Sonntag, 10. Juni 2012

Hobbydermatologin

Hallo ihr Lieben!

Einen wunderschönen Sonntagmorgen wünsche ich euch! Ich freue mich zwar schon seit Wochen auf die EM, wenn nicht Monate, aber dass es mich so vereinnahmen würde hätte ich nicht erwartet :D Mittlerweile baue ich schon meine alltäglichen Pflichten um die Spielzeiten herum auf und freue mich Tage im Voraus auf ein tolles Match. Natürlich schaue ich jedes Spiel, und schreien und schimpfen tue ich auch schon lauter als so mancher Mann den ich kenne :D Klammheimlich bin ich glaube ich zum Typ mutiert... wäre dieser Schminkblog nicht als eindeutiger Gegenbeweis vorzuführen, würde ich mir Sorgen machen :D

Also krame ich mal an diesem Sonntag die Schminktussi wieder raus, stelle Bierpulle und mein Trikot zur Seite, ziehe meine Al-Bundy-Hand aus dem Hosenbund und widme mich mal wieder der dekorativen Kosmetik, um den Schein zu wahren (Mantra aufsag... ich bin ein Mädchen... ich bin ein Mädchen...) :D Seitdem ich vor ca. 4 Jahren entdeckt habe, dass es im Internet diese Schmink-Beautyblog-Community gibt, in der ich jetzt wohl selber bis zum Anschlag stecke, interessiere ich mich schon für Bobbi Brown. Die Marke spricht mich einfach an, Tiefenanalysen bezüglich der Gründe lasse ich einfach mal weg und sage einfach: Find ick eenfach jut, wa!

Und weil Bobbi Produkte nicht gleich Bobbi Produkte sind, möchte ich euch heute zwei von ihnen reviewen, bei denen ich wirklich überraschende Fazite für mich ziehen musste. In diesem Post handelt es sich um das Shimmerbrick von Bobbi Brown namens "Nectar" aus dem Standardsortiment. Das Produkt schmachte ich seit Ewigkeiten schon an und habe es jedes Mal am Counter betatschen müssen, nur um immer wieder in ein "Boah geil" zu verfallen.


Mittlerweile besitze ich drei Shimmerbricks von Bobbi und hätte absolut nichts dagegen wenn meine Sammlung expandieren würde :) Nectar ist ein wundertolles Shimmerbrick in warmen Korall- und Pinktönen gehalten, und wurde wohl fast ein ganzes Jahr angehimmelt, bevor es zu mir gefunden hatte. Ich habe mir das Produkt zu Reviewzwecken kosten- und blahlos bei Parfumdreams ausgesucht.

Shimmerbricks sind wohl diejenigen Produkte von Bobbi, welche man am ehesten mit den MAC MSFs vergleichen kann: Man kann sie als Blush oder Highlighter verwenden, sowie aber als auch Lidschatten. Sie sind gebacken und als Ergebnis dessen sehr fein in ihrer Konsistenz und extrem brilliant und facettenreich im Finish. Dies hat mit dem mies-grobem Speckschimmer von Mary-Lou Manizer von the Balm beispielsweise gar nichts gemein, ist gar das absolute Gegenteil davon!


Um die Hosen runter zu lassen (ihr wollt es doch auch!) - natürlich spielt hier die Optik eine große Rolle, davon möchte ich mich gar nicht freisprechen (aber habt ihr das Baby auf dem ersten Bild gesehen? Awww!!). Aber schöne Kosmetik macht halt auch Spaß, so ist das nun mal mit uns Weibern - auch wenn dieser ganze 45€ kostet. Ja, ihr habt richtig gelesen. 45 Euronen kostet der gestreifte Spaß und beinhaltet 10,3 Gramm Produkt. Genug für ein ganzes Leben, und im Preis-Mengen-Verhältnis echt okay.


Die Swatches zeigen, dass die Farben einzeln sehr unterschiedlich sind - die vierte Farbe von oben hat so eine krasse Duochrom-Brillianz, wie sie eigentlich alle "peachy pink"-Blushes erreichen wollen, vornedran Sleeks Rose Gold, aber Nectar bringt's einfach auf den Punkt. BÄM, in your face, Sleek!


Gemischt ergeben die Streifen ein schönes, goldenes Aprikot mit dem feinsten Schimmer, den ein Highlighter so zu bieten hat (nebst anderen High-End Marken wie Guerlain und Estée Lauder). Es ist ein Träumchen, wirklich.

