Donnerstag, 23. Juni 2011

Du bist mir 'n Vogel!

Hallo ihr Lieben!

Bereits im Dezember 2010 bekam ich von der Firma Beautybird, welche Nagellacke, -accessoires und -utensilien verkauft, eine PR-Anfrage, ob ich denn nicht deren Nagelsticker testen wollen würde. Zu diesem Zeitpunkt waren die Dashboards bereits seit einigen Monaten überlaufen mit den Essence Studio Nail Stickern. Eine Tatsache, die die generelle Neugier in mir für das Produkt an sich weckte, also bejahte ich und bekam prompt ein Packerl mit ganzen 7 verschiedenen Stickern zum Testen.

Hier das Model "MOON BLACK"
Die Idee hinter diesen Produkten ist eigentlich sehr simpel: Man sucht sich erst den passenden Sticker zur Nagelgröße, zieht die Folie schön luftdicht und gerade über den Nagel und feilt dann mit einer Nagelfeile das Überstehende ab - und fertig. Ich habe es direkt mit einem Design ausprobiert, was man als solches als Nageldesignkrüppel eher schwierig hinbekommt und lange Zeit 'trendy' war. Die Hersteller versprechen eine kinderleichte und sekundenschnelle Handhabung:


Die Anwendung ist in der Tat in Ordnung, bei allen Nagelstickern liegen auch Feilen bei. Also habe ich bei 7 verschiedenen Stickern ganze 7 Feilen bekommen :) Was ihr auf den Bildern seht ist mein erster Versuch gewesen.


Die Kanten oben sind ein wenig unfein geworden, was aber daran liegt, dass ich sie nicht richtig glatt über den Nagel gezogen habe. Es blieb nicht nur bei diesem einen doofen Missgeschick: Es steht GROß, DICKGEDRUCKT und ZWEISPRACHIG auf der Hinterseite der Sticker "Wichtig: Wir empfehlen Unterlack aufzutragen". -.- Nun dürft ihr gerne raten, wer diesen Tipp nicht befolgt hat und wochenlang mit Stickerresten auf den Nägel rumlaufen durfte. Diese Fauxpas sind aber tatsächlich auf meine eigene Nachsichtigkeit zurückzuführen.


Und schon bin ich bei meinem absoluten Kritikpunkt angelangt: In jeder Packung sind 20 Sticker enthalten. Auf der Verpackung steht "Für 2 Anwendungen". Das ist nicht korrekt, denn zwar sind von jeder Stickergröße 2-4 Stück da, aber eben die Zahl ZWEI macht es so schwer sie mehrmals anzuwenden. Bei einer einzigen Anwendung benötige ich doch allein ZWEI Sticker einer Größe für beide Hände... ? Was dann vielmehr der Fall sein wird ist, dass man sie ein einziges Mal an beiden Händen anwenden kann und den Rest in die Tonne kloppen kann (siehe Bild unten). - Was für eine Verschwendung!


Jetzt kommt der nächste Klopper. Ein Stickerset, wie es oben abgebildet ist (ein Stickerbogen, eine Nagelfeile), soll bei Beautybird 9€ kosten.... Ja, ihr lest richtig. Was für mich befremdlich ist, ist die Tatsache, dass die Essence Sticker nur 1,99€ kosten. Zwar habe ich sie nicht testen können um einen direkten Produktvergleich ziehen zu können, aber wir vergleichen hier simple Nagelsticker, und nicht Basic mit Bobbi Brown.

Zwar hat der Shop eine große, bunte und auch schöne Auswahl an Stickern, aber Hand auf's Herz - zu dem Preis würde ich sie mir nie kaufen. Sie sind ganz bequem und nützlich für einmalige Anlässe wie Karneval, Feiern gehen wenn man Klamotte auf Nägel abstimmen möchte, oder um Nageldesigns optisch nachzustellen, die man freihand nie mit Stamping oder Malen hinbekommen würde.

