Freitag, 14. Dezember 2012

It's a Plum's World.

Hallo ihr Lieben!

Da ich heute einen freien Tag habe, habe ich endlich wieder etwas Zeit zum Bloggen gefunden, und nutze diese natürlich auch sehr gerne, um euch meine momentan große Liebe vorzustellen: die Pflaume. Nein, damit meine ich nicht meinen Freund. Und auch nicht das Obscht - sondern natürlich die Farbe ;) Solltet ihr mir bei Instagram folgen (tut es lieber nicht, ich poste echt nur Schwachsinn... wobei... die anderen ja auch... ;D), werdet ihr es ein wenig mitbekommen haben, dass ich fast nur noch getarnt als Pflaume die Straßen Düsseldorfs unsicher mache.

In meinem Herbst-Tag-Post habe ich bereits einige Farben vorgestellt, die ich im Herbst um's Verrecken gerne getragen habe. Im Winter, der ja seit einigen Wochen mit Peitsche, SM-Latex-Maske und Handschellen herrscht, habe ich keine großen Veränderungen feststellen können. Die Rottöne auf den Lippen sind merklich weggefallen, und eigentlich dominieren mittlerweile nur noch die Pflaumentöne. Natürlich sind solche "Obsessionsphasen" bei uns Schminkuschis auch immer nur relativ lang - aber dafür umso heftiger, leidenschaftlicher, emotionaler und heftigst zelebriert. ;)

Bei mir wurde diese Pflaumenphase von einem Blush getriggert, das ich seit einem Jahr habe, aber rund ca. 9 Monate davon ignoriert habe: NARS Sin. Ich hatte es damals gekauft, weil es mir auf Swatches ziemlich gut gefallen hatte, doch leider hatte mich die Nuance im Pfännchen derbe enttäuscht. Dies führte dazu, dass ich sogar überlegte ihn unbenutzt weiterzuverkaufen... Gottseidank, dass ich es doch nicht getan habe, denn es ist ein ziemlich heißer Gerät!!


NARS Sin ist eine ziemlich kalte, beerige Farbe mit einem violett-mauvigen Einschlag. Im Licht schimmert das Blush leicht silber-metallisch, aber dies nicht auf eine miese Art und Weise, sondern recht dezent und kühl. Um die Kälte ein wenig wegzunehmen, weil man beispielsweise sehr hellhäutig ist oder es nicht so kalt mag, kann man natürlich noch einen goldenen oder warm-rosanen Highlighter drübergeben. Doch eigentlich gefällt mir genau das Kühle an diesem Blush, denn beerige Nuancen mit einem integrierten Gold-Schimmer gibt es schon recht häufig.

Abgesehen davon, dass ich NARS Blushes so oder so verehre (drei sind momentan in der Bestellschleife ;D), bin ich ein bisschen okay sehr begeistert von Haltbarkeit und Blendbarkeit des Blushes. Auf den Swatches oben sieht man schon, wie fleckenfrei und geschmeidig das Blush verblendet ist. Dies geschah alleinig mit Hilfe meiner dicken Patschefinger... und jetzt stellt euch das einfach mal mit einem guten Pinsel vor. *kreisch!* Blushgasmus, ey.

Kombiniert wird NARS Sin bei mir fast ausschließlich mit ebenfalls pflaumenlastigen Lippenprodukten. Kreativ, wa? :) Nun habe ich das Rad nicht neu erfunden, aber das geht einfach tierisch ab! Have a kleine Look at meine kleine Pflaumenlippensammlung:


