Sonntag, 19. Juni 2011

Meine Schminkfreundin

Hallo ihr Lieben!

Ein sehr schöner und netter Nebeneffekt des Beautybloggens ist, dass man tolle Menschen kennenlernen darf. (Um mal hier direkt den Schleimfaden zu kappen - es gibt auch mehr als genug un-tolle Menschen) Man merkt natürlich schnell, ob man auch menschlich miteinander kann oder will, oder eben nicht. Und dennoch, selbst wenn man tatsächlich das Glück hat solche Menschen nach einer geraumen Zeit vom Gefühl her "Freunde" titulieren zu können, so hat man sich in der Community kennen und mögen gelernt. - Ich glaube im Übrigen, dass man befreundet ist, sobald es nicht mehr "Bloggertreffen" heißt, sondern "Kaffeetrinken gehen". ;)

Anders ist es allerdings, wenn Freundinnen aus dem "Real Life" (ich hasse es, dass DAS perverserweise ein 'Präfix' hat) auch schminkbegeistert sind oder sich haben von euch anstecken lassen. Ich liebe es mich nicht nur im Internet darüber auszutauschen, sondern vielmehr liebe ich es mit meinen Freundinnen von Drogerie zu Parfümerie zu ziehen und mir gackernd und lachend Produkte auf die Hand zu swatchen und zusammen darüber zu philosophieren, ob dieser eine Lidschatten denn nun ein warmer oder kalter Farbton ist. Schminke als gemeinsamer Nenner ist hier nur ein kleiner, und dennoch schöner, Teil vom Ganzen.

Durch einen Umzug habe ich genau so eine Freundin 'verloren', und wir haben eine besondere Art und Weise entwickelt eben diese Momente, in denen wir zusammen bei Sephora stehen und gackern würden, irgendwie zu kompensieren. So erreichte mich vor einigen Wochen unerwarteterweise ein mehr als liebevoll verschnürtes Paket von dieser besagten Freundin. Glaubt mir, beim Auspacken habe ich mich drölfzigmillionenmal mehr gefreut als bei jedem bekloppten gratis PR-Packerle!


Natürlich bin ich sofort ins nächste DM gerannt und habe mich noch am gleichen Tag mit einem ebenso prallen Paket revanchiert! Diese Großzügigkeit und liebevolle Geste konnte ich natürlich nicht auf mir sitzen lassen :D Womit ich allerdings ein bisschen ein Problem habe sind diese knalligen 80s Lidschatten-Farben... wie schminkt man sowas auf eine Art und Weise, dass man damit auch vor die Tür gehen kann? :D - Nun, aber das ist ein anderes Thema!

Beim Auspacken des Paketes habe ich an all' die schönen Momente gedacht in denen wir zusammen Kosmetikshoppen betrieben haben! Auch habe ich einige andere Freundinnen, die dieses Hobby mit mir teilen und mit denen ich bereits diverse Male zwischen Bibliotheksschrank und Power-Point-Präsi über die Qualität von MAC Pinsel gefachsimpelt habe. :) Und so muss ich jedes Mal arg schmunzeln, wenn so eine Freundin mir eine E-mail schickt, um sich von mir kosmetischen Rat einzuholen. <3

Habt ihr auch eine Real-Life-Schminkfreundin? Habt ihr gar eure Freundinnen damit anstecken können und habt von da an gemeinsames Drogerie-Hopping betrieben? ;) Oder habt ihr so gar keine Freundinnen, die sich dafür interessieren und müsst euch 100% in der Internetcommunity austoben? Ich finde es wunderschön, wenn Menschen, die einem wichtig sind, sich für dieselben Dinge begeistern können wie man selbst!

