Dienstag, 13. September 2011

Rumgejett(i)et 5: Amsterdam, Köln, Eindhoven

Hallo ihr Lieben!

In letzter Zeit bin ich leider nicht soo viel rumgekommen, da ich sehr viel gearbeitet habe und darüber hinaus noch eine sich androhende Erkältung bekämpfen musste. Mein Geheimtipp bzw. meine Waffe hierbei ist ein täglicher Magiemixdrink aus Aspirin+C, ACC akut und Vitamin C. :) Dat dröhnt richtig und bisher bin ich gottseidank vor Schlimmerem verschont geblieben. - Obgleich ich ein wenig eingeschränkt und nicht viel unterwegs war, so habe ich dennoch EINS mit Sicherheit getan!

Richtig! - Gegessen! :) Ihr kennt mich verfressenen kleinen Gremlin ja mittlerweile. Und das kann und werde ich euch doch nicht vorenthalten! Los geht's :)

Amsterdam bei Nacht
Welcher ist wohl mein Lieblingsrohfisch? Na? Na? :)
Gefüllte Teigtaschen können einfach alles! Sogar Polonaise um die Sojasoße tanzen :D
Großartiges Festmahl bei Bentobox
Cappu + Kuchen + Jettie = Liebe
Heimatliebebild im Wartezimmer meines Augenarztes
Chocgasmus
0211 - H-E-I-M-A-T
Ich liebe es wie Holländisch klingt wie eine erfundene Kinderpsrache: Dadel xD
Wer glaubt Sushi sei "typisch Japanisch", der irrt. That's the real deal.
Frozen Yoghurt, maar zonder dadel :D
Selbstgemachte Erdnuss-Krokant-Cupcakes von meiner Montagsmalerin <3
Chocgasmus UND Polishgasmus... Kinder, ich konnte kaum an mich halten!!
Wuppertaler Stadthalle. Der Kronleuchter ist das einzig  Schöne in dieser Stadt!;D
Altocumulus Wolken am Himmel (hoffentlich erzähl ich keinen Stuss... die Klimatologievorlesungen waren doch so furchtbar langweilig xD). Sehen sie nicht toll aus?
Sieht nicht hoch aus, hat mich aber Nerven, Schweiß und fast den Lebenswillen gekostet - Blick vom Kölner Dom
Der Kölner Dom dem sein Dach :)

42 Kommentare

13. September 2011 um 13:03

Na danke... nun sitz ich hier zum sabbern ich hatte das Bild vom Treffen mit Frau Shopping mühsam aus meinem Hirn verbannt und sabber ich wieder ;)

13. September 2011 um 13:06

Ahhhh great... vereint alles was mir lieb is... Schminke, Essen (NOKOLAAAAADE!!!), Heimat und de Dom!!! <3

13. September 2011 um 13:13

Tolle Bilder, liebe Jettie! Da bekommt man gerade Hunger ;)...

13. September 2011 um 13:21

OMG! =D
Interessanter als jeder Nagellack! Guuut, dass ich schon zu Mittag gefuttert hab XD

13. September 2011 um 13:28

Ich steh echt auf Deine Eindrücke, dagegen kommt mir mein bescheidenes Dasein voll langweilig vor :)

Anonym
13. September 2011 um 13:32

Liebe Jettie!

Deine Fotos sind wunderschön! Ich wünsche dir noch weiterhin eine gute Besserung damit du wieder voller Kraft mit weiteren wundervollen Blogposts beeindrucken kannst! :-)

13. September 2011 um 13:51

Doooch sieht hoch aus da vom Kölner Dom runter :) ,Respekt das du da noch ein Bild knipsen konntest!!!! :))

Liebe Grüße<3

13. September 2011 um 14:11

Ich hab mich auch schon mal auf den Kölner Dom hoch gewagt. Mit Höhe habe ich eigentlich wenig Probleme, aber der Aufstieg über die enge Wendeltreppe hat mich fertig gemacht - ich dachte jedes Mal, wenn mir jemand von oben entgegenkam und ich Platz machen musste, ich falle gleich rückwärts runter und breche mir das Genick. Und es nahm und nahm kein Ende...

Auf den Fernsehturm würde ich auch gerne mal. Warst du nur zum Gucken da, oder auch zum Essen? Lohnt sich das Restaurant?

13. September 2011 um 14:13

Ich krieg Hunger! Das kannst du doch nicht machen!! .__." Super nun will ich was essen!

