Sonntag, 16. September 2012

Geile Leberwurst

Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe ihr hattet die Möglichkeit das Wochenende ein bisschen zu genießen, die (hoffentlich nicht) letzten Sonnenstrahlen auszusaugen und möglichst viel dieser Wärme für den kommenden Winter abzuspeichern :) So sehr ich den Herbst auch mag, weiß ich doch, dass das der unaufhörliche und unabweichliche Weg zum Winter ist, den ich persönlich gar nicht so sehr mag. Nun juti, ich hatte jedenfalls ein schönes Wochenende und ich hoffe euch erging es ebenso :)

Da ich nun leider keinen smoothen Schlenker zum Postthema hinbekomme, versuche ich es erst gar nicht. Ich schreibe heute über nuden Leberwurstnagellack - ja mal wieder, und das mit lodernder Leidenschaft :D Mir ist wohl bewusst, dass ein großer Teil der Leute Brechreiz bei Nudelacken bekommen (ich hatte schon  ziemlich miese "Ich muss kotzen"-Kommentare unter solchartigen Posts xD), allerdings betone ich immer wieder gerne, dass ich finde, dass nude Nagellack eine tolle und elegante Fingerklamotte hermachen.

Nude ist so sehr meins, dass es sogar einen Nude-Tag gibt es auf diesem Blog :) Da könnt ihr gerne über vergangene Posts über nude Sachen nachlesen (oh lala nackte Tatsachen), oder ihn tunlichst meiden, wenn ihr zu denjenigen gehört, die besagten Brechreiz durch Leberwurst ausgelöst bekommen.

Heute habe ich ein besonderes Schmankerl, und zwar OPIs "My very first Knockwurst". Anfangs dachte ich, dass dieser Lack nichts für mich sei (so wie ich anfangs sowieso SEHR viele Lacke aus der Germany-Kollektion unterschätzt habe), doch als ich ihn auf den Nägeln sah (ich habe ihn mittlerweile mrh als 7 Tage drauf!!), war es ein bisschen Leberworschtliebe.


Es handelt sich hier um ein schönes, recht rosastichiges Nude in einem Cremefinish. Ich denke es ist fast kaum erwähnenswert, dass sich die Farbe je nach Hautton wirklich sehr beißen könnte - ich bin sehr viel olivstichiger und ein bisschen dunkler als die Farbe. Aus Erfahrung würde ich schätzen, dass er generell sehr hellen Häuten steht, aber denjenigen nicht, deren Hautfarbe sehr nah an die Lackfarbe drankommt. Außer ihr steht auf den "sieht aus als hätte man eine Krankheit bei der man keine Fingernägel hat"-Look steht.


Generell mag ich lieber diejenigne Nudes, die eher beigig oder taupig angehaucht sind, beispielsweise OPIs Tickle my France-y. Aber der My very first Knockwurst hat ein bisschen mein Nudeherz für tendenziell rosastichige Töne geöffnet.


Im Vergleich mit einigen meiner anderen Nudetöne sieht man erst, wie rosalastig er ist, selbst dem Essie Topless and Barefoot gegenüber. Er deckt ganz wunderbar in zwei Schichten und hält einfach bombastisch. Mittlerweile habe ich ihn wie gesagt seit über einer Woche drauf (das soll was heißen, weißte Bescheid Schätzelein!) und habe nur an zwei Fingern leichte Abnutzungserscheinungen. Ein Träumchen ;)


Ich erwarte noch einige Lacke aus der Kollektion, und bin selbst erstaunt darüber, wieviele mir im Endeffekt doch gefallen haben. Als ich euch diese Kollektion hier previewte hatte ich selbst kaum geglaubt, dass ich da mal so euphorisch zuschlagen würde :) Aber OPI enttäuscht mich halt dann doch nur selten - im Gegenteil, ich werde oft positiv überrascht.

Nun outet euch - seid ihr Nudeliebhaber oder Nudehasser? Pro Wurst oder anti Wurst? :D Wie gefällt euch im Speziellen "My very first Knockwurst"? Ist es Liebe, Egalheit oder purer Ekel? An die Nudehasser - was tragt ihr für einen Nagellack zu seriöseren Anlässen wie Bewerbungsgesprächen oder beruflichen Ereignissen, wenn nicht nude??