  • MAC Semi-mat Lipstick Deliciously Forbidden: Ein recht kalter Ton der in Richtung Pflaume/Mauve/Pink geht. Der Auftrag und das Tragefühl sind ein Träumchen, und ich trage ihn sehr oft im Alltag, auch ohne NARS Sin. Diese semi-mattenen Lippenstifte werden nächstes Jahr bei MAC relaunched, aber leider ist die Farbe nicht dabei.
  • Dior Rouge Dior Lipgloss Delicious Plum: Diesen Lipgloss griff ich mal in der Parfümerie im Düsseldorfer Hauptbahnhof im Sale ab, und habe ihn jetzt erst richtig lieben gelernt. Die Farbe ist recht auffällig und geht Richtung Magenta. Das Tragegefühl ist super, und selbst an der Haltbarkeit habe ich nicht so viel zu meckern :)
  • Dior Rouge Dior Lippenstift Hypnotic Red: Zu dieser Farbe habe ich bereits hier ein kleines Experiment geschrieben, da die Farbe sehr dunkel, warm und divenhaft ist, und ergo wirklich kein Alltagston ist. Nicht jeder hat unbedingt die Eier diese Farbe auch draußen im Alltrag zu tragen, aber ich kann es euch nur ans Herz legen eine ähnlich dunkle rote oder pflaumenartige Farbe in der Sammlung zu haben - denn sie ist wirklich wandelbar!
  • L'Oréal Shine Caresse Milady: Dieses Schätzchen habe ich mir vor einigen Wochen spontan bei Rossmann mitgenommen. Ich überlegte noch lange zwischen diesem Ton und der beliebten "Juliet", aber da ich so viele Rottöne habe, "wagte" ich mich an die Pflaume ran. :) Die Farbe ist wirklich schön, aber bei dem Tragegefühl bzw. den Eigenschaften des Produktes bin ich mir noch nicht sicher, wie ich diese finde. Die Farbe ist ein wenig kälter und gedeckter als "Dior Delicious Plum".
  • P2 Keep the Secret LE Plum Majesty: Diese LE habe ich zigmal in meinem dm ignorieren können, da sie auch noch echt hässlich gestaltet war - bis ich ein Video von Twinklemina sah, und sie diesen Lippenstifte heavily promotete. ;) Beim nächsten dm-Einkauf kam er prompt mit, und ich bereue es nicht. De facto finde ich ihn von allen vorgestellten Pflaumentönen farblich am schönsten :)

Damit ihr jetzt nicht nur denkt "Aha, und jetzt?", habe ich natürlich auch noch einige plumlicious Tragebilder für euch parat. :) Als Referenzbild habe ich ein Bild ohne Lippenprodukt, und nur mit NARS Sin auf den Wangen gepostet, da ich der Meinung bin, dass die Lippenfarbe auch extrem die Wirkung des Blushes beeinflusst und untermalt. Oder was meint ihr?


Was ist eure momentane Obsession in Sachen Schminke? Eine Farbe, ein Produkt, eine Produktgruppe? Oder seid ihr gerade sogar schockierenderweise in einem Schmink-Tief? Wie findet ihr meine Pflaume und mich? Es ist mein erster Winter in dem ich richtig auf diese Farbe abgehe, und ich genieße es in vollen Zügen :)

Und wieso klingt mein Posttitel eigentlich heute 1A wie ein Catricelackname? (Das ist nicht als positiv gemeint, weißte Bescheid Schätzelein!) xD

Ich freue mich zu hören, wonach ihr euch momentan am Schminktisch verzehrt, und wenn es auch Pflaume ist, was für Tipps und Empfehlungen ihr diesbezüglich habt!

Schmuuuus, eure Pflaumenjettie.

38 Kommentare

14. Dezember 2012 um 16:28

Wow,ich steh zur zeit auch total auf Beeren-/Pflaumentöne!
Der Nars Blush sieht ja im Pfännchen wirklich einfach nur unscheinbar aus...und dann auf den Swatchbildern ist er richtig schön!
Und der Dior hypnotic Red ist auch wunderschön...ich werde mich aber wohl nach einer billigeren alternative Umschauen müssen ;))

14. Dezember 2012 um 16:29

Plum Majesty ist ja der Burner!
Dir stehen Pflaumen ja echt super, ich glaube, an mir säh das eher nach Pflaumenmus aus. Nicht lecker.

Grüßchen :)

14. Dezember 2012 um 16:32

Meine momentane Obsession sind seit ein paar Monaten Indie-Nagellacke. Und bisher ist noch kein Ende der Obsession in Sicht...

14. Dezember 2012 um 16:41

Hach, hoffentlich finde ich Delicious Plum noch, obwohl die Chancen ja recht niedrig sind... :|

14. Dezember 2012 um 17:01

Blushgasmus.. Ich werd nicht mehr, du bist vielleicht ne Pflaume :DD
Du kannst die Töne tragen, steht dir ausgezeichnet. <3 Ich mag momentan etwas hellere Beerentöne total, aber mal sehen, wann sich das wieder ändert. :)

14. Dezember 2012 um 17:25

Sehr gewagt, aber verdammt schick- ich mag lila/pflaume ja auch gerne auf den Lippen, an den Wangen ist es etwas zu hart, wenn man eher blass is- dir stehts aber Hautmäßig recht gut.. :o

14. Dezember 2012 um 17:37

Ich finde "deine Pflaume" super! xD

14. Dezember 2012 um 17:48

wow, die Farbe hatte ich bis jetzt noch gar nicht auf dem Schirm... Aber steht dir echt gut :) ich bin momentan klassisch rot unterwegs... und zu weihnachten zieht endlich "russian red" ein :)

14. Dezember 2012 um 17:51

Huhu Jettie,

am allerbesten gefällt mir die Kombination auf dem letzten Bild. Sieht sooo schön an Dir aus!!

