Freitag, 2. Dezember 2011

Himbrombeerige Offenbarung

Hallo ihr Lieben!

Wie jedes Jahr zum Jahreswechsel beglückt uns MAC mit einer LE, die in Zusammenarbeit mit einem bekannten kreativen Kopf entstanden ist. Dieses Mal handelt es sich um Daphne Guinness. Steinigt mich ruhig, aber ich - als bekennende Nicht-Fashionista - musste erstmal Tante Google nach der guten Dame befragen.


Wie es der Zufall so will, hatten wir die Tage mal wieder die Ehre, dass uns ein Paket von MAC ins Haus flatterte, in dem u.a. ein Produkt dieser Kollektion enthalten war. Vielen Dank dafür!! Hierbei handelt es sich um die Pro Longwear Lipcreme in der Farbe Red Dwarf.


Wie ihr ja vielleicht mitbekommen habt, kuschelt die liebe Jettie momentan mehr mit Umzugskartons als mit ihren heißgeliebten Blushes, weshalb ich das Schätzchen diesmal zuerst für euch unter die Lupe genommen habe. Für mich sind die Pro Longwear Lipcremes absolutes Neuland gewesen. Klar, ich habe sie bereits in unzähligen Blogposts und Youtube-Videos gesehen, aber aus irgendeinem Grund habe ich sie mir nie live im Store angeschaut. Sehr merkwürdig, wo doch mein Herz bei tollen Lippenstiften immer direkt etwas höher schlägt. *grübel* Shame on me!

Bei Red Dwarf handelt es sich laut MAC um ein "blue pink", was es im Großen und Ganzen relativ gut trifft. Wenn ich die Farbe allerdings selbst beschreiben müsste, würde ich dies mit himbrombeer tun. Ich glaube, wenn man Himbeermarmelade mit Brombeermarmelade im Verhältnis 2:1 mischt, bekommt man genau diese Farbe. Wirklich ein toller Ton, der heraussticht ohne aufdringlich zu sein. Hat irgendwie etwas leicht mystisches.


Der erste Auftrag war wie immer aufregend. Ich weiß nicht, wie das bei euch ist, aber ich bin jedes Mal total hibbelig und gespannt, wenn ich einen neuen Lippenstift das erste Mal teste. [Freeeeaaaaak *hust*] Wie gut gleitet er über die Lippen? Wie ist der erste Eindruck vom Tragegefühl? Wenn da beim ersten Auftrag nicht alles stimmt, werden der Lippenstift und ich nämlich mit sehr großer Wahrscheinlichkeit keine Freunde. Bei Red Dwarf waren es etwas gemischte Gefühle: der erste Kontakt mit den Lippen glich in etwa dem Gefühl eines Labellos. Das Gefühl direkt nach dem Auftrag war dann gleichzusetzen mit Penatencreme. Also nicht per se scheiße, aber doch irgendwie irritierend. Dies änderte sich schlagartig nach ca. 1-2 Minuten: mit einem Mal war der Lippenstift federleicht und quasi mit meinen Lippen eins geworden, ohne dass es dem an sich cremigen Finsh einen Abbruch getan hätte. Die Lipcreme verhielt sich also exakt so, wie sie von MAC beworben wird.

Schließlich musste ich natürlich noch überprüfen, ob da, wo Longwear draufsteht, auch Longwear drin ist. So habe ich im Dienste der Wissenschaft brav gegessen, getrunken, geraucht und ausgiebig mit einer Freundin telefoniert. Und was soll ich sagen? Das Schätzchen hat auch dieses Versprechen gehalten. Obwohl ich das Gefühl hatte, die Lipcreme wäre vollständig weg, zeigte sie sich beim Blick in den Spiegel selbst nach mehreren Stunden völlig unverändert. Einzig das cremige Finish wurde mit der Zeit etwas stumpfer. Ein Austrocknen der Lippen ließ sich auch nicht feststellen. Daumen hoch!!

