Montag, 12. September 2011

Montagsmaler 13 - Comme prélude à l'automne

Hallo meine lieben Pinselschwinger!


Der meteorologische Herbstbeginn war bereits, der kalendarische steht kurz bevor. Das mag den einen oder anderen von euch verwirren, denn das Wetter und die Releases diverser Herbst LEs sagen da was anderes... :D So gerne ich mit knalligen Farben rumspiele und mir eine halbe Voliere voller Papageien auf's Auge packe, so wohl fühle ich mich farblich aber auch im Herbst. Braun, grau, lila und khaki liebe ich einfach in allen Variationen: Alltagslooks sind schnell und einfach gemacht und dennoch ausdrucksstark (siehe z.B. Montagsmaler 09 oder Montagsmaler 06) und auch für Smokey Eyes sind sie treue Begleiter (siehe Montagsmaler 08). Heute möchte ich euch heute meinen persönlichen "Hallo und herzlich willkommen Herr Herbst"-Look zeigen. Hauptsächlich verwendet habe ich meinen neuen Schatz und künftigen Begleiter im grauen Alltag des Herbsts/Winters: das Prélude Quad von Chanel aus der aktuellen Herbst LE. Die Farben sind jetzt nicht unbedingt die Neuerfindung des Rades, treffen aber mitten in mein Schminkherz: taupig angehauchte Grautöne! <3 Here we go...


Benutzt habe ich folgende Produkte:
Urban Decay Primer Potion
NYX Jumbo Eye Pencil Black Bean (schwach aufgetupft als Base auf dem kompletten beweglichen Lid)
Chanel Prélude Quad unten links (auf dem kompletten beweglichen Lid)
Chanel Prélude Quad oben links (im äußeren V und in der Lidfalte)
Chanel Prélude Quad unten rechts (zum Abdunkeln der Lidfalte)
Chanel Prélude Quad oben rechts (ganz leicht in den Innenwinkel)
Chanel Stylo Yeaux Rose Platine (am unteren Wimpernkranz)
MAC Brulé (zum Verblenden)
Dior Diorshow Liner Waterproof Plum (als Eyeliner)
Essence Multiaction Smokey Eyes

Habt ihr das Quad oder andere Dinge aus der LE auch? Wenn ja, seid ihr auch so verliebt? Und was ist schminktechnisch eure liebste Jahreszeit: Seid ihr farblich auch Kinder des Herbstes oder doch eher knallige Sonnenanbeter, pastellige Frühlingsmädchen oder gar kühle Winterfreunde? Ich oute mich hiermit als Altweibersommermädchen - hin und her gerissen zwischen knallig und schlammig. Gut meine Lieben, dann bastelt mal fleißig Kastanientiere und dann dann sehen wir uns frisch und munter nächsten Montag wieder. :)

Ich wünsche euch eine fabelhafte Woche!

Eure Montagsmalerin

16 Kommentare

12. September 2011 um 13:01

Nö, habe nix aus der LE, schmachte auch nichts an. Aber dein AMU mag ich. :D
Farblich steh ich auch eher auf Herbstfarben: Alle Nuancen von Braun, Grün, Gold sind meine Favoriten. :D

12. September 2011 um 13:08

Schöner Look! Ich bin ja auch ein großer Liebhaber von verschiedenen Grautönen.^^

Könntest du vielleicht ein Foto des Quads in den Post packen? Damit man besser erkennen kann welche Farben du verwendet hast? Hab das Quad zwar gegoogelt, bin mir aber nicht sicher ob die US-Version und deine EU-Version das Gleiche sind... Chanel ist da ja sehr verwirrend.

12. September 2011 um 13:20

Wow! Ich staune jedes Mal wieder- du bewegst dich in der imaginären Rangliste der schönsten Beautyblogger-Augen definitiv ganz weit oben :)
Einen Verbesserungsvorschlag hab ich dennoch: falls es sich einrichten lässt, wäre es schön wenn du zu den Amu-Bildern auch ein Produktbild mit den verwendeten Farben postet, so fällt auch eventuelles Nachschminken mit ähnlichen Nuancen leichter.
Trotzdem noch mal allerhöchstes Lob- echt schön!
Beste Grüße an dich und Jettie

12. September 2011 um 13:28

Woooow - das AMU sieht wunderschön aus ♥! Plum wirkt ganz toll in Kombination mit den e/s.

12. September 2011 um 13:32

Wirklich ein schönes AMU. Mir gefällt die Chanel Palette jetzt nicht so gut, dafür liebe ich meine Lady Grey Palette von Mac. Die ist für mich auch perfekt für den Herbst. Insgesamt steh ich eher auf braun, grau, grün, etc, doch so einheitliche AMUs peppe ich dann gerne mit nem farbigen Lidstrich auf... Aber insgesamt greife ich vor allem im Alltag und wenn es schnell gehen muss immer eher zu neutralen Tönen, das passt für mich eigentlich immer!

12. September 2011 um 13:50

Gefällt mir sehr gut. Die Farben sind wirklich toll.
LG :)

12. September 2011 um 14:30

Schönes AMU! Steht Dir sehr gut. Besonders chic ist der Lidstrich.

Ich habe nix von den aufgezählten Chanel Sachen, da ich Chanel grundsätzlich nicht so toll und etwas überbewertet finde. Was ich bisher von dieser Firma hatte, hat mich enttäuscht (wenn man auch den exorbitanten Preis dafür bedenkt). :-(

LG Meilu

12. September 2011 um 14:32

Hallo ein toller Blog L.G. Melanie

12. September 2011 um 15:18

Meine Augen haben zwar nicht dieses schöne grün wie die deinigen (grmml), aber tendieren zu grau mit bischen grün, wenn ich heule. Anyway :D Ich trage grau auch sehr gerne im AMU und finde dass du das wieder wunderschön gezaubert hast. Und dein Lidstrich ... (grmml Part II)

LG Petra

12. September 2011 um 17:12

Ich bin auch farblich schon im Herbst angekommen, auch wenns bei mir in einer Woche noch mal Richtung Süden auf Urlaub geht. Bis dahin pack ich mich in Grautöne :)

http://bellezzalibri.blogspot.com/

12. September 2011 um 17:31

Ich mag zwar wärmere Grautöne lieber, aber dein AMU gefällt mir trotzdem gut, besonders der Lidstrich, die Farbe ist so schön!

12. September 2011 um 19:18

ich bin auch grad etwas verwirrt. ich dachte das chanel prelude set wäre eher in farbrichtung taupe/lila/schlammig :/ zumindest sieht meins so aus... aber auf den bilder sieht es mehr grau aus. liegt das an der belichtung/kamera oder ist es doch ein anderes chanel set? *verwirrt ist* ^^ und wenn doch, kuhl :D wusst gar nicht, dass die palette solche farben zum vorschein bringt :) werd ich glech ausprobieren ^^

12. September 2011 um 21:27

wow, wieder mal n wirklich schöner look.

an deinen amus kann ich mich nie satt sehen, die wirken immer immer toll. es gab noch keinen look, bei dem ich enttäuscht war ;)

13. September 2011 um 19:15

Ich glaube das AMU ist eher geeignet für Dunkelhaarige. Sonst wirkt alles insgesamt so hell...

14. September 2011 um 20:12

Also es sieht super aus, aber auf meinen Bildschirm ist das AMU grün! Merkwürdig, die Palette ist eindeutig taupe/grau.

Ich habe sie auch und finde sie unkompliziert und sehr tragbar, bes. in der Kombi mit rotem lippenstift.

Ansonsten war mit der Look zu nude. Da habe ich genug von.

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)