Sonntag, 25. September 2011

Geschichtsstunde zum Byzantinischen Reich

Hallo ihr Lieben!

Dieses ist die zweite Geschichtsstunde bei GTBHC nachdem es bereits vor einem Jahr eine kurze Geschichtsstunde zur Französischen Revolution gab.

Das Byzantinische Reich, von Geschichtskennern auch kurz und knackig Byzanz genannt, ist auch unter dem Namen Oströmisches Kaiserreich bekannt. Die zeitliche Begrenzung der Existenz des Reichs geben die Reichsteilung des Römischen Reiches im Jahr 395, sowie die Eroberung von Konstantinopel durch die Osmanen im Jahr 1453, vor. Die prägende Eigenschaft des Byzantinischen Reiches ist eine Mischung aus dem römischen Staatswesen, der griechischen Kultur sowie dem christlichen Glauben.

Aber was hat das mit Give the Bitch her Chocolate im Jahr 2011 zu tun? :D - Wenden wir unseren Blick mal weg von schnöden Geschichtsfakten, gewaltsamen Eroberungskriegen und größenwahnsinnigen Expansionsvorhaben hin zu dem, was uns Mädels ja eigentlich viel mehr interessiert: Kultur, Kunst, Architektur, Mode und Dekoratives (Das ist nur ein Seitenhieb, ich bin vollen Herzens dafür, dass mehr Frauen naturwissenschaftliche Felder entern und nicht mehr unbedingt nur typische "Tussi"-Studiengänge belegen ;D).

Inspiriert von den prunkvollen Bauten, den prächtigen Farben und den goldlastigen Ausschmückungen, releaste Chanel eine kleine feine pre-Herbst Kollektion mit dem Namen Byzance. Ich werde an dieser Stelle keine PR Bilder hier zeigen, sonst werde ich hier noch von Chanel verknackt (ob man in diesem Fall Handschellen in Form vom Chanel-Logo bekommt? Mhöhöö..höö.. Flachwitz ahoy). Allerdings gibt es hier Bilder zur Modekollektion und hier Bilder zur Makeup-Kollektion.

Obgleich ich Chanel gegenüber prinzipiell aus vielen Gründen nicht angetan bin, so bin ich schwach geworden. Ich sah diesen Post bei Café Make Up und dieses Tragebild und es war um mich geschehen! Und wie sollte es anders sein, dass gerade dieser Lippenstift, den ich so großartig fand, nur in den USA in einer special freaky shizzle ma nizzle LE gelauncht wurde, und nicht hier in Europa. - That's my luck!

Aber gottseidank habe ich ja geheime CIA (in diesem Fall "Chanel-insane Addicts") Connections zum Chanel Opfa #1 Mara und habe mit ihr zusammen aus den USA ordern dürfen. Juhu, danke nochmal dafür, meine liebe Dealerin! Ich fühle mich zwar schmutzig, wenn ich den Lippenstift trage, weil es eben Chanel ist, aber ein Mal ist kein Mal, oder? Und er steht mir doch so gut.... xD Seht selbst:
Chanel: "The lipstick icon – renowned for its lustrous colour, sensational comfort and fabulous wear – debuts Rouge Byzantin, an iridescent ruby red with a hint of sapphire, for a rich, jewel-toned lip look. Limited Edition."

Zu diesem Lippenstift konnte ich einfach nicht nein sagen. Durch seinen minimalen Metallschimmer ist er unheimlich lebhaft auf den Leben, richtig "vivid". Das gefällt mir richtig gut, obwohl ich ja sonst immer die flache 2D-Optik von matten Produkten liebe ;) Eins muss ich allerdings sagen - der Lippenstift macht mich ein wenig "alt" und "seriös" :) Aber dann passt er ja immerhin zu meiner 70-jährigen Seele.