Im Übrigen war die Haltbarkeit auch nur mäßig, da sie mir schon beim 2. Mal Duschen schon abgegangen sind. Im Umkehrschluß heißt es, dass sie nur zwei Tage halten. Für Leute, die sehr viel mit Wasser in Berührung kommen oder sehr viel mit den Händen arbeiten müssen, ist das wohl noch weniger etwas, als es sowieso für alle anderen Leute auch schon nix ist ;)


Schöne Idee, aber absolut keine Notwendigkeit. Und schon gar nicht zu einem Preis von 9€. Die Handhabung ist herzlich einfach - auch wenn ich sie verkackt habe. Aber mit ein wenig mehr Geduld und Feingefühl hätte ich es auch hinbekommen können :) Ich finde bei diesem Produkt kommt man schon gar nicht mehr an den Punkt an dem man überlegen muss, ob es qualitativ etwas taugt oder nicht (denn die Quali ist eigentlich in Ordnung), sondern die einfache Gleichung "Nagelsticker + 9€ = einfach übertriebenst teuer" killt schon jegliche Kauferwägung. Egal ob Katy Perry oder Lady Gaga sich die Nägel auch zustickern. Die Designs sind de facto wirklich schön - ich vermute es wird so ein Klientel angesprochen, was auch die Abziehtattoos von Chanel gekauft hat ;)

Schöne aber teure Vögel vLnR: Moon Lace, Paisley, auch Laces (discontinued), Lilac Leo, Ethno Love, French

So meine Lieben! Was haltet ihr von meinen schnieken Stickern? Findet ihr soetwas generell nützlich oder nicht? Mir sind für so eine Spielerei ehrlich gesagt die 1,99€ von Essence fast schon zu teuer (der Preis in Relation zum Preis eines Drogerienagellackes, den ich 100x benutzen kann!), aber 9€ ist schon echt ziemlich übertrieben. Was ist eure Meinung?

Da ich absolut nichts mit den restlichen 6 Stickern anfangen kann, könnt ihr an dieser Stelle abgreifen! Kommentiert mir eure Meinung zu den Stickern und von allen Kommentatoren, die ihre gültige E-mail Adressen angeben, fische ich via Zufallsgenerator 6 Mädels raus, die eine der 6 Folien oben gewinnen. Leider könnt ihr nicht angeben, welche ihr präferiert, da es sonst für mich zuviel Arbeit wird es auszulosen.

Also, wenn ihr nur kommentieren wollt - sehr sehr gerne! Wenn ihr eine Gewinnchance haben wollt - hinterlasst eine E-mail Adresse. Das kleine Giveaway schließt am 26.06.2011 um 20 Uhr. Schmuuus, euer lustiger Vogel Jettie

54 Kommentare

23. Juni 2011 um 13:40

Ich finde Deine Einschätzung extrem gut ;) Hab auch mal so ein Ding getestet (lag irgendeiner Zeitschrift bei) und mein Ergebnis war sehr unschön. Nichts für mich!

23. Juni 2011 um 13:42

Sind die Folien denn wirklich aus Folie oder evtl. aus richtigem Nagellack? Ich habe mal von welchen gelesen, die aus richtigem Nagellack gemacht sind; bei einer solchen Variante fänd ich 9€ dann noch ok.. wahrscheinlich sind's aber genauso einfache Folien wie von essence auch ;)

Ich find die Idee von solchen Nagelstickern generell nicht schlecht, meistens hapert es aber doch an der Umsetzung in Bezug auf die Sauberkeit (beim Lackieren bin ich ja schon recht penibel.

Die Laces finde ich übrigens sehr hübsch und probiere deshalb mal mein Glück :D

honey_n_milk[at]web.de

Liebste Grüße,
Isch <3

23. Juni 2011 um 13:42

Ich hab immer noch keine ausprobiert. Deshalb versuche ich mein Glück:

beautybutterflies@gmx.de

Aber für 9€ finde ich sie ehrlich gesagt viel zu teuer. Das ist schon frech!

23. Juni 2011 um 13:46

Lustiger, effektvoller aber auch viiiiiel zu teurer Hingucker!

Ich probiere mein "Giveaway-Glück", um auch endlich mal mit diesen Stickern experimentieren zu können ;)...
E-Mail: constanze.schmitt(at)web.de

23. Juni 2011 um 13:51

Naja, eins muss man ihnen aber lassen: die Designs sehen schöner aus als die von Essence :-)

aber ansonsten bin ich auch kein Fan dieser Sticker - habe einmal einen (jaaa - einen einzigen!) Sticker testhalber verwendet, aber wirklich gut gefallen hat mir das nicht.

Nette Idee, aber definitiv kein must-have. Und schon gar nicht zu dem Preis :-)

23. Juni 2011 um 13:51

hier die gültige Mailadresse: sabrinawalter3@googlemail.com

Dann würd ich sie ämlich gerne mit denen von essence Vergleichen, die fand ich ganz gut und haben laaaange gehalten, auf meinem großen Zeh sogar 3! Wochen!!

