Montag, 14. März 2011

NOTD: Dünnpfiff

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich endlich meine Nagellacke entgegen genommen, die die liebe Jazz für mich bei Transdesign mitbestellt hatte. Dank der Sammelbestellung habe ich pro China Glaze Lack nur 3,20€ gezahlt - juhuuuuuuu! :) Ich habe mir wunderschöne Lacke geholt, wie ich finde, es hat mir nämlich keiner auf Anhieb nicht gefallen!

VLNR: Below deck, Ingrid, Hey Mate, First Mate, Peri-Wink-Le

  • China Glaze - Anchors Away LE - Below Deck
  • China Glaze - Anchors Away LE - First Mate
  • China Glaze - Anchors Away LE - Hey Sailor
  • China Glaze - Vintage Vixen - Ingrid aka Dünnschiss
  • China Glaze - Secret Peri-Wink-Le

Der Haul ist, abgesehen von dem wunderschönen taupigen Nagellack "Below Deck", eigentlich recht untypisch für mich, vor allem der "Ingrid" passt so gar nicht in mein Beuteschema. Er hat goldenen Schimmer und die Farbe würde ich als Kackbraun, oder noch liebevoller, als Dünnpfiff bezeichnen. Nur wenn schimmerige Lacke wunderwunderschön und einmalig sind, spiele ich mit dem Gedanken sie zu kaufen, ansonsten bleibe ich beim heißgeliebten Creamfinish.

"Ingrid" ist ebenso ein Lack! Da werden sich die Meinungen spalten, aber ich finde ihn wunderschön! Sehr elegant und besonders... Und nein, man sieht nicht aus als hätte man die Hand sonstwohin gehalten! ;) Seht selbst!


Der feine goldene Schimmer nimmt dem Lack diese "schmuddelige" Grundfarbe... einfach genial. Eigentlich passt er besser in den Herbst oder Winter, aber ich werde ihn wohl auch durchaus im Frühling tragen! :)

Aufgrund eines Dupeverdachts einer Leserin reiche ich hier noch Bilder nach. Sie vermutete, dass der Rival de Loop Lack in der Nummer 50 ein Dupe sein könnte. Das kann ich jetzt getrost verneinen, da Ingrid viel dunkler ist, und die Goldpartikelchen sehr viel feiner sind. Dennoch ist 50 von RdL ein ganznetter, beiger Lack mit Goldflockerl.


Nun bin ich gespannt, was ihr von Ingrid (geiler Name übrigens, bald gibt's auch China Glaze Gertrude, Gerlinde und Sieglinde) haltet. 'GO DÜNNPFIFF' oder 'NO WAY, SIEHT SCHEIßE AUS'? ;) Wenn ihr auch noch Swatches von einem der anderen Lacke sehen möchtet, meldet euch gerne. Schmuus

40 Kommentare

14. März 2011 um 22:27

Ich bin für die Umbenennung in "Flotter Otto" *badabumtsch* :-D Das vereint einfach alles - Flitzekacke und altmodische Vornamen.

14. März 2011 um 22:28

Jedes Mal, wenn bei der Überschrift eines NOTD ein anderes Wort für Scheiße drin vorkommt, weiß man, dass von khaki/taupe/braun-grün-gemischen die Rede ist.
Aber du hast echt eine geile Nagelform! *__*

14. März 2011 um 22:29

Die Farbe erinnert mich an färben mit Henna-rot, das sah bei mir auf dem Kopf und in der Dusche auch nach genau dieser Farbe aus :)

14. März 2011 um 22:42

Wie gesagt ich find die Farbe toll, grad wegen dem goldenen Schimmer :) Ohne wär sie irgendwie nichts Besondres!

Below Deck will ich auch noch und Ahoy!, mal sehen ob ich jemanden im Freundeskreis oder paar Wiener Bloggerinnen finde, die bestellen wollen :D

14. März 2011 um 22:47

ahahahahaha zu geiiiil :-D
ich hab vom ersten bis zum letzten wort nur gelacht! der letzte absatz ist das beste :-)

aber ich find ihn echt schick. und ich kann ihn mir durchaus auch im frühling vorstellen. am besten zu nem top oder kleid mit so blümchen, is ja eh grad wieder voll im kommen ;-)

14. März 2011 um 22:59

Ich habe im Dashboard nur die Überschrift gelesen und wusste, der Post kann nur von Dir sein :-D.
Ich finde die Farbe hübsch <3-
Liebe Grüße.