 


Wie konnte ich nur so doof sein und die Pro Longwear Lipcremes bis dato komplett ignorieren?! Tragegefühl, Finish, Haltbarkeit - alles top! Höchste Zeit, dass ich mir noch ein paar von denen zulege. Was die Farbe betrifft, ist das natürlich wie immer sehr subjektiv. Ich würde euch raten, dass ihr euch Red Dwarf, wenn möglich, am Counter auftragen lasst. Vergleicht man meine Tragebilder beispielsweise mit denen von Tine von den Liglossladys, sieht man wieder einmal, dass es dabei extrem auf den jeweiligen Typ und die Pigmentierung der Lippen ankommt. Krasser Unterschied, oder? Bei ihr sieht es irgendwie weitaus alltagstauglicher aus.

Alles in allem bekommt ihr für 20€ ganze 3,6g Lippenstiftoffenbarung! Wenn ihr also Bock auf langanhaltende himbrombeerige Lippen habt, dann solltet ihr euch ab dem 01.01.2012 bei eurem Counter/Store des Vertrauens auf die Lauer legen. Kann mir sehr gut vorstellen, dass da noch ein paar andere Mädels scharf drauf sind.

Also mögen die Lippenstiftgötter gnädig mit mir sein und mich nun nicht mit spröden Lippen strafen, weil ich die Pro Longwear Lipcremes so lang links liegen ließ. Ich gelobe Besserung! Wie ist es bei euch: wart ihr auf so ignorant wie ich oder hattet ihr schon längst die Offenbarung? Wenn ihr bereits Lipcremes besitzt, welche sind das? Und was ist speziell mit Red Dwarf? Himbrombeere yay oder nay?

Was den Rest der Kollektion betrifft, kann ich jetzt natürlich noch nichts dazu sagen. Das Lidschatten-Quad macht mich aber extrem an und auch die Blushes werde ich mir definitiv vor Ort anschauen. Was steht auf eurer Liste?

So ihr Lieben, ich wünsche euch ein schönes Wochenende und sehe euch hoffentlich am Montag wieder! Wer mag, kann bis dahin ja noch an unserem glowigen Gewinnspiel teilnehmen...

Eure Lena

26 Kommentare

2. Dezember 2011 um 10:04

uhuhuhhhhhh angefixt!!! Danke fürs Vorstellen :)

2. Dezember 2011 um 10:06

boah , bei dir knallt der ja richtig...sehr geil! Jo stimmt schon, an mir wirkt er echt wesentlich entschärfter ;)

2. Dezember 2011 um 10:07

Ich fand ihn ja schon bei Tine gut, aber bei dir gefällt mir die Farbe noch besser und ich glaube mit meinen Lippen, wird es wohl auch eher in deine Richtung gehen.
Ach Mensch, Lippenstifte schaffe ich immer so toll zu ignorieren, bis sie mir bei wem anders gut gefallen. Vielleicht brauche ich als nicht-Gartenzwerg-Besitzerin jetzt doch einen roten Zwerg ;D
Ich mag übrigens Prolong aus der permanenten Linie sehr, schönes Weinrot <3 (man muss ja auch mal selber zum genauer hinschauen verführen, wenn man ständig verführt wird :D)

2. Dezember 2011 um 10:08

Wunderschöne Farbe! Find ich total klasse :)

2. Dezember 2011 um 10:10

Die Farbe steht dir richtig gut. Da sollte mir wohl die Longwear Lippies auch mal anschauen, wenn die so toll halten. Bin aber im Moment so zufrieden mit meinen Einkäufen aus der Glitter&Ice LE, dass ich es erst mal nur im Hinterköpfchen bewahre, bis mich das Einkaufsfieber wieder packt.

2. Dezember 2011 um 10:14

Wow, keine Farbe für jedermann, aber definitiv eine für dich! Steht dir absolut klasse. Für mich wäre das leider nichts, aber du hast mich verdammt noch mal angefixt :-D An MAC Lippies habe ich mich bislang nämlich noch nicht rangetraut....

