Samstag, 12. Mai 2012

Put your friggin' shades on....

... for some serious neon pleasure!

Ich bekomme bestimmt von einigen von euch auf den Sack für den Post - aber es soll wieder um Nagellack gehen! Und das Freakigste daran?? - Ich freu mich total darüber, denn ich habe so richtig Bock auf Nagellack!! Man könnte fast meinen ich sei uffjerescht! :D Manchmal hat man ja so Phasen in denen man einfach total vernarrt ist in eine Produktgruppe. Diese ist halt zufälligerweise gerade Nagellack bei mir. Nicht nur, dass ich innerhalb von 3 Wochen einen Zuwachs von ca. 40 neuen Lacken verzeichnen konnte (wohlbemerkt sind aber die Hälfte davon kostenlose PR Samples) - nein, das tut meiner Lackkauflaune absolut keinen Abbruch *pfeif* Ich kaufe krankerweise trotzdem munter weiter!

12 dieser 40 neuen Lacke sind die China Glaze Lacke aus der kommenden Sommerkollektion 2012 namens "Summer Neons". Es gab ja bereits 2010 eine Neonkollektion von CG namens "Poolside", welche dieser nicht unähnlich ist. Nun habe ich mich am "Wannabe-Nagellackblog-Swatchen" versucht und bin fast die Wände hochgelaufen vor Frustration und Ungeduld - wie schaffen diese Nagellackblogger diesen akuraten Auftrag, Fotos aus dem immerselben Winkel mit derselben Lichtsituation, das ständige Auf- und Abpinseln? Und das 12 oder mehr Mal! Hut ab. Aber ich habe es immerhin geschafft auf jedem Foto eine andere Hautfarbe zu haben, das ist doch auch eine stattliche Leistung, oder? Werde ich wohl ein Chamäleon im nächsten Leben?

Bevor es an meine dilettantischen Massenswatches (glücklicherweise habe ich mir letztens die Nägel abgesäbelt, denn ich glaube solche Farben sehen an allzu langen Nägeln ein wenig bordsteinschwalby aus, was meint ihr?) geht - darf ich vorstellen, die vollen 12 Nuancen der knalligen Sommerkollektion. Da bekomme ich prompt Bock auf Sommer, Sonne, Cocktails und Sand zwischen den Zehen... ja, und das sogar bei 5°C und dem eisigen Wind der einem dieses Wochenende um's Näschen bläst!


Die Farbauswahl ist recht ulkig, wie ich finde - recht viele ähnliche Farben (zumindest auf den ersten Blick), ein lustiger Mix von Finishes und kein einziger Rotton dabei. Auf den kommenden Fotos kommt das Neon auch gar nicht so grell rüber wie in Realität (ich nenne es auch das Schimmer-Leucht-Foto-Verpuffungs-Phänomen). De facto empfinde ich auch nicht alle Farben durchgängig als gleichwertig knallig, aber dazu später (ja, der Post wird lang, dit merkt ihr schon, wa!) mehr.


Für die Vorstellung unterteile ich die Lacke in Dreiergruppen (yeah, alle drei zusammen) und hoffe, dass ich einigermaßen die Übersicht behalten kann. :D Die Farbbeschreibungen der Lacke habe ich mal ganz dreist vom Hersteller gemopst, da ich es treffender nicht umschreiben könnte. Alle Handswatches sind mit einem Auftrag von zwei Schichten.

Orange You Hot?: Bright orange with attention-grabbing gold glimmer
Flirty Tankini: Shimmery strawberry smoothie pink
Pink Plumeria: Light pink with gold shimmer



Ride the Waves: Dark ocean blue
Splish Splash: Bright sky blue shimmer
Sun-Kissed: Hot highlighter yellow



Surfin’ For Boys: Glistening bright coral
Love’s A Beach: Sizzling hot pink
Hang-Ten Toes: Bubblegum neon with iridescent purple shimmer



Under the Boardwalk: Fluorescent raspberry
Beach Cruise-r: Glimmering fuchsia grape
I’m With the Lifeguard: Glimmering lime green

Da ich ein absolut ungeduldiges Kind bin, habe ich bei den Swatchfotos nicht vollkommen gewartet bis der Lack durchgetrocknet ist (Schande über mein Haupt! Machen die Nagellackblogger das etwa? *aufhorch*). Da aber komplett alle Lacke ein semi-mattes Finish habe, möchte ich euch auch noch die Swatches auf meinem Nagelrad zeigen, die das komplett durchgetrocknete Finish unverfälscht darstellen:


