Donnerstag, 26. Januar 2012

Leck mich am Stratocumulomutatus

Hallo ihr Lieben!

Ab und an bekommen Lena und ich liebevoll gepackte Päckchen von MAC über die wir uns besonders freuen. Es ist ja nicht so als wir einen Großteil unserer Freizeit zusammen im MAC Store stehen und laut gackernd mit den Produkten spielen... *hust* Und dementsprechend lieben wir es fast irgendwie noch mehr die uns zugeschickten Sachen zusammen bei einem Kaffee oder einem Cocktail, zu Hause oder in einem Café, zu beglotzen, zu bepatschen und zu bestaunen!

Letztens nahm ich zwei Lidschatten zum Spielen und Bebloggen mit. Erst zu Hause schenkte ich den Namen der Schätze ein wenig mehr Aufmerksamkeit und schwupps, siehe da, es fand sich Erstaunliches: Ich hatte den Mineralize Eyeshadow "In the Sun" aus der kommenden Naturally LE in der Hand, sowie den Mineralize Duo Eyeshadow "Water & Ice". Beim Lesen der Namen fühlte ich mich direkt in eine meiner ersten Univorlesungen des 1. Semesters, welche auch gleichzeitig mein Erzfeind war, zurückversetzt: Klimatologie. Lecko mio, das war mein Mount Everest.

Keine Frage ist die Vorlesung interessant, notwendig, aufregend und total aufschlußreich (wie ja der meiste Stoff in der Uni, gell *hust*hust*) - aber für mich Chemie- und Physikkrüppel eine wirklich krasse Herausforderung. So schmunzelte ich über die lustige Tatsache, und genoss erstmal mein Déjà-vu. Thermoisoplethen und Stratocumulus ahoy!

Ich schweife vom Thema ab. Zurück zu den wichtigen Dingen des Lebens: Kosmetik. ;) "In the Sun" ist ein warmer, bronzefarbener Ton mit einigen violetten und goldenen Adern - von diesen sieht man allerdings leider nicht mehr viel, wenn er aufgetragen ist. Darüber hinaus beinhaltet er einen hohen Anteil an wirklich krass-grobem Glitzer *glubsch*

"Water & Ice" hingegen ist Kälte pur! Die obere Seite ist ein frostiges, sehr helles Silberblau, wohingegen der untere Teil eine Mischung aus Ozeanblau und einem peachy Rosa ist. Die Optik des Lidschattens ist wirklich toll und erinnert mich kitschigerweise tatsächlich an Gletscherzungen und Flussmündungen ;) Seht selbst!


Ehrlicherweise muss ich sagen, dass ich mir im Geschäft diese beiden Nuancen niemals näher angeschaut hätte, da tiefkaltes Blau und superwarmes Bronzegold eigentlich nicht in mein Schema fallen. Aber bevor ich die Lidschatten gar ganz in den Boden stampfe, habe ich noch einige Swatches in petto:



"In The Sun" empfinde ich als einen qualitativ nicht herausragenden Lidschatten - unabhängig von der Farbe finde ich ihn sehr grob-glitzerig und darüber hinaus grob-pigmentiert. Beide Faktoren wirken sich wirklich mies auf den Auftrag aus und garantieren einen wunderprächtigen Fallout vom Feinsten im Gesicht. Aber was rede ich - das eigentliche Herzstück der Naturally LE sind ja die heiß umschwärmten MSFs, auf die ich primär scharf bin! Blushes (guckstu hier!), wie auch Lippenstifte, finde ich ebenfalls wesentlich interessanter als die Mineralize Lidschatten dieser Kollektion.
Auch "Water & Ice" finde ich zu glitzerig und grob, auch wenn hier die Farbabgabe gerade beim nassen Auftrag wirklich sehr gut ist, bloß leider ist der krasse Fallout, auch bei Benutzung einer guten Base, wirklich nervig. Nach einem 8 Stunden Arbeitstag sah ich mit beiden Lidschatten (nicht zusammen aufgetragen! ;D) krass glitzerkugelig aus.
Die Optik beider Lidschatten ist super - im Pfännchen. Im Auftrag bin ich wirklich kein Fan dieser Produkte. Ohne einen Vergleich zu anderen MAC Mineralize Lidschatten zu haben, finde ich allerdings beide Produkte nicht als unbedingt kaufwürdig, wohingegen ich aber ein großer Fan der Mineralize Blushes und Puderprodukte bin.
Beide Produkte erscheinen im Februar im MAC Sortiment - In The Sun wird im Rahmen der Naturally Kollektion limitiert (VÖ laut Maccine 01.02.2012) sein, wohingegen Water & Ice mit einigen anderen Nuancen im Rahmen der Sortimentserweiterung für eine Zeit ins Standardsortiment (ab 02.02.2012) wandern wird. Beide Produkte werden ca. 20-22€ kosten.

