Donnerstag, 3. Februar 2011

Neue Review Legende: Ich bin transparent + Buttons

Hallo ihr Lieben!

In den letzten Wochen, ja quasi schon Monaten, geht eine Grundsatzdebatte über Sponsoring, Gewinnspielen, Transparenz und Ehrlichkeit vor sich in der YouTube und Blogwelt. Ich möchte meinen Beitrag dazu leisten und habe zwei Buttons gemacht, die ich nun zu jeder Review zufügen werde, damit es transparenter ist. Ich habe bisher zwar immer deutlich erwähnt, wenn es gesponsert wurde, aber immer nur im Fließtext. Andere Blogger schreiben das auch gerne in Fontsize 8 ganz unten in den Blogpost. - Nun wird's bei mir auch visuell unterstützt.



Obwohl ich eine Legende für unnötig befinde, nochmal: PR Sample bedeutet, dass mir eine Firma bedingungslos (!) Produkte zum Testen zusendet, die ich ehrlich und gemäß meiner Erfahrung reviewe. Gekauft bedeutet, dass ich es mir selbst gekauft habe, es geschenkt bekommen habe von Freunden oder Familie, oder es aus irgendeiner anderen, unkommerziellen Quelle habe. Auf Basis des Wissens über die Herkunft des Produktes, habt ihr volle Transparenz und könnt euch eine Meinung über meine Beurteilung bilden. Die Idee habe ich übrigens schon ein wenig länger, und habe sie von einem amerikanischen Blog übernommen, der auch mit solchen Graphiken arbeitet :)

Wenn mir ganz langweilig ist, füge ich die Graphiken vielleicht auch in alte Reviews ein... :) Aber nur, wenn es WIRKLICH schlimm ist mit der Langeweile. Aber alle Reviews, die kommen werden, werden eine der Graphiken enthalten.

Gute Nacht und Schmuuuuus!!

Nachtrag: Wegen der Anfragen in den Kommentaren habe ich noch einige Buttons gemacht. Aber hey, bitte nicht beschweren, wenn ihr sie hässlich findet, es hätte ja keiner präzise Vorschläge! ;) Ihr könnt sie gerne benutzen, aber bitte auf eurem PC abspeichern (Rechtsklick: Speicher unter!) und selbst nochmal hochladen! - Zum anderen bedenkt, dass wenn so ein Button als erstes Bild in eurem Post auftaucht, es auch als Thumbnail im Dashboard zu sehen ist. Ich weiß ja nicht wie ihr das handhabt, aber ich mag das nicht so gerne :) Vielleicht wollt ihr das ja dann hinter ein anderes Bild setzen, oder in eine bestehende Graphik einfügen. Viel Spaß damit!

57 Kommentare

3. Februar 2011 um 01:51

Find ich gut! :) Und das Schweinchen ist putzig.

Anonym
3. Februar 2011 um 01:52

Super, die Idee!
Hast du was dagegen, wenn man die nachmacht? Ist ja im Sinne der Diskussion :)

3. Februar 2011 um 01:55

Danke! Nöö, jeder der mitmachen möchte, ist dazu aufgerufen! :) Kann ja noch einige Graphiken machen und bereitstellen, wenn das Anklang findet. Wenn nicht, dann nicht :)

Anonym
3. Februar 2011 um 01:58

Also ich würde sie benutzen! :) Wäre super, wenn du welche für alle bereitstellst!

3. Februar 2011 um 02:04

Also ich glaube nicht, dass das viele machen würden/werden... wenn ja, könnt ihr ja hier kommentieren, was für Designs euch vorschwebt, dann kann ich da einiges in Photoshop schrauben :)

3. Februar 2011 um 02:06

Tolle Sache! :) Ich unterstütze die Button-Sache gerne und finde es gut wie du das handhaben möchtest.