Bei den Finishes haben zwei Lacke (Riding the Waves & Under the Boardwalk) ein jellyartige Konsistenz, welche semi-matt trocknet. Die erste Schicht ist bei weitem nicht deckend, da bedarf es schon zwei oder drei Schichten. Auf den Fotos trage ich zwei Schichten - hätte ich Nagelweiss, würde es garantiert trotz der zwei Schichten durchscheinen. Von dieser Textur bin ich weder im Auftrag noch in der Haltbarkeit überzeugt.

Die anderen zehn Lacke haben ebenfalls das semi-matte Finish und minimale Glitzerpartikel (wenn ihr die einzelnen Swatches vergrößert, seht ihr diese auch). Manche fluoreszieren auch (Hang-ten Toes & Beach Cruise-r), andere weniger. Ich empfand, dass die typischen "Textmarkerfarben" die grellsten mit dem intensivsten Neon-Touch waren: und zwar Grün (I'm with the Lifeguard), Gelb (Sun-Kissed), Orange (Orange you hot?) und Pink (Hang-ten Toes). Oder mag dies eine rückläufige Kausalität sein? Erscheinen sie mir nur greller, weil es eben die typischen Textmarkerfarben sind? xD

Alles in allem muss ich aber sagen - die Texturen sind schwierig. Natürlich bin ich arg verwöhnt von meinem geliebten Cremefinish, welcher so leicht zu händeln ist! Neon ist aber schwerer und bedarf eines sehr aufmerksamen Auftrags. Auch Top- und Basecoat sind ein Muss, wenn man lange etwas von der Farbe haben möchte. Ich trug Hang-ten Toes einen Tag ohne Topcoat und hatte den Salat - es bröckelte mir schon nach einem Tag minimal von einigen Fingern.


Tolle Kollektion!! So sommerlich! Ich mag es wie China Glaze sich um die Neonfarben bemüht und auch weiß, wie man Lacke herstellt auf die die Trägerinnen garantiert immer angesprochen werden (kaum war ich im Büro haben mich zwei Kolleginnen auf meinen Hang-ten Toes angesprochen!). Natürlich sind alle Schemata von Sommerkollektionen ähnlich - bei den Lacken geht's bunt und grell umher, während die dekorative Kosmetik auf Bronzer, Bronzer, Bronzer und äh Bronzer setzt! ;) Es sollte also keine Überraschung mehr sein. Dennoch empfinde ich die Neons von CG vergleichsweise immerhin noch als relativ interessant! Die trauen sich wenigstens was.
Meine 7 USD pro Lack hätte CG garantiert auch für die folgenden Farben bekommen: Flirty Tankini, Pink Plumeria, Surfin' for Boys (#1!!), Love's a Beach und Hang-ten Toes. Ein Träumchen bei leicht gebräunter Haut! Sogar vom Gelb war ich recht begeistert, und das obwohl Gelb auf den Nägeln normalerweise ein großes, lautes und schepperndes NEIN bei mir ist - das knallt eben und sieht im Sommer toll zu schlichten Basics (schwarzer Short, weißem Tanktop, Sonnenbrille, Flipflops und Neon auf den Nägeln - schlicht und wow!). Die Lacke gibt es ab Juni 2012. Wenn es nur einer werden soll, ist folgender Lack meine Empfehlung und mein absoluter Favorit:
Seht ihr wie der knallt? Unfassbar gut! *o*

Habt ihr jetzt auch so Bock auf Sommer wie ich? Und zwar so RICHTIGEN Sommer mit Sonnenschein, ohne eine Luftfeuchtigkeit von 95% wie die letzten Tage, und einem schönen leckeren Cocktail an der Beachbar? Hach ja! *seufz* Das wäre was Feines, gell. :)

Wie gefällt euch die Summer Neons Kollektion von CG? Welcher ist euer Lieblingslack? Besitzt ihr gar welche aus der letzten Neonkollektion von China Glaze und habt euch auf die neue Kollektion gefreut? Besitzt ihr Neonlacke anderer Firmen, oder findet ihr die generell nicht so knorke? ;) Auf welche Produktgruppe fahrt ihr momentan so richtig ab? *Nagellack anhechel* :D

