Sonntag, 14. August 2011

Euer Wunsch ist mir Befehl! (Part II)

Aloha meine Lieben!

Wie bereits angekündigt, folgt nun der zweite Teil meiner B.E.C.-Sammlung. Wer jetzt denkt „Wer? Wie? Was? Wo? Häääää?“, der klicke nun bitte hier, um zunächst Part I zu lesen.


Kommen wir nun zu einem weitaus kleineren Posten als den Pigmenten: den Gel Eyelinern. Hier habe ich momentan leider nur vier Stück, aber ich brauche (die Definition von „brauchen“ ist hier sehr schwammig und lässt diverse Interpretationen zu) noch mehr! In dem Glastiegel befinden sich jeweils 3g und ihr bekommt sie für 7,95€.

Die Swatches bekommt ihr ganz crazy direkt mal auf dem Auge präsentiert.



  • Pfirsich Bellini Ein ganz toller rosastichiger Pfirsichton mit goldenem Schimmer, welchen man auf dem Auge jedoch kaum wahrnimmt. Allerdings zickt dieser Pfirsich am Auge etwas rum (oder ich bin einfach zu doof!?): die Farbe ist (mir) etwas zu zart und wird, wenn man versucht sie aufzubauen, so komisch „krümelig“. (Er ist übrigens nicht so krass rosa wie er leider auf dem Foto rüberkommt.)
  • Truffle Braun Ein mattes Dunkelbraun, welches perfekt ist, wenn schwarz z.B. mal zu hart ist als Eyeliner oder auf der Wasserlinie. Ich benutze ihn auch gerne als farbige Base, um ein AMU abzudunkeln. Absoluter Liebling!
  • Sky Line Matt Ein richtig strahlendes, mattes Himmelblau, welches ihr ja schon aus meinem Montagsmaler 04 kennt. Trotz meiner Begeisterung für diese Farbe, tue ich mich schwer ihn zu kombinieren, weshalb er bei mir meist einen Soloauftritt bekommt.
  • Ruby-Roo Ein mattes Rubinrot mit bräunlichem Einschlag, das sich super als farbige Base für rote AMUs eignet. Ich trage ihn ansonsten auch gern solo bzw. so, wie ich den Sky Line Matt beim Montagsmaler 04 getragen habe.
Mit den Gel Eyelinern bin ich alles in allem sehr zufrieden. Schöne (außergewöhnliche) Farben, die als Base, Eyeliner und auch auf der Wasserlinie einen guten Job machen. Nach anfänglichen Problemen mit der etwas festeren Konsistenz (ich hier als altes Gewohnheitstier liebe einfach die Konsistenz von den Fluidlinern von MAC), will ich sie jetzt nicht mehr missen.

Zu guter Letzt kommen jetzt noch meine Pinsel.


