Montag, 9. April 2012

Ununterbrochen Unfarben

Hallo ihr Lieben!

Was bin ich froh, dass das lange Wochenende morgen schon wieder vorbei ist. Paradoxerweise freue ich mich schon auf das nächste Wochenende, aber selbst mir sind 4 Tage am Stück Fressen, Familie und Lethargie ein bisschen zu viel ;) Ich bin jetzt voller Tatendrang... zumindest für die nächsten 24 Stunden *lach* :D Wie geht es euch so nach der Osterfeierei?

Als ich am Freitag zu meinem Lackregal gesteppt bin und überlegt habe, welchen Lack ich auf den Nägeln tragen möchte, ist mir einer besonders in Auge gesprungen. Ich habe ihn bestimmt seit fast einem Jahr und noch nie getragen (Whooops). Aufgetragen habe ich mir nur gedacht "WHOAAAA!! .". Es handelt sich dabei um Essies "Merino Cool" aus irgendeiner Herbstkollektion von vor einigen Jahren. Ist dat 'ne Hübsche!!


Whoaaaa!! Meine Liebe für Taupetöne und Unfarben, insbesondere für die lilastichigen, ist absolut ungebrochen!! Ich liebe meinen OPI "You Don't Know Jacques", meinen CG "Below Deck", meinen P2 "Rich & Royal" und "Gracious", meinen Essie "Smokin Hot", meinen Dior "Purple Mix" und und und... Ich werde mir auch sehr bald noch mehr bestellen, inklusive OPI "Parlez-vous OPI" (wieso hatte ich den überhaupt noch nicht, obwohl ich ihn schon so lange angeiere?!). Meine Unfarbensammlung ist unverhältnismäßig groß, größer als meine Rotsammlung oder meine Pinksammlung :)

Er ist ein Träumchen, wirklich, und die Farbe harmoniert so fantastisch mit meiner Hautfarbe... meistens liebt man ja einfach das, was einem am besten steht, nicht wahr? Fantastisch!

Genug meiner Lobhuldigungen!! Mögt ihr noch Taupe- und Unfarben? Ich finde ja, dass es lange kein Trend mehr ist, sondern sich manifestiert hat in die schöne Farbenvielfalt der Nagellacke. Wie findet ihr meinen "Merino Cool", habt ihr den auch? Und wieso stand er so lange ungebraucht herum? Schande über mein Haupt und meine zu große Nagellacksammlung :D

Seid ihr auch pseudomäßig voller Tatendrang für die anstehende nächste kurze (juhu) Woche, oder könnt ihr euch kaum noch bewegen geschweige denn darüber nachdenken vor lauter Völlerei und Fresserei? ;)

Ich wünsche euch einen schönen Abend! Schmuuus, eure Jettie avec le taupey cœur

66 Kommentare

9. April 2012 um 21:57

erinnert mich irgendwie an den p2 night out und daran, dass ich den als nächstes Mal wieder tragen werde :-)

Schöne Woche dir!

9. April 2012 um 21:59

Total schnieke Farbe - so einen ähnlichen MUSS ich mir jetzt auch draufpinseln (;

Lyciènne

9. April 2012 um 22:01

Wundervolle Farbe die ich auch sehr gerne mag.
Allgemein Essie Lacke finde ich sehr toll ❤
Liebe Grüße

9. April 2012 um 22:03

Ich bin voller Tatendrang und froh, dass alles wieder seinen normalen Lauf hat.

Ich mag Taupe-Farben sehr. :-)

9. April 2012 um 22:04

mir gefallen solche töne an meinen nägeln nicht so, sieht irgendwie komisch aus :D
dabei finde ich diese farben sooo schön :(

LG <3

9. April 2012 um 22:07

Ich hab morgen frei und werde voller Tatendrang die Düsseldorfer City unsicher machen :-) tolle Farbe btw ;-)

9. April 2012 um 22:09

Sehe ich absolut genauso. Für mich ist das kein Trend mehr, sondern schon fester Bestandteil in meinem Beuteschema. Ich liebe Merino Cool, war aber etwas enttäuscht, weil ich mit dem p2 Lack Rich & Royal ein Dupe sozusagen hatte (nur dass der p2 Lack vorher da war, also ist Merino dann ein Dupe vom p2 / Chanel Particulière ähhh...egal, whatsoever). Ich liebe Taupe Rawr!