LG Linny

2. Dezember 2011 um 10:17

Ich habe einen Pro Longwear in der Farbe Soft Sell (ein alltagstauglicher Beerenton :-) ).
Ich finde die Dinger auch seeehr sehr gut, aber ich habe noch nicht mehr davon, weil mir 1. die anderen Farben nicht so zusagten und 2. weil die Kappe nicht vernünftig schließt, dieses letzte Klicken öffnet sich ständig wieder von selbst, das kann in der Handtasche schon mal zu einem kleinen Desaster führen. Und das scheint bei allen Pro Longwear so zu sein und nicht nur ein Produktionfehler bei meinem. schade

2. Dezember 2011 um 10:18

Ich bekenne mich ebenfalls schuldig: War ignorant gegenüber den Lipcremes! :O
Deine Farbe sieht aber fantastisch an dir (und Tine!) aus, mag ich sehr. Aber das ist keine Farbe mit der ich mich besonders wohl fühlen würde, glaube ich... Mh.

2. Dezember 2011 um 10:26

Ich finde diese Farbe steht dir wirklich gut. Werde danach ausschau halten - stehe auf diese Farben. Wo kann man den rest der Collektion sehen? bei MAC -Karrie?

2. Dezember 2011 um 10:42

ich liebe die Textur der neuen Prolongwear Linie. Ich habe bereits 2 Farbtöne und bin ganz angetan, es werden sicherlich weitere Farben bei mir einziehen.

2. Dezember 2011 um 10:49

Mensch mensch, das ist soooo verlockend und Farbe genau meins! Gut, dass auf meinem Wunschzettel ein freies Feld für einen Random-Lippenstift steht, der bis dato noch nicht näher benannt ist :> fuu

2. Dezember 2011 um 11:35

Die Farbe sieht wunderschön aus! Ich mag solche dunklen beerigen Töne besonders in dieser kalten Jahreszeit!
LG

Schneizel
2. Dezember 2011 um 12:10

Frau Guinness musst du nicht kennen. Ich kenne sie auch nur als "Großnichte meiner Lieblingsautorin". Die Oma und die anderen Großtanten waren auch nicht ohne...

2. Dezember 2011 um 12:24

Böse angefixt! Oh man... :-|

Die Farbe steht dir ausgezeichnet! Und mir dann hoffentlich auch, hahaha.

Liebste Grüße,

Doris

2. Dezember 2011 um 13:44

Schön, jetzt brauche ich auch einen!

2. Dezember 2011 um 13:46

Absolut yyyaaaaayyy! Red Dwarf hat schon auf den Pressebilder und durch Tines Review mein kleines Lippenstift-♥ erorbert! ;)
Die Farbe ist einfach wunderschön, passt zu vielem, ist nicht zu dunkel und die lange Haltbarkeit ist natürlich auch ein GROßER Pluspunkt..

2. Dezember 2011 um 14:04

Will haben- sofort. Ich hab die Longwearprodukte auch noch nicht beachtet, dabei liebe ich gerade bei MAC die Haltbarkeit..

2. Dezember 2011 um 16:42

An dir sieht er toll aus! Ich könnte sowas nie tragen, aber er gefällt mir so zum Anschauen ;)

Liebe Grüße

2. Dezember 2011 um 21:04

Ich habe denen bisher auch nicht sonderlich Beachtung geschenkt (und auch bewusst keine Reviews gelesen). Aber jetzt bin ich ziemlich angefixt. Auch die Farbe ist sehr toll.

3. Dezember 2011 um 18:44

wunderhübsch!! ich kaufe MAC Lippenstifte auch viel zu selten..

4. Dezember 2011 um 16:14

Wow... echt tolle Farbe! :)

Liebste Grüße,
Linh

4. Dezember 2011 um 21:50

Sehr schön :)

♥ http://dealystar.blogspot.com ♥

Anonym
8. Dezember 2011 um 10:03

Ich finde die Farbe ähnelt dem X-Treme Last & Shine von Manhattan 56U. Ich konnte sie nicht direkt vergleichen, aber vielleicht ist es ja ein netter Dupe?

20. Dezember 2011 um 21:21

Hey ihr Lieben!

Wenn auch sehr spät, möchte ich mich noch schnell für eure ganzen lieben Kommentare bedanken!! ♥ Freut mich, wenn ich die eine oder andere von euch damit anfixen konnte...hrhrhr! Man kann schließlich nie genug Lippenstifte haben! :D

Liebste Grüße

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)