Freue mich auf eure sommerlichen Meinungen und bin dann mal wieder in meinem warmen Bett bei diesem scheußlichen Wetter :D Schmuuus, eure shady & neony Jettie :)

82 Kommentare

12. Mai 2012 um 10:19

Hi Jettie,

du hast dich beim Lifeguard Foto vertan, es ist der gelbe statt des grünen Lacks zu sehen.
Danke für deine Arbeit, einfach so. Ich trage neon nicht, aber deine Manis sind schön anzusehen :)

12. Mai 2012 um 10:28

Psst, du hast aus Versehen kein Tragefoto vom I’m With the Lifeguard geposted, stattdessen wieder Sun-Kissed:)

12. Mai 2012 um 10:30

O.O meine Güte... die sind ja ALLE super geil. Ich krieg mich gar nicht mehr ein haha :)

12. Mai 2012 um 10:35

Uiuiui, die sind ja zum Teil echt im Textmarkerneonknallbunt. Aber schnieke Farben!

12. Mai 2012 um 10:35

Danke für den Hinweis, Jana und Line. Schon behoben :) Und nun krieche ich zurück ins Bett... ;D

12. Mai 2012 um 10:36

Wow, ca. 40 Lacke in 3 Wochen? Respekt! Auch wenn es teilweise PR-Samples sind :)

Die China Glaze Lacke machen wirklich Lust auf den Sommer. "Surfin' For Boys" finde ich spontan auch am schönsten. Ich besitze allerdings bis jetzt noch keinen Lack aus dieser Kollektion. Na ja, Nagellack kann ich nie genug haben, daher kommt bestimmt noch der ein oder andere Lack dazu.

Liebe Grüße
Isabel

12. Mai 2012 um 10:47

Ganz schön geile Farben.. bin grad zwar eher nude unterwegs.. aber knallt!

12. Mai 2012 um 10:47

Surfin' for Boys war auch mein Favorit. Ich find den wirklich bäm und Neonlacke sind ohnehin toll, wenn man eher "schlicht" gekleidet rumläuft wie ich.

12. Mai 2012 um 10:54

Davon würde ich spontan gern einige Kandidaten adoptieren. Mal schauen was mein Finanzhaushalt in ein paar Wochen dazu sagt.

12. Mai 2012 um 11:08

Ich lieeebe Neonlacke *__*
Hab 2... einen von Flormar, der in die Richtung Surfin’ For Boys geht (ohne den Schimmer) und einen von alessandro, der neon limettengrün sein sollte (mich aber echt enttäuscht hat, da er auf dem Nagel nicht so schön ist, wie in der Flasche).

12. Mai 2012 um 11:29

ich finds total süß, dass du dir immer so viel mühe gibst ;D ich hätte kein bock gehabt alle farben einmal draufzumachen :D ich hätte euch das nagelrad hingeknallt - fertig :D
aber schön :) mir gefallen dir farben, hab jetzt bock auf sommer :D

12. Mai 2012 um 11:34

Oh Jettie, du elende Anfixerin! Hab gerade die Google-Maschine angeschmissen um mir die Lacke zu bestellen bevor ich überhaupt gesehen hab, dass die erst ab Juni erhältlich sind >.<
Danke fürs die viele Mühe beim Swatchen! :)

12. Mai 2012 um 11:39

Spontan hat mir Pink Plumeria am besten gefallen!

Viele Grüße!

12. Mai 2012 um 11:40

Oh wow, nach solchen Lacken suche ich schon seit Wochen! Vor allem 'Surfin' for Boys' und 'Orange you hot?' haben es mir angetan!

12. Mai 2012 um 11:44

Die Farben sehen wirklich klasse aus, passend zum Sommer. Und deine Haut sieht tatsächlich fast immer anders aus. :)

12. Mai 2012 um 11:46

Uaaaah das knallt - genau mein Fall :) Ich will alle :D Wer ist dein Dealer?

12. Mai 2012 um 11:48

Das beste an diesem Post war, dass ich so viele neue Begriffe gelernt habe. Rückläufige Kausalität? Großartig und sehr treffend. Ein Textmarkerpink fehlt mir aber noch in meiner Sammlung - wer hat sich zu Schulzeiten nicht die Nägel mit Textmarker schön gemacht?