14. März 2011 um 23:02

Ausser dem blauen Lack gefallen sie mir alle!
Ich mag alles taupe/ braunes und rot - nunja brauchen wir ja nicht drüber reden^^ <3

14. März 2011 um 23:08

*laaaaaaaaach* Ja, Kackbraun triffts gut ;) Ich finde solche farben schon immer eklig :)

14. März 2011 um 23:12

Ich finde Below deck, Hey Sailor und Peri-Wink-Le sehr schön :)

14. März 2011 um 23:21

Ich finde diese Dünnpfifffarbe klasse! Mein Beutschema ist das durchaus. ;-)

14. März 2011 um 23:27

Was machst du nur mit der armen Ingrid. ;)
Ich mochte die Farbe schon immer gerne, habe sie aber noch nicht gekauft. Sehr schöne Farben, wünsche viel Spaß beim Pinseln. :)

15. März 2011 um 00:04

Net so wirklich mein Fall ^^;; Erinnert mich wirklich zu sehr an Dünpfiff XD;;;; *schauder*

15. März 2011 um 00:05

Ingrid gefaellt mir gut und hadere noch mit mir, ob ich sie auch brauche...hmmm

Wuerde gere den Below Deck sehen

LG

15. März 2011 um 00:46

Waaahhhhh...s für eine üble Farbe ^^ Ich habe vor einiger Zeit in einem Blog an dessen Namen ich mich jetzt nicht mehr erinnere gelesen, dass ihr vom Anblick ihrer popelgrün lackierten Nägel morgens in der Bahn schlecht wurde.
Ich kann den Hype objektiv nachvollziehen, ehrlich. Aber subjektiv rollen sich mir die Zehennägel hoch ;-)

Relatable Style

15. März 2011 um 07:41

Ich hab Ingrid auch, aber bei mir kommt der Schimmer leider nicht so schön raus. Bei mir sieht der Lack auch n bissel heller aus. Wieviel Schichten hast du aufgetragen?
Liebe Grüße

15. März 2011 um 08:33

sehr hübsche nagellacke und nur 3,20€??? aaah, wie neidisch ich bin ^^
ingrid gefällt mir übrigens sehr, aber ich würd ihn wahrscheinlich doch eher wieder im herbst rausholen.

15. März 2011 um 08:39

Below Deck hab ich auch :D Der ist super schön! First Mate sieht auch gut aus. Den würde ich gern mal aufm Nagel sehen :)
LG

15. März 2011 um 09:28

Ingrid ist wunderschön. :)Ich stehe auch Braun, Grau und Grüns auf den Nägeln.

15. März 2011 um 09:38

ich hab's als hundegacki-farbe bezeichnet: http://www.haz.at/?p=298
ich dachte, dass mir die farbe gut gefallen würde - eben wegen der farbe. doch aufgetragen war es nicht anzusehen :(
lg aus wien, ursula

15. März 2011 um 10:37

So dünpfiffig ist der doch gar nicht. Braun gilt doch schon seit längerem (vor der Schlammfarbenwelle) als elegant oder irre ich mich?
An mir mag ich braunen Lack eigentlich gar nicht, trotzdem hab ich etwa 3 Stück davon. Die muss ich jetzt alle mal benutzen. Sie stehen schon hier und schauen mich drohend an.

Ich schaue schon länger immer wieder in deinen Blog und dachte ich sag mal hallo ^^

15. März 2011 um 10:46

wow, 3,20 pro lack find ich echt gut! Sammelbestellungen lohnen sich :-D

lg

15. März 2011 um 10:49

Oh nee, jetzt wo du in mir diese Assoziation geweckt hast, kann ich ihn ja nur scheiße finden!

Ich finde den ganz rechts am schönsten, ist das Lavendel oder Himmelblau?

15. März 2011 um 11:28

Och die Farbe an sich ist ja mal was anderes! Go for it! Bei Catrice gibt es doch jetzt eine ähnliche "militär" Farbe.
Oh ja und bei den Namen sollte man demnächst mal umdenken, Karl-Otto von p2 wär doch toll ;)

15. März 2011 um 13:55

Huhu,
mich würden Swatches von first made und hey made interessieren *träum*
Und ich wollte einmal fragen, welchen Zahlungsweg ihr genutzt habt. Ich würde auch gerne dort bestellen, aber leider kann man da anscheinend nicht mit PayPal bezahlen.
Die Preise dort sind ja ein Traum !!!
Liebe Grüße =)

15. März 2011 um 14:41

Ich mag die Dreckfarben :) Dünnpfiff mit Goldpartikeln, das schafft nur der Goldesel ;)

Anonym
15. März 2011 um 15:59

China Glaze Gertrude, Gerlinde und Sieglinde.. sehr geil xD

Anonym
15. März 2011 um 16:17

wie war das noch gleich? wenn's scheiße ist, mach glitzer drauf?? :D

nee...ernsthaft..schöner lack! :)