Ich freue mich auf eure Meinungen zu meiner Leberworschtliebe! Schmuuus, eure Leberworscht-Schettie

33 Kommentare

16. September 2012 um 18:39

Schöne Farbe, obwohl ich auch eher beige Nudetöne mag ^^

16. September 2012 um 18:56

Ich bin auf jeden Fall Anti Wurst :-)
Da der OPI Lack aber sehr ins rosa geht, gefällt er mir ganz gut. Sieht nicht ganz sooo "wurschtig" aus :-)

16. September 2012 um 19:01

Ich find' den gar nicht so leberwurstig, die Leberwurst, die ich esse, ist gar nicht so rosa. (: Ich mag Nudelacke, demnach finde ich diesen hier auch sehr schön!

16. September 2012 um 19:03

Seit Wochen denke ich darüber nach, diesen Lack zu kaufen. Die Farbe ist einfach wunderbar! Ich bin ein Topless&Barefoot-Liebhaber und der Vergleich hat mir jetzt gezeigt, dass man definitiv beide braucht. Es kann also sein, dass du mich jetzt ins Verderben gestürzt hast und ich ihn mir endlich kaufe :) Because I like nude nails.

Anonym
16. September 2012 um 19:04

Eindeutig PRO! Pro Leberwurstlack (Knockwurst ist schon ein echter Klassiker!) und pro Leberwurstschnittchen allgemein...

16. September 2012 um 19:04

Also ich habe gegen Nudelacke nichts einzuwenden...da habe ich bei Nude-Lippen mehr Probleme ;)

Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag...

16. September 2012 um 19:05

Ich bin unentschlossen. Ich schaue jetzt den zweiten Tag auf meine Sally Nägel und weiß, dass ich wohl morgen umlackieren werde. Dabei mag ich Nude als Solches, aber Bunt doch irgendwie mehr :)

16. September 2012 um 19:21

Tolle Nuance! <3
Ich bin absoluter Nude-Fan. Die Hände sehen gepflegt aus und es passt zu jeder Gekegenheit. Ich tendiere zu rosastichigen Nude-Tönen, braunstichige passen überhaupt nicht zu meiner Hautfarbe und lassen meine Hände sehr tot und leichenhaft aussehen... XD
Guten Start in die neue Woche & liebe Grüße

16. September 2012 um 19:21

Ich lese beim OPI wvfk immer "my very first Kackwurst", das bringt mich immer zum Lachen. Allein das wäre ein Grund ihn zu kaufen. :D

16. September 2012 um 19:22

Als ich den Post-Titel las, musste ich direkt an die Germany-Collection denken :D ...

16. September 2012 um 19:29

Ich lieeeeebe nude Töne. Egal in welcgem Produkt. Nur leider hat Nagellack selten länger als 2 Tage Bestand - wenn überhaupt. Meine Nägel sind zu glatt. Seufz

16. September 2012 um 19:43

Ich gehöre definitiv zu den Nudeliebhabern. Dieser hier sieht aber wirklich ein bisschen wie Leberwurst aus. ;-) Naja, er ist trotzdem irgendwie süss.

Liebe Grüsse,
Angie

16. September 2012 um 19:46

Ich liebe Nude, gar kein Thema. Nur extreme Hautfarben sehen aus wie Leiche an Hand. Geht es wieder in den rosastichigen Bereich ist alles okay. :) Den schaue ich mir also an.

16. September 2012 um 20:08

Wunderschöne Farben - Genau mein Ding :D!

16. September 2012 um 20:08

Ich mag grundsätzlich Nude-Töne und um diesen Lack schleiche ich jetzt schon eine Weile :) Farblich könnte es ein Nude-Ton für mich sein - ich mag nämlich lieber solche rosastichigen Nuancen.