  • Buffer Foundation Pinsel (Preis 9,95€) Dieser Pinsel wird vielen von euch sicher bekannt sein, da er schon ganz schön rumgekommen ist in den Beautykreisen… Für mich wirklich der perfekte Pinsel zum Auftragen der Foundation mit seinen weichen und dichten (synthetischen) Borsten. Inzwischen verwende ich seit ca. einem ¾ Jahr keine Foundation mehr und trotzdem ist der Buffer immer noch regelmäßig im Einsatz, denn kein Pinsel (oder Finger) platziert zudem meine Bobbi Brown Pot Rouges so perfekt und produktsparend wie dieser Pinsel. Falls er zufällig mal nicht gerade wieder ausverkauft ist, solltet ihr zuschlagen!!
  • B! Blush Pinsel (Preis 8,95€) Als ich diesen abgeschrägten Rouge- und Konturpinsel das erste Mal auspackte, verbreitete sich direkt das ganze „Naturhaararoma“, welches mich doch stark an Ziegenarsch erinnerte (nicht, dass ich schon mal an einem Ziegenarsch gerochen hätte). Nachdem ich den Pinsel 2x gewaschen hatte, verschwand der Geruch jedoch glücklicherweise. Doch es folgte ein zweiter Minuspunkt: Dieser Pinsel haart ganz schön rum (trotz mehrmaligen Waschens). Das ist echt schade, weil der Pinsel das Produkt gut aufnimmt und man es präzise platzieren kann. Ich mag ihn in der Handhabung sonst wirklich sehr gern. Ob er seinen Job beim Konturieren gut macht, kann ich euch leider nicht sagen, da ich nie konturiere – viel zu anstrengend. :D
  • Eyeliner Pinsel ultra fein (Preis 4,95€) Ein wirklich feiner Eyelinerpinsel aus Naturhaar. Leider wird er mit der Zeit immer breiter, worunter natürlich die Präzision leidet. Diese Erfahrung musste ich aber auch beim Sigma E10 machen. Ist das ein bekanntes Phänomen bei dieser Form von Eyelinerpinseln oder gehe ich zu rabiat mit ihnen um bzw. kenne einfach nicht den Geheimtrick?
  • Perfekt Blender (Preis 7,95€) Beschrieben wird dieser Pinsel bei Beccy im Shop als Dupe zum MAC 217. Dazu kann ich euch leider nichts sagen, weil ich den Pinsel von MAC nicht habe. Aber ich finde den Pinsel wirklich toll, weil er perfekt verblendet und man durch seine dichten Naturhaarborsten trotzdem sehr präzise arbeiten kann. Trotz einiger Wäschen hat er auch immer noch seine Form.
Insgesamt bin ich mit den Pinseln zufrieden und benutze alle regelmäßig, teilweise sogar täglich. Eine uneingeschränkte Kaufempfehlung kann ich euch aber nur guten Gewissens für den Buffer Pinsel und den Blender aussprechen, da hier Preis-Leistung unschlagbar ist.

So Kinder, es wäre geschafft. Für all die, die bis hierhin durchgehalten haben: Ihr bekommt alle vorgestellten Produkte (und noch viele mehr) unter www.b-e-cosmetics.de. Und falls euch dieser kleine, schnucklige Post (und der vorherige, nicht minder schnuckelige Post) jetzt neugierig auf das ein oder andere Produkt gemacht hat, dann könnt ihr jetzt mal ganz chillig 10% sparen, wenn ihr folgenden Rabattcode bei der Bestellung angebt: BECCY2000. Zudem sind gerade im Rahmen des Sommer Sales einige Sachen reduziert – ihr könnt also momentan doppelt sparen! Da schlägt doch das Sparfuchsherzchen höher…

Und jetzt Hände hoch Mädels: wer von euch hat ebenfalls schon bei der Beccy bestellt? Wenn ja, habt ihr ein Lieblingsprodukt/Hassprodukt? Teilt mir eure Erfahrungen mit… Und an alle, die (noch) nichts bei ihr bestellt haben: Ist euer Interesse für ein bestimmtes Produkt nun geweckt oder haben euch die Sachen komplett kaltgelassen?

Ich hoffe jedenfalls, dass es hat euch weitergeholfen hat – in welche Richtung auch immer…

Eure Montagsmalerin in der Gastrolle als Reviewerin

24 Kommentare

14. August 2011 um 18:10

Ich habe auch den Buffer zu Hause sowie 3 Pigmente (LA, Navy und XoXo) und bin alles in allem sehr zufrieden damit. Die Pigmente sind echt schöne Farben und mit dem Buffer bekomme sogar ich Foundation-Noob alles ordentlich ins Gesicht!

14. August 2011 um 18:18

Der rote Geleyeliner sind ja total Hammer aus! *_* Leider finde ich ihn nicht mehr im Shop - ist der irgendwann aus dem Sortiment gegangen? Schaaade... Die andern Geleyeliner-Farben sind aber auch schön. :)

14. August 2011 um 18:19

Der blaue ist tolll *.*

http://shiaswelt.blogspot.com/

14. August 2011 um 18:25

Ich hab den Buffer-Pinsel und find ihn absolut super! Schön weich und trotzdem genug Widerstand, um die Foundation richtig schön in die Haut einzuarbeiten! Und das Pigment "Stripped" hab ich auch und finds super!

