Samstag, 5. November 2011

Öko-Pin-Up

Hallo ihr Lieben!

Vor einiger Zeit erreichte mich ein Alverde Packerle mit einigen Produkten drin. Sehr verdutzt habe ich es damals ausgepackt und stand erstmal ein bisschen wie der Ochs vor'm Berg. Ich war hin- und hergerissen zwischen "ignorieren" und "sich der NK-Materie annähern", aber NK und auch gerade Alverde sind einfach nicht meine Freunde. Nach euren lieben und ebenso kritischen Worten zu NK, habe ich mich entschieden: Wir versuchen's einfach mal gemeinsam :)

Und beginnen werde ich mit einer Review des Lipglosses "26 Vintage Red".


Hard facts:
  • Es sind 7ml enthalten, was durchschnittlich für einen Lipglossinhalt ist :D Der Preis liegt bei 2,95€. Erhältlich in allen dms.
  • Laut dem Etikett ist mein Gloss haltbar bis 02/2014. Allerdings rubbelt sich der Aufdruck schnell ab. Bei häufiger Benutzung wird dort schnell nichts mehr stehen.
  • Im Tübchen wohnt ein Schwammapplikator.
  • Es gibt folgende 5 Nuancen bei Alverde: Shiny Terra, Creamy Mauve, Pink Blossom, Light Rose und Vintage Red.


Der größte Negativpunkt des Glosses ist wirklich der Geruch. Beim ersten Auftrag bin ich schon fast von den Socken geflogen... es war ein the Balm BalmShelter Flashback!!! Der Geruch erinnert an künstlich, säuerlich gewordenen Bananen-Kirschsaft vermischt mit einem ominösen Mittelchen aus der Apotheke. Positiv sticht dabei allerdings hervor, dass er schnell verfliegt und der Gloss zumindest nach nichts schmeckt.

Der Gloss an sich ist eher sheer und sehr transparent, was auch die Konsistenz erklärt: Der Gloss ist nicht klebrig, sondern relativ flüssig. Meiner Meinung nach sieht man das auch auf den kommenden Bildern sehr gut:



Erfahrungsgemäß haben ja alle sehr flüssigen Glosse eine kürzere Lebensdauer auf den Lippen. So ist es auch bei diesem. Ein oder zwei Schlückchen getrunken, schwupps, ist der Öko-Pin-Up-Look Schnee von gestern. :) Positiv hervorheben möchte ich allerdings die Farbe des Glosses - sie ist ein Träumchen! Es ist quasi die flüssige, günstigere Öko-Schwester des MAC Cyndi Lipglasses. Die Farbabgabe ist allerdings überraschend gut für so einen sheeren Gloss, wie man auf diesem Handswatch sehr gut sieht.

Würde ich mir den Gloss selber kaufen? Nein. Haben mich aber die Handhabbarkeit und die anderen Eigenschaften überrascht? Ein bisschen schon. Was mich am meisten anekelt ist der Geruch - Alverdegeruch an sich ist schon schwer zu verdauen für mich, aber dieser Gloss riecht einfach nur unfeierlich! Wenn man den Schockmoment überwunden hat, dann ist es auch in Ordnung.
 Ich empfinde den Lipgloss als guten Deal, wenn man flüssige Glosse mag und diesen "glossy Look" als positiv empfindet. Mich behindert es immer ein wenig beim Essen und Trinken... und ein wenig pornös sieht es auch aus, wie ich finde :) *Mattfan* Dieses Produkt ist solide und kann durchaus mit konventiellen Glossen konkurrieren.


Wie findet ihr diesen Lipgloss? Spricht er euch von seinen Eigenschaften und von der Farbauswahl an? Oder schreckt euch die Marke Alverde ab? Wie sind eure Erfahrungen mit Alverde Lippenprodukten? Während der Gloss ja noch verhältnismäßig heil weggekommen ist, werde ich ganz Gegensätzliches für den Lippenstift übrig haben.. Seid gerne gespannt :D

Schmuus, euer Öko-Pinorno-Up Jettie

38 Kommentare

5. November 2011 um 17:23

Ich kann mich einfach nicht mit Alverde anfreunden... ^^

5. November 2011 um 17:25

Steht dir unheimlich gut. Ich schau mir den helleren mal an, wen der allerdings so schlimm riecht wie mein letzter Alverdegloss nehm ich keinen mit.

