Dienstag, 13. Dezember 2011

Pauls neue Frau

Hallo!!

Ich bin's wieder, der Paule!! Erstmal muss ich etwas von meiner Mutti ausrichten: Sie möchte sich bei euch bedanken für die Teilnahmen am Adventskalendertürchen!! Es waren nicht so zahlreiche Teilnehmer wie bei den anderen Türchenöffnerinnen, aber umso kreativer, einzigartiger und schöner waren eure Antworten! Mann, was hat die Mutti auf dem Sofa gesessen uns cih beim Lesen schlapp gelacht!! Sie hat sogar gesagt, dass ihr alle viel kreativer wart, als sie gedacht hatte. Jaja, mich unterschätzt sie auch immer ;) Das haben Mütter so an sich.

Naja, wie dem auch sei... ich habe mich total doll über eure Antworten gefreut und saß der Mutti Jettie die ganze Zeit beim Lesen auf der Schulter und habe neugierig rübergelunzt. Manches hat die Mutti zensiert und mir die Hand vor die Augen gehalten (sie sagte irgendwas von Hupen und dass das ja nix für mich sei... das können doch nur Autos, oder?!) und andere Male hat sie mir Bilder von ganz süßen Hasen gezeigt *pfeif*.

Also im Prinzip bin ich ja total offen anderen Gattungen und Geschlechtern und so gegenüber... Die Mutti und der Vati haben mich auch schon öfter versucht zu verkuppeln, aber es hat einfach nicht gefunkt zwischen uns... dass es Männer waren, war ja kein Problem, aber es fühlte sich irgendwie nicht richtig an. Schaut selbst:


Teddy hat die ganze Zeit von so einem Herrn Bean gesprochen, was ich totaaaal komisch fand, da ich den ja nicht kenne... so war es schon mal ein schlechter Start, ne. Und Günter der Frosch, naja, der steht glaube ich eher auf Tigerenten und in einem Kasten möchte ich auch nicht mein ganzes Leben leben. Als Schneemann braucht man Auslauf.

Naja, also zurück zum Thema... Mutti und Vati haben sich lange unterhalten, während ich in meinem Bettchen in der Tiefkühltruhe nur ein leises Murmeln hören konnte. Sie sagten es wäre wirklich keine einfache Entscheidung gewesen, aber letztendlich hat die Dame mit dem folgenden Eintrag gewonnen, da sie die beste Frau für mich gemacht hat:

Liebe Jettie!

Also meiner Meinung nach spielen Karotte, Steine und Ast eine sehr wichtige Rolle, was Pauls Traumfrau anbegeht! Allerdings bin ich der Meinung, dass man keine Schneefrau für Paul bauen braucht oder soll. Pauls perfekte Frau existiert schon. Darf ich vorstellen? Olga heißt die Gute!



"Iiiieeeek, sie ist ja gar keine Schneefrau!" wirst du dir wahrscheinlich denken. Bitte nicht vorzeitig urteilen! 7 Gründe, warum Paul sich gegen eine klassische Schneefrau und für diese russische Schönheit entscheiden sollte!