LG,
Simone

14. Dezember 2012 um 17:59

Ich spüre eine beginnende Blushleidenschaft. Es fing ganz harmlos an und steigert sich mittlerweile enorm...da kann ich gar nichts gegen tun! Und weil es so bitter kalt ist haben es mir besonders die entweder sehr roten Farben oder aber die hellen rosanen mit Schimmer angetan. Ich fühl mich wie die frostige Schneekönogin!

Ich finde übrigens NARS Sin mit Dior Delicious Plum die schönste Kombi...sehr, sehr, sehr ansprechend.

14. Dezember 2012 um 18:00

Ich find der Dior - Delicious Plum sieht bei dir am besten aus. :)

Anonym
14. Dezember 2012 um 18:06

Wow das Make up passt ganz hervorragend zu deinem dynklen Typ. Sehr sexy und edel. Das Blush und der P2 sehen an dir grandios aus :-)).

Ich trage im Moment extrem gerne den Plumful von MAC.

14. Dezember 2012 um 18:19

Momentane Obsession: Weinrot, sei es auf den Lippen, auf den Nägeln, als Klamotten am Körper oder als Latschen an den Füßen! Ein Träumchen pour moi und so sexyyyyy.

Das Pfläumchen mag ich zwar auch, aber des will nit so recht mit mir harmonieren *meh*, auch wenn ichs immer wieder versuche ;___;

14. Dezember 2012 um 18:48

Oh wow, der Loreal Caresse sieht ja toll aus, der gefällt mir fast am besten. Tolle Farbe, wobei Dir all die anderen Töne auch sehr gut stehen.

14. Dezember 2012 um 19:02

Oh, Dior Delicious Plum und L'Oreal Carresse Milady sind meine Favoriten, alle hübsch und Miss Pflaumenjettie am hübschesten :D

14. Dezember 2012 um 19:04

Ohhh, der Mac Lippenstift ist ein Traum. Warum musst du uns immer Schätzchen zeigen die nicht mehr zu bekommen sind *neidhochzehn*?!

Ansonsten heißt meine Obsession in diesem Herbst/Winter (so wie im letzten Jahr auch) Mac - Russian Red. Dunkle Haare, heller Teint, rote Lippen... ich liebe diesen Look in der kalten Jahreszeit!

14. Dezember 2012 um 20:03

Hypnotic Red - Ein Traum *_*
Ich beneide dich das dir die Farbe so gut steht!
Als bleiche Blondiene sieht man mit der Farbe eher aus wie ein Gothic :D

14. Dezember 2012 um 20:50

Hui, na deine Pfläumchen stehen dir gut :D
Allerdings finde ich den Hypnotic Red an dir ganz schön dunkel... als Stain wirkt er viel freundlicher :3 Kann dir noch die Rimmel-Pflaume namens "085 Royalty" ans Herz legen (dieser Lippi riecht auch superlecker).

Winter-schmink-technisch werfe ich grad mit Highlighter um mich, olé.

14. Dezember 2012 um 22:09

Hrr Hrr *-* Diese Farben sind ja wohl der Oberknaller!

14. Dezember 2012 um 22:10

Pflaume ist Super! Bei mir ist es Lila und ich suche nach dem perfekten Matten roten Lippenstift für mich... Suchobsession.... :-)

14. Dezember 2012 um 22:23

also für mich ist die Farbe eigentlich absolut nichts (seeehr hellhäutig und eher warmer Farbtyp), aber dir steht sie fantastisch! Und ich dachte, niemand könne das tragen...war wohl etwas naiv von mir, hehe :D

14. Dezember 2012 um 23:07

Ich mag dich pflaumig. :-)

Aber den Dior Hypnotic Red mag ich nicht an dir, ist zu dunkel und gibt dir so einen "Gothiclook".

Anonym
14. Dezember 2012 um 23:18

Allerliebste Jettie,
Lang lese ich euren Blog im stillen mit und seit (auch) langem schon suche ich einen lila blush, sehr blaustichig sollte er sein, kaum schimmernd wäre auch nicht schlecht.
Bitte bitte gib mir einen Rat, ich bin am verzweifeln. Keine Douglette konnte mir bisher helfen, auch die unzähligen Internetdurchforstungen brachten mich nicht weiter. Vielleicht hast du ja eine Idee, für mich verzweifelten Blushsüchtigen.
Liebste Grüße, Anni.