5. November 2011 um 17:32

Das Gloss gefällt mir von der Farbe her sehr gut, aber ich bin fast komplett auf Lippenstift umgestiegen und trage eigentlich nie Gloss. Mich nervt das Haar-Gepappe

5. November 2011 um 17:36

Ich finde, er sieht sehr schön aus an dir :)

5. November 2011 um 18:00

Ich mag Alverde eigentlich ganz gern und finde den Gloss eigentlich auch ganz hüpsch!
Steht dir. ;-)

http://taawee.blogspot.com/

5. November 2011 um 18:07

Toll, toll, toll! Steht dir sehr gut! :-)


... Ja wenn du dich nicht mit Alverde anfreunden kannst und die Sachen loshaben willst, opfere ich mich als alter Alverde-Fan sehr gerne. :-D

5. November 2011 um 18:29

Hallo,
keine Ahnung warum, aber alverde spricht mich nicht an. Ich schaue nur nach der Marke, wenn ich was darüber auf Blogs lese und dann darf fast nie etwas mit... Nicht meine Marke. Keine Ahnung warum... Aber ist so. Komisch...
Die Farbe ist wirklich schön. Aber sheer und ich sind keine Freunde. Meine BÖSEN Lippen... :(
Liebe Grüße
Feena

5. November 2011 um 18:33

Alverde und ich sind nicht so BFFs. Deshalb müsste mich ein Produkt schon sehr anglühen. Und da ich die Cyndi in glossiger Originalform habe, brauche ich Vintage Red nicht auch noch! Steht dir aber gut du heißer Feger!

5. November 2011 um 19:00

Hatte bisher nur einen Lipgloss von Alverde (Ruby Red), und da hat mich die Wässrigkeit auch schon schwer genervt. Brauch ich nicht!

(aber schön sieht die Farbe schon an dir aus, ja :3 )

Nadi
5. November 2011 um 19:08

ich find den hübsch an Dir. aber ich bin von Glosses auch etwas weg, eben weil sie auch auf den Lippen so schnell wieder weg *haha* sind. lohnt sich irgendwie einfach nicht...

5. November 2011 um 19:12

Ich finde er steht dir total gut ^^

www.lary-tales.blogspot.com

5. November 2011 um 19:46

steht dir richtig gut!! ich glaub, den werd ich mir mal näher anschauen :)
bin von alverde generell sehr begeistert, mag die lippenstifte allerdings nicht so gern - die sind viel zu "trocken" und die farbauswahl ist auch nicht ganz mein fall!
den alverdegeruch find ich richtig toll, kann gar nicht verstehen, was du dagegen auszusetzen hast ;)

5. November 2011 um 20:10

Die Farbe sieht gut an dir aus,ehrlich. Mit Alverde hab ich nicht so das Problem, mag einige Sachen ganz gerne. Nur mit Lippis aus dem Standartsortiment komme ich nicht klar, da massiv austrocknend bei mir. Dagegen mag ich Lippis aus LEs ganz gerne. Auch Blushes und Lidschatten mag ich gerne.

5. November 2011 um 20:27

ich komm mit dem geruch auch nicht so klar... macht auf dauer kopfweh. und bei mir fühlen sich die alverde-glosse leider sehr pieksig an auf den lippen. ich find's schade...

aber die farbe steht dir dufte. :-)

5. November 2011 um 20:48

Die Farbe sieht toll aus und steht dir! Muss ich mir mal im Laden angucken. Ich hab ein paar Alverde Glosse und finde den Geruch jetzt nicht besonders ekelhaft, also hoffe ich mal, dass ich mit diesem auch zurecht komme.

