Donnerstag, 6. Dezember 2012

Merry Bitchmas XXL - 6. Türchen [geschlossen]


Hallo ihr Lieben!

Ich wünsche euch allen ein frohes Nikolaus! Da heute ein spezieller Tag im Dezember ist, haben wir natürlich auch ein besonders leckeres Schätzchen für euch und eure Stiefelchen (welche hoffentlich nicht weiß sind! :D) heute. Da die Montagmalerin und ich große Fans der Bobbi Brown Shimmerbricks sind (fettige Schimmerbacken ahooooi!!), wollten wir einigen von euch unbedingt ebenso ein tolles Spielzeug ermöglichen. Während mein Liebling aus dem Standardsortiment "Nectar" ist, gibt es heute Lenas Lieblingsnuance zu gewinnen, nämlich:


1x Bobbi Brown Shimmerbrick "Pink Quartz"


        • Bitte lest euch unbedingt die allgemeinen Gewinnspielregeln zum Merry Bitchmas Adventskalender durch, damit wir uns Mehraufwand ersparen. Die türchenspezifischen Regeln findet ihr unten unten wie folgt:
        • Dies ist eine Kreativfrage. Beantwortet folgende Frage in der E-mail, und wir ermitteln die Gewinnerin nach eigenem Gusto (Tipp: Wir stehen insbesondere auf Humor und Kreativität):  Ihr habt einen von uns beiden beim Schrottwichteln (funktioniert wie das normale Wichteln, nur dass man nichts kauft, sondern irgendeinen Krimskrams von sich raussucht und den verschenkt, wie z.B. eine alte hässliche Vase o.ä.) gezogen. Was fliegt bei euch zuhause rum, das ihr uns schenken würdet und warum?
        • Schickt einfach eine E-mail an: merry.christmas.xxl@gmail.com mit dem Betreff "Merry Bitchmas XXL 6" und schreibt in die E-mail euren Vornamen, euren Nicknamen (mit diesem werdet ihr im Gewinnfall auf dem Blog genannt) und euer Herkunftsland.

        Nachtrag: Es gab beim 5. Türchen rund 540 gültige Teilnahmen, vielen Dank für das rege Interesse am schönen Manhattan Set! :)) Gewonnen hat Elisabeth mit dem großartig kreativen Nick "Betty". Herzlichen Glückwunsch :D

        Dieser Gewinn wurde uns freundlicherweise von Parfumdreams zur Verfügung gestellt. Voll gut von euch, danke!

        Viel Glück!!

        9 Kommentare

        6. Dezember 2012 um 09:04

        Hammer, hammer, hammer. Da muss ich mal noch durch die Wohnung streunen und schauen, was ich so finde... :)

        6. Dezember 2012 um 12:57

        Oh was für ein schöner Preis - Ihr seid zu gut ;-)

        Schrottwichteln? Ach, da ist immer Einiges was bei mir zusammenkommen würde. Würde weil ich den Sch...immer direkt wegschmeisse.

        Das Highlight dieses Jahr? eine dermassen hässliche, nein potthässliche Holzkatze. Die ist so übel, sieht bekloppt aus und kann nix. Und Katzen finde sowíeso doof.

        Würde ich Euch schenken wenn ich sie denn noch hätte - die ist nämlich gleich in den Mülleimer umgezogen.

        Warum ich die Euch schenken würde? Na, an dem Ding könntet Ihr Eure Aggressionen auslassen. Wenn mal wieder alles doof ist. Einfach mal die Muschi hauen ;-)

        6. Dezember 2012 um 14:55

        Ich finde, man sollte mindestens einmal im Jahr Schrottwichteln machen, denn ich habe genug semibezauberndes Zeug, das ich zu diesem Anlass verschenken könnte. Weinflaschenhalter, Dekogebammel, sich endlos vermehrende Gummibaumableger und diverse andere Dinge. Euch würde ich aber ein ganz besonderes Prunkstück vermachen...

        Es handelt sich um das khakifarbene Espressotässchenset mit echtem (!!!) Goldrand, das meine Oma mir einst zu Weihnachten schenkte. Mit Hingabe und Traditionsbewusstsein von professionellen unterbezahlten Arbeitern in China hergestellt und mit trotz nie erfolgter Benutzung bröselnder rauer Glasur sind diese Tässchen mit dem Henkel, durch den nie ein Finger passen wird, der Blickfang auf jeder Kaffeetafel.

        Damit dieses Tassenset den Beschenkten nicht gleich komplett traumatisiert würde ich eine Flasche Likör nach Gusto des zu Beschenkenden dazu spendieren. Stilvoll betrinken aus Espressotässchen, die umgekehrt proportional zum Füllstand der Flasche immer weniger hässlich werden.

        Und ja, die Teile sind wirklich so prächtig wie beschrieben. Auch wenn es nur eine luschig-unprofessionelle Handykameraaufnahme ist und die winzigen Tassen wegen einer fehlenden Vergleichsgröße gar nicht so klein wirken, wie sie eigentlich sind, sollte der spezielle Charme der Tassen herüberkommen:
        http://d.pr/i/JtOp

        Die Untertassen gibt es zu den Tassen übrigens inklusive. Na, Interesse, mit mir zu wichteln?

        6. Dezember 2012 um 16:43

        Ich würde euch meinen Schnitzelhammer schenken (ihr wisst schon, dies Ding, mit dem man Schnitzel weichklopft). Ich bin nämlich seit sechs Jahren Vegetarierin, aber der Hammer ist irgendwie aus der Fleischzeit geblieben. "Kann man bestimmt noch mal gebrauchen", das alte Prinzip.

        Vorteil für mich: Nicht mehr jeder, der in meine Küche kommt, fragt mich, warum ich einen Schnitzelhammer habe.

        Was könnt ihr damit machen?
        - Schnitzel klopfen.
        - Koteletts klopfen.
        Einbrecher hauen, die eure Nagellacksammlung klauen wollen.
        - Ich hätte damit gern auf dem Astor-Event Heidi Klum geschlagen.
        - Oder ihr könnt auf anderen Blogger-Events Blogger-Kollegen dermaßen verunstalten (Blush macht sich nicht so gut auf schnitzelhammergeriffelten Wangen), dass sie konkurrenzunfähig werden. Ha, GTBHC-Weltherrschaft. Und euer Zepter sei mein Schnitzelhammer. Amen.

        7. Dezember 2012 um 16:01

        @Apfelkern
        Hach ja, diese Menschen, die zu doof sind, die Teilnahmeregeln zu lesen.
        Entschuldigt mich, ich geh dann mal eine Runde Palmieren…

        Anonym
        7. Dezember 2012 um 22:05

        Veröffentlicht ihr eigentlich die Kreativgewinnerbeiträge (bin ziemlich sicher, dass das kein im Duden eingetragenes Wort ist :D)?

        Zimtschnecke
        8. Dezember 2012 um 13:34

        Unbedingt, ich bin auch dafür, dass Ihr einen extra Post mit den Highlights der Schrottwichtel-Vorschläge macht, da sind bestimmt lustige Dinger dabei!!

        (Und ich hoffe, ich hab Chancen, dabei zu sein. ;) )

        9. Dezember 2012 um 17:00

        @Anonym Ja das machen wir sehr gerne, aber erst nach all dem Weihnachtstrouble. Vielleicht schaffen wir's zwischen Weihnachten und Silvester, mal schauen! :)

        Verdient hätten das alle Teilnehmerinnen, da waren einfach wieder so mördermäßige Kracher dabei :) <3 Kreativität muss halt belohnt werden!

        Kommentar veröffentlichen

        Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)