Wie ich bereits öfter mal auf dem Blog habe fallen lassen - meiner Erfahrung nach haben wirklich nur die teureren Hersteller diesen feinen schönen Schimmer, der mir bisher so bei Drogeriehighlightern noch nicht begegnet ist. Bei Blush greife ich ja auch noch gerne zu Drogerie, da es tatsächlich einige tolle Exemplare gibt, aber bei Highlightern bin ich mittlerweile überzeugt, dass High-End mehr kann.

Tragebilder habe ich natürlich auch parat :D


Nun denkt ihr vielleicht "Die Olle hat doch 'nen Knall, dat sieht niemals nach 45€ aus" und wenn ihr dieses denken tätet, würde ich antworten: Der Schimmer kommt nicht so gut rüber auf den Fotos, immer wieder das gleiche Fotoproblem mit Schimmer :D Ja geil, da hab ich über 600€ auf den Kopf gehauen für diese beschissene Spiegelreflex und ich kriege es trotzdem net gebacken aus ihr was Gutes rauszukitzeln ;) (Ja eigene Doofheit ne, aber ich hatte noch keine Zeit mich ausgiebig mit dem Klopper auseinanderzusetzen -.-)

Aber in der Großaufnahme, die ich auch liebevoll "Derma-Cam-Shot" nenne, (OMG wenn ihr Makroaufnahmen von eurem Gesicht auf so ner Spiegelreflex macht, das ist der HAMMER... eine Mischung aus Faszination und purem Ekel) kann man eventuell erahnen, von welchem feinen Schimmer ich so schwafel:


Sollte es nicht gut rübergekommen sein... tja, Pech gehabt xD Jetzt haben zumindest alle einmal meine Krater im Gesicht bestaunen können. Hooray, hooray, welcome in my freaking face! In diesem Fall kann ich nur empfehlen bei Interesse einfach mal am Bobbi Brown Counter Halt zu machen und dort ein wenig zu schnuppern. Meiner Erfahrung nach tragen die Bobbi Brown-inen (geht mit Mac-inen irgendwie einfacher...) gerne Produkte auf, und sind darüber hinaus sehr nett.


Das Produkt ist schweineteuer, es ist wunderschön, und schimmert verdammt nochmal wie Diamantenstaub. Definitiv kann man hier nicht von einem Produkt sprechen, welches man immer wieder mal einfach so mit einem Fingerschnips mitnimmt. Vielmehr ist es ein "Zum Geburtstag oder Weihnachten wünsch"-Produkt, oder eines, welches man sich nach einer größeren Herausforderung, die man gemeistert hat, gönnt. Ich besitze bereits nebst Nectar zwei Shimmerbricks und weiß noch genau, wie lange ich mit mir gehadert habe das viele Geld dafür auszugeben - doch bereut habe ich es nie. Und dennoch sollte der Kauf solchartig teurer Produkte stets gut bedacht sein, um eventuell nachhallenden "Schuldgefühlen" à la "Was hast du dir dabei gedacht?" vorzubeugen :)
Ich persönlich finde das Produkt großartig und mehr als empfehlenswert.  Durchaus ist mir bewusst, dass es sehr viele Mädels gibt, die die Shimmerbricks als überteuertes Produkt abstempeln und es nicht zu würdigen wissen - doch ich habe mich verknallt und bin sehr zufrieden. Klar ist es ein bisschen überteuerter Luxus, aber hinter dieser Fassade auch ein mehr als gutes Produkt in Sachen Auftrag, Brillianz und Haltbarkeit. I like muchoooo!!

Habt ihr auch Erfahrung mit den Bobbi Brown Shimmerbricks sammeln können? Findet ihr sie auch so überzeugend wie ich, oder etwa doch überteuert und unnötig? Welches sind eure liebsten Produkte zum Highlighten? Mögt ihr es speckig oder fein? :) Könnt ihr meine Erfahrung bezüglich der Kluft zwischen High-End-Highlighter und Drogerie-Highlighter belegen oder findet könnt ihr das nicht unterschreiben?