5. November 2011 um 21:45

Ich mag alverde generell sehr gerne, und ich finde, der Gloss sieht auch schön aus!
Den werde ich mir auf jeden Fall mal im Geschäft ansehen und probeschnuppern :)

http://bellezzalibri.blogspot.com/

5. November 2011 um 22:05

Ich schließe mich Valerie in jedem Wort an. :D Von Alverde besitze ich nur gaaanz wenig, bis auf den Flamingo-Blush habe ich alles weitergegeben oder verschenkt, ich kann mich mit dem NK-Kram einfach nicht so anfreunden.

5. November 2011 um 22:36

ich liebe euren blog :D♥

alsooo ich mag alverde eigentlich ziemlich gerne, bin aber generell nicht so das lipglossmädel :D und mag die glosse von alverde daher auch nicht so sehr. Naja das mit dem geruch..der ist gewöhnunsbedürftig aber ich hab mich mittlerweile voll daran gewöhnt ;) vielleicht kannst du dich ja mit anderen lidschatten noch mehr anfreunden ;)

LG :) http://colorscarousels.blogspot.com/

frau_pinguin
5. November 2011 um 23:08

hej, schöne farbe (und allzu pornös siehts es nicht aus, ganz im gegenteil, sehr hübsch sogar, und bietet durchaus anreiz zum kaufen, zumal ich glebrige glosse nicht mag) nur eine frage habe ich (das steht bestimmt auch unter deinem "alverde-paket post", aber ich bin zu faul) warum dein desinteresse an NK? ich bin keine totale verfechterin (ganz ehrlich, die meisten produkte wirken entweder billig -->rossmann oder riechen komisch--> dm, und die wirkung ist nicht immer prima, das können andere-->catrice meistens besser) aber ich finde doch, das ein bisschen aufgeschlossenheit nicht schadet (die du ja hier beweist, sorry, ich drehe mich im kreis). ich will hier ja nicht das umweltfass aufmachen und groß rumtönen, steht mir gar nicht zu, ich benutzte hauptsächlich nicht-nk-schminke, aber ich war etwas verwirrt, wie ablehnend die sonst so probierfreudige chocolate b*tch reagiert hat.

5. November 2011 um 23:14

An sich finde ich die Produkte von Alverde schon ganz in Ordnung. Allerdings muss ich sagen, dass ich bei einem Lipgloss von Alverde auch schon mal einen Geruchs-Schockmoment hatte. Einfach untragbar. Schade.

5. November 2011 um 23:31

Ich mag die Marke an sich ganz gerne, aber benutze dann doch lieber andere Sachen :)

Schöne Review,
Liebe Grüße

6. November 2011 um 09:41

Also ich mag alverde als Marke echt total gern ;) Bin wohl ein echter Öko :D Den Geruch mag ich übrigens bei den meisten Produkten echt gern, er ist mir selten zu viel. Von alverde mag ich die Lipglosse sogar ganz besonders gern.. für mich sind es die einzigen Drogerieglosse, die nicht widerlich künstlich schmecken, sodass ich gleich das Bedürfnis habe, ihn wieder abzumachen. Okay, Catrice geht auch, aber da habe ich nur einen einzigen :D Z.B. finde ich den Geschmack von p2 Glossen oft brechreizmäßig, so nach Gummi :O
Vintage Red sieht jedenfalls sehr schön aus (die Farbe, die mich irgendwie am meisten anspricht), vielleicht schaue ich mir den mal an :)

6. November 2011 um 10:59

Ich benutze Alverde recht gerne.
Was den Geruch angeht, ist der nicht bei jedem Gloss der Marke so.
Manche Glosse von denen riechen irgendwie muffig, da hab ich dann brav im Aufsteller stehen lassen.
Aber meinen "Lipgloss für schimmernde Lippen" in der Farbe 230 Candy rose gebe ich nicht wieder her.
Die Farbe ist ein sehr schöner, dezenter Nudeton und passt sehr gut zu hellen Hauttypen wie mir.