Und auch wenn man im Internet viele tolle Leute kennenlernen kann, so ist es doch etwas Besonderes, wenn Freundinnen auch Schminke mögen als wenn man Freundinnen wird, weil man Schminke mag. In diesem Sinne ein Hoch auf alle tollen Freundinnen! Schmuuus, eure virtuelle Schminkfreundin Jettie

41 Kommentare

19. Juni 2011 um 12:33

Leider nicht! :|
Aber das Paket von deiner Freundin ist ja echt zuckersüß. Schön, wenn eine Freundschaft auch trotz Entfernung hält. :)

19. Juni 2011 um 12:33

Also ich habe schon so welche "Real Life Freundinnen" aber mit denen rede ich hauptsächlich über Nagelzeug,das andere ist eher nichts oderen Fachgebiet ;)
LG♥

19. Juni 2011 um 12:35

Ich habe tatsächlich mehrere Freundinnen, mit denen ich Drogerien unsicher machen kann. Mit meiner besten Freundin seit 13 Jahren habe ich sogar eine speziell ausgearbeitete Drogerieroute durch Köln, die wir immer abschreiten. Manchmal fahren wir nur deshalb nach Köln^^

azra
19. Juni 2011 um 12:36

Das klingt so toll mit der Schminkfreundin, ich wünschte ich hätte auch eine Freundin die sich so für Schminke interessiert. =( Leider stehe ich mit meinem Hobby sehr alleine da,douglas shopping zu zweit macht viel mehr Spaß.^^

19. Juni 2011 um 12:38

ich hab eine angesteckt und sie verflucht mich ein bissel. hahaha, es macht spass sich über farben zu unthalten und so ein wenig die Realität und den stress zu vergessen.

19. Juni 2011 um 12:43

hach wie süß ihr beiden seid!

Ich habe meine allerliebste (Schmink-)Freundin bekanntlich ja und bin sehr froh drum, dass ich mit ihr persönliche Sachen austauschen kann, sie aber auch mein Gelabere über Schminke versteht, wo "normale" Freunde ganz schnell abschalten :D

Gleichzeitig finde ich es aber ganz toll, dass Freundinnen, von denen ich es nicht erwartet hätte, sich wegen des Blogs plötzlich mehr für Schminke interessieren und sich immer melden, wenn sie kosmetischen Rat brauchen <3

Fazit? Freundinnen sind immer toll, egal wie man sie kennengelernt hat (ich spreche keine bestimmte Person an ;)) :D)

Ein großes Schmuuuuus diesmal auch an dich für diesen rührenden Post :*

chuuuuzzzii

19. Juni 2011 um 12:47

Ich hab zum Glück noch Rina mit der ich im RL meiner Schminksucht frönen kann :P
Aber noch exessiver lass ich mich doch inner Community aus ;)

Übrigens würde ich mit dir und Frau S. gern täglich Kaffe trinken *doppelschleim*

19. Juni 2011 um 12:53

schönes Packet, das ist echt lieb von ihr :)
ich habe auch ein paar Freundinnen, die schminkbegeistert sind. ich quatsche einfach immer drauf los & dann merk ich, ob sie auch so drauf sind :)

19. Juni 2011 um 12:57

Bei mir leider weder noch. Eine schminkbegeisterte Freundin habe ich gar nicht, umgezogen bin ich zudem auch noch und kenne hier oben Niemanden. Scheinbar muss ich mich schminktechnisch entwickelt haben, da ich von einem sehr guten Freund beim Heimatbesuch angesprochen wurde mit dem Satz: "Was ist denn mit dir passiert? Du bist ja so farbig!" Äääh, ja.... Also muss ich immer alleine zu MAC und Co. ziehen und mein Mann bleibt draußen stehen. :-/

19. Juni 2011 um 13:09

Ich hatte auch mal eine sehr gute Freundin, mit der ich durch die Douglase und Müllers dieser Welt streifen konnte. Doch manche Menschen verändern sich und man kommt dann nicht mehr mit ihnen aus. So war das auch bei uns, leider.
Deshalb habe ich dann einen Schminkblog gegründet, um dieses Leidenschaft wieder mit jemandem teilen zu können. Und mir bereitet es jeden Tag erneut wahnsinnig viel Freude mich mit anderen Schminkbegeisterten auszutauschen. Das möchte ich nicht mehr missen!
Manchmal lassen sich Freunde und Schwestern in Kleinigkeiten anstecken! Da freue ich mich immer total :D Und leider muss ich auch sagen, dass mir die zweisamen Beauty-Streifzüge fehlen. Die hätte ich gerne wieder, aber mit einer netteren Person ;)
Da werde ich gleicht total neidisch auf dein Päckchen! Das ist toll ♥

