Montag, 25. Juli 2011

Montagsmaler 06 – Graue Maus!?

Hallo meine lieben Pinselschwinger!


Ich habe es vielleicht an der ein oder anderen Stelle angedeutet, aber noch nie deutlich ausgesprochen: ich bin ein Schmink-Faultier! Klar, ich liebe es mich zu schminken und kann mich jeden Tag auf ’s Neue an meinem ganzen Schminkkram erfreuen. Gelegentlich packt es mich auch und ich pinsele hingebungsvoll die kreativsten Sachen auf ’s Auge, aber halt nur manchmal. Meist habe ich nicht so viel Zeit bzw. möchte nicht so viel Zeit in ein AMU investieren. Ich bin nämlich nicht nur faul, ich brauche auch gefühlte 1000 Stunden zum Schminken der Augen, weil ich nicht gerne hetze und - trotz der Übung - einfach in der Geschwindigkeit begrenzt bin. :D

Also habe ich mir verschiedene „Faultier-Looks“ für mich überlegt, damit ich mich und meine Umwelt nicht mit immer dem gleichen AMU langweilen muss. Dieses graue Makeup zum Beispiel trage ich besonders gerne im Herbst und Winter (passt aber diesen „Sommer“ auch schon oft). Man passt sich durch die Grundfarbe dem Wetter an und kann es durch die Farbe am unteren Wimpernkranz pimpen und somit z.B. seiner Kleidung, dem Nagellack oder Accessoires anpassen. Uuuuuund…es geht richtig schnell! :D


 Benutzt habe ich folgende Produkte:
Urban Decay Primer Potion
MAC Gazette Grey (auf dem kompletten beweglichen Lid)
MAC Copperplate (zum Verblenden der Kanten)
MAC Brulé (unter der Augenbraue)
Alverde Kajal Eyeliner 04 Grün (unterer Wimpernkranz)
Sleek Eye Dust Pigment Green with Envy (über den Kajal am unteren Wimpernkranz)
MAC Fluidline Blacktrack (Eyeliner)
Essence Multiaction Smokey Eyes

Und nun raus mit der Sprache: gibt es noch weitere Faultiere hier? Wenn ja, versucht ihr die Faulheit wie ich auch zu kaschieren oder pfeift ihr drauf und tragt konsequent größtenteils den gleichen Look? Oder gehört ihr doch zu diesen bewundernswerten Geschöpfen, die sich tagtäglich künstlerisch am Auge austoben und das in akzeptabler Zeit hinbekommen? Lasst es mich wissen… :)

Euer Schmink-Faultier aka die Montagsmalerin

29 Kommentare

25. Juli 2011 um 14:19

Ich bin auch zu faul. Besonders in der Woche wo ich lieber 5 Min. länger schlafe. Da nutze ich zwar verschiedene Farben aber immer das gleiche Schema. Hellere auf's Lid und dunklere in die Lidfalte. Evtl. Kajal, dann Mascara und fertig. Ich investiere da mehr Zeit ins Gesichts-Makeup, dass muss jeden Tag perfekt sein ;-) Am WE tobe ich mich dann aus, wenn ich mehr Zeit habe!

25. Juli 2011 um 14:23

Ohhh, ich bin morgens immer zu faul rechtzeitig aufzustehen. Bei mir gibt's dann immer einen hellen es, einen Lidstrich, Mascara, Rogebacken und einen schönen Lippenstift. Das geht alles recht flott, fuer ein richtiges Augen Make-up brauche ich zu lange.

LG

AnniPoPanni
25. Juli 2011 um 14:26

Doch da finde ich mich durchaus wieder. Ich muss schließlich morgens mit zwei Hunden raus, mein Kind in den KiGa bringen und pünktlich bei der Arbeit sein. Und das als ehemalige passionierte Langschläferin...

Ich arbeite morgens meist mit Naturtönen und Blendepinsel, so dass zum einen keine dunklen Patzer zu korrigieren sind und es gleich schon beim Auftragen weich und verblendet wird.