14. August 2011 um 18:35

@Rea Geh mal auf die Startseite des Shops und scroll etwas runter. Da ist er unten rechts meine ich... Etwas verwirrend, aber er ist noch im Sortiment. :) Kann nur sein, dass er momentan evtl ausverkauft ist...!?

14. August 2011 um 19:01

Danke für die Reviews :)
Hab gerade im Shop bestellt und zwar das Pigment Fluffy, den Blush Pinsel, den Perfekt Blender und einen goldenen Eyeliner.
Bin schon gespannt auf die Sachen :)

14. August 2011 um 19:17

Ich hatte mal ein Sigma Pinsel Set bei Beccy bestellt. Bin sehr zufrieden mit dem Set.

14. August 2011 um 19:17

Der pinke und der rote Geleyeliner sind wirklich klasse! So ungewöhnlich!

14. August 2011 um 19:19

Ich besitze bisher von Becci nichts, hat mich bisher nicht so angemacht :D
Vielleicht ändert sich das noch mal.
Die bunten Eyeliner gefallen mir wirklich gut!
Aber ich bin meist eher der Nude/Braun - Typ.

Grüße, Sunny

http://milknpeach.blogspot.com

14. August 2011 um 19:28

@Lara Oh cool, den goldenen Eyeliner hab ich auch noch auf meiner Liste stehen!:) Berichte mir doch mal, wie du die Sachen findest...

14. August 2011 um 20:07

Ich habe den Sky Line und bin sehr zufrieden! Er ist ganz besonders und knallt schön von der Farbe her!
Der Ruby-Roo ist toll, den sollte ich mir dann doch nochmal ansehen :-)

14. August 2011 um 21:09

wow, der blaue Liner ist ja der Hammer. Das ist durchaus eine Überlegung wert :D

lg Windy

14. August 2011 um 22:03

der Ziegenarsch ist herrlich :) danke für die Empfehlung, mein Foundationpinsel ist iwie nicht das wahre für mich.
lG, Eva

14. August 2011 um 22:39

Ich find das Rot schön*-*
hmm ob ich's mir holen soll?..

14. August 2011 um 22:56

Hm. Die Eyeliner sehen wie die von Coastal Scents aus, sogar die Namen sind gleich (Link: http://www.coastalscents.com/cfwebstore/index.cfm/category/127/gel-liners.cfm ). Die Pinsel sind auch seeeeehr ähnlich.

Nur zur Info, CS ist nämlich deutlich günstiger
;)

15. August 2011 um 02:15

Wow, wie schaffst du es nur, den Lidstrich so perfekt hinzupinseln? Absolut traumhaft! *_* Bei mir werden sie immer unterschiedlich und das sieht absolut sch**** aus. -.-'

15. August 2011 um 11:23

Ich MUSS den Buffer Pinsel und den roten Liner haben! Danke für die Review!

<3

15. August 2011 um 11:36

Das Ruby-Roo gefällt mir besonders gut.

Wobei das Pfirsich Bellini auch nicht schlecht ist.

Muss ich mir mal genauer ansehen :)

Liebe Grüße

15. August 2011 um 15:22

Oh gott der rote gel eyeliner ist ja mal der hammer <3
Den muss ich haben :D

Anonym
21. August 2011 um 18:46

Ich hoffe, das wurde noch nicht erwähnt, aber wie schnell ist denn der Versand so in der Regel? :)

21. August 2011 um 20:44

Ich weiß nicht, ob Lena den letzten Kommi noch sehen wird, von daher von mir:

Versand innerhalb Deutschland mit der deutschen Post als Maxibrief: 2,50€

Versand innerhalb Deutschland versichert bis 20€ als Maxibrief mit Einschreiben: 4,25€

21. August 2011 um 20:45

Haha, habe mich verlesen. Sie sagte mir jedenfalls er sei schnell. :D Haha... erst lesen, dann schreiben, wa!

25. August 2011 um 20:26

LOOOOOOOL...
Also bei mir war immer alles sehr schnell da. So zwei Tage nach Zahlungseingang schätz ich mal!

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)