Aber du hast recht, 2 euro sind im Vergleich zum Nagellack relativ vil, 9€ geht garnicht! (und das Muster mag ich icht wirlich) die anderen unten find ich viel schöner!

yours sabrina

23. Juni 2011 um 13:57

o mein beautygott, für 9 Euros bekomme ich einen verd... guten Opi bei ebay oder einige nette Drogerielacke aber für 2x (minus nasse Hände-Haltbarkeit) tatsächlich so viel ausgeben? Neee danke. Da hast du definitiv Recht. Selbst einmal Profi Lacken lassen kostet grad mal das 1,5-fache und hält dafür 5 Tage Minimum! Für perfekte Anlässe gönnt frau sich das schon mal, oder?

Falls es die Sticker bei mir für 1,50 oder so gibt, überleg ich es mir vielleicht mal zum testen, aber nicht für 9 Euros.
round-about-me@web.de

lG, Eva

23. Juni 2011 um 13:57

ich würde die sticker auch mal gerne ausprobieren vllt. sind die besser als die von essence :)

beautyengel@live.de

LG

23. Juni 2011 um 13:58

Ja an sich sind die Designs echt schön, aber bei dem Preis würde ich sie mir auch nicht kaufen. Ich würde auch gern so ein Set ausprobieren, aber wenn sie schon bei dir nicht lange halten, dann bei mir erst recht nicht, da ich viel mit Wasser in Berührung bin. Daher überlasse ich mal den anderen Mädels den Vortritt.

LG

23. Juni 2011 um 14:00

Naja, 9€ sind echt mega happig. Da bekomme ich ja ne ganze Reihe Lacke von :/
Allerdings sieht das Ergebnis auch echt besser aus wie das von Essence, doch trotzdem wieder was das die Welt nicht braucht.

23. Juni 2011 um 14:04

hmm.. ich weiß auch nicht, aber mit solchen Nagelfolien werd ich einfach nicht warm, gefällt mir persönlich nicht so gut. Da bleib ich lieber dem guten alten Nagellack treu ;)

23. Juni 2011 um 14:09

9€ ist echt teuer für solche Sticker =/ Dann kreire ich meine Nagel doch lieber selber XD

Aber ich probiere mal mein Glück, denn ausgetestet hab ich solche Sticker bisher noch nicht =)

Meine Emailaddy lautet
J.Riceball@gmail.com

23. Juni 2011 um 14:13

Ich versuche auch mal mein Glück:
deborahmay@hotmail.de

Für 9€ würde ich die niemals kaufen, ich finde schon die von essence zu teuer.. Nagellack hält bei mir generell nie länger als 3 Tage - dann geht die Tipwear spätestens los :(
Ausprobieren würde ich das trotzdem gerne mal mit dem kleben, wenn es mich überzeugt würde ich die für 2€ von essence vielleicht doch für besondere Anlässe in Erwägung ziehen ;)

23. Juni 2011 um 14:26

Also, ich hatte schon welche von essence, die waren ok... ham bei mir leider sehr unschöne Wellen geschlagen. :-(

Aber ich würde gerne testen ob die hier besser sind. :-)

alinewo@hotmail.com

23. Juni 2011 um 14:48

Mit denen von essence war ich ganz zufrieden - zumal die auch relativ günstig sind.

Aber 9,- € würde ich nieee für ein so kurzes Vergnügen bezahlen! Da gewinne ich sie doch lieber hier. *hust*

Grüße
Alexa ;-)

kosmetikaddicted@gmx.de

23. Juni 2011 um 15:15

Ich mochte schon die von Essence nicht, weil sie mir a) nach 2 Stunden schon abgegangen sind und b) sich auf den Nägeln einfach komisch anfühlten. Lack ist mir da wesentlich lieber, vorallem bei dem Preis ;)
Liebste Grüße,
Lily

23. Juni 2011 um 15:23

Von den Essence Stickern hab ich mal ein paar geschenkt bekommen, aber mir sind die viel zu breit! Geht gar nicht. Irgendwie ist mir lackieren lieber, weil billiger und schneller.