Wie findet ihr meinen neuen Lippenstift? Wie gefällt euch die ganze LE denn so? Hättet ihr bei dem Baby auch zugeschlagen? Und überhaupt - wieso gab es diese LE mal wieder nur den USA? Blöder, größerer, profitabler US-Kosmetikmarkt :D 

Ich finde er eignet sich super für jede Jahrszeit, und ich bin froh ihn gekauft zu haben, damit ich Chanel jetzt lange Zeit konsumtechnisch den Rücken wieder zudrehen kann. Ätsch! Ertappt ihr euch auch manchmal dabei von einer Marke zu konsumieren, die euch eigentlich unsympathisch ist? Mich interessieren eure Meinungen :) Schmuuus, eure def-NOT-CIA-Jettie ;)

33 Kommentare

25. September 2011 um 10:41

Wahnsinns-Lippenstift.. hab ich glaub ich schon mal erwähnt. Wunder wunder schön!!!

Und ich finde er lässt Dich nicht alt aussehen!
Eher klassischer! :D

Schönen sonnigen Sonntag wünsch ich Dir!

25. September 2011 um 10:47

OMG! Ich muss diesen Lippenstift haben!
Mein Freund studiert Geschichte, ob das als Argument wohl für ihn reicht? Ich meine der Lippenstift Rouge Byzantin.^^
Damit zeige ich auch, dass ich mich für sein Studium interessiere :D

Muss.kaufen.

25. September 2011 um 10:53

steht dir richtig gut:)

Liebste Grüße
http://mydefne.blogspot.com/

25. September 2011 um 10:56

Was ich noch vergessen habe: Er steht dir wahnsinnig gut. Wie für dich gemacht!:)

25. September 2011 um 11:10

Ich finde nicht das es dich alt macht! die Farbe ist sooo schön, aber leider nicht in meinem Preissegment

Schneizel
25. September 2011 um 11:11

Marken, die einem unsympathisch sind? Da denke ich an Nazijacken-Hersteller oder etwas. Und die bieten nichts an, was ich je attraktiv finden könnte. Die Farbe ist toll, Frechheit, dass es die hier nicht gibt. Im Übrigen kenne ich diese Siebzigjährigen nicht, die so ein Rot tragen, ältere Damen wie meine Mutter oder Schwiegermutter tendieren eher zu bräunlich, Perlmutt, ganz dezent rosa und würden "Huch!" schreien, wenn sie plötzlich mitten in ihrem Gesicht so einen Mund sehen würden. Hihi, lustige Vorstellung überhaupt.

Anonym
25. September 2011 um 11:20

Du Rotlippieanfixerin :D Wie lange hält das gute Stück denn auf den Lippen?

25. September 2011 um 11:27

Wow, du siehst so schön aus mit roten Lippen! :)

25. September 2011 um 11:49

Diesen Lippenstift habe ich auch, den habe ich zusammen mit dem wunderschönen, roten Rouge aus dieser LE geordert. Das Rouge kann ich im Übrigen auch empfehlen, sehr, sehr toll!
Chanel finde ich viel zu toll, um sie zu ignorieren :D Clarins und Clinique sind Marken, die mir unsympathisch sind, warum auch immer...

25. September 2011 um 12:03

H - A - doppel M - E - R !!!!!!
Sowohl der Lippie als auch die Topkapi-Palette sind wuuuunderschön! ♥

25. September 2011 um 12:06

Sehr schön die Farbe, für mich sieht die Farbe sehr "reich" aus (nicht bezüglich des Preises sondern von der Bedeutung des Wortes "reich"), versteht mich irgendjemand?? :D
Jedenfalls strahlt die Farbe soviele Facetten aus. :]

25. September 2011 um 12:24

Steht dir verdammt gut, und seriös schaust du warscheinlich nie aus, nicht mal im Altersheim :) egal welcher Lippie.

Marleen
25. September 2011 um 13:19

schön schöner DU ! :D

25. September 2011 um 14:02

Ich habe ja auch so einen Tussi-Studiengang hinter mir ;) ;) Immerhin konnte man da was über das byzantinische Reich lernen, kann man bei Kosmetik-LEs sichtlich immer gut gebrauchen. Natürlich habe ich mir die Bilder der LE auch ganz genau angesehen, aber letztlich war ich standhaft und habe nichts bestellt *tapfer bin*.

Der Lippenstift steht dir toll und die Farbe ist einfach wunderschön :)

25. September 2011 um 14:27

Boaaaah, tolle Farbe! An dir sieht es soooo schön aus! ♥
Ich habe zwar einen roten Lippenstift und mehrere verschiedene rote Glosses, aber ich weiß nie, wann ich Rot so wirklich tragen soll... an dir ist es hammer!

http://4seasons92.blogspot.com/

25. September 2011 um 14:39

Wow, was für eine wunderschöne Farbe!