9. April 2012 um 22:10

Wunderschöne Nuance - die fehlt mir noch!!! :D

9. April 2012 um 22:10

BTW Ich liebe dein Nägel *g* Sie erinnern mich immer an die Nägel, von deinem Nagelrad *also die Form* :D

9. April 2012 um 22:12

Hihi, toller Post, ich habe komischerweise ewig keine Unfarben mehr getragen, aber nach Deinem Post werde ich wohl wieder anfangen.

Ostern hat mich geflasht und ich kann gar nicht glauben, dass ich morgen wieder arbeiten muss. ich bin doch noch so vollgefressen :-D

Viele Grüße, die Doreen

9. April 2012 um 22:21

Ich mag Essie, aber die Pastellfarben von ihnen sind mir zu fade. Ich mag sie nur wenn sie noch ein wenig "glitzer" drin haben.
Merino Cool gefällt mir nicht so gut :(

Lg Mireille
http://the-peril.com
http://einseinself.net - Suchen Beautyjunkies!

9. April 2012 um 22:26

Ich liebe unfarben und bekomme nun öfter von meinem Umfeld zu hören "aber es ist doch Frühling!". Aber mir bereiten diese Farben doch Freude...?! :)

9. April 2012 um 22:37

Wunderschöne Farbe! Ich liebe solche Unfarben. Merino Cool hatte ich letztens auch in der Hand, aber im Geschäft kam er mir so dunkel vor. Aber auf deinen Nägeln finde ich ihn einfach klasse!

9. April 2012 um 22:54

Wie oft ich den schon im Bipa Warenkorb hatte und dann eh nie bestellt... :D

Genau diese Farbfamilie hat's mir zur Zeit so richtig angetan. Taupe-iges Lila, lila-stichiges Taupe...chrchrchr.
Freu mich schon, wenn die Teile endlich bei Bipa und dm ankommen und ich mit meinen Kundenpunktetreueschmusgutscheinen wedeln kann!
Parlez-vous OPI ist doch der, der bei Catrice ein Dupe hat, nech? Put Lavender on Agenda habe ich schon und er ist wirklich schön.

Anonym
9. April 2012 um 22:55

wie zur hölle spricht man taupe eigentlich aus??

9. April 2012 um 23:05

Für mich ist Pink eher eine Unfarbe als lila... aber ich nehm an das hängt auch vom Hautton ab xD bei mir Schimmern die Adern so stark durch, dass Blau und lilatöne "natürlich" zu mir passen.

Ich würd so gern vor deinem Lackregal stehen und einfach nur glotzen~ das muss herrlich sein.

10. April 2012 um 00:15

Ich liebe solche Unfarben auch. Ich habe den Below Deck von China Glaze. Hättest du Lust, mal Vergleichsswatches von deinen Unfarben zu machen? Würde mich sehr interessieren.

10. April 2012 um 00:34

Im Herbst mag ich solche Töne besonders gern, sobald die Sonne raus kommt erscheinen sie mir auf einmal irgendwie trostlos. Total merkwürdig ;)

10. April 2012 um 00:59

Leider mag ich diese Taupe-Unfarben. Mein Bestand an Violett-Lila-Greige hat es mir gezeigt. (bin derzeit am Sortieren)
CG Below Deck habe ich auch seit über einem Jahr hier und noch nie bisher lackiert. Mal sehen ob es zwischen meine Orange-u. Grünphase irgendwann mal reinpasst. :)

LG Petra

10. April 2012 um 01:33

@Pussybat Kenne ich gar nicht! Die p2 Farben machen mich in letzter Zeit irgendwie so gar nicht an... total schade. Erinnere mich noch mit großer Freude an die Sortimentsumstellung mit dem Rich & Royal und Stormy. Dat war ne gute Umstellung! Aber in letzter Zeit -.- Dito mit der schönen Woche ;)

10. April 2012 um 01:34

@Lyciènne Geht mir auch oft so, dass ich irgendwo eine Farbe sehe und GENAU so eine auch sofort lackieren muss xD