3. Februar 2011 um 02:17

Ich meine was für Designs euch vorschwebBEN... ist schon spät! *augenrubbel*

Danke Erbse. Ich find's auch gut, so ist ziemlich schnell klar, allein beim Draufgucken auf den Post, woher das Produkt kommt und man liest die Review vll mit anderen Augen als wenn man die Info erst ganz am Ende in Arial Font Size 7 sieht.

3. Februar 2011 um 02:20

Die Idee finde ich wirklich toll! :)
Ich habe es sonst auch unter den Post geschrieben (&meist im Fließtext erwähnt), die Buttons finde ich aber super süß & man sieht es einfach "direkt" ;)

Also ich würde es auch sehr toll finden, wenn du so etwas bereitstellen würdest & generell finde ich es klasse, dass es dich nicht stört, wenn andere es sozusagen "abkupfern" ;)

Liebe Grüße,
Melly

3. Februar 2011 um 07:14

Find ich gut, aber ich les auch den Text :D aber mir ist es ehrlich gesagt nicht so wichtig ob du es selber gekauft oder bekommen hast, mich interessiert deine Meinung dazu bzw. Swatchbilder, dass man gucken kann und ob dann selber bezahlt oder nicht spielt für mich keine Rolle, da ich mir bei dir sicher bin deine ehrliche Meinung zu erhalten =)

3. Februar 2011 um 07:28

Geniale Idee! Finde ich super!
LG

Cynne

3. Februar 2011 um 07:33

Ich finde die Idee auch sehr gut und werde mich mal mit Trace beratschlagen, ob wir das genauso handhaben werden!
Bisher haben wir es genauso gemacht wie du: es ist in Fließtext geschrieben und uns nett bedankt ;) Auch wenn wir noch nicht oft etwas zugeschickt bekommen haben (2 Mal), finde ich Transparenz den Lesern gegenüber wichtig. Ich finde es auch immer eigenartig, wenn auch auf Anfrage nicht "mit der Sprache rausgerückt" wird.

I like! :)

3. Februar 2011 um 08:09

Ich muss sagen ich finds wirklich gut und würde selbst auch solche Buttons verwenden. Habs bisher auch immer nur im Fließtext erwähnt bei Reviews...

Wäre echt lieb wenn du mal die Zeit finden würdest und welche bereitstellen könntest :)

Liebste Grüße und n dicken Schmatzer ;D
Sandy

3. Februar 2011 um 08:29

Oh, was für eine schöne Idee! (:
Finde ich toll, dass du auch für andere Blogger Buttons bereitstellen willst, mit Designfähigkeiten geht man ja zuweilen ziemlich egoistisch um ^^

So sehr ich auch für Transparenz bin:
Vielleicht wäre es auf Dauer trotzdem besser, zuerst ein Produktfoto und dann dein Label zu platzieren. Sonst stehen in den Dashboards und unter deinen Posts bald nurnoch kleine Schweinchen, weil die ja dann auch immer das Vorschaubild sind... mich stört es nicht, klicke deine Posts sowieso immer an ;) Aber ich denke es gibt schon einige, die im Dashboard selektiv nach Bild anklicken. Wär ja schade drum, wenn deine Posts dann nicht gelesen werden...

xxx
Lena

3. Februar 2011 um 08:44

Ich find die Buttons auch echt klasse und würd sie mir auch gerne mopsen :)

Tolle Idee, so weiß jeder ohne viel lesen zu müssen, was Sache ist. Manch einem scheint das ja wichtig zu sein.

3. Februar 2011 um 08:53

Hey :)
Ich finde die Idee super, auch wenn ich mich grundsätzlich nicht über Bereitstellung von Produkten für die Blogger aufrege, so lange die Meinung der Schreiber nicht dadurch beeinflusst wird, und ich kann die, die es tun, nicht nachvollziehen, da ja schließlich jeder davon profitiert und vor eventuellen Fehlkäufen bewahrt wird.
Aber ich finde es gut, wenn du das noch mal extra so in deinen Posts verdeutlichst :)
Da ich noch ziemlich am Anfang bin und nicht "gesponsert" werde, kann ich den einen Button nicht wirklich verwenden, aber sie sehen ja schon hübsch aus. Hast du toll gemacht.
Vielleicht könntest du noch welche machen, die irgendwie farblich unterschiedlich sind, sodass für jeden Blog etwas farblich dabei ist. Nur so ne Idee.

