Montag, 6. Februar 2012

Montagsmaler 34 - Zusammengewürfelt

Hallo meine lieben Pinselschwinger!


Momentan ist das mit mir und dem ausgiebigen Schminken so eine Sache: bedingt durch Zeitmangel und Job, hab ich oft weder Zeit noch die Möglichkeit mich aufwendiger bzw. auffälliger zu schminken. Somit sind die Tage, an denen ich einen Montagsmaler schminken kann, eh schon stark begrenzt. Das winterliche Schweinelicht tut dann noch sein übriges hinzu. Doch dann gibt es diese Tage, an denen tatsächlich Zeit, Licht und Motivation zusammentreffen - yay! So einen Tag gab es vergangene Woche wieder. Ich wachte auf, sah die Sonne und dachte sofort: " Scheiß auf alles, du musst sich schnell schminken!" - Freeeaaaaaaak. *hust*

So ging ich an meine Schminkkommode, um mich mit Lidschatten& Co auszustatten. Naja und da stand ich dann und grübelte und wühlte und wartete auf den berühmt berüchtigten Musenkuss - nichts, nada, niente. Irgendwann konnte ich mich dazu durchringen, dass es was mit Khaki sein sollte. Allerdings wollte ich, beflügelt vom Sonnenschein, etwas farbiges schminken. Da ich euch ja nicht langweilen will, sollte es zudem eine Farbe sein, die in meinen bisherigen AMUs weniger bis gar nicht aufgetaucht ist und so wurde es Apricot. Mensch und dann drängte die Zeit: ich wollte noch eine dritte Farbe, aber gleichzeitig wollte ich auch schnell loslegen, da die Sonne bereits begann, sich wieder von mir abzuwenden. Und wozu griff ich wohl ohne großes Nachdenken in der Eile?! :D

Da ich ja nicht der größte Fan von Tutorials bin, es manche aber vielleicht interessiert, wie ich das mit den zwei bzw. drei Bases mache, hab ich euch das mal schnell fotografiert.  Ist denke ich mal so schneller und einfacher nachzuvollziehen als wenn ich das in die Erklärung mit reinschreibe...

Benutzt habe ich folgende Produkte:
Artdeco Eyeshadow Base
NYX Jumbo Eye Pencil Milk (siehe Foto)
B.E.C. Gey Eyeliner Electric Lila (siehe Foto)
Biocura Eye Pencil Earth (in der Lidfalte und am unteren Wimpernkranz)
Essence 02 Bad Girl (auf der weißen Base)
p2 Matte Dream Eyeshadow Lilac Attraction (auf der violetten Base)
Catrice In The Army Now (in der Lidfalte und am unteren Wimpernkranz)
MAC Moleskin (zum Verblenden sämtlicher Kanten)
MAC Fluidline Blacktrack (am oberen Wimpernkranz und auf der oberen Wasserlinie)
Essence Multiaction Smokey Eyes

[auf den Wangen trage ich Bobbi Brown Pot Rouge Calypso Coral und Estée Lauder Modern Mercury Illuminating Powder Gelee und auf den Lippen habe ich MAC Vegas Volt dezent aufgetragen]

Puh, fast hätte ich den Wettlauf gegen die Sonne verloren. Das sieht man sehr deutlich, wenn man die Farbintensität vom "Erklärungsfoto" mit der von den anderen Fotos vergleicht. Gerade das Gesamtbild ist extrem blass und gibt z.B. den Lippenstift überhaupt nicht korrekt wieder. -.- Wie dem auch sei, ich war mit dem geschminkten Endergebnis wirklich zufrieden. Irgendwie harmonierten die Farben für mich miteinander und durch die zusätzlich etwas asymmetrische Anordnung sah das AMU - je nach Blickwinkel - immer anders aus. Was sagt ihr? Konnte euch dieser zusammengewürfelte Montagsmaler auch überzeugen oder ist es euch zu speziell bzw. nichts halbes und nichts ganzes? 

Ich wünsche euch eine bunte Woche!

Eure Montagsmalerin

P.S. Es gibt die Woche hier noch was feines zu gewinnen. Klatscht euch also nicht zu viel Mascara drauf, damit ihr die Augen noch aufbekommt und den Post nicht verpasst. :D

25 Kommentare

6. Februar 2012 um 12:14

Das sieht sehr super aus! Ich stehe sonst nicht so auf lila/ violett, aber das gefällt mir richtig gut. Danke für die Anleitung!
LG, N.

6. Februar 2012 um 12:38

Ein schlichte Kombi mit einem Farbspritzer, mir gefällts.

6. Februar 2012 um 12:54

Wenn du das Auge offen hast find ich das AMU schön, aber mir sind zuviele Farben übereinander. ;)

6. Februar 2012 um 12:56

Das steht dir sehr gut, den Base-Mix muss ich mal ausprobieren, danke für den Tipp!

6. Februar 2012 um 13:10

Nichts zu danken! :) Freut mich, dass es dir trotzdem gefällt!

6. Februar 2012 um 13:11

Ich auch, aber wie kommst Du jetzt da drauf? :D

6. Februar 2012 um 14:05

Die meiste Zeit hab ich die Augen ja auch auf. ;) Nee, versteh dich aber. Ist halt bunt zusammengemixt.

6. Februar 2012 um 16:13

Ziemlich ungewohnt, aber irgendwie hat das AMU was. Also ich finds toll und die Farben harmonieren auch super :)

6. Februar 2012 um 16:36

Irgendwie komme ich direkt in Frühlingsstimmung, hach :)

Liebe Grüße,
K

Anonym
6. Februar 2012 um 17:42

Oh wie schön ist das denn bitte bei deiner Augenfarbe, jut jemacht!

6. Februar 2012 um 20:29

Ich finde jedes deiner Montagsmaler-AMUs einfach HAMMER!!!! Sind wirklich sehr gewagte Farbkombis dabei, die ich selber so nicht tragen würde aber sie stehen dir fantastisch. Deine Augen sind der Wahnsinn!!! Weiter so!
LG
*chen

6. Februar 2012 um 21:00

Öfter mal was neues, wa?!;) Danke dir.

6. Februar 2012 um 21:05

Dankeschön!:) Ich versuche halt immer AMUs zu zeigen, die man nicht überall sieht, damit es nicht zu langweilig wird. Dass nicht jedem alles gefällt bzw. dass das manchen dann zu gewagt ist, ist einkalkuliert. ;)

6. Februar 2012 um 22:39

Super schönes AMU, die Farben gefallen mir sehr sehr gut :3. Hast ein super schönes Auge! Verfolge dich einfach mal ;).

lg Neru

7. Februar 2012 um 20:04

das sieht echt klasse aus :) gefällt mir!

Küsschen, Leni <3
now-be-what-you-want.blogspot.com

Anonym
17. Februar 2012 um 20:28

bei mir würde es wahrscheinlich nicht gut aussehen aber du kannst irgendwie alles tragen :D

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)