10. April 2012 um 01:34

@karo Ich mag Essie auch total gerne. Beim Lackieren ist mir aber wieder aufgefallen, dass ich die dünnen Pinsel irgendwie lieber mochte, kann damit besser arbeiten. Und sie gehören so zu Essie für mich dazu :D

10. April 2012 um 01:35

@Goldvogel Gell, ich bin auch so ein Routine- und Gewöhnungsmensch. Ist es zu viel wird gemäkelt, dass es so steif und in den Bahnen ist, hat man wiederum zu viel Freizeit weiß man gar nicht wohin mit sich :D

10. April 2012 um 01:36

@Jess Dieses "passt nicht"-Gefühl habe ich total oft bei blauen Nägeln, oder pink. Da bin ich etwas schwieriger :D Taupe geht immer bei mir <3

10. April 2012 um 01:36

@Janin Dann viel Spaß in Düsseldorf. Vielleicht nimmste ja mal nen Fresstempel mit, die ich ja so gerne vorstelle ;) Hoffentlich regnet es nicht so viel wie heute.

10. April 2012 um 01:37

@CamiKatze Rich & Royal ist ein Dupe zu Merino Cool????? Ist der nicht viel grau-bräunlicher?? O.O Und Particuliere auch?? Ich meine, dass Merino Cool eine andere Farbfamilie ist. Muss ich jetzt sofort nachschauen :D

10. April 2012 um 01:38

@CamiKatze LOL Ich hoffe das ist ein Kompliment xD Wenn ja: Danke!

10. April 2012 um 01:38

@Mireille Ich würde Merino Cool nicht bei den klassischen Pastellfarben einordnen, diese sind viel weniger "schmutzig", viel "klarer" in ihrer Pastelligkeit... empfinde ich so. :) Ich mag Pastellfarben nämlich auch nicht!

10. April 2012 um 01:39

@Doreen :) LOL Ich bin auch noch vollgefressen bzw. ich bin selten nicht vollgefressen xD

10. April 2012 um 01:40

@marswuerm Das sehe ich genauso!! Zwar blüht in mir auch der Drang eher auf etwas Pink, Koralle oder Rot zu tragen im Frühling, aber eine unsichtbare Kraft treibt mich immer wieder zu den Taupes. Es ist einfach Liebe :) In diesem Sinne: Lass uns die Nörgler ausblenden, sollen die doch die pastellblauen P2 und grünen Catrice Lacke zur Schau stellen ;)

10. April 2012 um 01:40

@Roselyn Ich finde ihn gar nicht zu dunkel, er ist quasi genau richtig! Aber du hast schon recht, in der Flasche erscheint er mir auch sehr dunkel. Aufgetragen aber ein Träumchen!

10. April 2012 um 01:42

@Godfrina Dann leg mal los mit deinen Kundenpunktetreueschmusgutscheinen :) Irgendwie hat Essie ein bisschen Exklusivität verloren durch den Einzug in die Drogerien. Einerseits finde ich diese Kundennähe natürlich löblich, aber zum anderen finde ich dass diese kleine Theke der Marke auch nicht gerecht wird mit ihren zigtrilliarden Nuancen! Es gibt SO viele tolle Farben, die in der Theke keine Beachtung finden. Schade eigentlich. Put on Lavender on Agenda habe ich glaube ich mal gekauft... lol... komisch und traurig, dass ich es ad hoc nicht weiß.

10. April 2012 um 01:44

@Anonym Ich kann zwar keine Lautschrift (damit bin ich fatal im Englischunterricht negativ aufgefallen), aber ich würde [toohp] sagen :D Französisch für Maulwurf wegen der Mischung aus Braun und Grau. Total unsinniger Schnickschnack.