Und ganz wichtig: Sieht eure Haut auch aus wie eine rötlich eingefärbte Mondkraterlandschaft aus, wenn ihr ein dickes fettes Makrobjektiv draufhaltet? Das ist ja grausig, mir war gar nicht bewusst, dass es derartig zugeht in meinem Gesicht >.<

Schmuuus, eure Hobbydermatologin dank Spiegelreflex, Jettie

59 Kommentare

10. Juni 2012 um 11:53

Mein Fazit: Sowat (teures) brauch ich nicht :-D

Blush tuts für mich auch und ich bin ja sowieso dem Essence Moonlight Highlighter verfallen, für mich der bisher Einzige und (noch) Beste :-D

10. Juni 2012 um 11:54

PS: Ich liebe die EM und WM auch! Das Feeling welches das Land überfließt...herrlich! :-D

Allerdings hat DE gestern kacke gespielt xD Freue mich aber heute umso mehr auf La Espana <3

10. Juni 2012 um 11:56

Zum Produkt: es is genau deins, du liebst es, thats it. Da gibts sowieso ob des Preises nix zu bereuen. Mir gefallen diese Bricks auch sehr gut. :)

10. Juni 2012 um 11:56

Awwww. Ich bin verliebt. Ich hab mich noch nie in einen Highlighter verliebt oO ob der auf meiner hellen Haut auch so gut aussieht? Oh Mann,Jettie, trag nie wieder was Anderes (haha ja ist eine unmögliche Forderung,sollte aber verdeutlichen wie toll ich Nectar an dir finde!)
Sollte ich meine Modulprüfungen wirklich gut hinter mich bringen,dann belohne ich mich in den Semesterferien :)

10. Juni 2012 um 11:58

Ach, ich finde deine Haut in der Nahaufnahme gar nicht sooo schlimm, da gibt's sicherlich viel Schlimmeres ;)

Der Schimmerbrick ist wirklich wunderschön, aber ich stehe momentan so gar nicht auf Schimmer im Gesicht :) 45€ gespart ;)

Liebe Grüße

10. Juni 2012 um 12:05

Habe auch einen Shimmer Brick in der Farbe *Rose Gold* und finde ihn super =)!

10. Juni 2012 um 12:13

Die einzigen BB Shimmerbricks die ich besitzte und ich bin einfach in sie verliebt, die Farbe ist so wunderschön :)

10. Juni 2012 um 12:30

Sieht wirklich wunderschön aus! Aber ich werde es mir aus Prinzip nicht näher anschauen ;-)

10. Juni 2012 um 12:40

Ich hatte früher 4 Shimmerbricks (meisten getauscht), aber irgendwie wurden wir keine Freunde. Mir gefällt die Art des Schimmers nicht so gut. Und obwohl ich zustimmen muss, dass guter Schimmer leider, leider meist teureren Produkten vorbehalten ist, finde ich nicht, dass alle BB Shimmerbricks das erfüllen. Ich habe aber durchaus das Gefühl, dass es je nach Nuance schwankt. Und so finde ich NECTAR schon seit einer Weile durchaus ansprechend. Meine früheren Erfahrungen und meine Abneigung gegenüber unberechnenbaren Streifen, hält mich fern.

Sowohl Wayne Goss als auch Steve haben gesagt, die Stripe-Teile von ME ME ME (oder war es Sleek?) seien von der Textur und dem Glanz besser. Aber da das nix an den Streifen ändert und ich die Farben dann doch nicht so schön wie die von BB finde, ist auch das relativ latte. Aber vielleicht zumindest eines Blickes wert :)

10. Juni 2012 um 13:00

Das Schimmer IST WUNDERSCHÖN und kommt auch GENAU SO raus auf den Bildern und genau das ist das FATALE an der Sache. Musst du uns das so NAH und gründlich unter die Nase reiben? Dass dieses Produkt anbetungswürdig ist und mit 45€ ausserhalb jedes Studentenbudgets? Für mich eines der Produkte, die ich mir auf die Liste geschrieben habe und irgendwann, wenn ich mal richtig Geld verdiene kaufen werde! Definitiv! Und wenn es das Produkt dann nicht mehr gibt, dann gibts Krieg!