12. Mai 2012 um 12:19

Ahh sind die alle geil :)
Aber mein Favorit ist auch Surfin' for Boys!

12. Mai 2012 um 12:36

omg! Was für geile Farben! Da freu ich mich schon drauf, wenn es die dann online zu kaufen gibt!

12. Mai 2012 um 12:37

Meine Favoriten: Under the Boardwalk und Surfin' for Boys. Ich bin vollendst auf dem Koralltrip im Moment, am Strand mit gebräunter Haut, geil!

Darf ich übrigens erwähnen, dass deine Nägel in dieser Länge mir sehr viel besser gefallen als davor? *wegduck*

12. Mai 2012 um 13:13

der hammer, davon muss ich mir einen holen :) die machen echt mega Lust auf sommer!

schöne Fotos, man erkennt alles gut :)

Liebe Grüße!

12. Mai 2012 um 13:27

Ich hätte nicht gedacht, dass mir auch nur einer davon gefallen könnte, aber Flirty Tankini und Pink Plumeria find ich auf deinen Swatchbildern so geil, dass ich doch schwach werden könnte... *seufz*

12. Mai 2012 um 13:39

total schöne Fotos, aber die Lacke gefallen mir nicht. Ich habs lieber etwas dezenter

12. Mai 2012 um 13:45

Die Pink/Rosa-töne gefallen wir am besten!

12. Mai 2012 um 14:14

Ohh, der surfin' for boys war auch direkt mein favorit! zum glück geh ich heute zu macy's shooooooooping :)))
LG
Janine

12. Mai 2012 um 14:25

furfin for boys finde ich auch am besten :)

12. Mai 2012 um 14:34

wahnsinnig tolle Lacke. ich hab damals bei der Poolside Collection noch gezweifelt, ob ich wirklich Neon auf den Nägeln will, aber gerade für den Sommer hab ich jetzt doch richtig Bock drauf :D also einige der Lacke werden sicherlich bei mir einziehen, danke für die Swatches!

12. Mai 2012 um 15:05

Ich will auch? Der grüne, gelbe und korallige sind meine Favoriten. :)

12. Mai 2012 um 15:06

Ich stehe ganz übel auf China Glaze Neons, ich hab ja schon ein paar aus früheren Kollektionen (mein Liebling ist der giftig orange "Sun Worhisper" gefolgt von "Kiwi Coloada". Ich werde hier auch ein paar Lacke mitnehmen, auf jeden Fall I’m With the Lifeguard, Surfin for Boys und Sun-Kissed. Der Rest ist noch offen, aber ich LIEBE Neonlacke und China Galze ist meiner Meinung nach auch einer der besten Neon-Hersteller, meist reichen 2 Schichten und es deckt, andere Firmen haben da oft Konsistenzprobleme.

12. Mai 2012 um 15:21

Erinnere mich NICHT an die letzten Tage! Hier in Duisburg war die Schwüle unerträglich und wenn ich das sage (2 Jahre in den Subtropen gewohnt), dann heisst das was ;)
Mir gefallen die Lacke alle... mmh... ich könnte mich jetzt so spontan nicht entscheiden, aber auf jeden Fall der komisch-orange wird es sein, so eine Farbe hat frau noch nicht. Ansonsten muss ich nochmal durchgucken.
Nagellackauftrag finde ich immer super-nervig, ich habe brüchige, weiche Nägel und ich bin nicht so für Geduldsachen... aber naja, wat mut...

Simone**

12. Mai 2012 um 15:28

Tolle Farben, ich liebe Hang-ten Toes (da würde ich ihn auch tragen, da mir das an den Händen etwas extrem, wäre...) :-)Vielen Dank für deine tolle Arbeit - welche Farbe ist denn letztendlich auf deinen Nägeln geblieben? ;-)

12. Mai 2012 um 15:37

Ich bin echt meeeger neidisch auf dich.
Was für geniale Lacke das sind!
Die gefallen mir echt gut. Besonders den grünen und gelben finde ich spannend.
Vieelen Dank für die mühe mit den swatches so kann ich mir die Lacke viel besser vorstellen.
Liebe Grüße :)

12. Mai 2012 um 17:30

Flirty Tankini und Pink Plumeria finde ich noch ganz hübsch, aber der Rest ist mir zu knallig. Ich steh aber generell auch gar nicht auf Neonfarben.

