Mittwoch, 14. Dezember 2011

Explosiönchen

Hallo ihr Lieben!

Endlich mal wieder ein Post ohne Gewinnspielzusammenhang :) Wie einige von euch vielleicht mitbekommen haben, haben sich Lena und ich mit Handschlag auf einen Monat Kaufverbot für dekorative Schminkartikel geeinigt - und es auch geschafft. Vom 5.November bis 5.Dezember haben wir KEINE Kosmetik gekauft. *stolzbin... oder so* Während die andere Uschi aber einen eisernen Willen hat und ihr Verbot verlängert hat, und mein Wille hingegen wie ein Stück labbriges Hollandbrot vor sich dahinschwabbelt, habe ich natürlich direkt nach Beendigung des Verbots zuschlagen müssen.

So war ich am Wochenende mit zwei werten Damen unterwegs die sich Frau S. und Frau C. nennen, und wir haben ein wenig die Stadt unsicher gemacht. Peinlicherweise wusste eine Inglotmitarbeiterin und eine MAC-Mitarbeiterin (viele Grüße an euch beiden!) von unserem Kaufverbot und so wurde ich nur mit einem mitleidigen Lächeln begrüßt à la "Armes Schminkkonsumopfer kann wohl die Füße net still halten" :D Tja, auf mein Geld ist halt Verlass, liebe Kosmetikindustrie :D

Meine Ausbeute ist klein, aber dafür echt superb fein!! Ich dachte ja, dass der erste Einkauf nach so einem Verbot elefantös groß ausfallen würde, aber bei mir war es gottseidank nur ein Explosiönchen ;) Hier einige schnieke Bilder:

  •  MAC "Impassioned" - ein sattes Pink im tollen Amplified Finish, was ich seit langer Zeit anschmachte. Zack, war es an diesem Tag meins :) Preis 18,50€ - schon wieder eine Erhöhung??
  • Burberry Lip Mist (ja haha) "Stormy Pink" - ein toller, pflegender Lippenstift in einer alltagstauglichen und doch wunderschönen Farbe! Er soll sheer sein (also wie MAC Cremesheens, die Shines von Chanel oder die Perles von YSL), aber deckt dennoch ganz ordentlich. I like!! Ich liebe Burberry seit ewig, nicht zuletzt weil es meine Muter auch liebt und meine gesamte Familie mit diversen Burberry Schals und diverser Kleidung ausgestattet ist - es wurde an der Zeit, dass wir vereint werden :D Preis 26€
  • Pastel Waterproof Volume Mascara Color in "103 Morado" - Ein Hype, der mal wieder von Ebru ausgelöst wurde. Das Video dazu findet ihr hier! Leider gibt es diese Marke nur in der Türkei zu beziehen. Was für ein Glück für mich, dass Karina just dort war und mir den Personal Shopper gemacht hat :) Preis ~8€.


Nun noch einige Swatches! Die Mascara knallt so richtig krass, ich freue mich total sie auszuprobieren und auszuführen :) Mal schauen, ob sowas alltagstauglich ist!


Das war mein kleiner Einkauf vom Wochenende. Tat gut mal wieder nebst Bücherregalen, Dekoartikeln und Pflanzen ein wenig Kosmetik shoppen zu dürfen ;) Ich gebe es ja zu, ich stehe halt drauf... :D

Hattet ihr schon mal ein Kosmetikkaufverbot? Wie sah euer erster Haul danach aus - eine riesige Explosion (nach dem Prinzip Jojo-Effekt), ein Explosiönchen wie bei mir oder habt ihr das Verbot eisern durchgezogen? Wie gefällt euch mein Haul? Besitzt ihr schon Kosmetik von Burberry? Und seid ihr schön neidisch auf meine Ebru-Mascara?! Oder findet ihr farbige Mascara GRAUSAM?

Schmuuuus, eure not-so-iron Lady Jettie ;)

32 Kommentare

15. Dezember 2011 um 11:18

Ja.. been there done that... Kaufverbot funktioniert phasenweise sehr gut.. ich versuche mich aber sowieso immer zu zügeln, weil ich sonst den konsumtechnischen Ausraster bekomme und alles verprasse.. ich kann halt nicht so gut sparen :(

Super super super schöne Ausbeute!!! Der Burberry Lippie ein TRAUM.. und die Pastel Mascara.. ich fürchte damit hast Du uns jetzt grad alle furchtbar neidisch gemacht und wir versuchen jetzt alles um ran zu kommen :D
Nix bei Inglot gekauft?