23. Juni 2011 um 15:27

9€ geht für mich gar nicht, vor allem für 2 Tage Haltbarkeit. Ich fande die essence sticker schon alles andere als gelungen, sie klebten nicht richtig und gingen nach 1 Tag wieder ab. Ich hab noch eine Packung zu Hause deswegen, werde ich sie jetzt noch mal testen, aber ansonsten ... :D naja jeder wie er will

xoxo Laura
Laura_Keis@web.de

23. Juni 2011 um 15:45

Ich würde da auch gerne mal mittesten, ich hab sowas noch nie benutzt. (Auch nicht von Essence). 9 Euro sind allerdings echt ein stolzer Preis... vielleicht hab ich ja bei der Verlosung Glück :)
My-cherryblossomgirl@web.de
Liebe Grüße,
Melody

23. Juni 2011 um 15:47

Der Preis ist wirklich abschreckend, ich denke, wenn man für einen besonderen Anlass mal sowas machen will, aber durchaus gerechtfertig. Bisher sind mir nämlich noch keine Nagelfolien sämtlicher Preisklassen untergekommen, die qualitativ gut waren, daher hab ich mich schon gefreut, als ich gelesen habe, dass die Quali ok ist.
Ich könnte mir vorstellen, sowas auf der Bühne zu tragen, denn selber machen sieht halt meistens doch nicht sooo gut aus, aber für den Alltag zu teuer und auch too much.

waxwhiterose [at] gmx.net

23. Juni 2011 um 15:50

9 Euro ist ja mal total überteuert.. Egal, ich würde trotzdem mal gerne die Sticker ausprobieren...
Sissy
siss_e@hotmail.com :)

23. Juni 2011 um 16:01

GEIL! Ich bin deine 2000ste regelmäßige Leserin bei Blogger WOOHOOOOOO! Herzlichen Glückwunsch!

23. Juni 2011 um 16:22

alter schwede...für den preis würde ich goldfäden auf den stickern erwarten...also das wäre meines erachtens das mindeste =D
ausprobieren würd ich die dinger trotzdem mal gern...
saraniya0809@gmail.com

23. Juni 2011 um 16:22

die idee finde ich prinzipiell gut, da es doch einige "Nageldesign-Krüppel" gibt (bitte nicht zu ernst oder persönlich nehmen ;D). zum preis der essence sticker kann man mal machen, 9€ sind mir aber auch zu teuer. zum glück hab ich eine große auswahl an stampingschablonen und bin auch free hand zeichenen nicht zu zittrig, ausprobieren möchte ich solche schablonen aber trotzdem mal :)

nettemomo ät googlemail punkt com

23. Juni 2011 um 16:23

Hab noch nie nailsticker ausprobiert - Stamp lieber selbst ..interessant finde es aber schon! Aber zum Porbieren 9 Euro zu zahlen für Sticker die nicht halt ...NEEEE...

But i would try it by myself : merrymary157@web.de

23. Juni 2011 um 16:55

Ich seh die immer bei dm und denke mir: Nee, du hast genug Nagellack, vorallem, weil ich die meisten Designs echt unschön finde. :D
Und dann schrecken mich die 2 Euro auch schon ab, weil ich meistens ja doch lieber einfach lackierte Nägel habe.

23. Juni 2011 um 16:57

Ordentlicher Preis für so 'n bisschen Folie, außerdem bin ich Grobmotorikerin, so einfach die Beschreibung auch klingt:D Nailart überlasse ich den Profis.
Was ich dir schon immer mal sagen wollte: Ich liebe deine Nagelform, die ist auch so daneben wie Sukis haha:D

Ach ja, den Teppich möchte ich übrigens nicht kaufen, also viel Glück den anderen Beauties:)

23. Juni 2011 um 17:28

sie sehen (besonders aufgetragen) viel schöner aus als die von essence, aber 9 euro? nene :D
würde sie aber ganz gerne mal ausprobieren:)
lovely-hello-kitty@live.de

23. Juni 2011 um 17:55

So richtig weiß ich nicht, was ich von den Stickern halten soll... einige Muster sind ja ganz hübsch, aber die Sache mit den Größen macht das Ganze nicht wirklich sympathisch (schon gar nicht für den Preis). Da bleibe ich lieber beim Lack und dekoriere den hin und wieder mit ein paar lustigen Sachen.

(Mein Glück würde ich trotzdem gern herausfordern ^^ federstrich(at)freenet.de)

23. Juni 2011 um 17:58

Wow, krasser Preis. So viel würde ich für eine einmalige Verwendung nicht bezahlen.
Aber gewinnen wäre natürlich klasse :D

vanillabeach@web.de

23. Juni 2011 um 18:05

ok, das ist definitiv viel zu teuer. und das mit den kleberesten auf den nägeln ist auch scheisse, bei den stickern von essence hatte ich nicht nur klebereste drauf, nein, mir hats da teilweise die obere nagelschicht mit abgezogen!

