Freitag, 18. März 2011

Rumgejett(i)et: Berlin, Utrecht, Wuppertal

Hallo ihr Lieben!

Ich habe überlegt mal eine neue Rubrik hier einzuführen: "Rumgejett(i)et". *pom poms zück* Natürlich jette ich nicht in der Weltgeschichte herum, wie der Name suggerieren mag, aber ich mochte das billige total coole Wortspiel :) Dabei zeige ich Bilder, die ich so im Alltag schieße von den Dingen, die ich mache, die Sachen, die ich esse, die Orte, die ich besuche. Das finde ich aussagekräftiger als so ein "Sonntags immer wieder...", "Freitagsfüller" oder wie die heißen, und definitiv interessanter als solche "Lernt mich kennen"-Tags. Also, wenn es gut ankommt, dann werde ich das ab und an, in keiner Regelmäßigkeit, mal machen :) Bei Twitter lade ich schon mal das ein oder andere hoch, also wird sich hier vielleicht einiges wiederholen.

Das Berlinmotiv schlechthin

Een pannekoeke in het pannekoekenhuis

Joghurteis mit Browniesoße und Erdbeeren

I <3 Cappuccino und Milchkaffee bei McCafé

Fantastischer Carrot Cake!!! Unvergesslich... ich schmecke ihn immer noch in meinen Träumen

DDR

Toller Lichteffekt, no? Habe mein Leben für das Foto riskiert ;)

Crazy penguins

Würd ich auch, wenn man mich einsperren würde!

Fantastico heiße, südamerikanische Schokolade mit Marshmallows

Mein liebstes Heine-Gedicht

Meine neue Obsession!!! Ich jage sie, liebe sie, esse sie mit Genuss!!

Wie findet ihr meine Rubrik? Seid ihr interessiert an einigen persönlichen Alltagsimpressionen von mir? Oder findet ihr das doof auf einem Beautyblog? Sagt mir gerne eure ehrliche Meinung :) Schmuuus, ein schönes Wochenende wünsche ich euch!

61 Kommentare

18. März 2011 um 01:15

So, dieser Post zeigt mal wieder.. du bist doch nur am essen :)... und ossileser? pffft.. wir Ossis können doch gar nicht lesen und Bananen sind uns auch unbekannt

18. März 2011 um 01:23

Natürlich, so wie du halt :) <3 That's why we get along

18. März 2011 um 01:32

Gute Idee und eigentlich sind Momentaufnahmen ein prägender Teil eines Blogs. :)

18. März 2011 um 02:00

Lesen und Ostdeutsch... Da fällt mir doch direkt ein Klassiker ein: http://www.youtube.com/watch?v=aoqORos_1WA
L-O-L!!

Relatable Style

18. März 2011 um 07:08

Ich finde es klasse, solche Bilder sagen doch oft mehr als tausend Worte :) Ach ja, die DDR :)

18. März 2011 um 07:10

Schöne Idee ,gefällt mir .. und ich möchte mehr davon :)

Liebe Grüße!

18. März 2011 um 07:16

Ich finds sehr interessant! Die kleinen Dinge im Leben, die einen glücklich machen (z.B. Maltesers) sind doch die besten :-D

Anonym
18. März 2011 um 07:52

Mir gefällt die Rubrik auch...Aber der Spruch zur DDR ist ****! Alles andere (was nicht direkt auf Leser abzielt) oder auch "in memoriam" aber so bitte nicht.
Cecilia

18. März 2011 um 07:57

BERLIN <3 Mein Herzstück :D Schön, dass dein erster Jetpost gleich meine Heimatstadt präsentiert :) Aber dem Licht nach zu urteilen, sag mal was machst du zu dieser unmenschlichen Stunde auf den STraßen Berlins??? :D

18. März 2011 um 08:16

Ich liebe solche Bilder und Alltagsimpressionen, also gerne mehr :)

Bei dem Löwenschild musste ich grad laut auflachen :D

18. März 2011 um 08:18

den Post/Rubrik mag ich :) toller bilder! So nen Pfannekuchen könnte ich jetzt auch essen ;)

18. März 2011 um 08:33

ahhhh geil, ich liebe Foto Posts!
Fotos könnten alle von mir sein, so essenstechnisch!
Hihi... ich beneide Dich wegen des Brownie Toppings <3

18. März 2011 um 08:34

Ich finde die Idee super, schließlich sagen Bilder mehr als tausend Worte :)

Anonym
18. März 2011 um 08:57

Sehr cool :) Das Eis sieht mega lecker aus :)

18. März 2011 um 09:01

ich find die Rubrik toll:-) Und bitte sag mir, dass die Baustelle auf dem Joghurteisbild unsere Kasernenstraße ist und dass es in der Stadt irgendwo dieses geile Eis gibt:-D

Du würdest also Urin spritzen wenn man dich einsperren würde? Sehr interessant:-D

Ich hab jetzt nach den Bildern total Hunger. Ganz gemein ist das :-P

18. März 2011 um 09:04

gefällt mir gut die idee und ich geb dir recht, viel besser als diese ollen freitagsfüller... :)

18. März 2011 um 09:23

@ cecilia: ich verstehe jetzt deine kritik an dem kommentar, war mir nur beim schreiben absolut nicht bewusst darüber. Ich werde das entfernen. Sorry, wenn's dir übel aufgstoßen ist, war nur unbedacht, niht böse gemeint.

