

Nur ein Wort: WOW!!!

Schade, dass wir Weihnachten nicht feiern, weil wir einfach dagegen sind xD Aber vll schmink ich sowas ähnliches einfach nur so für meinen Mann :D

Kathrin
10. Dezember 2012 um 18:39

@Anonym fänd ich auch mal knorke. Wenn nicht du, wer dann? ;)

Anonym
10. Dezember 2012 um 18:46

Wunderschön ! :) wie lange brauchst du dafür ungefähr? :)

Anonym
10. Dezember 2012 um 20:04

Wunderschönes Make up :-))

10. Dezember 2012 um 20:41

deine augenfarbe verzaubert mich immer und immer wieder <3

10. Dezember 2012 um 21:07

Bisschen Deutschland? :P
Gefällt mir gut. Ich habe am Wochenende auch so etwas ähnliches geschminkt. :)

10. Dezember 2012 um 22:46

Ist dass Halfbaked was auf der schwarzen Lidfalte so funkelt? *o*
Wirklich wunderschöne Kombination, tolles Amu! (ich BIN ehrlich begeistert, aber mir fallen keine orginellen Adjektive ein x))

HisJessiii
12. Dezember 2012 um 11:02

Selbst mit elendig viel blenden bekomme ich es nie so toll hin. Ich glaube ich muss jetzt üben, üben, üben, denn das sieht sooo toll aus!

13. Dezember 2012 um 21:41

WOW Ich finde deine AMU's richtig toll! ich betone auch am liebsten meine Augen und halte meine Lippen dafür meist dezent. In den letzten Wochen hatte ich aber leider kaum Zeit für ein richtig schönes und aufwendiges AMU.
Ich freu mich gleich in deinem Blog zu stöbern und am WE vllt auch mal was nach zu schminken :-)
LG Leny

http://edenundhades.blogspot.de/

14. Dezember 2012 um 12:19

was für tolle Farben!
das AMU gefällt mir wirklich richtig gut =)

14. Dezember 2012 um 13:53

wow *.* dein AMU ist einfach wunderschön. ich glaub nicht, dass ich das so hinbekommen würde :'D

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)