Sonntag, 15. Mai 2011

Rosenkrieg


Es waren einmal zwei Lacke roséfarben,
einer davon mit 24€ ganz ungeheuer,
der andere mit 2€ gar weniger teuer,
welcher hinterlässt weniger Kontonarben.


Doch der eine dunkel, der andere hell,
auch die dezenten Glitter sind recht verschieden,
denn Gold und Silber sind anders visuell,
doch welcher stimmt einen mehr zufrieden?


Oh wei, sieh an, beide sind prächtig,
doch was ist einem mehr wichtig?
Sie sind von gleicher Art,
aber dennoch individuell und zart.


Nun seien wir ehrlich,
sie sind keine Dupes,
aber welcher ist entbehrlich?



Mein kleiner Dupevesuch ist ja leider ein wenig gescheiert - sie sind sehr verschieden. Welcher davon gefällt euch besser? Der dunklere Chanel mit den wunderschönen, brillianten, güldenen Glitzerpartikel aus der aktuellen Sommerkollektion oder der etwas hellere Rosaton mit den silber/regenbogenfarbenen Glitzer von Esprit? 

Letztere Marke geht momentan mit 50% Rabatt aus allen DM-Filialen raus. Ich war ein wenig verknallt in Morning Rose (den habe ich personalgeshoppt für Mara), aber für den Preis? - Ne! Stattdessen habe ich mir noch den Sugar Rose gekauft, welcher zwar kein 1:1 Dupe ist, aber nah genug draum kommt um die Sehnsucht zu stillen :)

Schmuuuus, a-rose-is-still-a-rose-Jettie

26 Kommentare

15. Mai 2011 um 17:20

Ich hab bei den Esprit Lacken jetzt auch nochmal zugeschlagen. hatte vorher schon einige und finde sie großartig. Sugar Rose ist dabei auch in mein Körbchen gewandert. Und das reicht mir auch. Ich bin nicht bereit 24 EUR für einen Lack auszugeben. Das sieht man doch auf den Nägeln nicht, oder!??!?!

15. Mai 2011 um 17:21

Mir gefällt der von Chanel besser, aber ich würde ihn aufgrund des Preises nicht kaufen ;)

15. Mai 2011 um 17:23

Ich bin gespannt, wie der Espritlack deckt. Ich stand da gestern auch schon vor.

15. Mai 2011 um 17:27

Kipp doch einfach nen Esslöffel Goldpuder ausser Dekoabteilung rein. Schwuppsdiwupps haste nen super duper dupe.
Ich überlege zur Zeit ob ich das mal ausprobieren soll, wer von uns verhunzt als erstes nen Nagellack? :3

15. Mai 2011 um 17:37

Also mir gefällt der billigere Espritlack irgendwie besser. =)
Kann man den Glitzer den auf den Nägeln auch wahrnehmen oder sieht man den wieder nur in der Flasche?
Bei den Espritlacken werde ich wohl auch noch zuschlagen müssen, weil ich keinen davon besitze, aber schon viel gutes darüber gehört habe.
My Pink Fairytale

15. Mai 2011 um 17:38

letzteren würde ich fast als dupe zu chanel ming nagellack einschätzen. muss ich kaufen und vergleichen.

ein wunderschönes poem hast du gedichtet ;)

15. Mai 2011 um 17:41

@Tüdellütti

Es gibt Glitter die im "Lösungsmittel" eines Nagellackes ihre Farbe verlieren. Das kann u.U. nicht nur hässlich werden sondern weiß man nie, ob die Farbe nicht vielleicht etwas enthält, das gelöst ungesund sein könnte...

Selbst die Cosmetic-Grade-Glitter sind da wohl nicht alle geeigenet...

15. Mai 2011 um 17:51

wenn die Esprit Lacke nicht so extrem kacke wären, würd ich mir den kaufen, aber bisher hab ich mit Esprit leider nur schlechte Erfahrungen gemacht.
Mit etwas Glück deckts die erste Mani gut, aber weia, die Lacke bröseln echt schon ne Stunde später von den Nägeln runter...
Dabei haben die so hübsche Farben im Sortiment :(

15. Mai 2011 um 18:01

Mir gefällt auch der von Chanel besser aber da er überall ausverkauft ist, ist es eh egal :)

15. Mai 2011 um 18:19

Ich bin seit Wochen in Morning Rose verliebt, da gibts kein mögliches Dupe in Sicht. :) ist ja auch das Jelly Finish von MR, das mich zusätzlich begeistert. Leider warte ich immer noch auf den Anruf der Parfümerie. :/

15. Mai 2011 um 18:38

Ich find den von Chanel schöner, aber 24€ geb ich dafür dann doch nicht aus! ;D Auch wenn er wunderschön ist!

15. Mai 2011 um 18:47

Also würde für nen Lack niemals 24€ ausgeben, nöööh! Ich find Morning Rose wirklich schön aber Preis-Leistungstechnisch finde ich kann man auch mit nem halben Dupe leben XD

15. Mai 2011 um 19:27

mir gefällt der esprit lack eindeutig besser. ich finde silber zu rosa irgendwie besser als gold zu rosa... :/

15. Mai 2011 um 19:51

Mir gefällt der von Chanel besser... vielleicht weil's ein bisschen dunkler ist... :P

Liebste Grüße,
Linh

15. Mai 2011 um 21:08

wat hat der chanel für geile goldschimmer-partikel? ich vergehe!