19. Juni 2011 um 13:13

Ich würde soetwas echt gerne machen, aber alle meine Freunde verdrehen immer die Augen wenn ich nur mit Make up anfange =(

19. Juni 2011 um 13:13

In meinem Freundeskreis habe ich schon so einige Mädels angefixt und die verweilen, was sie offen zugeben, auch mehrmals täglich auf meinem Blog bzw. lassen sich von mir schminken und beraten. Dennoch findet der größte Austausch bei mir online statt. Ich habe unheimlich viele liebe Mädels kennengelernt und bei einigen merkt man sofort, dass die Chemie stimmt :) Schade, wenn man dann eben soweit entfernt voneinander wohnt. Andererseits haben solche Überraschungspakete natürlich auch ihren Reiz ;)

LG Linny

19. Juni 2011 um 13:14

was für ein schönes Paket! :)

Ich hab gar keine schminkverrückten Freundinnen, die benutzen alle nur Maskara ^^

19. Juni 2011 um 13:18

Solche Päckchen sind einfach wunderbar :) Ich habe neulich auch eines aus Spanien bekommen und mich wie verrückt gefreut. Da war meine liebste Freundin auf einem Festival und hat an mich gedacht. Sie interessiert sich auch für Beauty, aber nicht so heftig wie ich - dafür lässt sie sich gern von mir beraten und ich liebe es, mit ihr für sie Sachen auszusuchen.

Durch meinen Blog lerne ich auch tolle Menschen kennen, und ich finde auch, dass man schnell merkt, ob man auch so miteinander kann. Auch wenn es erst mal via Mail ist. Ein Hoch auf die Beauty-Community :)

19. Juni 2011 um 13:22

Ein tolles Paket :)
Ich muss sagen, dass ich erst durch meine beste Freundin zur Pseudo-Schminktussi mutiert bin (zum Leidwesen meines Freunds ^^ er mag Schmink doch so gaaar nicht). Natürlich hab ich mich vorher auch schon für Schminke interessiert, aber ich hatte vllt 2 Nagellacke, ein deckendes Make-Up, keinen Lippenstift, Lidschatten oder Lipgloss und von Rouge und co. wusste ich zwar, dass es sie gibt, sie kamen aber nie zum Einsatz. Dann lernte ich meine Anuschka (ihr Deckname ^^) kennen und ja, was soll ich sagen? Ich wurde zu einer Schminkuschi :D Durch bloggen ist es jetzt noch ein wenig mehr geworden, aber ich bin noch normal :D und kann auch über andere Sachen reden :D

19. Juni 2011 um 13:37

Ich hab leider keine SO schminkbegeisterten Freundinnen, mit denen ich durch die Drogerien und Parfümerien pilgern kann. Ich glaube, die ein oder andere in meinem Bekanntenkreis wäre auch überrascht, wie DOMINANT meine Make Up-Leidenschaft tatsächlich ist, weil ich das im Alltag auch nicht besonders "raushängen" lasse. ^-^
Bin also mehr so ein heimlicher Beauty-Junkie und führe ein dunkles Online-Doppelleben. hehe...

19. Juni 2011 um 13:41

Ich habe viele Freundinnen, die sich für Schminke interessieren, aber ich will mal behaupten nicht ganz so fit sind. und so fixe ich sie immer ein bisschen an und berate sie :D

ich hatte mal eine freundin, mit der konnte ich auch durch die drogerien streifen, das ging aber leider auseinander und jetzt steh ich bin auf eine freundin ziemlich alleine mit dem thema da :D

irgendwann dachte ich mir dann: onlinewelt aloha, und hab meinen blog aufgemacht.
ich hab zwar kaum leser, aber trotzdem blogge ich regelmäßig, weil line mir immer wieder mut macht :D

Spaß an der Sache ist für mich das wichtigste´!

