Montag, 26. September 2011

Willkommen in Jettieania

Hallo ihr Lieben!

Habt ihr schon mal etwas von Christiania gehört? Um es ein wenig grob über den Daumen zu pellen: Es ist eine Freistadt in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen, quasi eine vom Staat Dänemark geduldete, autonome Kommune mitten in der Zivilisation, in welcher aber nicht die Gesetze und sozialgesellschaftlichen Spielregeln Dänemarks herrschen, sondern einfach ganz eigene.

Wer nun glaubt es wäre sowas wie eine Art radikale Hausbesetzung, der irrt. Christiania umfasst gar mehrere Hektar Land und besitzt für sich selbst nochmal kleine Stadtteile und Bezirke. Alternative Kunst, Kultur, Literatur und die freie und individuelle geistige Entfaltung stehen in dieser politischen Enklave an höchster Stelle und erinnert ein ganz kleines bisschen an die 68er Bewegung. ;) -- Um mal politisch inkorrekt zu sein: Ich glaube in Christiania wohnt ein Haufen Kiffer (einziger Ort nebst Holland in dem Marijuana legal ist? ;D), der einfach keinen Bock hat nach den gesellschaftlichen Regeln zu spielen. ;)

Letztens habe ich in einem total lapidaren Gespräch mit meiner lieben Frau Shopping über eine Nagellacksammelbestellung gesprochen. - Und schwupps, halluzinierten wir beide plötzlich über eine Welt, in der man Hände mit mehr als zehn Fingern besitzt, da wir einfach zu viel Nagellack besitzen. Aus dieser Flachsidee entstand dieser Post.

MEIN CHRISTIANIA - Was wäre das dann wohl? Wie sähe das aus? Die Freie Schminkstadt JETTIEANIA -- ergibt doch Sinn, oder? ;) Logisch. Eine kleine imaginäre Welt, in der alles Kosmetische erlaubt ist... in der es keine Kreditkartenlimits gibt und in der es (ganz wichtig!) keine Männer gibt, die nörgeln, wenn man zu lange am Counter steht oder zu viele Sachen swatcht. Aber nun stelle ich euch zuerst mal meine Stadtflagge vor :D - Sie ist auch nur ganz leicht angelehnt an der von Christiania ;)


Flagge der Freien Schminkstadt Jettieania

Ist sie nicht hübsch? Und dann habe ich, auch überhaupt gar nicht angelehnt an die Gesetze in Christiania, die übrigens heißen:
  • Keine harten Drogen
  • Keine Waffen
  • Keine Gewalt
auch meine eigenen Gesetze aufgestellt:


Die Grundgesetze der Freien Schminkstadt Jettieania
  • Keine Schuldgefühle: Jede Bewohnerin der Freien Schminkstadt darf so viel Schminke kaufen, wie sie möchte. - Ohne ein schlechtes Gewissen zu bekommen!
  • Ein Schminktisch für jeden: Jede Bewohnerin hat einen wunderprächtigen und stauraumigen Schminktisch, in dem alles reinpasst, was sie kosmetikwise so besitzt. Sie hat dann alle Zeit und Ruhe der Welt sich zu schminken und es dabei herrlich zu genießen.
  • Kein Kreditkartenlimit: Niemals wird an der Kasse der peinliche Moment kommen, in dem die Kasse piept, weil mein sein Konto überzogen hat. Das wird es einfach nicht mehr geben :)
  • Kein Zickenterror: In einer Kommune mit so vielen Weibern sollte es eigentlich Zoff geben, oder? - Nicht in Jettieania! Wer hier auf Diva macht, fliegt!
  • Keine Männer: Männer sind ja manchal ganz nützlich, liebenswert und hilfreich. So nicht in Jettieania, denn das ist ein Frauenreich!
  • Jede schminkt wie sie mag: Es wird nicht hinter vorgehaltener Hand über das Make Up anderer gekichert! Jede darf babyblaues AMU, dunkel konturierte Lippen oder 1px dünne Augenbrauen tragen - WENN sie es denn so mag!! Denn Schminken ist freie Entfaltung und kein steifer Algorithmus!
  • Unendlich viele Finger zum Lackieren: Bei Bedarf wachsen auf Wunsch mehr Finger als man hat. Das dient natürlich dem Zweck den Nagellack aufzubrauchen :D Einige andere Vorteile hätten viele Finger ja auch, ne. - Ihr schlimmen Finger (höhö) denkt doch wieder nur an schweinische Sachen, oder? :D
  • Essen hat keine Kalorien: In Jettieania setzt man kein Fett an, denn hier hat Essen einfach keine Kalorien. Durch einen anderen Mechanismus wird aber verhindert, dass die Einwohnerinnen der Kommune abmagern. ;)
  • Täglich Abschminken: Das ist ein Muss!