23. Juni 2011 um 18:20

9 Euro?? Da scheint mir ja schon ein OPI Lack in Deutschland erschwinglicher. Den kann ich dann auch mehr als 2x benutzten.
Wie soll das überhaupt abgehen? Komische Sache!

Aber ausprobieren fände ich glaube ich trotzdem mal ganz interessant (;

erdbeerchen-kid(at)web.de

Liebe Grüße
Belora

23. Juni 2011 um 18:31

kann mich nur anschließen: 9€ sind überteuert! Da würde ich ne Haltbarkeit von 4 Wochen erwarten, mindestens ;-) Wobei: 4 Wochen das Gleiche auf den Nägeln ist mir auch zu öde.
Inzwischen bin ich auch einigermaßen gut im Stampen und z.B. water marble dingsbums geworden, so dass ich mich da austobe. Also Paisley und Leo trag ich öfter mal und heute hab ich mit türkis-gelb-weiß gemarblet (wie heißt das auf deutsch??) und bin zufrieden, auch wenn es nicht perfekt ist...
Testen würd ich sie trotzdem gern:
k.crabargiu@googlemail.com

23. Juni 2011 um 18:35

Ich finde die Idee eigentlich cool aber 9€ ist definitiv zu teuer. Außerdem halte ich von der Handhabung und dem Halt der Sticker nicht viel. Ich habe bereits die von essence ausprobiert und bin alles andere als begeistert. Da bleibe ich doch lieber beim guten alten lackieren ;)

schokokeks.beauty@gmx.de

Anonym
23. Juni 2011 um 19:36

ui, solche dinger wollte ich schon immer mal ausprobieren! wenn ich schon so verrückte sachen wie water marbling, ombre-nails und zeitungsnägel mitmache, dann will ich mir auch mal solche folien auf die nägel klatschen! :D

dora.hd@web.de

23. Juni 2011 um 20:49

mir gehts wie den anderen und dir auch: 9 euro für sowas ausgeben?! niemals! xD

ich hab das noch nie ausprobiert und bin sogar zu geizig, die essence-dinger zu kaufen, falls ich total untalentiert bin.

aber falls ich son set gewinne und mich das überzeugt, würd ich meine meinung ändern (jedenfalls in bezug auf 2€) xD

also versuch ich auch mal mein glück:
sara.bernhardt at gmx.de

23. Juni 2011 um 20:54

Ich hatte damals Sticker von essence ausprobiert (auf nur einem Nagel) und war ganz zufrieden - also die Idee ist gut und eine sehr große Auswahl auch. ABER der Preis geht ja mal gar nicht!
Ich würde gern ein Set von deinen abgreifen ^^

Liebe Grüße, Caro
ucarolin [ät] gmx .de

23. Juni 2011 um 23:37

Ich habe schn von Essence ausprobiert, diese sind schon aber zu teuer, trotzdem versuche ich mein Glück.

paolasuarezv@googlemail.com

24. Juni 2011 um 00:01

klingt interessant, hab zwar schon viel davon gehört und bin des öfteren mal dran vorbei gelaufen, aber so wirklich kaufen konnte ich die iwie nieee..also 1,99€ waren auch zu teuer für mich -.-

ich versuchs :D

chixxenmixxen@hotmail.de

24. Juni 2011 um 00:24

Kommt da dann auch noch Überlack drüber?
Für den Preis wären sie mir auch zu teuer, aber gewinnen würde ich natürlich wollen. ;-)

moppiable@web.de

24. Juni 2011 um 00:55

Die würd ich sooo unglaublich gern probieren!
ramona_engel@gmx.net

24. Juni 2011 um 14:56

Ich schmeiße meine Stimme auch mal in den Pott. ;) (linhsfashionandlifestyleworld@gmx.de)
Diese Sticker haben mich schon lange neugierig gemacht, allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass das so gut funktioniert, weshalb ich mir diese Sticker noch nie geholt habe. (Außerdem habe ich 2 linke Hände bei sowas... xD)

Liebste Grüße,
Linh

24. Juni 2011 um 19:15

Also ich würde das ganze gern mal probieren ;)

hofmann-ulla@web.de

Wünsche dir ein soniges WE!