25. September 2011 um 15:05

Der erinnert mich ein bissi an "Dare You" von MAC. Kann das sein?

25. September 2011 um 15:27

Wow, dieser Lippenstift steht Dir wahnsinnig gut! Du hast Recht, er läßt Dich seriös wirken, aber nicht alt! Fraulich und schick. Du solltest ihn jeden Tag benutzen. ;-)

lg

25. September 2011 um 16:13

na toll, kannst du nicht auch mal hässliche sachen vorstellen die man auf keinen fall haben will :D?
aber glücklicherweise ist die schwere beschaffung und damit verbundenen kosten gerade sowieso nich drin :D

Anonym
25. September 2011 um 18:00

Ha ich studiere Geschichte und fand Byzanz immer so semiinteressant, dank des Lippieposts steigt das Thema in meiner Gunst *rotwerd* Die Chanelsachen find ich eigentlich immer hübsch, obwohl ich wohl definitiv nicht zur Zielgruppe gehöre und viel lieber zu Mac greife, das Design sagt mir da auch eher zu. Trotzdem werde ich zum Beispiel diese Coco Shine Lippenstifte bestimmt so lange anschmachten, bis sie wirklich total und überhaupt unmodern sind. Chanels Umgang mit Bloggern find ich fragwürdig (die Studentin/Leserin von heute ist doch schließlich die betuchte Studienrätin von morgen), darum hab ich vll Hemmungen, mal 25 Tacken oder was das kostet für einen Lippie springen zu lassen.
Lg Mone

25. September 2011 um 18:03

Schöne Farbe, auf den hatte ich es auch abgesehen. :(

25. September 2011 um 18:44

Dieser Lippenstift ist unglaublich toll, da kann man wirklich nicht nein sagen. :D Die Farbe selber ist wunderschön und dieser Schimmer macht den Lippie einfach perfekt. Steht dir super!

25. September 2011 um 20:37

die farbe is soo wunderhüsch :-O
ich habe so eine ähnlche farbe nur ohne diesen glitzer , aber dieser gefällt mir 10000000000 mal mehr :D


LG <3

25. September 2011 um 20:43

Der ist wirklich etwas Besonderes :D Ich verstehe dich gut, du musst dich nicht schämen ;)

Liebe Grüße

25. September 2011 um 21:04

Toll! Der Lippenstift steht dir viel besser als deiner Anfixerin :) Hach und schön ist das rot auch noch... ♥

25. September 2011 um 21:32

Was, der kommt nicht nach DE?! Ich hatte den fest im Visier! F*************************************************ck.

26. September 2011 um 11:28

Ich hab mir das Lidschatten-Quad aus der Byzanz Kollektion geholt..ein Traum *__*

26. September 2011 um 15:02

Der steht dir wirklich ausgezeichnet!!! Eine wundervolle Farbe! :)

HollyGolightly
26. September 2011 um 16:14

der steht dir wirklich wunderbar!

aus welchen gründen magst du chanel denn eigentlich nicht?

27. September 2011 um 12:11

Hier in der Schweiz gab es ihn in einer Chanel-Boutique. Gab es in Deutschland vielleicht auch, allerdings ist die LE schon eher älter, meine Mutter konnte jedenfalls nichts mehr ergattern. Ich habe den letzten Rouge Byzanthin bekommen und dazu noch das Rouge "Rouge", hehe. Das goldene hatte ich schon von einer LE von 2008. Das Lidschatten-Quad Topkapi hätte ich auch noch gerne gehabt, war aber schon aus und das kann man auch mit Zoeva nachschminken.

27. September 2011 um 17:13

Wow, der ist wirklich toll :) Und du kannst ihn definitv tragen, er lässt dich finde ich nicht alt wirken... Leider ist er sehr teuer :( Ich hab mich schon ein bisschen verliebt :D

29. September 2011 um 13:49

Na toll, da komme ich aus dem Urlaub wieder und werde gleich angefixt... Gosh in Düsseldorf, ein toller neuer Chanel-Schatz, der sich dann auch noch nur von Übersee hierher bequemt. :D

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)