@ lewelya: das ist leider irgendeine random straße und gehört zu den berlinbildern, sorry. So joghurteisgedöns gibt's auch in köln, wird aber nur ne frage der zeit sein bis es auch zu uns kommt. Also, nur geduld, bis dahin, spritz doch urin durch's gitter ;)))

18. März 2011 um 09:29

Sehr schöne Rubrik! Die kannste weiter machen!! Ich mag solche Bilder. Fotografiere ja selbst immer alles, jeden und vor allem mein ESSEN ;-)

18. März 2011 um 09:42

Thumbs up - tolle neue Kategorie.
Und leeeeeeeeeeeeckere Essenssachen!!!!!

18. März 2011 um 09:54

Find ich klasse! Ich mag diese "Sonntags" Dinger auch nicht..

18. März 2011 um 10:12

ich will auch weiße Maltesers!! Wo gibts die? :o

18. März 2011 um 10:21

*lol* das werde ich natürlich tun:-D

18. März 2011 um 10:26

@ Lipsticklove: Hmm... ja wie sag ich das nur... jetzt werden sich vielleicht einige ekeln, aber die habe ich auf dem Flohmarkt gefunden. Haha, nein nicht gebraucht usw. :) Da gibt's einen Stand mit sehr günstigen Süßwaren, Markenschokoladen, etc. die vom rumänischen LKW gefallen sind. Da haben richtig viele Leute was gekauft :) Mir war gar nicht bewusst, dass es die gar nicht im deutschen EZH gibt. Dann habe ich sie nochmalig in so nem Lebensmittelramschladen in einer anderen Stadt gesehen und direkt ganz viele mitgenommen. Auf der Rückseite stehen Spanisch & co. kein Wort Deutsch. :) Schmeckt aber göttlich!!

18. März 2011 um 11:01

Den Carrot Cake kenne ich!
Der Cheesecake da ist auch total lecker.

Wenn Du noch mal nach Berlin kommst, sag mal Bescheid, dann gehen wir Kuchen essen! ;)

18. März 2011 um 11:05

ich will das joghurteis! :-D
finde ich ne super idee kannst du in zukunft mehr davon posten

18. März 2011 um 11:08

Ich hasse Freitagsfüller!
Wohnst du jetzt seit neuestem in Berlin? :D
Dann wärst du in greifbarer Nähe,hähä.

18. März 2011 um 11:28

Ich mags :) Ich wusste doch, dass hinter der ganzen Kosmetik-Junkie-Sucht nur ein ganz normaler Mensch steckt ;)

18. März 2011 um 11:40

Cool, ich freu mich, dass das Zuspruch findet!

@ Lotte: Boah, normal?? Was für ein Anti-Kompliment :)

Nach Berlin bin ich ab und an mal :) Mir gefällts da mucho!

18. März 2011 um 12:09

find ich gut! Was ist außer den Marshmallows oben drauf das besondere an der Schoki? allein die Idee ist Gold wert. *nomnomnom*

Und die Rubrik gefällt mir auch sehr gut!

*beide däumchen hoch*

18. März 2011 um 12:53

Eine tolle Idee :D Du bist wohl die meiste Zeit mit essen ähm nein genießen beschäftigt, wie :P

Ich freu mich auf weitere Bilder

18. März 2011 um 13:03

Find ich super, vor allem weil ich auch zu gerne esse XP werd die idee von dir abgucken :P finds auch viel interessanter als lange fließtexte (zumindest die von mir selbst find ich nicht so toll wie bilder)

18. März 2011 um 15:21

Ich mag die Rubrik, sehe solche Momentaufnahmen immer gern.

18. März 2011 um 16:06

Ich find das toll, mehr davon bitte :D
Ich freue mich, wenn Bloger etwas von ihrem persönlichen Leben "preisgeben", finde ich immer spannend :)

Ich wollte schon lange zum Joghurteis-Laden in Köln...Ich hab noch nie Joghurteis probiert, schmeckt das einfach wie kalter Joghurt??

Anonym
18. März 2011 um 16:06

gefällt mir auch sehr gut- mehr davon! :)

18. März 2011 um 17:40

sagmal WO steckst du das ganze essen bitte hin? so viel essen und trotzdem sone süsse figur :P

ich liiiiiiiiiiebe berlin! und würde auch soo gerne da leben <3

Anonym
18. März 2011 um 19:25

Suuuuuper, diese Idee :)
Und weiße Maltesers gibt es doch bei XENOS, da hab ich schon das ein oder andere Tütchen gekauft ;) Tot ziens, Angelika

18. März 2011 um 21:43

Wo in Berlin ist dieser Eisladen, da geh ich morgen sofort hin! XD

18. März 2011 um 23:14

Poste doch nicht so ein leckeres Zeug :D Der Kuchen sieht einfach göttlich aus!

