Dienstag, 3. Mai 2011

Rrrrakatunkutunku-tukun-taka-tung

Hallo ihr Lieben!

Heute stelle ich euch die Manhattan LE "Luxopolis" vor, welche am 16. Mai 2011, in knapp 2 Wochen, erscheinen soll, und für 8 Wochen erhältlich sein soll. Ich finde, dass diese LE zu wenig Aufmerksamkeit bekommt nebst der Manhattan-Buffalo-Kooperation, die ja mehr Schall und Rauch als Sein ist, zumindest lidschattentechnisch ;)

Manhattan LEs generell finde ich prinzipiell interessant, aber da der Preis ein wenig höher liegt als bei P2 oder Essence, muss jeder Kauf für mich gut überlegt sein. Also muss das Portemonnaie lockerer sitzen oder die Produkte natürlich im besten Falle überzeugen ;)



Luxopolis ist eine sehr glamoröse LE mit bunten Produkten. Alles schimmert oder glitzert. Nude- und Mattfans kommen hier nicht auf ihre Kosten. Aber dafür umso mehr: Grünfans!

Es gibt:
  • 4 Lidschatten (3 Gramm, ca. 3,85€): Ein petroliges, schimmerndes Grün (VIPetrol), ein helleres und sehr cyanlastiges Jadegrün (Jet Set Jade), und ein gelblicher, champagnerfarbener Highlighterlidschatten (Shampaign). Als einziger matter Lidschatten reiht sich hier ein Shrek-paart-sich-mit-Kermit-Grün ein (Lux Green). Die Farben sind toll, erinnern an Rockchicks oder Dschungelchique. Die Verpackung der Lidschatten ist richtig toll, die Monolidschatten sind flach gestaltet und daher stapelbar. Simpel und elegant, gefällt mir sehr. Die Namen der Lidschatten sind eingestanzt - beim 1. Swatchen ist aber auch schon die Prägung weg. Dennoch ein schönes, verspieltes Detail.
  • 2 Lipglosse (6,5ml, ca. 3,75€): Die Lipglosse gehören zur Familie "Water Flash Lipgloss", die es bereits im Standardsortiment gibt. Die Farben sind allerdings neu. Ich finde sie nicht berauschend, da ich die leichte Textur nicht toll finde, ich mag es lieber richtig fest auf den Lippen. Die Farben sind ein ganz helles und sheeres Peach (31C) und ein schönes orangestichiges Rot, welches wirklich gut deckt (43E). Wieso der eine gar nicht deckt, und der andere richtig gut, ist mir echt ein Rätsel. Sie riechen dezent nach Galiamelone und schmecken süßlich.
  • Bronzing Powder (15 Gramm, 6,95€): Der Bronzer ist schön groß, vergleichbar zu denen aus der Essence Sun Beach Kollektion. Die Farbe finde ich wunderschön, er ist relativ dunkel (gut für mich!) aber er gliiiiiiitzert!! Die hübsche Stanzung des Namens, diesmal den der LE, findet man auch hier.
  • Volcano Explosive Volume (10ml, ca. 6,45€): Sie wohnt bereits im Standardsortiment. Und es gibt einen Grund, wieso ich mir sie nie angeschaut habe... dazu später mehr!



Die LE finde ich durch und durch gut gelungen und stimmig. Die 'leichten' Lipglosse, der Bronzer und die wasserfeste Mascara reflektieren die Sommerlichkeit der LE, aber ohne arg ins Klischee zu fallen (pastellig, neonfarben, grelle Farben, Strand, Blumen, blah). Ich finde es mal was anderes und weitaus besser als die letzten LEs, die mir einfallen (Freaky Friday beispielsweise!).

Empfehlenswert finde ich den roten Gloss - er hat Deckkraft, und ist leicht auf den Lippen! Sogar ich könnte ihn mir für den Sommer vorstellen an mir, da die Farbe wirklich hübsch ist. Die Lidschatten sind von der Pigmentierung her ganz in Ordnung, Verblendbarkeit finde ich auch okay, aber mehr auch nicht. Von meinem persönlichen Gusto her hätte ich mir mitgenommen: Jet Set Jade (weil ungewöhnliche Farbe) und eventuell noch VIPetrol.

