Montag, 6. August 2012

Montagsmaler 55 - Regenbogenfisch

Hallo meine lieben Pinselschwinger!


Letzte Woche war ich viel unterwegs, da einige Geburtstagsfeiern anstanden. Dummerweise habe ich hier Zuhause aber einen Popo voll Arbeit, zu der ich vergangene Woche nicht wirklich kam, weshalb das heute mit dem Montagsmaler richtig zackig gehen musste. Außerdem musste ich das Schminken des Lichtes und der Zeitökonomie wegen in die frühen Morgenstunden verlegen (6.30h - my ass!), weswegen das AMU dann auch bitte möglichst schnell und unompliziert gehen sollte. Wäre da bloß nicht diese Ideenlosigkeit gewesen....

Der rettende Vorschlag kam dann ein Glück von Jettie: "Mach doch mal diesen Regenbogen-Eyeliner!". Sehr gute Idee! Ich wollte den eh schon ewig mal schminken, seitdem ich ihn damals bei meiner persönlichen AMU-Göttin Ronnie von Bows and Curtseys gesehen hab. Als ihr AMU damals auftauchte, konnte man es danach zu Hauf auf anderen Blogs bewundern und ich wollte es immer selbst mal machen, vergaß es aber immer wieder bzw. konnte es dann irgendwann auch nicht mehr sehen. Inzwischen ist aber wieder so viel Zeit vergangen und ich habe den Liner eine ganze Weile nirgendwo mehr entdeckt, sodass ich ihn nun endlich mal schminken konnte.

Benutzt habe ich folgende Produkte:
MAC Paint Pot Painterly
Catrice Go Charlie Brown (ganz leicht oberhalb der Lidfalte)
NYX Jumbo Eye Pencil Milk (einen dickeren Eyeliner als Base)
MNY Eyeshadow Nr.329
MAC Saffron gemischt mit Essence 02 Bad Girl
B.E.C. Stardust Pigment Imma B.
Catrice Who is Kermit?
Essence Wild at heart
p2 lilac attraction
MAC Fluidline Blacktrack (dünner Eyeliner ganz dicht am oberen Wimpernkranz und auf der oberen Wasserlinie)
MAC Retrospeck (leicht am unteren Wimpernkranz)
Essence Multiaction Smokey Eyes
fix+ 

[auf den Wangen trage ich MAC Powder Blush Melba und The Balm Mary-Lou Manizer und auf den Lippen trage ich MAC Watch me simmer]

Ich bin froh, dass ich den Eyeliner endlich mal geschminkt habe! Gerade für die heißen und schminkfaulen Sommertage ist dieses AMU perfekt, weil es richtig schnell und super einfach geht und trotzdem nach was aussieht. Außerdem ist es schön farbenfroh, ohne dabei aufdringlich zu sein und lässt sich somit wunderbar mit einem kräftigeren Lippenstift verbinden. Also danke, liebe Jettie, dass du mich auf diese Idee gebracht hast! Wie gefällt euch der heutige Look? Habt ihr auch schon mal einen Regenbogen-Eyeliner geschminkt? Oder ist euch der ganze Kram zu bunt? So, ich mach mir jetzt Kaffee Nr.2345 und schufte mal weiter!

Ich wünsche euch eine fabelhafte Woche!

Eure Montagsmalerin

65 Kommentare

6. August 2012 um 12:36

Sehr sehr gerne, denn das sieht ziemlich geil aus an deinem Schminkauge!!! Ich mag auch den Schwung des Lidstrichs. Hach ja, ne wat scheen!

6. August 2012 um 12:42

Ich habe den Look auch schon öfters auf Blogs gesehen und finde es immer wieder hübsch. Der Watch me Simmer knallt ganz schön, gefällt mir aber sehr gut an dir.

6. August 2012 um 12:43

Oh ja, ich liebe diese Art Liner^^
Gerade heute habe ich alte AMus von mir hochgeladen wo auch so einer dabei ist ;)
Meiner ist aber eher so im Stile eine Verlaufs, nicht so Regebogenbunt wie deiner :)

LG

6. August 2012 um 12:47

Wie hast du es hinbekommen, dass die Linie so akkurat geworden ist, die einzelnen Farben also nicht über die Milk-Base rüberragten und holprig ausfransten?

6. August 2012 um 12:48

Sehr schön! Ich will das auch die ganze Zeit noch ausprobieren... *auf den merkzettel schreib* :-D

6. August 2012 um 13:01

witzig XD dazu habe ich erst letzte Woche ein Tutorial gedreht ^^

Ist sehr hübsch geworden

6. August 2012 um 13:15

Der Regenbogen-Lidstrich sieht super aus und Watch me Simmer steht dir super! ♥
Wünsche dir eine gute Woche :)

6. August 2012 um 13:20

Finde es ist der schönste Regenbogen-Lidstrich den ich je gesehen habe :*

6. August 2012 um 13:25

Wow,sieht total toll aus.Werd ich auch mal machen ;)

6. August 2012 um 13:56

Sieht auf jede Fall toll aus! Ich hab mich auch schon daran probiert, nir leider kam es nicht so toll raus, weilich nämlich trotzdem noch einen dünnen schwarzen Lidstrich pinseln wollte, der dann immer dicker wurde, wie immer wenns drauf an kommt. Aber jetzt habe ich wieder Motivation und erde es nochmal bersuchen! Lg naalita

6. August 2012 um 14:30

Gefällt mir wirklich sehr sehr gut :).