Also für meinen persönlichen Geschmack war das ein Schuss in den Ofen. Nach dem Testen muss ich definitiv sagen, dass ich die normalen Lidschatten von MAC immer bevorzugen würde. Meine beiden Exemplare sind einfach zu arg glitzerig um eine Verwendung in meinem Alltags-Make-Up finden zu können. Die Sortimentserweiterung wird aber "Klassiker" enthalten wie "Cinderfella", "Young Punk" oder "Blue Flame".

Liebäugelt ihr mit Produkten aus der Naturally LE? Oder gar mit einem der neuen Minerallidschatten aus dem neuen Sortiment? Wie findet ihr meine beiden Glitzerbabys, und wie sind eure Erfahrungen mit MAC Minerallidschatten? Ich bin auf eure Erfahrungen gespannt!

Schmuuuuus, eure glitzerige Wetterfee Jettie

Für alle die es interessiert: Klimatologie hat mir so die Nerven geraubt, dass ich fast daran gescheitert bin. Im zweiten Anlauf konnte ich die Prüfung bestehen und habe dann happy hippo weiterstudiert :D

37 Kommentare

26. Januar 2012 um 17:29

im zweiten anlauf bestanden? DU STREBER :D
die eyeshadows machen mich jetzt auch nicht so an. hab ein mineralize blush und ein MSF, die sind toll!

26. Januar 2012 um 17:32

Ich muss sagen, die beiden e/s gefallen mir farblich und vom Effekt sehr gut ♥, me likey! ;)
Das mit dem Fallout, der Intensität und der Haltbarkeit ist ohne Base / trocken aufgetragen leider so eine Sache...

26. Januar 2012 um 17:41

Der blaue Lidschatten gefällt mir so ganz gut. Aber haut mich nicht von den Socken. Der bräunliche ist so gar nicht meins...

26. Januar 2012 um 17:42

Ich muss sagen, dass ich auch nicht so an den Lidschatten interessiert bin. Eher an den MSF :)

26. Januar 2012 um 17:43

Ich liebe einfach deine Art zu schreiben und habe jedes Mal ein Grinsen im Gesicht. Die mineralized eyeshadows haben mich irgendwie noch nie interessiert und die beiden Exemplare hauen mich auch nicht gerade vom Hocker - also, Geld gespart :)

26. Januar 2012 um 17:48

Irgendwie empfinde ich beide Eyeshadows grad als *gäääääääääähn* :/ Hab aber auch nur mit dem Twilight Falls E/S liebäugelt, daher lassen mich die anderen Farben etwas kalt :D Aber woohooo ich freu mir son Keks auf die LE

26. Januar 2012 um 17:54

@caro Ich habe noch nie eine Prüfung nicht im 2. Anlauf bestanden. Außer bei einem einzigen Fach - es war mein Super Wario! Java Programmierung - das war mir einfach zu hoch. Da bin ich dann einfach überall durchgefallen und habe BWL als Nebenfach genommen, das war viel viel einfacher *lach* My props an alle Programmiergeeks!