Anonym
15. Mai 2011 um 21:56

wenn ich die beiden lacke so sehe, muss ich direkt an den "480 miss piggy reloaded" von catrice denken :) dupe, anyone? xD

15. Mai 2011 um 22:49

@Magi

War ja ein nicht ganz so ernst gemeinter Kommentar, ich mags zu spaßen ;)
Aber könnte man nicht theoretisch goldenen Glitzerlack reinkippen? Ist ja schon Nagellack den man einfach nur in einen anderen kippt (z.B. essence special effect topper - 06 you're a gold mine).
Natürlich ginge auch die Version einfach den Topper als Topper zu benutzen *logik ahoi*

15. Mai 2011 um 23:10

Der von Chanel ist echt ein Traum, aber 23€ für einen Nagellack gebe ich nicht aus, v.a. weil ich schon soooooooooooo viele Lacke haben, aber ich werde meine Schnüffelnase mal auch einsetzen, um ein annäherndes Dupe zu finden^^

16. Mai 2011 um 01:03

Du bist immer so kreativ! Das liebe ich so an deinem blog! ^^ Dein Gedicht ist klasse!!

Leider waren bei mir im DM saemtliche Esprit Theken schon gepluendert worden... Ich bin deswegen eigentlich immer noch untroestlich... und nun sehe ich diesen wunderschoenen Nagellack der auch noch faaaaaast wie der Chanel Nagellack aussieht.. oh weh. =___=;;

Anonym
16. Mai 2011 um 09:38

Leute, guckt Euch mal den 'Chapel o f Love' von OPI an, hat zwar goldschimmer statt -glitzer, aber sieht dem 'Morning Rose' extrem ähnlich...
Maria

16. Mai 2011 um 12:00

Schönes Gedicht ;) Aber für rosa Lacke interessier ich mich nicht.

16. Mai 2011 um 12:00

Ich finde den von Esprit auf den Fotos fast noch schöner :) Chanel ist einfach verdammt teuer und für einen Nagellack würde ich den Preis nicht ausgeben. Aber sooo toll finde ich den Chanellack auch nicht. Ist nett, aber wie gesagt nicht für den Preis.
Aber danke für den Tip, ich guck mir den Esprit Lack vielleicht mal an :D

Anonym
16. Mai 2011 um 14:03

Ich liebe Espritlacke, einfach zu lackieren, tolle Farben und sind diejenigen meiner Drogerielacke, die am längsten halten..5 Tage sind Standard, auch ne ganze Woche is keine Seltenheit:)

Anonym
16. Mai 2011 um 15:24

Habe mir den Morning Rose reservieren lassen. Finde ihn viel schöner, aber das liegt ja bekanntlich immer im Auge des Betrachters ;)
Und da ich mir sonst meistens immer nur Lacke von OPI, Esse und China Glaze kaufe (und diese dann immer viel günstiger, meist für ein Drittel des Ladenpreises, aus dem Ausland beziehe), habe ich auch kein schlechtes Gewissen :) Mache aber nicht jeden Hype um die Chanellacke mit! Die aus der Herbstkollektion hätte ich nicht mal geschenkt haben wollen. Aber der Morning Rose und der Mimosa *schmacht* die wollten bei mir einziehen.

Lg
Tasha

16. Mai 2011 um 23:00

Der Chanellack hat es mir angetan. Habe zum Glueck noch Bedenkzeit,da die LE in Spanien noch nicht ueberall drinne ist ergo noch nicht wegsein kann ;)

LG

17. Mai 2011 um 03:25

@ Clau: Nein, das sieht man kaum :) Aber geht ja für viele eher um das "Na ICH weiß es doch" ;) Ich finde den Preis absolut übertrieben hoch für einen Nagellack mit NICHT mal guter Qualität! Letzteres geben ja viele Chanellover zu, sie kaufen nur wegen Namen und Farbe!

@ Britta: Nur mit weißem Unterlack oder mit 3 Schichten aufwärts. Ist aber beim Chanel auch so, wir haben am Tester rumgeschmiert und der war auch nciht krass deckend.

@ Tüdellütti: Neee, ich find ihn ja auch so schön :)) Da will ich keine Experimente eingehen ;)

@ Mela: Bei beiden kann man nur minimal den Glitzer auf den Nägeln wahrnehmen! Ist wirklich eher subtil.

@ Keto: LOL danke für das Komplimente, denke aber, da ist noch Luft nach oben ;)

@ WaxWhiteRose: Echt?? Viele loben sie ja auch gerade weil sie so gut halten? Ich finde die Haltbarkeit im Moment auch gerade etwas durchschnittlich. Aber für 2€ meckere ich nicht :)

@ Megana: Der ist nicht überall ausverkauft! Geh doch mal auch in die "kleineren" Parfümerien, Schnitzler, Becker, etc. und nicht nur Douglas. Bei Kaufhof und Karstadt haben sie auch immer Counter?! :)

@ MrsPetruschka: Haben sie mittlerweile angerufen?

@ Hanna: Eher n Viertel Dupe lol :D

@ Strawbemmy: *grins*

@ Anonym: Jap, Piggy kommt noch näher dran, stimmt aber von der Farbnuance auch nicht so ganz. Die Glitzer sind aber schonmal eher die Richtung. Aber bei 2,50€, also teurer als der Esprit, habe ich mit letzerem gut leben können ;)

@ Cream puff: Danke :)) Au weia, du wirst es aber überleben!! <3 Zur Not: Catrice Miss Piggy Reloaded kommt noch näher dran ;)

@ Blumenband. Gerne!

@ Tasha: Na dann viel Spaß mit Mimosa und MR, die beiden süßen! Mit ihnen wirst du viel Spaß im Frühling haben! :) LG zurück

@ Bombones Malos: Na dann mucha suerte! :D

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)