12. Mai 2012 um 17:34

Alter, Walter, bin ich neidisch!! Ich willa Alle Q.Q ich finds nur Kavke das die wieder son matten finish haben =_= aber wozu gibt es Top Coats

12. Mai 2012 um 19:00

Flirty Tankini und Surfin for the Boys finde ich am allerschönsten ♥

12. Mai 2012 um 19:00

OMG OMG OMG Kurwaaaaaaa alle *habenwill* *kaufenmuss* bin in neon himmel gelandet..Äh..neon-jettie-himmel! hahaha!
liebste grüße ;)

12. Mai 2012 um 19:58

Das sind ja tolle Farben! Vor allem die pinken Lacke. Eigentlich stehe ich nicht so auf pink, aber Beach Cruiser und Under the Boardwalk gefallen mir sehr gut :)

12. Mai 2012 um 21:45

Ich mag eher die rot-orange-pinkfarbenen Neons. Ich würde mich aber freuen, wenn China Glaze gerade solche Farben, die ich zwar gerne im Sommer, aber eher selten trage, in kleineren Fläschchen rausbringen würden, wie es z.Bsp. Orly macht. Generell finde ich diese Kollektion sehr schön und fruchtig. :)

12. Mai 2012 um 21:58

Neonlacke habe einen besonderen Platz in meiner Nagellacksammlung. Ich hab einige von Essie und auch von Sinful Colors, die sind zwar etwas zickig im Auftrag, aber das ist es echt wert! Find die CG Kollektion auch sehr toll, vor allem weil die meisten Farbe Schimmer enthalten und die, die ich zu Hause hab schimmern überhaupt nicht.

LG, Nathalie

12. Mai 2012 um 21:59

Neon finde ich aktuell ziemlich genial. Nicht unbedingt nur auf den Nägeln sonder auch als Accessoir, Kleidungsstück... Boom Baby!

Wobei ich bei genauerer Betrachtung in Sachen Makeup dann doch eher Knallfarben bevorzuge. Da muß bei mir nicht zwingend Neon dabei sein.

12. Mai 2012 um 23:43

Ich glubsche sie auch schon seit ein paar Tagen auf Transdesign an. Seeehr verlockend! Das Nagellack entfernen muss doch ganz furchtbar gewesen sein?

Mone
13. Mai 2012 um 10:57

China Glaze ist für Anti-Auslands-Internetshopper wie mich leider schwer zu kriegen, dabei würde ich dank Beuteschema bitte schön alle Lacke außer Blau, Grün, Gelb haben wollen. Komischerweise stehe ich neuerdings auf Orange, da hab ich mir erstmal Trout Pout von Butter und Braziliant von Essie geholt. Letzterer sieht ein bisschen nach Hollond-Fußball-Mottooutfit aus, jedenfalls noch bei dem wetter, das grad ist. Der Hochsommer soll mir diese Assoziation bitte vertreiben.

13. Mai 2012 um 14:07

Sehr schicke Lacke! Mein Favourit ist auch Surfin' for Boys! Der sticht gleich am meisten raus!

13. Mai 2012 um 18:41

So auf einem Haufen sind die wie ein feuchter Traum!

13. Mai 2012 um 19:19

Hi:) die Lacke sind wirklich traumhaft. Ich besitze bis jetzt weder einen China Glaze-Lack, noch einen Neonlack, aber ich merke: es wird Zeit!! Auch ich schließe mich dir an: "Surfin' for Boys" sieht wirklich toll aus! Wo kann man die Lacke am besten bestellen? Hast du da evtl einen Tipp welcher Onlineshop da günsitg ist?

Liebe Grüße
Marie

13. Mai 2012 um 20:38

GEIL! Bin im Moment auch voll auf dem Nagellack-Trip! "Surfin' for Boys" gefällt mir auch am besten.

28. Mai 2012 um 22:54

@Nagellack-Junkie Naja, also das ist schon heftig, wenn viele davon PR Samples sind... die flattern einfach ins Haus und die Sachen stapeln sich, dann bekommt man ein schlechtes Gewissen, als ob man sich die selbst gekauft hätte :D

Surfin for Boys würde ich wirklich jedem ans Herz legen!!