Denischen
18. März 2011 um 23:40

Browniesauce? Wie geil ist das denn bitte?! Ich will 'nen Brownie mit Browniesauce...harr harr

19. März 2011 um 00:55

Ich würde auch sehr gerne mehr Alltagsimpressionen von dir lesen :) Make-up ist toll, aber ein wenig Abwechslung noch besser! Und falls du mal selbst was leckeres backen möchtest, dann guck doch mal auf meinem Blog vorbei :)

http://www.sarahs-torten.blogspot.com

19. März 2011 um 11:48

Oooh that dessert looks SO good!!

We're now follow you, please follow us back! :)

T & J

www.thestylerawr.com

XoX

19. März 2011 um 12:24

@ Marilyn: Also nichts Besonderes eigentlich, die heiße Schokolade war halt extrem hochwertig, mit hohem Kakaoanteil. Sehr sehr lecker, super heiß serviert, man konnte dabei zuschauen wie die Marshmallows schmelzen. Das Schaumkrönchen war auch göttlich!! Kann ich nur empfehlen! Kann man auch zu Hause selbst nachmachen :D Die Idee ist glaube ich ursprünglich aus dem des Fettes, also den USA :)
@ Miss Sue: Bitte waaaas? =) Ich bin halt ein Genießer :D Aber die Bilder wurden auch über einen längeren Zeitraum aufgenommen... wenn das als Entschuldigung zählt *hust*
@ InYourFace: Jaaha, guck's ab!! Find ich toll :D Wie willst du's dann nennen? Rumgeinyourfaced? :D
@ Blumenband: Für das Joghurteis bin ich halb durch Berlin geeiert... also es schmeckt etwas säuerlich, und büßt bezüglich der Konsistenz nichts von soft ice aus der Maschine ein. Wirklich gute, gesunde Idee! Probier's gerne mal aus! Habe aber für mein Baby da oben fast 4€ gezahlt, finde ich schon happig!
@ Lillifee: Hahaha süße Figur, cooler Ausdruck aber leider falsche Beobachtung! ;) Vielleicht klappt's ja irgendwann mit dem dort leben? :D
@ anonym: DANKE FÜR DEN TIPP! Also, für alle, die weiße Malteser suchen, auch XENOS hat vom LKW aufgesammelt :D
@ Julia: Google YoLi! :) Haltestelle blahblahmuseum :)
@ Denischen: Das ist ziemlich geil, die Soße hat auch so crunchige Stückchen drin... sehr sehr empfehlenswert!
@ MrsCake: Ich backe so gut wie nie :)

19. März 2011 um 23:17

Deine neue Rubrik ist wirklich eine klasse Idee :D
ABER! Ich wohne selbst in Berlin und wüsste gern wo du den Carrot Cake und die heiße Schokolade mit Marshmallows genossen hast. ^^
Verrätst du's mir?

Anonym
20. März 2011 um 07:21

Liebe Jettie, nix zu danken für den Tipp ;)
Ich meine, alleine essen macht je bekanntlich dick,und warum sollten sich Dutzende von weiße-Malteser-Tütchen-Inhalte nur an meinen Hüften einnisten? ;)...ich teile gern ;D
Groetjes van ANGELIKA

20. März 2011 um 09:24

Das Löwenschild gefällt mir gut ... fast noch besser als das aus dem Frankfurter Zoo:
"Vorsicht, Nashorn spritzt ins Publikum" ;)

Anonym
20. März 2011 um 11:15

Alstublieft, liebe Jettie ;), warum sollten sich die weißen Malteser nur um meine Hüften und Oberschenkel versammeln? Ich teile da gerne meine Bezugsquellen mit euch und wünsch euch smakelijt eten ;)
Groetjes, ANGELIKA ;)

20. März 2011 um 16:23

... Moment, du wohnst in Berlin?! :D

21. März 2011 um 09:07

Jettie, was höre ich da? du möchtest mir 5-6 Packungen weiße Maltesers schicken?!
Wooow!
Ich weiß gar nicht was ich sagen soll...

ausser...


Wann schickst es los? :P

Bitte, danke
MfG

22. März 2011 um 11:33

Omnomnom! Wo es den Kuchen und die heiße Schoko gibt würde ich auch gerne wissen! :D

22. März 2011 um 23:04

Frozen Yogurt: YoLi, Invalidenstrasse 112, 10115 Berlin-Mitte und Münzstrasse 11c, 10178 Berlin.

Kuchen: Barcomi's Kaffeerösterei, Bergmannstr. 21, 10961 Berlin-Kreuzberg

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)