Ich bin dann eher der Typ, der sich, wenn er frei und somit Zeit hat -wie heute- aufbrezelt und dass obwohl ich nicht mal zu Aldi muss, einfach nur mal für mich. Dann habe ich einfach die Ruhe und Gelassenheit anderes zu schminken.

25. Juli 2011 um 14:28

Eindeutig auch ein solches Faultier. Was auch sehr zeitbedingt ist. Und meine Faultier-Looks sind lange nicht so farbintensiv...

25. Juli 2011 um 14:30

Oh jaaaaa & was für ein Faultier ich bin! Dann muss einfach ein Kajalstift herhalten oder ein glänzender Lidschatten& dann ist dann auch das höchste der Gefühle. Heute ist es übrigens der farbige Lipgloss, der die fehlende Farbe an den Augen wett macht :)
Aber, einen grauen Lidschatten hab ich auch & die Idee mit dem farbigen Kajal dazu ist super!

25. Juli 2011 um 14:30

Halli Hallo!
Das ist ein tolles AMU und du hast Recht, es passt dieses Jahr perfekt zum "Sommer". Die Idee mit der Farbe am unteren Wimpernkranz finde ich super.

Ich bin auch ein totales Faultier, was das Schminken angeht (naja nicht nur da xD), trage aber trotzdem nicht immer das gleiche AMU. Klar ganz oft die gleiche Technik, aber halt immer mit verschiedenen Farben...

LG

25. Juli 2011 um 14:34

Jap, ich schminke auch größtenteils immer wieder die gleichen 5 Looks, die ich mittlerweile auch richtig schnell hin bekomme! Spart Zeit und oft auch Nerven XD

http://www.xokillerkittyxo.blogspot.com/

25. Juli 2011 um 14:35

Also ich mags :) Bei dem Wetter passt das grau auch :D
Bei mir es eher so: Ich liebe es alle meine tollen Schminksachen zu benutzen und mit ihnen zu schminken, es sind halt viele und sehr schöne ;)
Aber wenn ich dann fertig bin, fände ich das Ergebnis anders irgendwie besser und würde auch mal gerne den Nudelook ausführen...Aber ich mag meine Sachen, ich muss sie doch auch benutzten :P

Liebe Grüße

25. Juli 2011 um 14:38

Faultier 2 meldet sich zum Dienst ^.^

25. Juli 2011 um 14:49

Mir gehts genauso wie dir: bin einfach zu bequem + hetze auch nicht gerne :D

Wenn ich extrem in Eile bin, nimm ich meinen Kajal, verschmier den und pack schnell Lidschatten drüber. Der wechselt dann auch je nach Laune, benutze aber sehr gern Copperplate :)

Das graue Amu lässt deine Augen richtig strahlen, steht dir gut :)

25. Juli 2011 um 14:59

Sehr schönes AMU! Die Farben gefallen mir an meine Augen besonders gut.

*Nicole

25. Juli 2011 um 14:59

wenn ich weder bock noch zeit hab, geht für mich ungeschminkt am schnellsten :D

zur schule zwing ich mir aber wenigstens die obligatorische schicht mascara und ein bisschen lipgloss auf

25. Juli 2011 um 15:02

Mein Make-up versuche ich eigentlich immer zu verändern, wobei ich von der Art des Schminkens immer gleich bin, es ändern sich meistens nur die Farben.
Wenn ich etwas ausprobieren will, dann überlege ich mir den Look teilweise schon 1 Tag vorher. Ich lasse aber nie einen Schritt aus, weil ich mal keine Lust habe, sonst würde ich mich den ganzen Tag über unwohl fühlen.

Leider habe ich Probleme mit den Augen, deswegen kann ich tagsüber z. B. keine dunklen Farben verwenden, da diese meine Augen zusätzlich noch müder wirken lassen.