10. Juni 2012 um 13:08

Ich arbeite im Breuninger direkt gegenüber vom Bobbi Counter und direkt neben MAC (OMG, ihr könnt euch vorstellen was das immer und jeden Tag für eine Überwindung kostet nichts zu kaufen)

Ich liebe die Shimmerbricks auch vor allem die zwei neuen aus der Sommer Collection, ein kleines Glück hab ich doch, ich trag mir das immer während der Pause auf und ich verstehe dich Jetti voll und ganz, diese Shimmerbricks sind wahnsinnig toll :DDD
Wenn ich könnte würde ich sie alle kaufen :DDD

10. Juni 2012 um 13:14

Ich habe auch einen Shimmerbrick und irgendwie lass ich ihm ständig im dunkelste ecke gammeln...hmm...ich weiß nicht warum...
Ich habe den Pink Quartz...der sieht toll aus aber irgendwie ist der zu "schwach" für mich..oder bilde ich mir das nur an!?muss wohl wieder ausprobieren. Der Nectar sieht viel schöner aus & spricht mich sehr an.
Liebste Grüße & einen schönen Sonntag :)

10. Juni 2012 um 13:17

Meeeh, jetzt will ich auch!
Ich besitze, Achtung, noch keinen einzigen Highlighter oder aber Blush mit Highlighter-Qualitäten! Ein untragbarer Zustand. Danke also für die speichelfördernde Vorstellungs des Bricks, ich bin bisher immer etwas uninteresssiert daran vorübergegangen, jetzt werd ich ma den Finger reinhalten (oder halt die Wange :>)

10. Juni 2012 um 13:24

Der Nectar gefällt mir auch und er ist denke ich auch die schönste Nuance bei den Shimmerbricks. Bei ein paar anderen hab ich andere Erfahrungen gemacht. Grober schimmer, merkwürdiger Glanz... gar nicht so schön.

10. Juni 2012 um 13:26

Wohoo, I'm in love with Nectar! ♥ Die Farbe und der Schimmer sehen wunderschön aus, genau mein Ding! ;D

10. Juni 2012 um 13:42

Der Shimmerbrick hat super schöne Farben. Also ich seh bei Dir keine Kraterlandschaft! Nahaufnahmen sind eben gnadenlos, aber da gibts bestimmt ganz andere Beispiele für Kraterlandschaften.

10. Juni 2012 um 13:51

Die Farben sind wirklich toll, selbst kaufen würde ich es mir niemals, aber wünschen sehr gerne. :)
Hast du dir schon mal die highlither in Le's angesehen?
Dort habe ich fast alle meine her und missen möchte ich sie nicht mehr ;)

10. Juni 2012 um 14:09

Ich schleiche mich um den Nectar Shimmerbrick schon seit Monaten. Bisher konnte ich es wiederstehen... Aber das sieht so genial aus... speziell für Sommer. Steht dir super gut!

Für mich: leider zu teuer... irgendwann werd ich es mir leisten...

10. Juni 2012 um 14:12

in einer makro aufnahme sieht man echt jede pore, manchmal könnte ich heulen :D

10. Juni 2012 um 14:30

moah hör mer uff dooooo!!!nectar ist schon seit jahrtausenden ein geheimes wichsobjekt von mir...oftmals angehimmelt, reingedatscht, nie gekauft. warum auch immer, is ja nich so dass ich nicht gerne mal nicht vorhandenes geld aufn kopf hauen würde, ne!!!dein post holt meine verdrängte obsession nun natürlich wieder hoch, super...

10. Juni 2012 um 14:32

Liest du pro Woche sicher zig Mal, aber ich muss es auch mal sagen: Ich find deinen Humor und vor allem deine Überschriften richtig toll! Ja, der Shimmerbrick ist auch super, aber ich nehm keine 45 Euro in die Hand. Dein Humor hingegen ist gratis und macht auch rote Bäckchen bei mir *gg*

10. Juni 2012 um 16:56

Oje, meine Haut weit wech geht, aber in nah...so ganz nah... weia. :)
Wobei ich mir denke, die Models haben ihre Photoshopcreme und ich bin halt eher au naturel.
Mrs. Bombastic auf der Wange bei dir, schaut klasse aus. Allerdings bei 45€ ist strenges Nachdenken erforderlich.