6. November 2011 um 11:02

Allein schon wegen dem Geruch würd eich niemals einen Alverde Lipgloss kaufen! NK ist einfah nicht mein ding..

Anonym
6. November 2011 um 11:14

Hossa, der sieht ja fein aus bei Dir! Meine Erfahrung mit Alverde-Glossen auf meinen schwach pigmentierten Lippen war bisher, dass sie alle gleich blass und sheer aussehen und null halten.

Aber vielleicht sind die neuen ja nicht so, hm...Der Geruch stört mich nicht :-D

6. November 2011 um 11:18

Ein klasse Blog, mit tollen Reviews und Swatches von Alverde:
http://www.nagellack-junkie.blogspot.com/

6. November 2011 um 12:40

Alverde ist mir eher ein Dorn im Auge -.- Ich mag dieses Pseudoökogetue nicht (Plastikverpackung und so) und die Produktqualität lässt auch zu wünschen übrig. Einzig die gebackenen Lidschatten fand ich okay, leider komme ich generell mit dieser Art der Lidschatten weniger zurecht, aber da gab es wenigstens anständige Farben.

Liebe Grüße
die unbegeisterte JuJu

6. November 2011 um 13:37

Ich muss sagen, dass die alverde Glosse (u.a. auch aus LEs) ganz klar zu meinen Favoriten gehören.
Der Geruch ist tatsächlich eher gewöhnungsbedüftig, allerdings nur für parfümverwöhnte Nasen ;)

Liebe Grüße
Isabel

6. November 2011 um 15:30

Meine beiden Lipglosse habe ich nach zwei Wochen weggeworfen.
Der Geruch war so ekelhaft, dass ich es nicht benutzen konnte ohne spontan die Kloschüssel aufzusuchen.
Aber er steht Dir trotzdem super. ;-)

6. November 2011 um 15:37

Ich hab mir den Lipgloss auch geholt, weil ich die Farbe einfach wunderschön finde. Der Geruch... naja. Ich bin auch nicht so für die typisch-süßlichen Gerüche sonst. Da muss die Nase eben durch...
Gut zu dem Gloss passt übrigens der Alverde Lippenstift in "Cherry".

6. November 2011 um 15:54

Auch wenn die Haltbarkeit nicht so gut ist, steht dir die Farbe einfach hinreißend! ich selber bin eher fan von Lippenstifte und lipshimmern... daher werde ich ihn mir auch nicht kaufen. LG liv

6. November 2011 um 16:05

Tja, ich bin auch kein großer Fan von Alverde-Gloss. Aber ich trage sowieso lieber Lippenstift ;) .
Ganz allgemein liegt es mir auf dem Herzen zu sagen, dass Alverde meiner Meinung nach nicht unbedingt als Maßstab für NK-Qualität prinzipiell gelten darf. Das geht gerade von den Inhaltsstoffen her noch viel hochwertiger. Es ist eben Bio am unteren Rand (die auch dem Preis entspricht).

Abgesehen davon siehst du wirklich toll mit dem Gloss aus, es steht dir unglaublich gut!

Anonym
7. November 2011 um 08:35

Hallöchen,
als Erstes mal: Die farbe steht Dir super :)

Ich habe von Alverde Light Rose und ich mag den geruch total gerne. Ich finde nicht, dass es muffig riecht, eher angenehm. Aber: NK MUSS man echt riechen können, auch Körperpflege etc. hat da ihren ganz eigenen Duft ;)
Der Light Rose ist mir zu glitzerig.Sonst aber ne schöne farbe. Hält aber auch nicht lange.Lipgloss halt....

LG und einen guten Start in die neue Woche :)
AD

Anonym
8. November 2011 um 07:50

Er sieht wunderschön aus! Steht dir wirklich, m. M. nach viel besser als mancher Mac Lippenstift, aber Glosse nerven mich wegen meinen langen Haaren und dem Wind ... ihr wisst was ich meine!