Anonym
25. Juli 2011 um 15:38

Das kenne ich nur zu gut, ich brauche eeeewig zum Augenschminken und bis außerdem notorisch spät dran ... da bleibt's in 90% aller Fälle bei den vier Heiligen (Mascara, Concealer, Augenbrauenpuder und Gesichtspuder) und der Lidschatten fällt flach. Seit ich allerdings in vernünftige Pinsel investiert habe, gehe ich auch öfter mit AMU aus dem Haus, wenn ich nicht allzusehr hetzen muss. Aber für die Uni oder mal spontan auf ein Bier abends ... da kommt dann die Fäule um die Ecke und sagt: "Mascara reicht." :)

25. Juli 2011 um 15:49

Schönes AMU, die Kombination von grau und grün ist interessant und hübsch.
Ich gehöre meist auch zu den Faultieren: Lidstrich, Kajal, helle e/s Nuance auf das bewegliche Lid, dunklere Nuance in die Lidfalte, Mascara, Augenbrauenpuder - fertig sind die Augen ;)!

25. Juli 2011 um 16:02

Um ehrlich zu sein bin ich das übelste Schmink-Faultier das es geben kann ^^ ich schminke mir nicht besonders oft AMUs vllt 4 oder 5 mal im Jahr :D ich finde, es passt auch nicht immer zu meinem Stil, weshalb ich lieber mit nackigen Augen durch die Weltgeschichte tanze.

25. Juli 2011 um 16:38

Ich schminke meistens nur zweifarbige AMUs und habe dafür ein Paar Farbkombis, die ich abwechselnd verwende. Eine helle Nuance am Oberlid Richtung Nase, eine dunklen Nuance außen am Oberlid und am unteren Lid. Diese werden in der Mitte des Oberlids verbledet, fertig.
Wenn ich mehr als drei Nuancen nehme, sehe ich eh keinen großen Unterschied im Vergleich zu nur drei Nuancen.

25. Juli 2011 um 17:08

Ich würde auch so gern mehr Zeit haben, um mir immer wieder neue kreative AMUs auszudenken und umzusetzten...aber ich denke ihr kennt alle das Problem: Ich habe einfach nicht genug Zeit...;(

25. Juli 2011 um 17:26

Sieht totaaal super aus. Werde ich bestimmt mal nachschminken^^

25. Juli 2011 um 17:35

wow, tolle Kombination. Mag ich sehr ♥

Also ich bin kein Schmink-Faultier ;)
Ich habe hächsten mal so ne 1-2 wöchige Phase, wo ich langweilige looks schminke, aber dann brauch ich auch mal wieder was Knalliges, Aufwändiges.

Oftmals gebe ich mir aber auch wirklich Mühe. Ich freue mich jedes mal wieder wie ein kleines Kind, wenn mir ein aufwändiger look gut gefällt und ich so durch die Gegend laufen kann xD
Mein Ganzes Zeug ist mir dann doch weitestgehend zu schade, um nur in den Schubladen zu versauern.
Lg ♥

25. Juli 2011 um 18:53

Hübsches Faultier! Ich beneide dich ja, daß grau so toll an dir aussieht.

Apropos: http://verydemotivational.memebase.com/2011/04/07/demotivational-posters-hey-sexy/
;-D

25. Juli 2011 um 19:42

wow sieht das grau toll aus! Ich brauche unbedingt so ein grau! wo krieg ich das her?
Ich finde es wirklich super so einfache Augen Make ups, weil erstens bin ich total unfähig was das schminken angeht und zweitens morgens immer viel zu müde um meine Augen richtig aufzumachen um mich zu schminken.. Bei mir reicht dann oft auch einfach Mascara aus. Ohne geh ich allerdings nie aus dem Haus.!

Liebe Grüße, Alex

25. Juli 2011 um 20:12

Haha, ich bin auch so ein Faultier! Ich trag aber einfach immer nur von Catrice "Mr. Copper´s Fields" auf und verblende nach oben. Mascara und Kajal und zack! schon fertig.

Wie lange hast du denn insgesamt dafür gebraucht?