Wäre das nicht ein Träumchen Kinder?? Würdet ihr in meine Freistadt ziehen? - Ihr müsstet aber dafür ertragen, dass ich der Checker in Jettieania bin ;D Wie sähen eure Regeln für eine Freie Schminkstadt aus? :D Wovon träumt ihr schon ewig beim Thema Schminke? :) Ich bin riesig gespannt, wie eure Freien Schminkstädten hießen und was für Regeln dort herrschen würden! Lasst uns zusammen ein wenig spinnen und träumen :)

Schmuuus, eure oberste Herrscherin in Jettieania, Jettie xD

PS: Der Post ist, wie immer, nicht ganz ernst gemeint. Ne. ;)

56 Kommentare

26. September 2011 um 22:51

Ich würde sofort hinziehen! Kein Kreditkartenlimit und Essen ohne Kalorien. PARADIESISCH!!! :D
Lediglich das "keine Männer" finde ich ein bisschen hart. Es gibt doch hin und wieder ein paar ganz liebenswerte Exemplare, die ich vermissen würde.
Einigen wir uns auf "Ärsche raus"? XD

26. September 2011 um 22:53

Ich bitte um Aufnahme in deine Kommune. Das klingt ja wie im Himmel. Wobei zum Paradies noch Männer fehlen, die die Hausarbeit machen, uns chauffieren, massieren, für uns kochen, uns Komplimente machen und einfach einen Augenschmaus darstellen.

Außerdem müsste es noch irgendwelche Mechanismen geben, dass Augenbrauen (und andere Körperbehaarung) nicht nachwachsen, frau keine Pickel bekommt und Fingernägel niiiie niiie nicht abbrechen.

26. September 2011 um 22:59

Hallo, hiermit bewerbe ich mich und stelle einen offiziellen Antrag zur Übersiedlung bzw Immigration nach Jettieania. Mein Ok für Jettie als Oberchecker over there. Lena darf deine Vizecheckerin sein, auch kein Problem für mich :D

Allerdings zieh ich nur rüber, wenn es 365 Tage im Jahr Licht gibt, welches den Teint schmeichelt :D

26. September 2011 um 23:04

Ist ein Einbürgerungstest notwendig oder kann ich auf der Stelle Bürgerin von Jettieania werden?

Anonym
26. September 2011 um 23:05

typisch Jettie :D

26. September 2011 um 23:08

Ich möchte jetzt schon mal ein Stück Land kaufen! <3

26. September 2011 um 23:10

Obwohl, so ganz ohne Männer?
Ich würde meinen ja vermissen... manchmal. :D

Sie sind ja auch nützlich. Wir sollten sie als Haussklaven oder ähnliches halten. :D

26. September 2011 um 23:12

super süßer post :D

ich würde sofort nach Jettieania auswandern :)

26. September 2011 um 23:12

Ich zieh bei dir ein, nur die Männer müssten wir noch genauer definieren :) Nacktputzen zählen nicht oder^^

Tammy
26. September 2011 um 23:13

WELTKLASSE :D
Also falls du mal die Weltherrschaft an dich reißen solltest, reservier mir bitte einen Platz in Jettieania ;)

26. September 2011 um 23:16

Waaaas, ihr wollt alle Männer? Und dann nicht mal als liebevolle Männer, denen in Jettieania die Fähigkeit fehlen wird zu meckern (dort gibt es übrigens auch kein Fußball! HA!), sondern als Sklaven?! xD Ihr seid ja geilomat!!

Unsere Kommune wird immer größer!!! :)) Ladet eure Freunde ein, ich gebe euch jeweils einen dicken Drücker für jede neue Anwerbung (Habe leider nicht so ein tolles großes Kontingent wie Groupon oder Brands4Friends haha) :D

-- Wollsockerl: Das gefällt mir super!! Keine Pickel und keine brechenden Nägel. UND keinen Spliss!!