13. September 2011 um 14:54

Ich stehe auch total auf Sushi mit Thunfisch, aber Lachs nehm ich öfter, wnen ich hunger hab, aber nur aus Kostengründen :)

13. September 2011 um 15:34

Ooooh die selbstgemachten Cupcakes sehen lecker aus! Gibt's da auch ein Rezept dazu?

http://bellezzalibri.blogspot.com/

Anonym
13. September 2011 um 15:37

Mensch Jettie, du hast definitiv ein erfüllteres ... EsSEns-Leben als ich ;)
Sushi, Schokoeis und lecker Kuchen. Naja dafür nasch ich Dickmanns und co :D
Thunfisch und Tamago sushi sind mein Himmel.

Ich hoffe du hast die Erkältung überstanden, meine Oma hätte bestimmt gesagt: Määchen, das Wettar is verführerisch! Zieh dir was ordnliches aan ;)

13. September 2011 um 16:19

Ich bin genauso verfressen und hab jetzt auch richtig Hunger bekommen... Das Gute am asiatischen Aussehen ist ja auch, dass sich kein Schwein wundert, wenn man sein Essen fotografiert. Schließlich machen das alle anderen auch. Ich glaub, die meisten haben nicht mal nen Blog...

Anonym
13. September 2011 um 16:27

Jetzt muss ich aber doch mal Wuppertal verteidigen: ja, die Stadt ist nicht schön, aber: es gibt doch ein paar mehr nette Ecken als den Kronleuchter in der Stadthalle!

Und sonst: ich will mal mit dir ausgehen! wo treibst du immer diese Leckereien auf?!

13. September 2011 um 16:30

moah, bei dem sushi fang ich jetzt schon wieder an zu sabbern, obwohl meine letzte fressorgie gerad mal ne woche her ist..
genauso wie roher lachs = einfach nur zum reinlegen ;)

das andere gemampfe sieht alles auch saulecker aus..schrecklich, wie schnell ich futterneid entwickle xD

13. September 2011 um 17:08

Ohhh... Maguro! *lechz*

Den Kölner Dom bin ich auch mal hochgestiegen: im kältesten Winter, mit High Heels. Frag nicht. : D

Jessy
13. September 2011 um 17:16

Bin vor Kurzem neu auf deinem Blog gelandet und finde ihn wirklich toll :) *das mal loswerden musste*

Die Fotos sind klasse ... und diese Schokoladensachen... *__* <3 :D

13. September 2011 um 17:37

Ach man Jettie, warum hast du mich nicht zu all diesen leckeren süßen Sachen eingeladen? Wenn ich die Bilder sehe, möchte ich am liebsten in die Küche stürmen und losbacken! Oder einen riesen Becher Ben&Jerrys essen... wenn ich solche schönen Desserts und Kuchen sehe, werde ich immer ganz neidisch auf größere Städte :(

13. September 2011 um 17:43

OMG, Frankfurter Kranz! Ich liebe Frankfurter Kranz!
Okay, Sushi, Schokolade und alles andere ist auch nicht schlecht.

13. September 2011 um 17:51

Hallo das sieht ja gut aus :)hab Hunger bekommen ;)
ein toller Blog ich werde mal öfter vorbeischauen
Grüße aus Spanien Melanie

13. September 2011 um 18:42

ehm WO gibts bitte die geilen chocogasm süßigkeiten???? GEIL *-*

13. September 2011 um 20:17

oh jetzt hab ich Hunger, na danke :D

13. September 2011 um 21:21

Hihi ich hab in der Stadthalle vor ein paar Monaten meinen Abiball gefeiert :] Ich find das unglaublich schön da drin!
Aber dass das der einzige schöne Ort in W'tal ist, jaa das hast du recht...Obwohl sich die Stadt inzwischen echt macht und je nach Ecke schon recht anschaulich ist! (Der Zoo ist sogar richtig schön :])

Anonym
13. September 2011 um 21:49

Wäääh, ich finde Amsterdam total schrecklich...

13. September 2011 um 22:03

Super, jetzt hab ich Hunger. Dabei hat mein Magen heute beschlossen, dass Essen eine doofe Idee ist =(
Ich will auch japanisch! Gyozaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa *steht mit wehenden Haaren vor der Gischt und guckt dramatisch*
Die Bilder sind einfach der Hammer!!!

Anonym
13. September 2011 um 22:13

du schreibst immer so unglaublich lustig. echt toll:)
Jule

13. September 2011 um 22:44

Wow ich liebe deine Essensberichte, dank dir hatte ich auch schon einen tollen Tag in Düsseldorf mit all you can eat Sushi und Cupcakes :)

Und die jetzigen Bilder sehen auch wieder total toll aus.