15. Dezember 2012 um 00:12

Aber hallo, und wie das beeinflusst. So viel Unterschied kann nicht das Licht sein, hätte ich nicht vermutet.

15. Dezember 2012 um 02:35

Pflaumig siehst du wirklich sehr hübsch aus, Jettie! :D

Plum Majesty sieht total gut aus. Irgendwie erstaunt mich das gerade ein bisschen. Ich hab neulich (gut, vor sicher einem Monat) alles in der Drogerie abgesucht und keinen einzigen pflaumigen Ton gefunden, der mir lilalastig genug war und mir gefallen hat, da wäre das Schätzchen von P2 echt perfekt gewesen.

Am Ende wurde es für mich ein einfacher Lipliner, den ich gerne mit einem sehr dunkeln AMU und nackigen Wangen kombiniere. Manchmal denke ich, aufgrund meiner hellen Haut, wirke ich dann wie eine Leiche, habe aber schon einige Komplimente bekommen. :)

15. Dezember 2012 um 09:17

Ich bin aktuell auf der Suche nach einem Wangenpfläumchen ... aber eigentlich mag ich matte Blushs lieber. Da muss ich mal in mich gehen, das von Nars sieht schon ziemlich gut aus ...

Jannie
15. Dezember 2012 um 10:59

Ich bin wirklich in einem Schminktief! Das ist sos schrecklich, bitte helft mir ... aaaah!
Meine ganzen Kinder aka. Kosmetik rufen nach mir und fühlen sich so einsam und verlassen :(

TheFashionvictim67
15. Dezember 2012 um 11:38

Hallo Jettie!
Schön etwas von dir zu lesen!
Ein Pflaumefarbiges Blusch such ich auch noch, bin bisher nicht fündig geworden!
Die Kombi mit dem MAC Deliciously Forbidden gefällt mir am allerbesten, es sieht so super an dir aus!

liebe Grüße und ein schönes Adventswochenende
Birgit

Anonym
15. Dezember 2012 um 13:36

Wo bekommt man denn das Nars Blush her? Bin echt begeistert von der Farbe :)

15. Dezember 2012 um 21:28

hypnotic red und plum majesty find ich viel zu dunkel!! die anderen farben stehen dir aber gut :)

16. Dezember 2012 um 11:40

Pflaume trage ich auch extremst gerne, ist für mich ein absolutes Muss im Herbst und Winter ♥

Deine Tragebilder sind echt schön geworden.

LG Samantha

16. Dezember 2012 um 19:14

Ich mag deine Art total wie du schreibst. :'D
Mit dem Dior Lipgloss Delicious Plum und dem Mac Lippie gefällt es mir am besten.

16. Dezember 2012 um 20:50

Ich finde dich und deine Pflaume echt toll XD umd kann sehr gut nachvollziehen, warum die Pflaume so magst! Ich stand schon ein paar mal vor Sin, aber ich konnte mich nie überwinden, dieses Blush zu kaufen. Aber es ist halt schon ziemlich hübsch ;) Ich schminke mich zur Zeit eigentlich sehr oft, aber hauptsächlich die Augen. Dafür kommt Teint, vor allem Blush irgendwie momentan leider zu kurz. Das muss ich echt schnell wieder ändern!

17. Dezember 2012 um 09:26

Der Dior Delicious Plum passt soooo perfekt zu dir. Traumhafte Farbe und der Glanz ist auch super!

17. Dezember 2012 um 13:28

also mir gefällt am besten der p2 lippie. steht dir hervorragend!

18. Dezember 2012 um 11:30

Mir gefällt der semi-matte Lippenstift von Mac sehr gut an dir. Tolle Farbe und anscheinend auch gute Quali. Jetzt habe ich dieses schlimme "Haben-muss-Gefühl" ;)))

21. Dezember 2012 um 08:01

Ich liebe derzeit meinen neuen und auch ersten Gosh Lidschatten. Es ist die Smokey Eyes Palette in der Farbe Plum. Wie es scheint, verfolgen wir gerade eine ähnliche Leidenschaft ;-) Daher könnte sie dich auch interessieren: http://www.maedchen.de/bildergalerien/kosmetik-beauty-maerz-2012-1901220.html
Und ich sag's hier gern auch noch 1000mal: Nars Sin <3

16. September 2013 um 21:16

Hörst Du gefälligst auf so grandios auszusehen mit diesem Blush und den Lippenstiften. Ich hatte mir Sin schon erfolgreich ausgeredet! Grmbl!

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)