3. Februar 2011 um 09:13

Ich finde es gut, eigentlich mehr als gut.

In letzter Zeit bekommen ich bei bestimmten Blogs, die ich verfolge -auch amerikanische- Sodbrennen beim Lesen bzw beim Schauen von YT Videos. Zugegeben es hat schon was gedauert, weil man ja nur Leuten folgt, die einem sympatisch sind - Glückwunsch, du bist mir sympatisch *lach* - und da habe ich eher ein blind eye.

Schön fände ich auch eine Kennzeichnung von Affiliate Links. Gegen diese habe ich nichts, durch diese habe ich schon einige Dinge entdeckt, die mir in den unendlichen Weiten des Internets sonst wohl verborgen geblieben wären, ABER ich will es wissen, vor allem wenn es vorher eine Review zu Produkten gab.

Schön finde ich aber, dass ich für eine Handvoll (nicht so wörtlich nehmen, sind mehr als 5) Blogger/Youtuber meine Hand ins Feuer legen würde bezüglich ihrer Ehrlichkeit.

3. Februar 2011 um 09:34

Diese Idee ist super. Ich hasse nichts mehr beim Bloglesen, als wenn ich nicht weiß ob das Produkt zugeschickt worden oder selbst erworben worden ist. Ehrlich, ich hasse es und habe keine Lust überall rumzusuchen, ob denn nun eine Erklärung zu den Besitzumständen kommt. Und ja, bitte entwirf ein paar Buttons, die alle Blogger bei Bedarf verwenden können. Ich vertraue auf deinen Einfallsreichtum, weil mir grad nichts einfällt ;)

3. Februar 2011 um 09:41

Ich finde es eigentlich unnötig und denke, daß ein Hinweis im Fließtext reicht. Ich frage mich, ob manche Leute an Gewinnspielen wirklich NICHT teilnehmen, wenn der Gewinn gesponsort ist. Oder ob eine Review NICHT gelesen wird, wenn der Gewinn gesponsort ist. Also wozu seitens der Leser so einen Aufriß machen wenn es hinterher eh egal ist?
Abgesehen davon muß hinterher trotzdem jeder selbst probieren, ob die ihm die Produkte zusagen. Ach ja, ich bin von dieser Diskussion irgendwie total genervt...

Deine Beweggründe für diese Graphiken verstehe ich aber und finde sie auch ganz niedlich. :)
lg

3. Februar 2011 um 10:07

Zunächst mal: Super Idee, schön dass Du sowas umsetzt!

Ich denke schon seit einiger Zeit drüber nach - vielleicht könnte man einfach mal eine blogübergreifende Aktion starten, bei der jeder Blogger der mitmachen möchte solche Buttons auf seinem Blog verwendet und das auch ganz klar kommuniziert.

Verbunden vielleicht mit einer deutlichen Ansage an potentielle Sponsoren, dass man zu Produkttests nur bereit ist, wenn diese objektiv und ohne Beeinflussung erfolgen können. (Wenn etwas Mist ist, dann schreibe ich das auch!)

Ich habe das Thema jetzt auf verschiedenen Blogs gesehen; es setzen sich viele damit auseinander, vielleicht sollten wir uns einfach mal alle zusammentun...

3. Februar 2011 um 10:08

Süße Idee :) Ich habe irgendwann mal angefangen, wie du schon so schön sagst, unter meinen Blogpost einen zwei-Zeiler zu hinterlassen wenn ein Produkt gesponsort ist. Viele schreiben gar keine Notiz hin wenn Dinge gesponsort sind und ich finde es für mich ausreichend das Ganze in kurzer Textform hinzuschreiben :) Vorallem weil ich auch die normale Schriftgröße verwende ;)

Aber bei so nem süßen Schweinchen wäre es wirklich eine Überlegung wert sich auch sowas zu machen ;)

3. Februar 2011 um 10:14

Schöne Entwürfe!
Die passen zu Dir und zum Blog.