Anonym
13. September 2011 um 22:51

Nichts gegen Wuppertal!!!Ich bin im Pott groß geworden und dagegen ist Wuppertal eine Oase.Bin der Liebe wegen hergezogen und will nicht mehr weg.Solange man nicht in Barmen unterwegs sein muss ist doch alles paletti!Hier gibt es viel grün,einen tollen Zoo und schlimmer als Düsseldorf ist es auch nicht...
Lg,Tine

13. September 2011 um 23:08

Wooow, ich hab deinen Blog gestern gefunden, bin mich hier so am durchstöööbern und finde in sooo toll und witzig... Du bist echt en schnieke Mädel :)

Anonym
13. September 2011 um 23:25

Ich wuensche dir Gute Besserung, Jettie!

LG
Valentina

14. September 2011 um 01:26

Boah, fieeeser Foodporn! Da bekomme ich glatt um halb Zwei richtig Appetit. Leider gibt mein Kühlschrank keine vergleichbaren Köstlichkeiten her.

14. September 2011 um 11:21

Da kriege ich ja echt Hunger.

Du kennst nicht zufällig einen Frozen Yoghurt Laden hier in DÜsseldorf???

Wuppi
14. September 2011 um 19:24

Zugegeben - Wuppertal ist nicht die schönste und zurück dahin werde ich auch sicher nicht gehen. Aber der Kronleuchter (unter dem bekam ich vor..oh mein Gott, schon über 4 Jahre her...mein Abizeugnis) das einzig Schöne? Nee, nee, nee! Ein paar nette Ecken gibt es schon, nicht zuletzt den Zoo! Falls du noch mal hinkommst, kannst du mich gerne über die honey-n-milk-Mädels nach Tipps fragen :-)
Ansonsten...lecker lecker lecker alles!!

14. September 2011 um 19:58

@ Mondblume: Ja, sehr gerne :)

@ Jazz: Wir teilen die uns liebsten Dinge, meine Liebe!

@ Dani: LOL Es ist ebenso bescheiden den ganzen Tag darüber nachzudenken, was man als nächstes essen kann/will/soll/mag xD. Also bitte keine falsche Bescheidenheit (mehöhöh) ;)

@ Anonym: Liebe Anonym, das ist aber lieb von dir. Ich freue mich und bemühe mich mein verlottertes Immunsystem wieder auf Vordermann zu bringen!

@ LoveT: Soll ich dir was erzählen? Ich habe ja dort oben nur noch Schnappatmung gehabt (ja nicht wie diese Ich-will-diesen-Blush-Schnappatmung, sondern ECHTE ;D) und geschwitzt wie ein Wasserfall, die Bilder hat mein Freund geschossen... haha. Liebe Grüße zurück!

@ Märzhäsin: Du umschreibst ganz treffend meine Gefühlswelt, als ich dort hochgestiegen bin. Ich habe zwischenzeitlich echt gedacht, jetzt ist es vorbei... ich werde zusammenbrechen und einfach sofort sterben. Habe bei der Glocke eine Pause gemacht und gehechelt wie nix Gutes, so dass die Bewacherin, die Kinder und auch die flotten Senioren nur noch über mich schmunzeln konnten. Haha! -- Nee, essen war ich dort noch nicht, aber das ist auch nicht so mein Ding. Ich esse lieber irgendwo am Boden :)

@ Atori Loves: Auch ich will das alles essen :D

@ Highdef: Also Lachs ist ntürlich auch lecker und wird auch gerne von mir gegessen. Aber so ein Thunfisch ist dann schon die Meisterklasse! ;) Daran spare ich nicht, hrhr.

@ Christerl: Da musst du die liebe Lena mal fragen, ob sie den allerersten (!!) Koch/Backpost hier tippselt.

@ Anonym: Was für eine weise Oma :) Aber die haben ja eh immer die besten Sprüche, wa! Was ist Tamago Sushi? Gehe direkt mal googeln, das hört sich nach etwas an, was ich unbedingt probieren sollte!

@ La Chinita: Hallo? Hast du mich gerade verfressen genannt? Geht's noch? ;)) Haha... ich kenne super viele Leute, die ihr Essen fotographieren, ob asiatisch oder not ;)Und ich fotographiere auch nicht jedes Essen, was ich verschlinge. Sonst würden die Essenspost hier definitiv Überhand nehmen.

An alle WUPPIS: Das ist doch nicht böse gemeint :D Aber ich kann euren Lokalpatriotismus schon nachvollziehen. Ich finde die Parks ganz nett, und auch den Zoo liebe ich sehr. War das letzte Mal dort, als der Babyelefant geboren wurde... 2005 oder so.

14. September 2011 um 19:58

@ Anonym: Die Leckereien liegen hier quasi fast auf der Straße :D Um jede Ecke ein großartiges Restaurant oder Eiscafé <3

@ Ketosis: Es liegen WOCHEN zwischen deinen Fressattacken? Pfft talk to the hand xD

@ Memen: Das hört sich nach einer sehr interessanten Geschichte an. Ich hole uns heißen Kakao und dann kannste loslegen xD

@ Jessy: Danke, ich hoffe du fühlst dich wohl hier.