10. Juni 2012 um 20:17

@Linho Der Essence Moonlight Highlighter ist auch einer der schöneren aus der Drogerie, das war ein wirklich gutes Produkt. :) Das stimmt schon. Aber dennoch liegt ein großer Unterschied zwischen den Schimmerarten :D

10. Juni 2012 um 20:18

@MrsPetruschka Du hast recht, wenn man es liebt, dann ist der Preis schnell vergessen :)

10. Juni 2012 um 20:20

@schnudl Wie lieb, danke! :D Ich glaube Nectar steht hellen Häutern und dunklen ebenso. Sehr helle Teints tragen ihn halt solo, und ich kann meiner Meinung nach beispielsweise auch noch ein Blush darunter auftragen... wobei der Soloauftrag auch geht, wie man auf den Fotos sieht, man muss nur ein bisschen mehr auftragen als man sonst täte bei Highlighter ;) Dann hoffe ich, dass deine Prüfungen gut laufen und du dich dementsprechend mit dem Schätzchen belohnen kannst :D

10. Juni 2012 um 20:20

@Femme Klar, schlimmer geht's immer, schön ist es trotzdem nicht :D

10. Juni 2012 um 20:20

@MissCocoGlam Rose Gold ist auch so ein Schätzchen, den haben wir hier auch verlost... aber ich finde Nectar außergewöhnlicher als Highlighter :)

10. Juni 2012 um 20:21

@Zuckerwattewunderland Ein Ausnahmeprodukt, gell? So wunderschön, wirklich das schönste Shimmerbrick ever.

10. Juni 2012 um 20:21

@Helen LOL Wie lautet dein Prinzip, wenn ich fragen darf? :D

TheFashionvictim67
10. Juni 2012 um 20:22

Oh, Nein, du sollst sowas schönes nicht zeigen! und ich alte Schimmertante habe direkt bestellt, nun gibt esdiese Woche nur Nudeln mit Ketchup und Ketchup mit Nudeln!

10. Juni 2012 um 20:26

@Magi Bei meiner Recherchen zum Post bin ich natürlich über deinen recht alten Post über Shimmerbricks gestolpert und war ein wenig verdutzt von deinem Fazit. Wie sehr es dich quasi nicht mit meinem Eindruck überlappt :)

Ich kann natürlich nur im Rahmen der meinigen Shimmerbricks mitsprechen, ich besitze Nectar, Pink Platinum und Oyster Pink - also so gesehen ist nur Nectar aus dem Standardsortiment. Oyster Pink verhält sich sehr ähnlich wie Nectar, extrem schön feiner Schimmer. Pink Platinum lost dagegen ein bisschen ab was die Feinheit angeht.

Bobbi Brown ist da sehr inkonsistent, was mich auch sehr stört... nicht nur innerhalb der Produktgruppen sondern anscheinend auch innerhalb gewisser Nuancen.

Ich besitze ein Shimmerteil von MeMeMe und emfpinde da sehr große Unterschiede. Auch Wayne ist mir bei der Recherche mit seinem Dupevideo begegnet und er hatte so eine Marke genannt, die limitierte, optisch sehr ähnliche Highlighter rausgebracht hat... da habe ich aber leider keinen Vergleich.

10. Juni 2012 um 20:28

@Rauschgiftengel Haha, ja ich habe für den "tiefen" Einblick mit einem echt hohen Preis bezahlt... jetzt fühle ich mich so nackt, nachdem jeder einen Einblick in meine Intims-poren-phäre hatte xD

Solche Produkte muss es auch geben - solche auf die man hinarbeitet und die einfach ewig auf der WANT-LISTE stehen müssen. Diese Liste ist bei mir auch schon ellenlang xD

10. Juni 2012 um 20:29

@Stefanie ♥ Oy, neben Bobbi und MAC ist natürlich hart... xD Noch ein Fan von der Shimmerbricks <3 Wir müssen zusammenhalten :D

10. Juni 2012 um 20:36

@karo Also bei dir muss der Schimmer schon stärker sein, wa! *lach* Ich erinnere mich gut an deine fett beschimmerte Backe beim Frühstück :D

Liebe Grüße!