28. Mai 2012 um 22:55

@Mooseman Geht mir auch so. Bin selten ein bunter Vogel am Körper, aber dafür umso mehr auf den Nägeln und den Lippen ;)

28. Mai 2012 um 22:57

@colors and carousels Naja so richtig Bock darauf hatte ich nicht, aber es hat Spaß gemacht :D Einmal angefangen, machstes halt auch zu Ende, gell. :D So lautete mein Motto.

28. Mai 2012 um 22:57

@Michaela LOL Ich hoffe mittlerweile hast du sie bekommen können ;D Liebe Grüße!

28. Mai 2012 um 22:59

@Shia Die Lacke habe ich von der PR bekommen, aber CG bestelle ich sonst bei Beautyzone2007 oder bei Transdesign!

28. Mai 2012 um 23:00

@Nerdbird Danke sehr, das lernt man in Ökonometrie an der Uni, um Leute zu beeindrucken :D Aber mehr steckt da auch nicht hinter bei uns, haha.

Haha du hast recht, der gute Nagellackersatz - Textmarker! Die Eltern haben sich bestimmt gewundert, wieso die immer so schnell leer wurden. Hallo, von der wöchentlichen Mani und Pedi halt! ;D

28. Mai 2012 um 23:01

@Suki Nein darfst du nicht :D Manchmal überkommt es mich auch und ich säbel dann alle ab. Aber meistens werden sie eigentlich auch nur so lang, weil ich idR zu faul bin mich um sie zu kümmern, da sprießt es halt. Ja und wie eben erwähnt wegen des Wurstfingerphänomens :D

28. Mai 2012 um 23:02

@Soraya Die beiden von dir erwähnten sind auch wirklich wahre Augwenweiden. Sehr tolle Schätzchen! Freue mich TOTAL auf Sommerurlaub mit den Schätzchen

28. Mai 2012 um 23:03

@Weibchn Riskier's - das sieht an deinem Typ bestimmt ganz wunderbar aus!!

28. Mai 2012 um 23:06

@Simone Ach das musst doch nix heißen, ich wurde in den Subtropen geboren, aber dadurch, dass es überall die Climage gibt, muss man sich gar nicht daran gewöhnen. Schwitze auch immer super schnell wie ein Schlachtschwein :D

Brüchige Nägel sind echt mies, habe ich auch manchmal... das nervt mich dann immer so, dass ich alles absäbel und dann sollen die Nägel sich gefälligst Mühe geben nicht so brüchig nachzuwachen :D

28. Mai 2012 um 23:07

@Die "Mama" Nach dem Swatchen - Hang-Ten Toes! Und seitdem habe ich bestimmt wieder gefühlte 100x umlackiert ;) Wie es sich gehört!

28. Mai 2012 um 23:08

@cassy Sehr gerne, freue mich, wenn die Swatcharbeit jemandem etwas gebracht hat!

28. Mai 2012 um 23:11

@karo Dir glaube ich sofort, dass du alle kaufst :D

28. Mai 2012 um 23:14

@Nathalie Ja das stimmt, ich finde es auch etwas außergewöhnlich, dass die Schimmer da eingearbeitet haben, da ein mattes Velvet Finish richtig gut in den Sommer passt... aber der Schimmer ist sehr subtil. Aber eben mal wieder ein Versuch Dinge etwas anders zu machen als wie sonst ;) Finde ich jot!

28. Mai 2012 um 23:14

@Frau Kirschvogel Neon geht auch bei mir nur auf den Fingern kosmetikwise, auf den Augen halte ichmich davon fern :)

28. Mai 2012 um 23:16

@Cream Blub Es hält sich in Grenzen - da ich selten gewartet habe bis sie komplett durchtrocknen ging es gut in einem Rutsch... ;)

28. Mai 2012 um 23:17

@Mone Bei Orange kommen bei mir auch immer die Oranjes hoch... ich weiß auch nicht. Mein Jahr dort hat mich auch geprägt :D

28. Mai 2012 um 23:31

@Marie Wenn du nur einen möchtest, guck doch mal bei meinem Lieblings Ebay Seller: http://stores.ebay.com/Top-nail-shop

2. Juli 2012 um 20:43

Wenn der zoll nicht jedes mal so teuer wäre hätte ich sie auch schon alle! :)

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)