@ Cami: Auch ne gute Idee! Aber ich kann bei Licht so schlecht einschlafen :D

@ Apfelkern: Uhh, also wenn es ZU viele Bewerbungen werden, dann werde ich einen Einbürgerungstest in Erwägung ziehen xD Aber noch darf jeder rein!

@ Anonym: Ist das ein Kompliment oder ein herablassender Kommentar? :D

@ Frau Shopping: Uhh, jetzt Land kaufen ist natürlich sehr clever. Wenn der Wert steigt, dann wieder hoch verkaufen... in dir steckt ein richtiger Immobilienchecker!

Schneizel
26. September 2011 um 23:16

Nö, mach ich nicht mit. Tussentum brauch ich nicht. Tschüss! War nett.

26. September 2011 um 23:17

Das ist doch nicht tussig, das ist schminkrebellisch :)

26. September 2011 um 23:20

Keine Kalorien *_*
Allein schon dafür würd ich jetzt alles stehen und liegen lassen. Naja, den Kater würd ich jetzt voll u-boot-mäßig einschmuggeln *höhö*
Wo unterschreib ich jetzt? :D

Schneizel
26. September 2011 um 23:24

Rebellisch, is klar. Nö. Ich krieche wieder zurück in meine Jogginghose und rufe Herrn Zwegat an, wegen Schuldnerberatung! Bis die Tage. Is nich meine Welt!

26. September 2011 um 23:52

Ich würde sofort einziehen, allerdings nur mit Mann. Insofern bin ich auch schon wieder draußen, wobei mein Freund wirklich gut mit Mädels kann. Er hat nämlich ausnahmslos weibliche Freunde.
Liebe Grüße!

26. September 2011 um 23:54

Außerdem sollte es kostenlose Haarverlängerungen geben, wenn der ach so schicke Schnitt einem doch nicht steht. ;)

Marta
26. September 2011 um 23:54

Ich will mich sofort wie ein Hasi schminken und dann gehe ich mit meinem Haustier im Partnerlook :))

27. September 2011 um 00:06

Ich nehme auch ein Stück Land! Das Paradies grüßt herzlich, das wärs doch! Ein Mekka für alle Beauties ♥
Danke für den schönen Tagtraum Jettie :-)

27. September 2011 um 00:24

Ohja, da wär ich sofort dabei. Zumindest will ich meinen Schminktisch, meine Extrafinger und eine Kreditkarte ohne Limit. :D

27. September 2011 um 00:36

Oh nein, täglich abschminken? Kann die Schminke nicht abends von alleine verschwinden, wenn man sie nicht mehr will? Abschminken ist doch das doofste am Schminken. Wenn das mit "keine Pickel mehr" klappt, ist das doch eh alles nicht so wichtig.

Männer können von mir aus existieren, wenn sie nicht meckern, brauchen sie auch nicht gleich versklavt zu werden. Die Sklavenarbeit könnte man ja für diejenigen Männer einführen, die beim Meckern erwischt werden.

27. September 2011 um 00:49

Das ganze gekrönt mit Haaren, die einfach immer perfekt sitzen, schon direkt morgens nach dem Aufstehen!! Egal ob bei Regen, Wind oder Schnee :)))

Also Wohnung ist gekündigt, Schminkkoffer gepackt, wann kann ich rüber kommen?

27. September 2011 um 06:36

wo muss ich die Staatsbürgerschaft beantragen?? ;-)))

27. September 2011 um 08:01

Supergeilomatiko :D
Das mit Abschminken sehe ich auch so. Sobald man ins Bettchen geht, hat die sich in Jettieania einfach von alleine wegzuzaubern.
Ich würde sofort auswandern! Bitte lass Jettieania auf einer Südseeinsel sein :3

Kann man als normaler Touri eigentlich nach Christiania? Hab davon bisher noch nie was gehört, dabei steht Amsterdam schon auf meiner must-träwel-tu Liste. (Jettieania finde ich aber viel toller als Christiania. Auch wenn Kosmetikfans etwas anstrengender als Kiffer sein könnten?! :D)