15. Dezember 2011 um 11:22

Von der Mascara möchte ich uuuunbedingt Tragebilder sehen, die sieht ja mal arschgeil aus :D
Ich bin gerade mitten im Kaufverbot (außer halt so Gebrauchsgegenstände wie Wattepads, AMU-Entferner etc.) und bis jetzt halte ich eisern durch :) Sind ja auch nur noch 2 Wochen ;D

Der Burberry Lippenstift sieht wahnnsinnig toll aus ♥

15. Dezember 2011 um 11:23

Ich hatte mir vor kurzem ein generelles Kaufverbot (also auch Kleidung etc.) auferlegt. Allerdings ohne zeitlichen Rahmen und das war wohl mein Fehlen den ich bin quasi schon mittendrin explodiert. Doof :(

Lieben Gruß
maedchen

15. Dezember 2011 um 11:28

Ich hab auch schon öfters ein Kaufverbot selbst erteilt. Aber es fällt mir auch immer wieder schwer!!! Und ich kaufe danach auch meist direkt was^^
Bin gespannt wie die Mascara aufm Auge aussieht!
LG

15. Dezember 2011 um 11:46

Aaaaach...wer hat sich denn da heimlich, still und leise ENDLICH MAL den Impassioned gekauft?!? :D Viel Spaß damit, mein kleines labbriges Hollandbrot! <3

15. Dezember 2011 um 12:19

der mascara sieht richtig gut aus :D

ein kaufverbot erlege ich mir meistens nie auf, wenn dann wirds mir von meinem portmonee aufgezwungen ;P

meistens versuche ich aber trotz allem mich zu zügeln.. am schlimmsten springe ich auf LEs an, da kauf ich dann schonmal dinge, die ich so ähnlich eigentlich schon hab und nicht gebraucht hätte..
und das "nur" wegen der schicken verpackung und der begrenzten zeitspanne, in der die sachen erhältlich sind.. doof eigentlich ;)

15. Dezember 2011 um 12:29

Wuuhuuu - der Burberry Lippie ist ja toll! *sabber*
Ich möchte auch was von der Burberry Deko haben! *grummel*

Zum Thema Kaufverbot - hatte ich mir schon öfter auferlegt und fast immer erfolgreich durchgezogen.
Mein erster Einkauf danach war meist eher klein - aber dann... *ups*

lg
Liri

15. Dezember 2011 um 12:40

Da beneide ich dich aber echt um die Mascara, leider hab ich keinen Personal an de Hand. So ein Mist aber auch das die nicht liefern, villeicht wird´s nach dem Aufruf ja was.

15. Dezember 2011 um 13:01

ich hab mich auch schon mal an so nem kurzen kaufverbot versucht. da sich das bei mir eh immer in phasen äußert - eingekauft wird wenn ich dann grad mal zu dm komme oder so.....ich bin dann fast schon eher der online shopper das kann ich wunderbar ausblenden dass ich grade 50 euro in einem online shop ausgegeben hab ;)

ich bin gespannt wie die lippies und die mascara getragen aussehen

glg cessa

15. Dezember 2011 um 13:14

ohhhhhhhh diese mascara MUSS ICH AUCH HABEN!!! Aber meine Kollegin fliegt erst nächstes Jahr wieder :-(

15. Dezember 2011 um 13:32

Das hätte auch ein Einkauf von mir sein können. Tolle Sachen :)

15. Dezember 2011 um 13:36

Impassioned ist wunderschön! Den habe ich im Frühjahr/Sommer nur getragen. Im Moment vernachlässige ich ihn ein bisschen, weil ich doch mehr die "Hue" Schiene fahre^^

15. Dezember 2011 um 13:40

hach ja, Mac hat schon wieder die Preise erhöht und wenn ich das richtig verstanden habe, soll 2012 nochmal um 50 Cent bis 1€ angezogen werden.

Ich hab auch schon seit über einen Monat Make Up Kaufverbot, hab nur für mein Adventstürchen was gekauft, aber nix für mich selbst :)
Nach meinem letzten Kaufverbot hab ich gigantisch viel gekauft, das lag aber daran, dass ich extra 3 Monate nichts gekauft habe um bei ein paar Mac LEs ordentlich zuschlagen zu können

15. Dezember 2011 um 13:45

Die beiden Lippies gefallen mir sehr gut! ♥
Farbige Mascara ist üüüberhaupt nicht mein Fall, meine Wimpern tragen ausschließlich schwarz.. ;)
Einem Kaufverbot habe ich mich bis jetzt noch nie unterzogen - wäre aber ein wirklich guter Vorsatz für's neue Jahr! :p *lach

15. Dezember 2011 um 14:48

Ja ja, Kaufverbot habe ich auch schon mehr oder weniger erfolgreich hinter mir. Wenn ich nach dem Kaufverbot allerdings alle Sachen kaufe, die ich mir währenddessen verkniffen habe, macht es wenig Sinn :-D
Impassioned würd ich gern mal getragen sehen.