26. Januar 2012 um 17:55

@Constanze Das mit dem Fallout war echt mies. Nicht nur, dass blau so gar nicht meine Farbe am Auge ist (außer vielleicht sehr sehr dunkles Blau, und ausgeraucht), sondern dass mir all der Glitzer in der Schnauze hing. Nun gut, hatten meine Kollegen wenigstens einen blau-glitzerigen Clown auf den sie mit dem Finger zeigen und auslachen konnten :D

26. Januar 2012 um 17:56

@Dealy Hallooooooooooo MSF Blonde, you are sowas von mine!!

26. Januar 2012 um 17:56

hach ja, Mineralize e/s... eine absolute Hassliebe von mir, meist gefällt es mir feucht aufgetragen auf den Augen so unglaublich gut, aber der Auftrag ist einfach kein Spaß, die Dinger sind nur bitchig.. Ich freue mich aber auf cinderfella, Young Punk und Co :D

26. Januar 2012 um 17:57

@Mrs. Mohntag Gell, das freut mich! :D Also die zwei Exemplare sind wirklich unglücklich ausgesucht... leider nicht diejenigen Modelle, die einem so richtig Bock auf die Kollektionen machen. Ich bin mir aber ganz ganz sicher, dass die Minerallidschatten von MAC ganz unterschiedlich sein müssen von der Qualität her - denn wenn sie alle so sind wie meine zwei Glitzerfreunde, dann kann ich nicht nachvollziehen, wieso a) MAC sowas überhaupt herstellt und b) wieso Leute dit kaufen.

26. Januar 2012 um 18:19

@my_private_jet

kenn ich. nur hab ich leider vorgegebene nebenfächer (mathe, physik UND chemie!!!) die ich machen muss. ohne die wär ich mit meinem studium schon längst fertig :D

26. Januar 2012 um 18:42

Wow, du warst ja eine richtige kleine Streberin! (Und selbst als Chemikerin habe ich totales Verständnis für das Nichtverständnis von Chemie, mir geht es ja oft auch so ;) ).
Aber zum Thema:
Ich finde die Lidschatten in den Pfännchen total super, weiß aber genau, dass ich sie nicht benutzen würde, deswegen bleiben die Patschehändchen da weg. Nur weil es toll aussieht, muss man es ja nicht gleich kaufen. (Auch wenn es glitzert und so... haha)

26. Januar 2012 um 18:47

Zum glück hab ich mir das MSF Blonde und alle drei Blushes vorreserviert ;) yeah. die eyeshadows interessieren mich zum glück nicht so. ich mag einzelne einfach ned so gern :)

26. Januar 2012 um 18:49

Die Lidschatten reizen mich ja so gar nicht! Aber die MSF - vor allen Blonde. Ab wann kann man die Sachen online oder im Store bekommen? Weiß das jemand genau?
Total krank - hab aber schiß es zu verpassen und ihn nachher nicht mehr zu bekommen *haha*

26. Januar 2012 um 19:04

Klimatologie... das klingt ja fast so spannend wie mein "Lieblings"fach Allgemeine Botanik (Chemie, Genetik, Chemie... mehr hat das nicht zun bieten. Hab ich schon Genetik erwähnt?)
Von der Farbe her finde ich den blauen Lidschatten richtig schnieke, aber der grobe Glitter mit dem Fallout zusammen, das gibt hart Minuspunkte...

26. Januar 2012 um 19:23

Erst dachte ich, ich muss In the Sun haben...wenn ichs jetzt so sehe...eher nicht :D
Danke fürs swatchen.