24. Juni 2011 um 20:19

Also ich finde die zwar schon praktisch und auch sehr schön anzusehen :D
Aber ich finde 9 Euro denn doch ziemlich teuer.
Aber toll finde ich sie trotzdem also versuch ich einfach mal mein Glück :D

Pinkyyy99@web.de Und ja, ich weiß dass die E-Mail Adresse sich nicht sehr cool anhört :'D

Anonym
24. Juni 2011 um 22:01

Ich hatte mal welche von essence.. Sahen wirklich toll aus vorallem das Design war mal was besonderes was man mit gewöhnlicher Nailart kaum hinbekommen würde.
Bei mir ham sie leider nicht richtig gehalten und wurden dann bald wieder "ablackiert".

Ausprobieren würde ich die aber doch mal gerne :) Die desings sin sehr schön :)

aploss@hotmail.de

Wünsche dir noch ein schönes Wochenende :)

25. Juni 2011 um 00:05

Ich wollte die auch schonmal ausprobieren aber hab irgendwie nur schlechtes über die von essence gelesen. Bei dir sehen sie irgendwie total glatt aus. :D
Liebe Grüße,
Sarah.

Saraah.Satisfaction@live.de

http://drugsfromthedrugstore.blogspot.com/

25. Juni 2011 um 14:29

Kaufen würd ich sie auch nicht, v.a. nicht zu dem Preis. Aber ausprobieren würd ich's ja schon ganz gerne... ;)

kathihanau[at]gmx.de

25. Juni 2011 um 19:37

ich finde die sticker ganz witzig, wuerde sie mir allerdings selbst nicht kaufen, da zu teuer.
testen wuerde ich sie schon mal gerne, deshalb mache ich ja auch hier mit ;)
schoene gruesse
beachkangaroo@web.de

25. Juni 2011 um 22:46

Hallo,

da ich diese Sticker noch nie ausprobiert habe, kann ich die schlecht beurteilen. Aber vom Design finde ich sie ganz lustig und könnte mir sie sehr gut fürs Wochenende vorstellen. Würde die Sticker sehr gerne einmal testen.

E-Mail: info@flauschis-world.de

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Nicole

28. Juni 2011 um 11:45

Uiuiui 9€ ist wirklich viel für solche Sticker, würde ich auch niiie ausgeben!
Da würde ich viel eher auf essence zurückgreifen ;)

1. Juli 2011 um 22:57

Ich find die Sticker praktisch, wenn sie mir auch zu teuer wären, aber ich kann mit den Dingern nicht umgehen :D

4. Juli 2011 um 00:18

@ Nele: Danke :) Ich finde die Dinger komisch... wieso sowas, wenn es auch Nagellack gibt? :D

@ Suki: Die sind aus Folie :D Haste auch Glück gehabt, herzlichen Glückwunsch!

@ Yours Sabrina: 3 Wochen lang?? Auf den Füßen?? Das ist ja mal nicht schlecht für Folie. :)

@ E.T.: Ja, einige Muster lassen sich tatsächlich mit solchen Stickern besser erzielen, das stimmt schon. Da ich aber eh so der Fan von einfarbigen Cremelacken bin, bleibe ich doch lieber dabei :D Herzlichen Glückwunsch!

@ WaxWhiteRose: Aber für 9€?? Da kann man ja einige Kröten drauflegen und würde fast ne richtige Maniküre von einer professionellen Nageluschi bekommen :)

@ Sissy: Herzlichen willkommen und danke für's 2000. Leser sein ;)

@ Belle: OO Was hast du gegen meine Nagelform? Das verstehe ich irgendwie nicht, deine Andeutung :D Und dir würde ich diesen Teppich auch nicht verkaufen. :)

@ Lelula: Das hört sich ja höchst künstlerisch an, was du da treibst! Für Water Marble bin ich einfach zu blöd, ich habe es 1-2 Mal ausprobiert und bin jedes Mal in einer riesigen Schweinerei geendet und das Ergebnis sah on top auch noch richtig bescheiden aus. Dafür fehlen mir Geduld, Nerven und Talent :D

@ Moppi: Ja da soll ein Überlack drüber :) Ist zumindest so gedacht.

@ SnowWhite: Das ist nicht schwer :) Sogar ich hab's geschafft lol

18. Juli 2011 um 18:33

Hey Hey... Sag Mal, hab ich da irgendwie nen Post verpasst oder hast Du diese Folien "unbemerkt" verlost? Wer hat die denn gewonnen?
LG
Melody

18. Juli 2011 um 18:45

http://www.chocolate-bit.ch/2011/07/von-mozzarella-katzen-und.html Hier sind die Gewinnerinnen.

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)