15. Dezember 2011 um 17:06

Ich bin gespannt wie die Mascara aussieht. Die Lippenstifte habe ich ja schon an dir gesehen. <3

15. Dezember 2011 um 18:23

Ich habe mir noch nie ein strenges Kaufverbot auferlegt, klappt wie eine Diät bei mir sowieso nicht ;) . Um die Pastel-Mascara beneide ich dich natürlich, falls ich demnächst in die Türkei komme, weiß ich schon, was auf meinem Einkaufszettel steht :) :)

15. Dezember 2011 um 18:38

So augenkrebsverursachend wie Impassioned im wahren Leben ist, kommen deine Fotos gar nicht rüber. : O

Willkommen im Club! (8

15. Dezember 2011 um 19:08

Ich hatte mal "nur" ein Nagellackkaufverbot. Das war ziemlich unkonsequent, da man stattdessen von anderen Sachen mehr shopped ;)

Wärend du dein Kaufverbot hattest, hab ich gnadenlos zugeschlagen - soviele neue tolle Sachen, so verlockende Angebote! Das ging soweit, dass ich nun meine neue Kosmetik nun vor einigen meiner Mitmenschen verstecken muss - nur, damit sie mich nicht für irre halten und einweisen lassen. Ich werd sie erst nach und nach drann gewöhnen müssen :|

Aber um mein eigenes Gewissen zu beruhigen habe ich ziemlich viel Drogeriekosmetik und sonstige ungenutze Deko verkauft. Das hat zwar nicht den selben Wert, aber es hält die "Sammlung" überschaubar - jedenfalls in meinen Augen ;)

Übrigends bin ich gerade ganz kaputt von der Arbeit her geschlurft, dank deines Post bin ich nun aber wieder wach /fit :D

15. Dezember 2011 um 19:28

Der Burberry-Lippenstift sieht ja toll aus! :)

15. Dezember 2011 um 19:55

Der Lippenstift von Burberry ist definitiv mal einen zweiten Blick wert... wunderschön!

15. Dezember 2011 um 20:11

Der Burberry Lippenstift sieht so toll aus! Wunderschöne Farbe! ♥

15. Dezember 2011 um 20:58

Du Glückliche, ich will unbedingt die Pastel Mascara haben! Die sieht einfach wahnsinnig toll aus, böse Ebru ;) Den Burberry Counter in München hab ich mir angeschaut, aber hat mich jetzt nicht vom Hocker gerissen.

Anonym
15. Dezember 2011 um 21:53

Shoppingverbot?!?! Ich dachte im ersten Moment, ich bin auf dem falschen Blog, hehe - aber sehr cool, ich hätte das wahrscheinlich nicht durchgehalten. Ich kaufe immer zwischendurch wenigstens so Kleinigkeiten, mal einen neuen Eyeliner aus der Drogerie oder einen Lidschatten aus dem Naturkosmetiksortiment bei Alnatura, schlimm, aber wahr :D Der Impassioned knallt ja richtig, Burberry ist halt dezent wie gehabt ;)

15. Dezember 2011 um 23:37

Kaufverbote werden bei mir fast regelmäßig von fiesen, hinterhältigen Vergünstigungsaktionen zerstört... der letzt Bösewicht war Zoeva mit der 30%-Aktion ^_^

Anonym
16. Dezember 2011 um 08:47

Die Lippenstifte sehen richtig gut tragbar aus, schöner Haul!
Tja, die lange traurige Geschichte meines Kaufverbots endete in einer Atombombenexplosion.
Ich hatte das Projekt "Kaufverbot 2011" recht erfolgreich gestartet. Alles ging bis Ende November gut. Tja, und dann machte ich Urlaub in den USA...
Die Geschichte endet sehr traurig von einem Massaker bei MAC in New York, vielen Opfern bei Inglot, mehreren kämpferischen Zwischenfällen bei Macys in der Urban Decay Abteilung und Ausgaben in mehrstelligen Millionen (naja, gefühlt) Höhen. In dem Sinne werde ich mal ein Spendenkonto für die Bombenopfer (mein Portemonnaie) einrichten...
LG, Laila.

16. Dezember 2011 um 11:26

hi! ich bin seit langem stille leserin deines blogs - und weil mein blog heute 2 jahre alt wird und ich von deinen ideen und fotos und deinen oftmals "kaltschnäuzigen" kommentaren ;-) so begeistert bin, möchte ich dir einen blog-award (designt von mir) übergeben! :-) alles liebe und bitte mach so weiter, the jeanny!

16. Dezember 2011 um 19:22

Ohh, der Burberry Lippi ist ja Hammer! Auch nocch mit dem geprägten Muster...den mag man ja gar nicht benutzen ;-)

17. Dezember 2011 um 00:00

alter Schwede, in der kurzen Zeit!

http://www2.clustrmaps.com/counter/maps.php?url=http://keinezicktsoschoenwieich.blogspot.com/

18. Dezember 2011 um 16:43

Oh der Burberry Lippi is soooo schön :)

18. Dezember 2011 um 18:08

impassioned schmachte ich auch schon lange an!

bin jetzt durch magis blog auf deinen gestoßen und frage mich, warum ich nicht schon viel früher hier war!!!

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)