10. April 2012 um 01:48

@Connü Hmmm also ich definiere "Unfarben" als solchige, die man nicht sofort schnell benennen kann, die in ihrer Farbzusammensetzung etwas facettenreicher und vieldimensional sind. Im Falle des Merino Cools ist es etwas aus Pastelllila und Grau, wobei der erste Teil überwiegt. Pinke Untöne habe ich bisher selten gesehen, diese sind aber dann weniger interessant (meiner Meinung nach!) weil es oft nur ein Gemisch aus Rot, Gelb und Blau ist... Bei meinen gemeinten Unfarben sind halt eher Braun, Grau und Beige die Protagonisten, und je nach Gemisch sind es halt total interessante Töne. Wie das natürlich mit dem Hautton variiert ist auch nochmal so eine Geschichte :) Dass blauer Lack natürlich an einem aussieht, habe ich noch nie gesehen O.O Aber natürlich sieht Merino Cool im klassischen Sinne auch nicht "natürlich" aus :D

Sorry, der Glotzplatz vor meinem Lackregal ist leider permanent besetzt, nämlich von mir xD

10. April 2012 um 01:49

@Schrödingers Katze Kann ich sehr gerne machen! Aber ich habe nicht so viele Töne, die sich ähneln - es gab ja schon damals im "Hype" so viele Particuliere, YDKJ, Rich & Royal Vergleiche... meine sind halt eher sehr verschieden, tendenziell braun- und violettlastig. Wenn das Wetter stimmt kann ich das gerne mal in Angriff nehmen, aber sowas dauert bei mir bekanntlich etwas xD Gedulde dich also bitte bis zu 6 Monate mit mir :D - Wenn du bis dahin noch Interesse hast!

10. April 2012 um 01:50

@E.T. von round about me Bei mir kann es im Sommer auch mal wirklich bunt auf den Nägeln sein, aber ich finde Taupe geht immer! So elegant und zeitlos - wie nude und Rot. So ein Knatschpink oder Grellorange passen einfach nicht immer, und gefallen mir in den seltesten Fällen :) Im Sommer strahlt mein Gemüt genug, da kann es auch taupig zugehen auf den Nägeln hahaha xD

10. April 2012 um 01:51

@MrsPetruschka Ich habe ja bekanntlich keine Orange- und Grünphase :D Wie sieht denn dein Bestand derzeit aus? *neugierig guck*

10. April 2012 um 07:27

Ich mag diese "Unfarben" auch total gerne und der hier gefällt mir auch super gut♥ mein Liebling ist ja momentan der "From Dusk to Dawn" von Catrice... aber ich glaube, die haben da mittlerweile Schimmer reingepackt *grübel*

LG Anna

10. April 2012 um 08:39

@Pussybat

Night Out ist aber BLAU! Nicht Taupe! Ich frag mich gerade, wie man die beiden miteinander vergleichen kann???

Guck mal hier mein Post zu Night Out:

http://inlovewith-life.blogspot.de/2011/11/p2-night-out.html

10. April 2012 um 08:42

Ich liebe, liebe, liebe alle Taupe-Farben und -Variationen! Nicht nur auf den Nägeln, sondern auch bei Kleidung und Accessoires!

Ich hätte fast schwören können, dass Merino Cool im Standardsortiment ist! Aber vielleicht verwechsle ich den Namen gerade...

10. April 2012 um 10:03

@my_private_jet
:D Och, ich bin ja auch selbst nicht so schnell mit sowas. Eigentlich wollte ich hauptsächlich wissen, ob sich der Merino Cool vom Below Deck unterscheidet, weil auf den ersten Blick sehen die für mich gleich aus.

10. April 2012 um 12:41

Ach ja, es gibt genau einen einzigen Essie-Post auf meinem Blog und es wird auf ewig der letzte bleiben.

Und taupigs ansich hab ich mit einigen Basics meiner Meinung nach genug, ich mag andere Farben einfach lieber

10. April 2012 um 12:51

@Soraya Ja du hast Recht, die sind sich wirklich nicht ähnlich. Aber Mensch, schön ist der!! :D Wieso besitze ich ihn nicht?!

10. April 2012 um 13:26

Ich liebe den Lack bei mir hält er echt lange auf den Nägeln,über eine Woche!

10. April 2012 um 13:30

Ich bin ja auch so ne Taupeuschi. Kann gar nicht verstehen das so viele lieber "bunt" tragen oO

10. April 2012 um 15:13

Schöne Farbe, zu schade zum vergessen! ;)

Anonym
10. April 2012 um 18:02

Da hast Du genau meinen Liebling erwischt und da frau ja von ihren Lieblingstönen nie genug haben kann, würde ich Dir noch Smokin Hot wärmstens ans Herz liegen, ist dieser Ton nur eine (wie ich natürlich finde, sichtbare) Spur dunkler. Beides ein Träumchenen.