14. November 2011 um 22:59

@ Alle: Danke *blush*

@ Kathy: Die riechen echt merkwürdig. Man kann es natürlich in Kauf nehmen, aber ist natürlich eine andere Sache, ob man das will und/oder muss, ne.

@ Cream: Oh ja und mich erst!! Dieses Haargefummel die ganze Zeit... gerade in der stümischen Jahreszeit ist das mehr als unangenehm.

@ Evi: Das ist aber soooo lieb von dir :)

@ Feena: Auch ist Alverde nicht meine Marke. Aber ich bin natürlich offen und teste neugierig-kritisch :)

@ Val: :D

@ Memen: Wässrige Glosse sind genauso nervig wie klebrige Glosse... Moment, sind gar alle Glosse leicht nervig? ;)

@ Nadi: "lohnt sich nicht" bringt es eigentlich ganz gut auf den Punkt :D

@ Kathi: Ist wohl einfach Geschmackssache :D Während einige die Landluft lieben muss ich schon beim schon fast brechen, wenn ich auf der Autobahn an einem Bauernhof mit Tiergeruch vorbeifahre :D Geruch ist sehr sehr subjektiv.

@ Sternchen: Über die Standardsortimentlippies werde ich noch ablästern, verlass dich drauf!!

@ Colorsandcarousels: Merci, das freut mich.

@ Frau Pinguin: Also es ist nicht so, dass ich desinteressiert bin. Es ist nur so, dass ich der Meinung bin, dass wenn man keine Ahnung von einer gewissen Materie hat, einfach mal die Klappe halten soll - und das gerade bei einem so "kosmetiksensiblen" Thema wie Naturkosmetik. Das heißt im Umkehrschluss, dass wenn ich solche Produkte teste, mich eigentlich notwendigerweise ein wenig einlesen müsste, um ein Basiswissen an den Tag bringen zu können - was ich im Moment einfach nicht besitze. Es soll nicht heißen, dass Blogs nur wissenschaftilch fundiert sein dürfen (um Gottes Willen, bloß nicht), aber Reviews sind für mich eine gewisse Mischung aus Ahnung, Interesse, subjektiven Vorlieben und Abneigungen und eigenen Möglichkeiten. Und Ahnung von NK habe ich einfach nicht. Das Umwelt-, Öko- oder sonstwas-Fass brauchst du nicht aufmachachen, ich bin im "echten" Leben durchaus affin den Umweltthemen gegenüber, aber ablehnend bin ich nicht. Wenn das so rübergekommen ist, dann möchte ich das korrigieren: Es ist kein Desinteresse, sondern Zweifel an meinem Wissen über das Thema schreiben zu "dürfen". Obwohl ich oft eine Menge Mist im guten Sinne (hoffentlich!) schreibe, möchte ich bei dem Thema einfach keinen unnötigen Stuss erzählen. Ich hoffe du verstehst jetzt meinen Standpunkt ein wenig besser.

@ Juju: LOL :) Ja, man kann halt nicht 100% korrekt sein immer, ne. Den Anspruch sollte man nicht hegen.

@ Velvet Grey: LOL so schlimm??

@ Pi: den will ich mir immer anschauen, vergesse es dann aber immer wieder doch :D

@ Beautyjagd: Weißt du, dass ich durch deinen Blog genau das gelernt habe? Natürlich ist Alverde ein winziger Bruchteil der ganzen NK-Kosmetik, und auch ist mir bewusst, dass verschiedene Firmen, obgleich sie unter demselben großen Oberthema NK stehen, verschiedene Fokusse haben. Danke für den Einblick in deine Beautywelt!

@ AD: Danke dito! :)

@ Anonym: Was willst du mir damit sagen? Spiele bloß nicht auf meinen Russian Red an, sonst bin ich echt beleidigt ;) Mach nur Spässken.

11. Februar 2012 um 14:58

Alverde ist eine billige NK, die ich nicht weiter empfehlen würde. Habe schlechte Erfahrung gemacht. Die Deos stinken und sind unangenehm auf der Haut.

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)