@ MrsCake: Achso ja, wollte ich ja, muss mir wohl entfallen sein :D

@ YrMnglHrt: Großartig, nicht wahr? :D Die Körsche druff ist das Allerbeste.

@ Melanie: Hola Melanie! Freut mich sehr, wenn du ab und an mal ein wenig spanische Sonne auf dem Blog versprühst. Gracias y espero hasta luego... oder so :)

@ Prinzessin Lillifee: Bei Dulce in der Düsseldorfer Altstadt. Sie haben auch ne Website. *zu Google schubs*

@ phöserMuffin: Das Bild ist auch von meinem Abiball, ich bin nämlich erst gerade 18 geworden *HUSTHUST* ;D Siehe oben was ich über den Zoo denke ;)

@ Anonym: Wäääh, ich nicht...

@ Mumin: Wieso stehst du bei Gyoza mit wehenden Haaren an der Klippe!?!? LOL Du hast mich gut verwirrt jetzt.

@ R2D2: Danke, das freut mich! Das hört sich ja nach einem PERFEKTEN Tag an, den du da hattest.

@ Tine: :D Egal, WAS man mit dem Pott vergleicht, wird es in 86% der Fällen besser sein xD Ich finde Düsseldorf tatsächlich um einiges schöner als Wutal. :D Aber jedem das seine, ne! LG

@ Beauty-Mariechen: Danke, ich hoffe dir gefällt es hier auf meinem kuscheligen Blog!

@ Valentina: Vielen Dank für deinen lieben Genesungswunsch :)

@ Meerschweinchen: Ich kenne da ein Geheimrezept: Supermarkt ;)

@ Miss Cherie: Nein, leider nicht, dass ich wüsste. Wäre doch mal ne Idee, oder?

@ Wuppi: Ich kenne auch Wuppertaler mit Geheimtipps, aber es hilft nicht sonderlich. ;) Sollte der Stadt vielleicht eine 2. äh... ich meine 23. Chance geben ;) Was haben die Honigmilchmädchen damit zu tun? :D

14. September 2011 um 20:26

Ja ich verstehe auch nicht, warum es bisher hier keinen Frozen Yoghurt Laden gibt, dabei gibt es hier ja echt fast alles. Nen eigenen Cupcakeladen, Bubble Tea, macarons, usw.
Und dabei würde ich so gerne mal nen Frozen Yoghurt probieren ... Meno :(

14. September 2011 um 20:30

ich seh das mit dem kronleuchter auch so ;)
und ich brauch jetzt dringend was schokoladiges :)

Schneizel
15. September 2011 um 11:38

Schöne Bilder, manche erzeugen sofort Brüllhunger, wenn man noch nichts gegessen hat.
Ich hab meinen Vater nach den Wolken gefragt, er ist Meteorologe. Du hast aber schön aufgepasst in Klimatologie.
Hier seine Antwort:
"Der Wolkentyp heisst "Altocumulus lenticularis", er kommt auf der Leeseite von Gebirgen aber auch an der Vorderkante eines mittelhohen (2-5 km)Wolkenaufzugs vor. - Der bekannteste Altocumulus ist übrigens die "Schäfchenwolke"."

Schneizel
15. September 2011 um 14:17

PS. Wolken (hoffentlich jetzt nicht gähn): Diese flachen, oft ufoartigen Dinger sind auch als Föhnwolken bekannt. Sagt Hobbymeteorologin Schneizel

15. September 2011 um 18:32

Wahrscheinlich hast du in Wuppertal nur das hässliche Elberfeld gesehen!
Glaub mir, es gibt sooo viele wunderschöne Orte und Plätze in Wuppertal! So hässlich ist die Stadt gar nicht :)

15. September 2011 um 19:41

@ Miss Cherie: Es gibt hier Macarons? Bitte dringend um ein Update, WO! :D

@ Schneizel: Wooow... Meterologe... das wäre auch mein Traumberuf, wenn ich es mehr mit physischer Geo gehabt hätte. Aber es war so chemisch und physisch :D Mein Prof wäre bestimmt stolz auf mich!! Gletscher und Vukane fand ich auch total interessant damals... ach ja und Seismologin wollte ich auch lange werden :) *Erde umarm* Freundlichst, deine Möchtegernmeteorologin Schettie

@ Sandra: Nein, mein Freund kommt aus Wuppertal, ich kenne leider mehr von der Stadt als Elberfeld :) Liebe Grüße nach Wutal ;)

Marta
17. September 2011 um 01:21

Der Kölner Dom hat mich auch einige Tage Muskelkater gekostet :)
GLG Marta

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)