19. Juni 2011 um 13:54

Was für eine nette Geste :)
Eine Freundin von mir interessiert sich auch ein bisschen dafür, ich geb ihr auch ab und zu Tipps :D

19. Juni 2011 um 14:07

Ich habe zwei Freundinnen (NON-Blog), die sich ähnlich für Schminke begeistern. Die eine ist aber dauerpleite - was gemeinsames Schminken und Co. leider nur aus meinen Schubladen ermöglicht und Douglas Einkäufe etc. wegfallen lässt...
Die andere sehe ich nur sehr, sehr selten und hat - genau im Gegenteil von meiner anderen Freundin - viel zu viel Geld für Schminke über. Was mich dann teilweise auch manchmal sehr blass aussehen lässt :D.
Trotzdem liebe ich es natürlich mit beiden über Schminke zu philosophieren ;).

19. Juni 2011 um 14:08

Meine beste Freundin ist auch so eine Schmink-Usche wie ich :) Ich liebe solche Raubzüge und allgemein Shoppingtouren mit ihr - und meistens bewahren wir uns auch gegenseitig vor Fehlkäufen ;)

<3

19. Juni 2011 um 14:25

Ich hab ein zwei schminkbegeisterte gute Freundinnen, die immer ganz genau über jede LE Bescheid wissen, ob Mac oder p2. Da eine direkt neben einem dm wohnt ist sie immer mein Garant, alle favorisierten Teile einer Drogerie-Le zu ergattern :) Und ja, ich liebe es, zusammen zu schoppen und auch die Schminktechniken des anderen zu beäugen. Wenn man Leute beim Schminken sieht (und das mal nicht bei Youtube) bekommt man oft noch neue Anregungen finde ich...
Und selbst die Jungs habe ich schon angesteckt, neulich erklärte mein Freund jemanden, was ein dupe ist und ein anderer Freund war für mich in Amerika bei Mac shoppen.. schon sehr praktisch. Auch meinen Blog verfolgen alle ganz aufmerksam :)

Das Paket ist ja wirklich total süß und lieb!
Liebe Grüße, Lisi

19. Juni 2011 um 14:37

Meine Beste ist wegen mir so geil auf Kosmetik, wie ich. Hab sie damit angesteckt. Aber ich finds gut. ^^ Also: JA! Habe ich.

LG

19. Juni 2011 um 15:11

Nein, ich habe leider keine freundin, die auch so schminkbegeistert ist wie ich. Die meisten Leuten machen sich lustig darüber wie viele schminksachen ich habe, dabei habe ich ja gar nicht so viel ;)

Schau doch Mal auf meinem Blog vorbei beautifulsnow.wordpress.com

Anni
19. Juni 2011 um 15:14

ich habe eine Freundin, die schminke GENAUSO liebt wie ich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
wir schenken uns auch gegenseitig schminke und bewahren uns vor fehlkäufen etc. einfach SUPIIIIIII =))
bin froh dass ich sie hab da andere von meinem schminkgelaber manchmal leicht genervt sind :D

19. Juni 2011 um 15:16

oh ja, mit Freundinnen shoppen ist immer ein Ereignis :o) zu viel Geld ausgeben weil wir uns gegenseitig "anheizen" und vor Allem, den guten Rat geben/ bekommen das eine oder andere Teil lieber im Laden zu lassen weil die Farbe nicht paßt.
Dazu braucht man die Freundinnen UND weil gemeinsam shoppen glücklich macht

lG, Eva

Anonym
19. Juni 2011 um 15:23

leider geht meinen freundinnen sowas total ab, dass ich immer alleine los muss, und auch niemand versteht, wenn ich mich über einen sephora im ausland freue wie bolle...:-(

lg

19. Juni 2011 um 15:52

Leider ist keine meiner Freundinnen so ein Kosmetikfreak wie ich. Aber vielleicht stecke ich ja noch wen an oder lerne so jmdn kennen! :D

19. Juni 2011 um 15:58

Meine Beste hatte auch immer einen Hang zur Kosmetik, aber seit sie mich kennt, ist eine regelrechte Sucht entstanden.
Ich habe ihr nun die Welt der amerikanischen Kosmetik geöffnet, weil Paypalkonto. Und so komt es, dass wir freudig zusammen bestellen und uns in ätzenden Lateinstunden vom anderen Klassenende hin- und hersimsen, was wir uns demnächst mal angucken und kaufen oder worum wir einen weiten Bogen machen wollen.