Der Bronzer geht nur für Leute, die es glitzerig mögen und der etwas dunklere Hauttyp sind. Helle Häutchen können selbst mit einem sensiblen Pinselrieb im Töpfen das Ding einfach nicht rocken!

Die Mascara ist Schrott, macht bei mir nix, und ich meine echt nix. Die Bürstenhärchen stehen zu weit auseinander, es hängt zu viel Produkt dran und das Bürstchen greift meine wenigen geraden Wimpern einfach nicht. - Fail!!

Wie findet ihr diese LE? Habt ihr etwas auf eurer "Haben-Wollten-Liste" dazu stehen? Stimmt ihr mir zu, dass das mal eine interessantere LE von Manhattan ist, oder findet ihr sie ganauso doof wie alle anderen vorher? Ich bin für's erste mal begeistert. Wenn ihr vorhabt euch etwas davon zu kaufen, wartet doch innerhalb der 8 Wochen ab, ob es nicht 25% off Manhattan bei Rossmann gibt. Schmuuuus, Jettie-Set-Jade :)

26 Kommentare

3. Mai 2011 um 18:11

her mit dem lipgloss! dem deckenden, meine ich. *_*

3. Mai 2011 um 18:32

Alle Lidschatten haben Namen und der rote Lipgloss, der mich total anspricht heißt 43E? Aber sei es drum, der kommt wohl mit...
lg ♥

3. Mai 2011 um 19:03

also ich finde die buffallo collection lidschatten toll.. zumindest beige + purple, habe daran nichts auszusetzen.

mit der luxupolis kann ich gar nichts anfangen. habe von zoeva 2 shimmerpaletten und die haben eig. alle farben die man für den täglichen shimmer brauch.... den einzigen, den ich mir eventuell holen würde wäre shampaign xD

Lipgloss mag ich nicht und bronzer auch nicht, hmmm xD

mag die LE also nicht & bin von der buffallo LE mehr angetan :D

3. Mai 2011 um 19:10

Mist. Ich hatte eigentlich auf den Bronzer gehofft, dachte der wäre sheerer :(
Und eigentlich dachte ich auch, die Mascara wär nciht so schlecht :(
Naja, kann man nix machen, die Lidschatten sprechen mich nicht an und Lipgloss trage ich eh nie xD

3. Mai 2011 um 19:14

@Ari Nee, der ist gar nicht sheer und sehr puderig. Mit einem Dip hat man sehr viel Produkt am Pinsel. Ich bin eigentlich auch nicht so der Lipglossfan, aber der dunkle hat mich echt fast überzeugt. ;)

3. Mai 2011 um 19:16

@Lady Scandalous Ja, das hörte ich auch ;) Ich hab die Paletten auch zugeschickt bekommen, aber ich habe sie mir noch nicht angeschaut. Habe gehört, dass sie sich so arg unterscheiden in der Qualität. Ich habe auch eine Schimmerpalette, muss aber sagen, dass ich sie so gut wie nie benutze :) Von Shampaign würde ich dir abraten, die Pigmentierung ist bei ihm am schwierigsten. :)

3. Mai 2011 um 19:33

Hm also ich finde der Bronzer geht garnicht :P
Aber sonst echt gelungen :D
Liebe Grüße

3. Mai 2011 um 20:31

also, mein ding ist die le nicht. der dunkle gloss ist das einzige, was mich anspricht.

lg
dawn

3. Mai 2011 um 20:52

Ich glaub ich hohl mir von der LE nix :/
Aber zu der Mascara: Ich liiieebe die!
Liegt vielleicht an meinen Wimpern, ich hab eher lange und viele Wimpern. jedenfalls ist die bei mir echt klasse!
Liebe Grüße

3. Mai 2011 um 21:48

Klasse Blog, du hast so eine tolle Art zu schreiben, wahnsinn!!! Wieso hab' ich dich erst jetzt entdeckt?! :)

3. Mai 2011 um 21:54

die lidschatten sehen wirklich mal totaaal hübsch aus! der eingestantze name sieht echt edel aus :)

3. Mai 2011 um 22:00

Höchstens Shampaign aber nur wenn es nix anderes vegleichbares gibt...