*knuddel*

LG Britta

3. Februar 2011 um 10:54

Ich finde die Idee mit den Buttons toll - würde auch gerne welche haben wollen <3

http://trendcheana.blogspot.com/

3. Februar 2011 um 10:57

Ich würde das auch gerne machen. Hättest Du was dagegen, da noch Buttons für die Allgemeinheit zu machen?

3. Februar 2011 um 11:03

Bitte mehr solcher Grafiken, ich würde dann auch gerne mopsen kommen :)

3. Februar 2011 um 11:18

Sehr gute Idee und die Grafiken sehen toll aus.
Bisher habe ich immer nur erlebt, dass Leute sich über Reviews von Testpaketen aufgeregt haben, weil sie nicht richtig lesen konnten. Da wurden gerne mal überlesen, dass die Produkte gesponsort waren.
Ich fand diese Diskussionen immer sehr mühselig und fruchtlos, deshalb hoffe ich, dass dir das mit diesen Buttons nicht mehr passiert.

3. Februar 2011 um 11:56

klasse idee ich schreibs zwar immer gut leserlich in meinen bericht ob selbst gekauft oder "gesponsort" aber für die gaanz dusseligen übernehm ich auch die grafiken ;o)

3. Februar 2011 um 12:32

Ich finde das schweinchen süß!

Ich habe nie angezweifelt, dass auf Blogs ehrliche reviews geschrieben werden, außerdem wird ja immer erwähnt, wenn man Produkte zugeschickt bekommen hat. Wenn viele jedoch so misstrauisch sind, dann finde ich die Idee ganz gut und dass du dir solche Mühe gibst Transparent zu sein ebenfalls :)

3. Februar 2011 um 12:56

OH das ist ne gute Idee würde auch mitmachen!Das Schweinchen ist übriges putzig :)

3. Februar 2011 um 12:56

Ich find's gut Jettie, so kannst dir die Vorwürfe wenigstens ersparen :)

3. Februar 2011 um 13:09

Die Idee finde ich großartig. Ich fand es bisher schwierig zu schreiben: das habe ich selbst gekauft - das klingt irgendwie komisch, aber wenn nix dabei steht, ist es auch irgendwie seltsam. Finde ich toll und werde sicher klauen.

3. Februar 2011 um 13:35

Du hast mal wieder die besten Ideen! Du kannst stolz auf Dich und Deine Kreativität sein, ich kann sowas überhaupt nicht, denke immer zu mechanisch. Wenn es Dir nichts ausmacht, würde ich auch gerne auf Deine Buttons zurückgreifen.

3. Februar 2011 um 13:40

Die Buttons sind toll!!! Wenn ich das kann, darf ich die auch in meinem Video benutzen? Natürlich mit Erwähnung der Künsterlin! :D

3. Februar 2011 um 13:46

Die Idee ist echt süß auch wenn ich es irgendwie traurig finde, dass so etwas nötig ist um sich vor Vorwürfen/Anfeindungen zu Schützen.

3. Februar 2011 um 13:55

Find ick jut!

Dachte nur im ersten Moment, "gekauft" bedeutet, Deine Meinung wurde bezahlt...
Gut, dass Du es nochmal formuliert hast, ich hätte sonst gedacht "Boah, die kriegt aber viel Kohle für ihre Reviews..." :)

3. Februar 2011 um 14:10

@ Talasia: Das ist schön, dankeschön! Rein psychologisch könnte es theoretisch allerdings einen Unterschied machen, und von daher habe ich mich entschieden den Weg der offensichtlichen Kennzeichnung zu gehen. :) Aber ich danke für dein Vertrauen, ich stehe hinter jedem Wort, was ich schreibe :)

@ Alle: Ich finde es im Grunde genommen viel einfacher, zack, ein kleiner Button, statt im Fließtext viel Atem dafür zu verschwenden zu sagen "Frau XYZ von ABC war so lieb mir bedingungs- und kostenlos blahblah zur Verfügung zu stellen, vielen Dank, aber ich bin natürlich in der Meinung ehrlich." Demnächst mach ich einfach zack, Button, jut ist!