15. März 2011 um 16:34

ich mag Ingrid! ich steh auf scheiße-farbene Lacke xD

15. März 2011 um 17:16

DEM sabbere ich schon WOCHEN hinterher! voll mein beuteschema;) von rival de loop gibts eventuell ein dupe. kannst ja mal in der drogerie schauen und meine these eventuell bestätigen?? denn bin ich vllt nich so traurig dass ingrid nich in meiner sammlung steht ;)

15. März 2011 um 18:14

Haha, ich habe auch gleich an der Überschrift erkannt, von wem der Post stammen muss ;)
Den Lack finde ich wunderschön <3 Und ich bin sonst auch kein großer Fan von Schimmer, ich mag auch am liebsten Cremefinish-Lacke. He - und Ingrid ist doch ein toller Name für einen Nagellack :P

15. März 2011 um 19:13

geht gar nicht für mich xDD
Aber ich mag prinzipiell keine Matschfarben ^^
einfach eklig.
Lg

15. März 2011 um 21:54

Haha boah geil... als ich Dünpfiff las wusste ich schon, dass es Ingrid sein musste :D
Sieht toll aus!!!!

15. März 2011 um 22:30

Der Großteil von euch mag ihn, ich bin begeistert! :D

@ Mai: Danke! :) Versuche immer einen guten Kompromiss zwischen rund und eckig zu finden.

@ Hagebutterchen: Mit Ahoy bin ich auch noch am überlegen... :)

@ Britta: Hihi, ich weiß jetzt nicht ob ich das als Kompliment aufnehmen soll oder nicht. *grübel* Liebe Grüße an dich!

@ MrsPetruschka: Sach ma, was macht die arme Ingrid mit mir, viel eher! Jetzt wurde ich schon virtuell ausgelacht, weil ich mir so eine "Kackfarbe" lackiere, aber ich stehe dazu. Du solltest ihn dir auch besorgen, kann ihn mir sehr schön an dir vorstellen! :)

@ HD: 2 Schichten sind das!

@ Frau v.Janssen: Ja, aber das lohnt sich erst ab richtig vielen Lacken, denke ich. Wir hatten 42 in der kompletten Bestellung... da hat jeder nur wenig Porto gezahlt ;)

@ Girl Anachronism: Hallo! =) Schön, dass du mal hallo sagst, freut mich immer, wenn die, die sonst nicht kommentieren mal einen Gruß da lassen :D Ich finde den Ingrid schon sehr viel dünnpfiffiger als den taupen Lack direkt daneben, Below Deck... da sieht man schon, dass Taupe eigentlich ganz anders wirkt als so ein Braun. Aber bei Braun kommt's ja auch auf die Nuance an und dieser ist echt schön, erweckt an den Finger 0 die Assoziation mit Fäkal. :)

@ Jana: Sowas dazwischen :) Sehr lavendeliges Blau!

@ Prinzessin Lillifee: Ich kann nichts versprechen, werde aber versuchen daran zu denken bei RdL. Hast du ne Ahnung welche Nummer das ist, damit ich mich nicht tot und dämlich suche?

Anonym
16. März 2011 um 12:22

Glückwunsch zu der günstigen Beute! :-D

Bei Ingrid wusste ich gleich als ich die ersten Swatches dazu sah: Den kann ich mir sparen.
Aber auf Deine Nägeln sieht er sehr schön aus und steht Dir wirklich gut!

Die Lacke von RdL, die auch so in die Richtung gehen, stehen übrigens im Regal links, oberste Reihe (die großen Flaschen).

LG Papyra

16. März 2011 um 21:01

Der goldene Schimmer gefällt mir wirklich sehr gut!

Und ja du hast recht, es war auf jeden Fall "leichtsinnig" eine so hohe Summer an sie zu überweisen, aber ich dachte halt dadurch dass ich sie vom Blog kenne, von Twitter, FB und auch über MSN hatten wir schon gequatscht, dass ich ihr da echt trauen kann. Naja ich habe auf jeden Fall daraus gelernt, dass das wirklich nicht aussagt und dass man sehr sehr vorsichtig sein muss wem man vertraut und wem nicht =(

17. März 2011 um 17:34

@ Papyra: Ob das jetzt ein Kompliment ist, dass mir Dünnpfiff so gut steht? =D Mich überrascht es auch sehr, aber ich finde die Farbe echt grandios!! Super elegant und ganz besonders. Ach was für ein toller Kauf!! *freu*

----> Zum Dupeverdacht mit dem RdL Lack in 50 (in der großen Flasche): NICHT berechtigt. Er ist viel heller und der Schimmer ist viel gröber! Tja, sorry!!

17. März 2011 um 17:46

Mir gefällt er auch sehr gut. Liegt aber vielleicht auch an deinen nahezu perfekten Nägeln. Wie es sich für eine perfekte Beautybloggerin gehört, nech??? :-D

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)