Ich genieße das sehr. Verlegen werde ich immer wenn Mitschülerinnen mit zu Douglas oder dm kommen (Freistunden habe ich ja wirklich täglich...) und von mir beraten werden wollen. "Ach du hast da ja diesen komischen Blog..*gacker* *augenroll*".
Ganz so als würden sie mich und mein lächerliches Hobby auf die Probe stellen wollen.

Mein Fazit: es gibt solche und solche im Leben und bei Kosmetik ist das nicht anders :)

19. Juni 2011 um 16:10

Ich habe keine Real Life Schminkfreundin, die interessieren sich null für Make up.

Höchstens meine kleine Schwester, aber mit der kann ich mehr Klamotten Shopping betreiben. Kosmetik interessiert sie nicht so sehr wie mich.

19. Juni 2011 um 17:43

Durchs Bloggen habe ich Emily van der Hell kennen gelernt, mit der ich auch schon einfach mal so Kuchen essen und schnacken war. Das wird auch regelmäßig in Hannover wiederholt. Die liebe Tanja von Reader meet the author werde ich in Köln treffen, was auch nicht unter Bloggertreffen, sondern "einen schönen Tag mit einer Freundin verbringen verbucht" wird!
Meine "Real Life" Freundinnen lesen zum Teil begeistert meinen Blog und holen sich auch schon mal den ein oder anderen Rat, sind aber bei weitem nicht so Junkie-veranlagt wie ich. Dafür habe ich Nina (die ja bei mir auch als Co-Bloggerin ab und zu ihre Meinung preis gibt) absolut damit angesteckt. Wir kennen uns schon ein paar Jahre und seit ca. 1/2 Jahr ist sie begeisterte Schminkie. Ihre Sammlung erweitert sich und es macht Spaß mit jemanden zu schnacken, der das gleiche Hobby fröhnt ;-)

19. Juni 2011 um 18:26

Ja habe ich :)
Und ich bin mehr als froh, dass es die Uschi gibt!

Achja <3

Ein Hoch auf die Schmink-Gilde!

19. Juni 2011 um 18:54

Leider sind die Leute in meinem Freundeskreis nicht sonderlich schminkbegeistert und belächeln mich eher wegen meines Hobbys. Die sind zum Teil echt soooo öko.

Ich finde es allerdings herrlich süß, dass ihr euch gegenseitig so tolle Sachen schickt. <3 Einfach so, weil man den anderen mag.

19. Juni 2011 um 21:08

Nein, ich habe leider keine RL-Freundin, die meine Leidenschaft teilt. Nur Eine davon schminkt sich wirklich regelmäßig und etwas auführlicher, bei den Anderen beschränkt sich das auf Mascara und Lipgloss.
Da ich BJ-mäßig eine absolute Spätzzünderin bin beobachten meine Freundinnen mein Tun eher kopfschüttelnd bis belächelnd. Vermutlich denken sie, dass ich voll in der midlife crisis stecke.

Sabrina
19. Juni 2011 um 22:43

Ich habe eine RL Schminkfreundin die leider gerade 4 Monate Praktikum in Frankfurt macht und die unglaublich vermisse ... ich glaub mein Freund reißt mir demnächst den Kopf ab wenn er nocht mal Nagellack, Blush und anderes derartiges hören muss ;)

Marta
20. Juni 2011 um 00:02

Ich muss meiner Sucht im Internet nachgehen!!!
Manchmal finde ich das schade aber so ist es nun mal.
GLG Marta

20. Juni 2011 um 07:49

Meine ehemalige Mitbewohnerin war auch Schminksuchti! Sie war Benefit-Fan und hat mich damals mit Nagellacken angefixt - und ich sie mit MAC! Allerdings wohnen wir schon seit fast 2 Jahren nicht mehr zusammen, leider. Aber meine Schmink bzw. Kaufleidenschaft hat auch sehr abgenommen in den letzten Jahren, daher finde ich es nicht so schlimm mich im Internet wegen dieses Themas rumzutreiben ;)

20. Juni 2011 um 09:50

Meine beste Freundin holt sich auch gerne Schminke, allerdings ist sie nicht ganz so irre wie ich, sondern lässt sich nur von mir anfixen. Sie ist noch nicht lange dabei und kann sich nicht so gut schminken.