@ Lena: Das, was ich habe, sind keine Designfähigkeiten :D Aber ich versuche natürlich mein bestes. Und ich bin ECHT erstaunt, dass du soweit mitgedacht hast, mir ist das nämlich auch aufgefallen, dass das keine gute Idee ist. Man muss/sollte ja den Button recht hoch platzieren, damit man direkt eingangs sieht, aha, so läuft der Hase. Aber dann ist er auch immer das Vorschaubild im Dashboard... Ich persönlich denke, dass ich nun den Button immer in eine Graphik einbauen werde (ächz, mehr Aufwand), aber werde die Thematik auch nochmal ansprechen. Ich hätte auch keinen Bock auf eine schweinische Überflutung im Dashboard, falls das tatsächlich andere Blogger auch nutzen wollen ;) Thanks for your concern!

@ Anja: Danke :) Das Problem ist, dass Affiliate Links (hast du auch Pixiwoo gesehen, wo die das ganz klar gesagt haben? XD) ganz wenig Leute haben, und das sind eher größere Blogs. Diese sind aber auch fast immer ersichtlich (ich sehe das zumindest, auch ohne Kennzeichnung).

@ Lyndywyn: Ich verstehe deine Genervtheit, aber ich finde die Diskussion interessant. Endlich passiert mal was, Dinge werden ausgesprochen, zwar wid auch viel aufeinander gezeigt und mit Schlamm geworfen, aber besser als wenn diese Diskussion und Hetzerei heimlich im Dunkeln weitergehen würde. Ich denke schon, dass es einen Unterschied machen KÖNNTE (!! nicht MUSS), weil es rein psychologisch und volkswirtschaftlich einen Unterschied macht. Wenn man beispielsweise etwas bekommt, was man nicht kauft, dann hat es einen unterschiedlichen Wert für denjenigen... ich will nicht zu tief in die Materie gehen, aber für alle die's nicht interessiert woher das Produkt kommt, der kann ja die Buttons ignorieren. Für diejenigen, DIE es interessiert (die augenscheinlich momentan die Mehrheit darstellen), ist es ein Pro und Plus. :) LG

3. Februar 2011 um 14:10

@ Andrea: Klar zusammentun ist immer was Feines. Ich habe noch nie ein Angebot bekommen bei dem ich gefragt wurde, dass ich es positiv reviewen soll. Bei mir lief es bisher mit 100%iger Meinungsfreiheit ab, und so wird's auch bleiben. Wenn jemand mich anspricht und mir schon Bedingungen stellt, dann kann er sich seinen Scheiß auch in den ***** stopfen! Zum Glück ist das noch nie passiert.

@ Britta: Ich = Schwein, Button = Schwein? :D *knuff zurück*

@ Melina: Das hat für mich nichts mit dusselig zu tun, ich werd mir nen Teufel tun und meine Leser dusselig nennen! XD Es geht einfach um Transparenz. Ja, ich habe es bisher immer mehrzeilig erwähnt, wenn etwas nicht selbst gekauft war, aber um jegliche "Verwechslung" zu unterbinden, kommt der Button ins Spiel. Easy :)

@ Tara: Danke! Es gab schon einige Blogs, wo ich misstrauisch wurde bzgl. der ehrlichen Meinung... vielleicht abonnier ich einfach die falschen :)

@ Magi: Ja, finde ich auch komisch, hört sich an wie "Das habe ich mir von meinem Taschengeld gekauft heute, schön ne, Lipgloss".