3. Mai 2011 um 22:18

Meiner Ansicht nach sind diese Produkte einafch viel zu überteuert und ihr Geld für diese Quali einfach nicht wert. Da findet man doch im günstigeren Segment viel bessere Produkte..

3. Mai 2011 um 22:23

Die Lidschatten finde ich toll sehr schöne Farben am besten gefällt mir VIPetrol die Glosse sehen auch viel versprechen aus 43E welch toller Name ^^ trotzdem gefällt mir die Farbe.

3. Mai 2011 um 22:31

Den deckenden Lipgloss will ich unbedingt haben. Ich bin ein Fan der Water Flash Lipglossen, gerade weil sie so leicht sind und nicht kleben. Im Standardsortiment sind jedoch alle Farben so gut wie farblos bis auf eines welches richtig knallig Pink ist. Daher freue ich mich richtig darauf.
Generell finde ich diese LE auch sehr ansprechend und besser als die anderen, abgesehen von den Nagellack LEs. Manhattan Nagellacke mag ich nämlich sehr und die Farben gefallen mir oft auch gut.
LG

3. Mai 2011 um 22:51

Die Mascara hatte ich auch mal, echt gruselig das Teil! Nie wieder :D
Mir gefällt der hellgrüne Lidschatten total, aber ich glaube der steht eher dunkleren Typen.
Das Design gefällt mir aber auch sehr gut.
Bussi

3. Mai 2011 um 22:56

Warum zum Teufel müssen immer apfel-grüne Lidschatten matt sein? Ich kann matt nicht leiden und genau der grüne muss als einziger matt sein. >.< Von mir aus hätten die beiden blauen matt sein können, kann blau eh nicht leiden ;D

Liebe Grüße und Danke für die Vorstellung
Vamp :*

4. Mai 2011 um 14:59

Vipetrol neede ich. Geile Farbe. Dank der Swatches latsch ich nicht einfach dran vorbei. *gg

5. Mai 2011 um 01:47

@ Femme: Der Bronzer ist wirklich gelungen, aber der Glitzer.... muss echt nicht sein. Sonst fände ich ihn auch ganz gut. Schade!

@ Dawn & Deepblackgirl: Der dunkle Gloss ist wirklich der Burner!

@ Sugarshock: Das freut mich echt, dass die Mascara für dich funktioniert. Bei mir ist das der pure Müll... echt, bin richtig schockiert, wie schlecht die bei mir funktioniert hat.

@ Katie: Danke sehr :) Freut mich, dass du hierher gefunden hast!

@ JustKitty: Hmm, ich finde Manhattan auch ein schweres Preissegment, irgendwo zwischen günstig und teuer. Das ist halt so ein Mittelmaß, ist schwierig, aber ich finde es durchaus bezahlbar und in Ordnung. Muss ja jeder selber wissen, wo er sein Geld lässt :)

@ Klaine: Das ist ja witzig, ich mag die Nagellacke von Manhattan eigentlich nicht so gerne. Habe noch welche zum Testen da, da bin ich sehr gespannt drauf. Ich habe auch einen Waterflash Gloss in einer sehr hellen Rosanuance, finde die aus der LE ein wenig anders, irgendwie fester ohne klebriger zu sein. Auf jeden Fall Kauftipp, und wenn du sie sowieso schon magst - Volltreffer! ;) LG

@ Claui: Hallo Claui! :) Ich finde das Ding auch total ätzend, einmal getestet, nie wieder angepackt!! Bussi zurück!

@ Vamp: :(( Das tut mir echt Leid für dich, haha... so ein Pech auch. Ich finde der hätte auch ruhig schimmernd sein können, diesen "Stilbruch" mit nur einem Lidschatten finde ich auch merkwürdig. Aber ich bin mir sicher, dass es ein Substitut woanders gibt :) LG!

@ Chocii: Juhu, freut mich!!

5. Mai 2011 um 20:21

Die Lidschatten in den Farben Jet Set Jade 87 M,
Lux Green 82N und ViPetrol 87 W gefallen mir.
Die werd ich mal im DM swatchen...

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)