6. August 2012 um 14:36

Wow, sieht super aus, ist für mich der schönste Montagsmaler bis jetzt :) Mit welchem Pinsel hast du denn die Farben aufgetragen?

6. August 2012 um 15:04

Sehr schön, muss ich gleich mal nachschminken :)
Janine

6. August 2012 um 16:26

Wow das sieht echt toll aus♥ Ich denke dass man als eyeliner ersatz bestimmt auch gut lidschatten benutzen kann:)

Anonym
6. August 2012 um 16:42

Sieht echt cool aus, das muss ich mir für den nächsten CSD merken, da kommt so ein Eyeliner doppelt gut an :)

6. August 2012 um 17:06

Wunderschöner Look! Ich nehme mir schon lange vor, das mal anzutesten, es wird Zeit. :) Danke für die erneute Inspiration.

LG Petra

6. August 2012 um 17:28

Das sieht klasse aus, richtig schön und ein perfekter kleiner Hingucker ;3.

lg Neru

6. August 2012 um 18:33

Trage ich öfter, ich liebe diesen Look auch so sehr <3

6. August 2012 um 21:11

Hui das sieht ja hübsch aus! Muss ich definitiv auch mal ausprobieren, auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen. Hoffe nur das ich es auch so schön hinbekomme.

7. August 2012 um 01:39

Geilo! <3
Erinnert mich daran, dass ich das auch mal ausprobieren wollte. Muss direkt mal Farben raussuchen. :D

7. August 2012 um 07:34

Echt super schön :D
mal sehn ob ich das auch mal so schön hinbekomme :)

lg <3

7. August 2012 um 20:28

Das sieht echt klasse aus und sogar alttagstauglicher als ich dachte.. :)

8. August 2012 um 16:18

Dezente Rainbow Power!
Die kleine schwarze Linie hat eine große Wirkung, ohne sie würde der kleine Regenbogen bestimmt nicht so gut rauskommen. ^^

9. August 2012 um 10:46

@Schrödingers Katze
Danke, ja ich find den Watch me simmer auch total genial, obwohl ich anfangs echt dachte, ich "bräuchte" den nicht.

9. August 2012 um 10:47

@BettyNurse
Die Liner mit dem Farbverlauf find ich auch geil. Muss ich auch mal noch schminken!

9. August 2012 um 10:48

@Soraya
Mit nem präzisen Pinsel (so ein gebogener Eyeliner-Pinsel von Alverde - sehr genial!) und der durch die Müdigkeit bedingten ruhigen Hand. ;)

9. August 2012 um 10:52

@Naalita
Dankeschön!:) Ja, probier es auf jeden Fall weiter!! Eyeliner ist finde ich auch immer etwas Glückssache: ich bekomme auch nicht jedes Mal ein richtig präzisen Strich hin oder er wird mir zu dick oder der Schwung ist doof oder oder oder... ;)

9. August 2012 um 10:55

@fenek
Oh, vielen vielen Dank! Ich habe das mit einem gebogenen Eyeliner-Pinsel von Alverde gemacht!:)

9. August 2012 um 10:56

@Caccia
Danke!:) Aber ich HABE das doch mit Lidschatten (und einem Pigment) geschminkt....!?

9. August 2012 um 11:02

@QueenKnupp
Danke!:)) Ja, probier es ruhig mal aus, das geht super einfach und schnell!

9. August 2012 um 11:03

@Frau Shopping
Dankeeeee! ♥ Ja, hol die Buntstifte raus und leg looooos... ;))

9. August 2012 um 11:05

@Jule
Dankeschön! Ja, die Alltagstauglichkeit hat mich auch überrascht...

9. August 2012 um 11:06

@Betty
Vielen lieben Dank!!! Ja, die schwarze Linie komplettiert das heimlich, still und leise. :)

12. August 2012 um 15:40

ich habs gestern auch probiert und bin begeistert, das ist mal was buntes was man auch prima auf der arbeit tragen kann, ohne das kunden oder so irritiert gucken :D

15. August 2012 um 02:59

@akaTheBride
Hey Lena,
ich habe heute endlich mal Lust und Zeit gehabt nachzuschminken und das big times :D
Falls du's dir ansehen möchtest:
Skittles Eyes :D

Liebe Grüße
Janine

30. Juni 2014 um 16:24

Wow ganz schön! Ich wünschte ich hätte die Geduld :) ganz poppig! :D

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)