Donnerstag, 3. März 2011

mpj for ketoglutarat

Hallo ihr Lieben!

Helau und Alaaf an die Jecken der Nation! Ich habe versucht ein "appropriate, simple yet beautiful make up" für Ketoglutarat zu schminken, weil ihr Preis einfach zu verlockend ist. Sie verlost nämlich einen MAC MSF Stereo Rose zur Feier ihrer 100 Leser. Ich bin zwar nicht bekannt dafür total fein gearbeitete und schöne Make Ups zu zaubern, aber bei so einem tollen Preis habe ich gedacht, dass ich es trotzdem einfach mal versuche. Bis zum 31.03. könnt ihr mitmachen, wenn ihr auch Böcke habt.


So sieht der ganze Sachverhalt vorher und nachher aus:


Benutzt habe ich:

Dr Ci Labo BB Cream, Dr Ci Labo Perfect Foundation, the Balm Time Balm Concealer, MAC Cream Colour Base Luna, Manhattan High Cover Concealer(warum der so ekelig aussieht weiß ich auch nicht! Der ist net so alt!)

NYX Jumbo Eye Pencil French Fries, ELF Mineral Eyeshadow Primer, NYX Eyebrow Pencil Taupe, P2 Eyebrow Styling Gel (altes Sortiment), P2 City Tec Mascara, Maybelline Hello Kitty Mascara

Catrice Urban Baroque Marie Antoinette, P2 Colors in Motion Apple Cheeks Red, NYX Single e/s Hawaiin Coffee, Bobbi Brown Gel Eyeliner Sepia Ink

Urban Decay Naked Palette: Naked,Virgin, Buck, Darkhorse, Creep

Und das kam dabei raus:




Ein Versuch war's wert! Schaut euch Ketos Blog an, der ist wirklich mehr als sehenswert. Schönen Altweiberabend wünsche ich euch allen! Schmuus

12 Kommentare

3. März 2011 um 16:38

Sieht doch gut aus... lol, aber 20 Produkte verwendet um auszusehen wie kaum geschminkt.. so , mach ich das auch immer und ernte dafür viel Unverständnis in meinem Bekanntenkreis.. i like

3. März 2011 um 16:46

Wow, das ist dir aber echt gut gelungen! :) Ich finde es total hübsch!!!

3. März 2011 um 17:13

Sieht frühlingshaft und frisch aus! Ich wundere ich auch immer wieder, welchen Aufwand ich betreibe, um schließlich fast ungeschminkt und natürlich auszusehen :) Ich drücke dir die Daumen für den stereo-Rose!!!!

3. März 2011 um 17:15

Soviel benutzt und so wenig Effekt ?? Boaah, dass wär mir die Arbeit nicht wert :/

Hübsch siehts aber aus

3. März 2011 um 18:30

Ja über das viele Produkte - dezentes Ergebnis wundere ich mich auch immer. Sieht man aber auch in sehr sehr vielen Blogs... da werden Produkte im Wert von 500€ benutzt und trotzdem sieht man wenig. Aber der kleine Effekt bewirkt ja trotzdem vieles, und wenn's dann ein wenig der Verschönerung dient, wieso nicht :) Man muss ja nicht immer aussehen als wäre permanent Karneval :)

@ Annika und Megana: Danke! <3

3. März 2011 um 20:57

Oooh, so hübsch! Sieht wirklich hinreißend aus :)

4. März 2011 um 01:36

mein lieber scholli hast du viele leser *__*
und dein blog ist voll toll =)
hab den gerade erst ganz ganz zufällig entdeckt =)
werde ihn öfter besuchen hihi

ich würde dich gerne privat etwas fragen, magst du mir ne mail schicken?
bitte mit tipp dann das du es bist xD

realsoulmate@web.de

Bianca
4. März 2011 um 13:17

ohh, das sieht echt mega schön aus!magst mal erklären wie du dein amu gemacht hast, bittebitteeee? ;)

LG aus freiburg :)

4. März 2011 um 20:53

nice =)

http://flauschviech.blogspot.com/

5. März 2011 um 16:09

@ Soulmate: Wenn du was von mir möchtest, solltest du mir nicht eher mailen?

@ Bianca: Ich schau mal, ob ich dazu komme und so, aber AMU Anleitungen findet man zu Hauf überall! :) LG zurück!

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)