@ Tiffy: Danke für die lieben Worte! Aber sooo kreativ ist das nicht mit den Buttons XD Wie gesagt, es war ein bisschen Ideenklau, aber Umsetzung 100% von mir ;))

@ Tine: Klaro!! Ich mach noch mehr, dann ist die Auswahl größer XD

@ Noramausilein: Ich mache das nicht zum Selbstschutz, sondern weil ich Vorwürfen vorbeugen möchte und zeigen möchte, dass ich nichts zu verstecken habe. De facto habe ich noch nie den Vorwurf gehört, dass meine Meinung nicht echt sei. :)

@ Vee: Hahaha, ja ist mir später auch aufgefallen, dass "gekauft" n bisschen doof rüberkommt ne... so "Isch bin jekööft"... nene, das änder ich später auch nochmal!

3. Februar 2011 um 14:49

Super Idee, ich liebe Transparenz :D

3. Februar 2011 um 15:40

Find ich ne klasse Idee! Aber bei dir hatte ich bis jetzt auch immer das Gefühl, dass du deine eigene Meinung vertritst und nicht kaufbar bist :D

3. Februar 2011 um 16:40

Du kennst meine Meinung zum Thema ja vielleicht schon von den Beautyjunkies. Ich finde deine Idee toll und werde auch weiterhin ausdrücklich dazuschreiben, wenn mir etwas gesponsort wurde. Ob ich unbedingt noch Grafikbuttons dazunehmen werde, überlege ich mir noch. LG

3. Februar 2011 um 16:48

Und ich dachte, du hast was durchsichtiges an ^^
Schöne Idee von dir und putzige Buttons =D

3. Februar 2011 um 17:02

Danke für die Mühen. :) Habe mich gleich mal für das letzte Exemplar entschieden.

LG

3. Februar 2011 um 18:06

Ich hab unten auf meiner Startseite deine Buttons eingebaut und dich auch erwähnt. Wenn das für dich so nicht in Ordnung ist, sag' mir bitte einfach Bescheid. :)

3. Februar 2011 um 18:46

tolle idee...is das ok, wenn ich auch welche bastel? und als insoiration dich linke?

3. Februar 2011 um 18:51

Bin mit allem d'accord, Erbse! Vielen Dank!

SaLa, tob dich ruhig aus :)

3. Februar 2011 um 19:03

Schöne Buttons hast du da gemacht! :)

Liebste Grüße,
Linh
http://linhsfashionworld.blogspot.com/

3. Februar 2011 um 19:07

Super Sache, ich werde mich da auch mal dran bedienen :)

4. Februar 2011 um 23:29

Schöne Idee Jettie. Werde ich vielleicht auch übernehmen. :)
LG Petra

5. Februar 2011 um 01:55

Super tolle Idee,die süßen Buttons werd ich in Zukunft auch gebrauchen,so kann sich wenigstens keiner beschweren.
Nun hast du ne Button-Bewegung gestartet :D

LG

7. Februar 2011 um 23:29

Super Aktion. Finde ich gut. Ich glaube, damit fühlen die Leser sich momentan auch wohler, weiß ja niemand mehr, wo er wirklich dran ist... schade eigentlich. :)

8. Februar 2011 um 12:44

Wirklich coole Aktion - ich werde die in Lila speichern.
Danke fürs erstellen, ich finde die Aktion super ^^

10. Februar 2011 um 12:39

Wünderschön sind die Buttons, und eine gute Idee mit der Tranparenz, wobei ich bei meinen Schätzchen den Sponsorer immer dazuschreib!Aber was tut man nicht alles *buttonsklau*, vielen Dank fürs erstellen!!! :*

27. Februar 2011 um 19:45

Ich habe einen der Buttons jetzt auch benutzt und dich als "Credit" angegeben. ;) Vielen Dank fürs zur Verfügung stellen!

24. April 2011 um 15:03

Ich finde die Buttons echt gut und werde sie auch benutzen. vielen Dank!

24. Februar 2012 um 16:57

Also ich kann mich den Mädels nur anschließen und wollte fragen ob ich sie auch nutzen darf :3
Werde dann dich auch auf meinem blog wegen den Buttons erwähnen :)

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)