Liebe Grüße
Isabel

16. September 2012 um 20:21

Ich LIEBE Nude-Töne! Sehr dezent, aber trotzdem ein Hingucker! :)

Ich wollte eigt bei dem Ausschreiben von GtBhC und Innen & Außen mitmachen. Bzw. ich hatte meine Kollektion fertig und hab vergessen, sie rechtzeitig abzuschicken! :)

Ein Lack hieß: Nude - better known as Leberwurst

:D

Maria
16. September 2012 um 20:22

Bin zwar kein Nudelack-Fan, aber an dir sieht er gut aus. ;)
Zu formalen Anlässen wie Bewerbungsgesprächen trage ich, gaanz laaaaaangweilig, einfach transparenten Lack an fein manikürten Fingernägeln.

16. September 2012 um 20:58

Ich liiiiebe Nude-Töne!! Der Lack sieht super schön aus!

16. September 2012 um 21:53

Ich glaube , den werde ich mir noch zulegen :)
Der gefällt mir sehr
Liebe Grüße

17. September 2012 um 07:06

Ich mag Nudetöne eigentlich sehr gerne und diese Farbe ist wirklich sehr schön, aber wer hat sich den Namen ausgedacht. Finde nicht wirklich das der Farbton aussieht wie eine Leberwurst ;)

liebe Grüsse und einen schönen Start in die Woche
Sooyoona

17. September 2012 um 11:52

Ich find den Lack superschön. So eine farbe ist tagtäglich tragbar und passt zu allem. Ich glaub ich muss ihn mir besorgen :p LG

17. September 2012 um 13:51

Ich mag Wurst - aber nur auf meinem Teller!
Meine Hautfarbe ist mit Nudefarben nicht wirklich kompatibel, daher lasse ich es und gräme mich auch nicht wirklich. ;-)

Anonym
17. September 2012 um 23:14

ich habe bei ,,geile leberwurst'' was anderes erwartet. frechheit!

Claudia
18. September 2012 um 00:17

Nude ist juut! So rosa-lastig gefällt's mir sogar noch besser als so richtig leberwurstig. Bin zwar auch maximal von neonfarbenen und sonstig kreischend bunten Lacken fasziniert, wenn ich mir aber überlege, was ich so den lieben langen Tag im Büro auf den Nägeln trage, haben die Nude-Töne irgendwie doch die Oberhand...

18. September 2012 um 09:39

Bin kein Wurstliebhaber, aber der Lack gefällt mir.. Da ich soweise eine Nudeliebhaberin bin, wird dieser wohl oder übel mein Sortiment erweitern.. :D

Anonym
18. September 2012 um 14:21

Ich frag mir nur was Knockwurst ist? ich kene bloß Knackwurst?!

21. September 2012 um 00:18

Ich finde ja, Leberwurst ist eins der fiesesten Dinge, die es gibt :D Der Lack erinnert mich auch eher an Fleischwurst als an Leberwurst, Leberwurst hat immer noch so nen fiesen Graustich, brr.

23. September 2012 um 16:51

Wurscht-Liebhaberin ;) Ich find die OPI Lacke auch ziemlich cool, aber letztens hab ich die Nude Glam Nagellackserie von Essence entdeckt und fand sie toll ;) ich hab einen, der ist halt Nude, eher unauffällig, aber die Mini winzigen goldenen Glitzerpartikel machen's irgendwie glamourös.
Ich steh auf Nude <3

29. September 2012 um 14:38

Hallo Ihr lieben Lieblingsblogger, wo kauft Ihr eigentlich eure OPI Lacke?? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen, schönes WE...:)
Lg sina

30. September 2012 um 11:04

Wer lesen kann ist klar im Vorteil, ich versuche nun auch mal mein Glück bei Beautyzone2007, kamen bei Euch denn schon einmal beschädigte Lacke an?
lg

30. September 2012 um 11:28

Ich nochmal, ja ich nerve bestimmt schon:) Habe über beautyzone2007 8 Lacke gekauft, die Dame möchte nun gerne 22 dollar Versand, könntet Ihr mir verraten ob Ihr ähnlich viel Porto zahlen musstet, finde es einfach zuviel! Eine Antwort wäre genial:)
Schönen Sonntag, grüße

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)