27. September 2011 um 08:55

Ich hoffe das Essen schmeckt dann aber nicht so, wie andere Low-Calorie-Produkte (allein dieses Wort -.-") ;)

Zudem sollte es vom Staat eine kostenlose Schminkschule für Nerds wie mich geben, in der wir lernen wie man ein AMU malt, dass am Ende nicht irgendwie immer gleich aussieht :D

27. September 2011 um 09:15

Das hört sich paradiesisch an! Bin absolut dabei und ich wüsste da bestimmt noch ein paar Mädels, die auch mitkommen würden. Das wird toll!:)
Toll wär auch, wenn Aufsteller nicht immer so schnell leer gegrast wären!
Das mit den Pickeln und den nie abbrechenden Nägeln ist auch ein großer Pluspunkt!
Ja und Männer als Sklaven;) Die müssen sich über jedes neugekaufte Teil freuen.

Super Idee mit Jettieania.
Liebe Grüße

27. September 2011 um 09:26

hmm ich bin für eine aufnahmeprüfung für männer meinen lass ich nämlich niemals nicht alleine schminktisch hin oder her ^^

27. September 2011 um 09:29

Okay, wann kann ich einziehen? :D Klingt echt traumhaft! ^^

Ich würde zur perfekten Schminkstadt noch hinzufügen:
- No Bad-Hair-Day: Die Haare liegen durch eine besondere Konzentration der Luft immer perfekt.
- Super-Skin: Das Essen hat nicht nur keine Kalorien, sondern auch durchweg positive Auswirkungen auf die Haut.

:D

GLG
Nani

27. September 2011 um 09:38

Ich schmeiß alles hin und pilgere zu euch! Das wäre der tollste Ort um zu leben! Traumhafte Bedingungen, keine Pickel, Kalorien, Zicken und Miese auf dem Konto! Herrlich!
Männer brauche ich nicht unbedingt, aber wenn sie mitmachen wollen hab ich gar nichts dagegen :D
Und toll fände ich einen immer gut bestückten Counter von jeder Marke die man sich erträumen kann und an dem die LE Produkte und Trendteile nie ausverkauft sind!
Und wenn es möglich ist, dann baue doch eine schöne Bucht mit Traumstrand und Cocktails ein. Ich glaube nämlich nicht, dass es schädliche UV Strahlen in Jettieania gibt.
Ich wäre auch durchaus bereit mich zu engagieren und die Schminklosen zu speisen, die an die Jettieania Grenzen pilgern. ;)
Ich schwelge...

27. September 2011 um 09:45

ab wann kann man einwandern? ich würd da am liebsten sofort hin :)

27. September 2011 um 10:26

HAHA, du bist einfach die Beste!!

Ich würde sofort einziehen.
Geil wäre auch wenn - so ähnlich wie die Finger - auch die Haare je nach Tageswunsch sofort auf die gewünschte Länge sprießen.

Und ich bin außerdem dafür dass es dort Wundermittel gegen Cellulitis, Krampfäderchen und Neurodermitis gibt.

Mone
27. September 2011 um 10:51

Uiui ich will auch einziehen! Mir ist aber noch die absolute Unverderblichkeit von Kosmetikprodukten (bei großen Sammlungen kratzt man ja eh bloß an der Oberfläche der Produkte) bzw. die absolute immerwährende Verfügbarkeit von Dann-ja-nichtmehr-LEs und die Gefängnisstrafe für Hersteller, die Produkte auslisten, eingefallen. Ein paar strenge Gesetze müssen auh sein, um die Halunken abzuschrecken und den Schminkerinnen einen ruhgen Schlaf zu bescheren :)
Ohne Männer find ich es übrigens auch ein wenig langweilig. Aber die sollen in deiner utopischen Parallelwelt endlich zugeben, dass knallrote Lippen und sonstige Extravaganzen, für die sie sich hier oftmals nicht richtig begeistern können, DOCH schön sind. lg Mone

27. September 2011 um 10:54

hi, schick mir doch bitte gleich mal die daten und adressen, damit ichs ins navi eingeben kann, hab heute frei und werd dann gleich mal umziehen. =D

toller post
liebste grüße bia

http://erdbeerhonig.blogspot.com/

27. September 2011 um 11:06

Wenn man auch total wild und rebellisch sein darf indem man mal einen Tag ganz und gar ungeschminkt vor die Tür geht, dann bin ich dabei! ;)