Meine Mutter ist ein "alter" Schminkhase und kann mit den Sachen einfach etwas besser umgehen, deswegen kann ich mit ihr auch ganz gut drüber sprechen.
Der Rest meiner Freundinnen weiß zwar, dass ich relativ schminksüchtig bin und das auch gerne mal in exzessiven Kaufräuschen und gewagten Selbstversuchen (MAC Candy Yum Yum) auslebe, aber mit denen kann ich nicht wirlich drüber reden.

Manchmal sehr schade, denn ich bin wirklich die Einzige, die ich kenne, die sich so gut in die neue MAC LE reinsteigern kann und schon vor Geilheit zitternde Fingerchen kriegt...

Würde sagen, dass ich deshalb 50% meiner Sucht im Internet befriedigen muss. :)

Anonym
20. Juni 2011 um 12:50

ich hab vor ca einem jahr angefangen, mich intensiv für beauty zu interessieren. meine beste freundin bekam irgendwann wind davon und jetzt hat sie mittlerweile ihre liebe zu make up wiederentdeckt und wir gehen regelmäßig beauty-bummeln oder quatschen über die neuesten videos von lisa eldridge oder wayne goss :)
lg kaddi

Anonym
20. Juni 2011 um 16:38

Ich bin ganz allein hier :(
Irgendwie bin ich nicht so ne gute Anfixerin wie du ^^

20. Juni 2011 um 16:51

Meine frühere beste Freundin war meine Schminkfreundin, aber wir haben uns leider auseinander gelebt, weil wir auf andere Schule wechselten. Jetzt muss ich mich bei euch austoben ;D

26. Juni 2011 um 22:58

@ Line: Das hört sich ja süß an! Dann mal viel Spaß beim Kölner Drogeriekarneval :D

@ Azra: Aw, das ist ja echt blöde... ich finde auch, dass Schminkshopping zu zweit sehr viel mehr Spaß macht. Wobei es die Freude nach einem Kauf nicht mindert, ob man es alleine oder mit jemandem zusammen kauft ;)

@ Suki: :) Die unbestimmte Person spricht auch keine bestimmte Person an :D

@ Tine: Dito!! :D

@ Anique: Ich finde es auch besser, wenn Männer draußen stehen bleiben... ich fände es hingegen eher merkwürdiger, wenn ich meinen Mann mit ins Geschäft nehmen und ihn mit Makeupkram zuquatschen würde. Gibt ja so ne Frauen ne :) Das möchte ich meinem jedenfalls nicht antun.

@ Val: Das ist sehr schade, aber manchmal passiert sowas ja einfach, das kenne ich auch zu gut. Aber die Bloguschis sind wirklich eine Bereicherung, egal ob man eine RL-Schminkfreundin hat oder nicht, da muss ich dir zustimmen. :)

@ Belora: Wie unhöflich :( Man kann ja sagen "Sorry finde ich nicht so interessant", aber Augen verdrehen ist nicht so nett :(

@ Schmuckstück: Das stimmt wohl :)

@ Beautyjagd: Hui, ein Schminkpackerl aus Spanien hätte ich auch mal gerne. Ein Hoch!

@ Pi: Das denke ich mir auch immer... wenn die Leute meine Sammlung SEHEN WÜRDEN, dann realisierten sie erst wirklich, wie stark ausgeprägt die ganze Chose ist ;D

@ Lisi: Das hört sich ja toll an :D Ihr seid eine richtige Schminkgang, hm?

@ Goldiegrace: Ich habe schon öfter erlebt, dass die erste Reaktion auf den Blog eher spöttisch war. Wenn dann dieselben Mädels auf einen zukommen und beraten werden wollen, dann muss ich immer schmunzeln.

@ Kalianha: Finde ich super schön, dass du mit deiner Mutter darüber reden kannst :))

@ Anonym: Meine RL-Freunde habe ich noch nie mit etwas anfixen können :) Nur euch Opfer im Internet ;D

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)