26. Januar 2012 um 19:45

@caro

Ich oute mich hier mal als Oberstreber: Ich hab in meinen viereinhalb Jahren Uni noch nie eine Prüfung nicht beim ersten Anlauf geschafft :D
(und ja.. ich hab ein Leben. Meistens :)

26. Januar 2012 um 20:13

@my_private_jet
Dann hast du ja wenigstens schon den perfekten Look für Fasnacht gefunden! ;) :D

26. Januar 2012 um 20:48

Bei blauem Lidschatten muss ich immer an meine ersten Schminkversuche/Pubertät denken... grrr! :>

26. Januar 2012 um 21:11

In the sun ist eine schöne Farbe aber sieht wirklich recht krümmelig aus!
Bin sogerade davon geheilt worden, die Farbe kaufen zu wollen :)

26. Januar 2012 um 21:47

Ohne den Pinkeinschlag erinnert mich der "In the sun" sehr an den Rich Mars von P2 (gut das mein Exemplar unangetastet auf dem Dachboden in einer dunklen recht kühlen (19 Grad) Ecke liegt)
So kann ich das verschmerzen.
Das blau ist gar nciht meines

27. Januar 2012 um 01:09

In the sun sieht richtig toll aus, aber wenn die Qualität so mies ist, lässt mich das sparen, auch gut ;)

27. Januar 2012 um 11:20

Irgendwie sprechen die Sachen mich überhaupt nich an... Glück gehabt... :D
Danke fürs Zeigen!

Anonym
27. Januar 2012 um 15:00

Was genau studierst du denn, Jettie? (Und sorry dass das wenig mit den Lidschatten zu tun hat :D)

27. Januar 2012 um 16:02

@Anonym Wer suchet der findet :) http://www.chocolate-bit.ch/2011/11/its-me-mario.html

28. Januar 2012 um 15:16

Die sehen beiden wirklich toll aus! Aber iwie steh ich nicht so auf gebackene Eyeshadows...

28. Januar 2012 um 20:08

Echt schöne Sachen was ihr da immer zeigt. In Love.
Würde mich über Leser, Kommentare und Tipps freuen.
http://trendit-up.blogspot.com/

29. Januar 2012 um 23:42

@Steffi Poah, bei uns darf man gar nicht vorreservieren. Aber gut, dass die Maccinen bei uns Suchtis manchmal ein Auge zudrücken und zurücklegen... aber nur unter der Hand xD

29. Januar 2012 um 23:43

@Angi Also meine Douglas Maccine bestätigte mir nochmal den 2.2.!

29. Januar 2012 um 23:43

@Qtie Pie Genetik.... da würde ich ebenfalls dran scheitern. Naturwissenschaften und ich werden partout nicht warm. Vielleicht gebe ich ihnen aber noch eine Chance im Seniorenstudium :D

29. Januar 2012 um 23:46

@WaxWhiteRose Die sind wirklich krass zickig, ich komme auch gar nicht mit ihnen klar. Lieber zu normalen MAC Lidschatten greifen, da weiß ich woran ich bin!

29. Januar 2012 um 23:47

@Mumin Ich bin keine Streberin, wirklich nicht, aber ich wollte mein Studium unbedingt in der vorgeschriebenen Zeit abschließen. Gesagt, getan :) Und danke für den Satz bezüglich der Chemie - es beruhigt mich ungemein, dass es selbst den Chemikern nicht anders geht. :D

29. Januar 2012 um 23:58

@caro Was zur Hölle... was studierst du denn für ein teuflisches Zeugs??? xD Und direkt DREI Nebenfächer? Was ist das, ein Bachelor of Supermegascience? xD

29. Januar 2012 um 23:59

@christerl Was studierst du denn? Ich finde ja, dass es auch darauf ankommt :D Bei Ingenieuren kommt es viel seltener vor, dass Klausuren nicht im 1. Anlauf geschafft werden als bei sozialwissenschaftlichen Studiengängen gell... -- aber hey, dass soll natürlich deine streberhafte Leistung nicht mildern xD Glückwunsch dazu!! Ich habe sehr sehr vieles im 2. Anlauf genommen *lach* Ich bin einfach faul und brauche die "Ernsthaftigkeit" :D

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)