27. September 2011 um 11:11

das klingt nach der Traumstadt schlechthin! ich gehe schon einmal meinen Koffer packen. :)

27. September 2011 um 13:33

Perfekt. Aber Du meinst wohl: Jeden Abend abschminken - VOLLAUTOMATISCH! ;)

27. September 2011 um 14:00

Supergeile Idee :D

Allein wegen dem nicht vorhandenen Kreditkartenlimit und der Sache mit den Kalorien wäre ich sofort dabei ;)

Ich finds bei Christiania total spannend, dass sie wirklich mit ihren eigenen Gesetzen auskommen und ohne jegliche staatliche Gewalt friedlich leben. Das beweist, dass eine Gesellschaft sich auch allein organisieren kann, und nicht den bürokratischen Kram braucht, wenn sie nur will... ;)

Liebe Grüße!

27. September 2011 um 14:32

Ich bin dabei!
Kat von D für alleeeeeee!

27. September 2011 um 14:51

höhöhö... nicht 24h lang am Tag, aber Wetter soll gut sein, und den Teint schmeicheln :D Klinik-Ekel-Steril-Licht gehört verboten :D

Anonym
27. September 2011 um 15:34

Wenn es statt "Kein harten Drogen" "Keine Drogen jeglicher Art" heißen würde, wäre ich dabei.

27. September 2011 um 16:58

Für deine Posts könnte ich dich manchmal heiraten, du bist so einfallsreich und lustig! :D

Herrlich, du machst meinen Tag ;)

Liebe Grüße

27. September 2011 um 17:17

hach, welch wundervoller Ort *.*

Ich beantrage schonmal zwei kleine Häuschen für mich und meine kürzlich erworbene Schminkfreundin.

Ach ja, eines der Herzstücke sollte das große Stadtarchiv sein, in dem alle Swatches und Dupes frei zugänglich sind :D

27. September 2011 um 17:24

Grandioser Post! Musste voll lachen :D Traumhafte Stadt! :D

27. September 2011 um 18:47

Ich pack schonmal meinen Koffer !:)
Beziehungsweise meine Koffer-mehrere :D
Einen allein ,damit sämtliches Beautyzeugs mit einziehen kann.

Lg :)

27. September 2011 um 19:02

Toller Post !
Nach Jettieania würde ich sofort ziehen :b

27. September 2011 um 19:38

Muahaha!
Ich will direkt die jettieanische Staatsbürgerschaft beantragen :D
Herrlich!

27. September 2011 um 20:50

Aaaah, jetzt weiß ich endlich, wo's nach dem Abi hingeht! Danke, Jettie!

Anonym
27. September 2011 um 21:45

schminken wie jede will? sorry, aber dann gäbe es nix mehr zu lachen und zu lästern...man, wat wäre die welt dann langweilig!

den punkt lassen wir also bitte außen vor...;-)

lg crissa

28. September 2011 um 08:37

Da zieh ich hin!

http://bellezzalibri.blogspot.com/

28. September 2011 um 15:10

Super süße Idee - ich würde sofort hinziehen!
Aber zu den unendlich vielen Nägeln hätte ich dann gerne in Jettieania auch eine spezielle Luft, die Nagellack ganz schnell trocknen lässt :D

LG Mel

28. September 2011 um 21:56

Ich zieh hin!
Kein Kreditkartenlimit und Essen ohne Kalorien. Na das is doch ma was :D
Liebe Grüße, Sarah.
http://drugsfromthedrugstore.blogspot.com/

29. September 2011 um 21:05

Wow, das ist mal ein Staat! ich bin dabei!!! :-D

20. Oktober 2012 um 09:04

Ich will auch einwandern! Aber eine wichtige Regeln hätte ich noch: Wer sich bei Aufstellern an frischem Make up vergreift, das kein Tester ist, wird sofort ausgewiesen! Ich will nie mehr Schminke kaufen müssen, die schon angedätscht ist. Aber in Jettieania gäbe es ja sicherlich zu jedem Stück mindestens einen Tester, so dass das Problem nicht auftreten sollte, gel?

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)