10. Juni 2012 um 20:37

@Bambi Twelvetrees Huiuiui, keinen einzigen Highlighter? Ich muss ja zugeben, dass es bei mir auch durchaus länger gedauert hat bis ich mit dieser Produktgruppe warm wurde, da ich der Überzeugung war, dass ich als tendenzieller Fetthäuter sowas nicht brauche. Aber gut eingesetzt und bedacht ausgewählt ist das der Hit!! Achtung Floskel: Gerade im Sommer :D

10. Juni 2012 um 20:38

@WaxWhiteRose Wenn du die Shimmerbricks als "grobschimmerig" empfindest, was ist denn für dich "feinschimmerig"?? O.O

10. Juni 2012 um 20:38

@Miss Clever Naja, so ein paar Kräterchen und ein paar mir nicht zuordbare Erhebungen waren da schon. Habe nicht schlecht gestaunt :D

10. Juni 2012 um 20:39

@Paulaxoxoo Jap, ich besitze auch 2 LE Shimmerbricks und nur einen aus dem Standardsortiment. Seit einigen LEs schaue ich mir die Shimmerbricks immer an und finde das ganz großartig (aber leider ganz ungroßartig für das Portemonnaie), dass es die auch in LEs gibt!

10. Juni 2012 um 20:41

@San San Leider gibt es Bobbi Brown an keinem guten Duty Free der mir bisher begegnet ist, schade. Meine Mutter hat schon mal diesen hier für mich geschossen, für ca. 30€ glaube ich. Da habe ich mich vielleicht gefreut!!

10. Juni 2012 um 20:42

@caro Wichsobjekt trifft es ganz gut, so ähnlich war es auch bei mir. Du verscherbelst doch eh all dein Geld für sowas schon, also tue dir beim Nectar bitte keinen Zwang an :D

10. Juni 2012 um 20:43

@_mathilda_ Ich danke dir für die lieben Worte, das bedeutet mir wirklich viel :) Ich freue mich sehr über so tolle Komplimente. Und dass man dir damit die Wängchen einfärben kann ist doch klasse!! Geld gespart UND gesund ist Lachen auch noch :D

10. Juni 2012 um 20:44

@TheFashionvictim67 Awww... aber Nudeln sind doch auch lecker :D Ich hoffe du wirst ganz ganz ganz zufrieden damit sein!!

11. Juni 2012 um 09:34

Oh man, ich sabber hier schon! Dabei kann ich eigentlich niemals rechtfertigen, so viel Geld für ein Produkt auszugeben, das ich doch so selten nutzen würde. Aber aber aber...die sind so schööööön!!!

11. Juni 2012 um 19:26

@my_private_jet

Bobbi Brown Shimmerbrick für 30€ hätte ich mich auch gefreut ;) Freu mich einfach mit dir mit :D

Haha ^^' Danke für die Info als hättest du mich durchschaut :D Ich rede mir gerade ein, dass es trotzdem in Taiwan günstiger sein könnte und wenn nicht, kriegt man vielleicht gute Proben... *lalala*

11. Juni 2012 um 23:43

Ich bin da ganz deiner Meinung! Ich finde Drogerie und High End Highlighter haben Welten Unterschied! Wenn mich jemand nach einem gutem Highlighter frägt, da wüsst ich keinen einzigen aus der Drogerie. Die einzigen die ich auch aus der Drogerie besitze waren aus LE's. Ich hab mir vor kurzem meinen ersten Shimmerbrick in Wild Rose zugelegt (LE) und ich liebe ihn! Aber ich bin da ja auch so eine wie du MSF und sooo :D Ich liebe sie ♥

TheFashionvictim67
12. Juni 2012 um 11:02

@my_private_jet
Er ist gerade angekommen, habe natürlich sofort probiert, und ich liebe Ihn schon jetzt, er darf bestimmt mit in den Urlaub, da er so einen schönen Sommer Glow macht.

Wie war dasmit den Bloggerschulden wegen anfixen und so???
Also ich bekäme dann bitte 45,--€
meine Kotodaten maile ich dann.
(Ironie aus.)

LG

TheFashionvictim67
12. Juni 2012 um 12:36

@TheFashionvictim67
Kaufe ein n um die Kontodaten komplett zu machen

LG

12. Juni 2012 um 12:58

@TheFashionvictim67 *grins* Ne ne, nicht mir mir. :D Freut mich aber, dass er dir gut gefällt!

18. Januar 2013 um 00:44

Haaaaach es ist so wunderschön und ich hab es vor ein paar Tagen für 25€ ergattert! Ich bin ganz verliebt ;D
Ich sollte aufhören mich hier immer wieder von dir anfixen zu lassen :D aber wenigstens wars nen Schnäppchen!

11. Juni 2013 um 13:40

du mach ma nich so den maryloumanizer runter, alde, ey! :D

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)