Montag, 27. August 2012

Montagsmaler 58 - Utaupisch

Hallo meine lieben Pinselschwinger!


Im Idealfall hat man einen Lidschatten, der so wie er ist farblich einfach passt. Dann gibt es aber diese Tage, an denen es einem der sonst so heißgeliebte Lidschatten einfach nicht rechtmachen kann. Klar, man kann dann mit einer farbigen Base etwas spielen, aber dann hört es oft auch schon auf, weil alles andere viel zu anstrengend ist. Also mir zumindest... Ich bin kein Freund davon, irgendwelche Farben zu mischen, um den perfekten Ton zu bekommen. Da hole ich mir - soweit das möglich ist - doch lieber direkt die passende Farbe. 

Letztens hatte ich eine solche Situation: einer meiner absoluten Lieblingslidschatten - Hypnotizing von MAC - gefiel mir nicht so richtig. Er war mir an diesem Tag irgendwie zu "brav und eindimensional". Also unterdrückte ich das Schminkfaultier in mir und mischte mir das für meine Tagesform perfekte Taupe zusammen. Dezent genug für kräftigeren Lippenstift ohne dabei zu blass zu sein und dazu schön schmutzig mit einem Lilastich. ♥  

Benutzt habe ich folgende Produkte:
MAC Paint Pot Painterly
MAC Hypnotizing (auf dem kompletten beweglichen Lid)
MAC Satin Taupe (über Hypnotizing)
MAC Haux (ganz leicht im äußeren V)
MAC Tete-a-tint (zum Verblenden)
Urban Decay 24/7 Glide-On Pencil Zero (ganz dicht am oberen Wimpernkranz und dann verwischt)
Essence Multiaction Smokey Eyes

[auf den Wangen trage ich Givenchy Blush Bucolic Poppy und MAC MSF Lightscapade und auf den Lippen trage ich Rouge Dior Mazette]

Und die Moral von der Geschicht'? Versperre dich dem Lidschattenmischen nicht! Eigentlich bricht man sich nämlich keinen Zacken aus der Krone, wenn man mal einen Lidschatten über dem anderen aufträgt. Wer weiß, vielleicht mische ich demnächst mal ganz crazy drei Töne?! ;) Wie handhabt ihr das? Tragt ihr die Lidschatten stur ungemischt auf und spielt höchstens mal mit ner Base oder mixt ihr fröhlich rum? Habt ihr vielleicht sogar eine Lieblingskombination?

Ich wünsche euch eine fabelhafte Woche!

Eure Montagsmalerin

13 Kommentare

27. August 2012 um 10:15

Ich mische meine Lidschatten nie.Ne farbige Base ist das Höchste der Gefühle.Am Wochenende hab ich MAC Blue Flame über ner braunen Base getragen und mit braun in der Lidfalte verblendet.Ich fands toll. :)

kirschentussi
27. August 2012 um 10:20

wow, ds ist doch mal eine tolle farbe geworden. sehr hübsch!

27. August 2012 um 10:29

Tolle Mischung, die Farbe ist wirklich perfekt! Ich bin wie du eigentlich mischfaul und verwende die Farben wie sie sind. Aber ich sollte es tatsächlich mal probieren, denn wie du schon sagst, bricht einem echt keinen Zacken aus der Krone. ;)

Mone
27. August 2012 um 11:05

Jetzt musste ich direkt mal Hypnotizing googlen, weil mir die Farbe so gut gefällt und ich ne Möglichkeit hätte, meinen nicht so heißgeliebten Satin Taupe (macht u.U. Heulaugen bei mir) aufzubrauchen - und argh, er war limitiert!
Aber auch so sollte ich mal mit dem Mischen anfangen und zum Beispiel Satin Taupe mit nen anderen Lilastich verwurschten. Danke für die Anregung!

27. August 2012 um 11:19

Ich trage Lidschatten eigentlich auf dem beweglichen Lid immer pur.. In der Crease mixe ich eher mal verschiedene Farben zusammen.. Frag mich nicht, warum das so ist =) Das AMU gefällt mir jedenfalls gut! Lg naalita

Anonym
27. August 2012 um 12:11

Da hast du aber toll die Überschrift geklaut!

27. August 2012 um 12:43

@Anonym
Mal ganz davon abgesehen, dass sich dieses Wort sicher niemand hat schützen lassen: woher bzw. von wem denn bitte, Frau Schlaumeier?!

27. August 2012 um 15:34

Schön! Das Makeup geht immer. Sieht so freeeesh aus an dir :D

27. August 2012 um 16:40

Die Farbe ist echt schön geworden:) Ich bin eigentlich immer zu faul, um die Farben zu mischen ;)

Anonym
27. August 2012 um 20:11

Ich find das AMU richtig schick für dich!

Lidschatten misch ich nicht, dafür hab ich jeden einzelnen solokünstler viel zu gern, außerdem bin ich sicherlich nicht in fähig zweimal hintereinander die gleicht Farbe anzumischen:)

Utaupia, ist das Nicht ein catrice-lidschatten. Schlimmer Finger du, einfach andere Wörter zu benutzen... :p

27. August 2012 um 21:33

Ich mische auch manchmal meine Lidschatten miteinander. Falls man doch mal eine Farbe braucht die man in der Sammlung nicht hat, kann man sie ganz einfach selber mischen. :)

27. August 2012 um 21:43

Gefällt mir sehr gut! Der Effekt auf dem Augenlid ist echt hübsch.

31. August 2012 um 22:53

Ich finde deine Wimpern immer so hübsch, umso begeisterter war ich, dass du deine Wimpern mit der Essence Multiaction Smokey Eyes getuscht hast! Schauen wirklich toll aus!

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)