LG Aura

25. Juli 2011 um 20:21

Das grau ist wunderschön! Genau so eins suche ich! Die, die ich hier habe sind entweder zu hell oder viel zu dunkel, aber das hier.... *seufz* WILL HABEN!
Ab und zu bin ich auch Faultier, da greife ich dann gerne auf Duo*s zurück und muss mir so nicht lange überlegen, welche Farben ich zusammen verwende :-))

26. Juli 2011 um 10:24

Ich habe normalerweis eim Alltag auch kein Zeit für ein ausgiebiges AugenMakeUp aber heute morgen hab ich mal Zeit gefunden dein AMU mit meinen Mitteln nachzuschminken und es ist super geworden :)
mein grau ist der P2 matte eyeshadw "grey style" den hab ich ein bisschen mit meinen anderen matten P2-schätzchen gemixt und verblendet und unterm Auge hab ich eine Farbe aus der Sleek-Original Palette genommen.
Die matties von P2 sind sowieso alle total super!
LG Karo

Annki
26. Juli 2011 um 10:36

Wow, das werde ich auf jeden Fall mal nachschminken :) Das Grau und Grün sieht zusammen super aus und Deine Augenfarbe passt einfach perfekt dazu :)
Freue mich schon wieder auf das nächste AMU am Montag *hibbelhibbel :D

26. Juli 2011 um 14:30

Hey ihr Lieben,
freut mich zu hören, dass viele von euch auch das Faultiertum bei der täglichen AMU-Routine zelebrieren! :D

@AnniPoPanni Ohje, du hast morgens ja echt ein volles Programm. Da wird man ja quasi zur Faulheit gezwungen....

@PrincessePapillon Vielen Dank!:) Auch ich bin in weitaus mehr Bereichen als nur dem Schminken ein Faultier, aber das habe ich jetzt mal geschickt rausgelassen... *räusper*

@Femme Das kenne ich nur zu gut: es packt einen die Schminkwut und man will all seine tollen Sachen verwenden und hinterher ist das Ergebnis dann weniger zufriedenstellend, meist auch überladen"...

@Tia Dankeschön! oh ja, ich liebe Copperplate auch!! Eine richtig schöne "Faultierfarbe", die sehr vielseitig einsetzbar ist.

@higuys;D Stimmt, die faulste Variante ist Ungeschminktsein. :D Kommt bei mir auch manchmal vor, aber aufgrund meiner hellen Wimpern zwinge ich mich wenigstens zu Mascara.

@ScreamQueen Okay, du hast DEFINITIV gewonnen!!! :D

@Milchschoki Dankeschön, du alter Streber!;) Kann ich total nachvollziehen, diese Lust kreativ zu sein und der Wille keinen Lidschatten zu vernachlässigen. Bei mir siegt leider trotzdem (zu) oft die besagte Faulheit...

@TouchingTheRainbow HAHAHAHAHAHAHA ♥ ♥ ♥

@Alex Ja, der Gazette Grey ist wirklich toll. Leider war er aus einer LE vom letzten Jahr (to the beach!?). Aber ich meine, Catrice hat auch einen schönen Grauton und der matte von p2 soll auch gut sein. :)

@Aura Puh...das weiß ich gar nicht mehr so ganz genau. Schätze mal so schildkrötenartige 10 Minuten (nur das AMU)...

@Mareike ja, ich liebe dieses Grau auch. War leider limitiert. :( Bin vorher aber auch ewig nach DEM perfekten Grau für mich rumgerannt.

@K.ro Oh das freut mich, dass du es direkt nachgeschminkt hast! ♥ Von den matten e/s von p2 hab ich jetzt schon so viel Gutes gehört, ich muss mir die endlich mal angucken!!!!

@Annki Danke dir!!!:) Ist farbtechnisch auch mein liebster Faultier-Look zusammen mit grau und lila.

Anonym
26. Juli 2011 um 16:31

Schlicht und schön- wunderbar! Ich bin eigentlich auch ziemlich faul, was schminken mit Lidschatten angeht, aber morgens verwende ich trotzdem Mascara und Puder. Mehr aber auch nicht. Mach weiter so, Lena, mir gefallen deine Einträge sehr!

Chrisi
27. Juli 2011 um 09:09

Du bist eine tolle Bereicherung hier, liebe Montagsmalerin, weiter so, ich freu mich immer auf jeden neuen Post !

Ich bin auch so'n Faultier, meist schminke ich mich richtig aufwändig, einfach aus Lust und wenn ich nur daheim rumgammel ;)... oder garnicht. Gottseidank hab ich auch keinen "MakeUp ist ein Muss"-Job.

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)