Viele Grüße
MsPOura

10. April 2012 um 18:23

Wirklich eine tolle Farbe. Ich bin sonst nicht so der Unfarbenmensch, wenn sie aber einen relativ starken Lilastich haben, dann: ja bitt =) Ich habe eine ähnliche Farbe als Lidschatten, den ich sehr gern in der Crease verwende =) lg naalita

10. April 2012 um 20:27

Taupe ist das neue Rot! Es ist einfach so alltagstauglich und sieht bei jedem gut aus :)

HollyGolightly
11. April 2012 um 21:24

@Godfrina

put lavender on agenda ist wirklich ein traum!
mein erster drogerielack überhaupt. (ja, ich habe wirklich mit estee lauder, dior und konsorten angefangen. ;-))

11. April 2012 um 21:48

zwei bürouschis, ein gedanke!
total 2009-mäßig trage ich rich&royal nach einer gefühlten ewigkeit wieder.
und ich finde ihn so grandios!! (es könnte beinah die frage aufkommen, ob eine investition in teure parfümerie-lacke wirklich lohnt. ;) aber diesen zweifel husten wir einfach mal weg.)
und ja, merino cool und rich&royal sind sich sehr sehr ähnlich!

11. April 2012 um 22:14

Ich liiieeeeeeebeeeeeee solche "Farben". Besonders auf den Nägeln! Ich habe auch eine viel zu große nicht-Farbensammlung :)
Am liebsten mag ich den Essie chincilly...

12. April 2012 um 13:08

@my_private_jet Ich habe verglichen und ich hatte recht! R&R ist viel bräunlicher! :D

12. April 2012 um 13:09

@HollyGolightly Ich habe ihn auch! Und ich werde ihm eine Chance geben :D

13. April 2012 um 23:03

Taupe ist mein Büro/Kundenterminnagellack. Da ich weder Rot (bis auf wenige Ausnahmen) noch Nude noch Pink-Töne mag, war Taupe die Rettung gerade wenn ich elegant und ordentlich aussehen muss. Und ich liebe ganz besonders die eher lilastichigen, da ich zum Anzug viel Lila und Grün trage.

Merino Cool ist eine wunderschöne Farbe und auch die Haltbarkeit toll, besonders wichtig, wenn ich eine Woche lang beim Kunden bin und Abends keine große Lust habe, mich noch über meine Maniküre zu ärgern.

Ich hab mir eben erst die Nägel lackiert, aber jetzt habe ich echt Lust Merino Cool oder einen andere Taupe-Ton rauszukramen und sie neu zu lackieren. :-D

15. April 2012 um 22:31

@*Anna* Pfui, Taupe mit Schimmer ist so gar nicht unbedingt mein Kombi :D

15. April 2012 um 22:32

@Soraya Ich mag Taupe auch gerne in Taschen und Kleidung, aber leider steht mir das nicht so supe am Körper :) An den Finger geht's noch einigermaßen. Ja, die gibt es im Standardsortiment, ich bin einfach ein blinder Maulwurf :D

15. April 2012 um 22:33

@Anonym Da hat wohl jemand den Post nicht richtig gelesen. Hallöchen, naürlich wohnt der Smokin Hot schon laaaange bei mir! ;D

15. April 2012 um 22:34

@naalita Die lilastichigen sind mir auch die liebsten. So unfassbar "sophisticated", selbst an mir xD

17. April 2012 um 23:05

@strawbemmy R&R habe ich auch sehr gerne getragen, aber bei weitem nicht so viel wie die etwas lilastichigeren Taupes ;) Und R&R und Merino Cool sind schon noch einen Ticken auseinander :D Wirklich!!! Hr.

17. April 2012 um 23:06

@Toxic Glow Das mag ich auch gerne. Selbst zu einem schwarzen oder grauen Anzug sehen sie toll aus! Taupe kann halt wirklich fast alles. Nur Chuck Norris trägt cooleren Nagellack :D

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)