1. Olga hat das coolste Auto auf der ganzen Welt! Und welcher Mann steht nicht auf tolle Autos?
2. Eine klassische Schneefrau schmilzt spätestens, wenn der Frühling eintrifft. Paul scheint mir da wesentlich robuster gebaut. Wäre es nicht traurig, wenn er nicht zusammen mit seiner Partnerin alt werden kann?
3. Olga isst keine Karotten! Ist ja auch logisch, weil sonst wäre ihr Auto längst aufgegessen. Also brauchen weder Paul noch seine Freunde Angst zu haben, dass ihnen eines Morgens ihre Nase fehlt! Oder generell, dass es irgendwann während der Beziehung zu ernsthafter Körperverletzung kommt.
4. Sie arbeitet als Osterhase. Das heißt, sie hat einen sicheren Job und ist finanziell unabhängig von ihrem Parner. Sie würde Paul nicht auf der Tasche liegen, sondern ihre Kosmetiksucht selber finanzieren ;)
5. Olga steht auf alles, was leuchtet und glitzert! Sie wird Paul lieben, da bin ich mir sicher! :)
6. Gegensätze ziehen sich an! Klar ist es wichtig, dass man Gemeinsamkeiten hat, aber Gegensätze machen einen erst interessant. Leute, die sich zu ähnlich sind, laufen Gefahr, dass sie sich irgendwann langweilen. Die Tatsache, dass Olga keine Schneefrau ist, sondern ein pinkes russisches Osterhäschen, macht sie doch erst interessant und sorgt für ein wenig Spannung ;)
7. Uuuuuund sie liebt Russian Red von Mac! Mal ehrlich, eine Frau, die Russian Red zu schätzen weiß, kann gar kein schlechter Mensch... äh, Tier sein, oder? ;)

So, ich hoffe, dass ich im Gewinnspiel Beachtung finde, obwohl es ja eigentlich darum ging, die perfekte SCHNEEFRAU für Paul zu BAUEN :)
(Mein Biolehrer würde: "Setzen, 6!" sagen :D, aber ich möchte nur das Beste für Paul, also riskier ich es mal :) )

Herzlichen Glückwunsch, Chi!! Du hast mir die perfekte Traumfrau gemacht, die sogar ihr eigenes Geld verdienen geht. Toll! Denn davon habe ich ja nicht so viel, wie ich bereits erwähnt habe... Nun verzieh ich mich mit Olga in ein stilles Eckchen, aber vorher cruisen wir noch total cool in ihrem Auto herum :D

Flockige Grüße,

13 Kommentare

13. Dezember 2011 um 20:01

haha, obergut! herzlichen glückwunsch :D

13. Dezember 2011 um 20:09

Ich beglückwünsche Paule zu seiner tollen Traumfrau. Ein super Auswahl würde ich mal sagen :)

13. Dezember 2011 um 20:31

Okay und warum um alles in der Welt kauft man sich einen Schneemann der traurig schaut ?!?!?!?!?! hahaha

13. Dezember 2011 um 20:50

Oh Gott Jettie, du bist so süß!
Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin :)

13. Dezember 2011 um 21:04

aah ich hab auch so nen Mr. Bean Teddy, und rate mal wie meiner heißt :D PAUL! xD der würde sicher schnell ein Freund von deinem Paul werden

13. Dezember 2011 um 21:06

:D verdient gewonnen! Glückwunsch.

Anonym
13. Dezember 2011 um 21:26

Grandios! :D Ich musste so Lachen!
Herzlichen Glückwunsch :)

Liebe Grüße
Susa

13. Dezember 2011 um 22:34

oh wie genial, made my day :)
herzlichen glückwunsch an paul für seine traumfrau und natürlich an die gewinnerin.

liebe grüße

14. Dezember 2011 um 00:51

Da stimme ich E.T. zu :)
Glückwunsch !

Marie 23
14. Dezember 2011 um 09:33

Hallo :)

ich habe letzens eine Reportage beim WDR gesehen über Kosmetik und deren Herstellung und dachte, dass dich das vielleicht interessiert (eventuell auch deine Leser).

Ich liebe Schminke und lese mit großer Vorliebe Blogs die sich mit diesem Thema beschäftigen.

Aber diese Reportage ließ mich teilweise echt schlucken und regte zum Nachdenken an.

Am besten machst du dir selbst ein Bild und schaust einen Blick hinein.

Die Wiederholung im Fernsehen kommt am Donnerstag um 14 Uhr.
Ungeschminkt – Die schmutzige Welt der Kosmetik


Hier der Link zum Schauen:
http://www.wdr.de/tv/diestory/sendungsbeitraege/2011/1212/ungeschminkt.jsp

14. Dezember 2011 um 19:25

Die beiden passen wirklich super zusammen - auf eine lange, glückliche Beziehung :-D

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)