Freitag, 21. Januar 2011

Passionierter Lambada

Hallo ihr Lieben!

Im Rahmen meiner Suche nach meinem perfekten Nagelrot stelle ich also die nächsten zwei roten Lacke vor, die ich gekauft habe. Der eine Swatch ist ein wenig aus dem Bild gegriffen, aber ich denke, die Farbe kommt trotzdem deutlich genug rüber ;)


  • P2 - Passion (8ml, 1,55€ DM): Dieses Rot ist relativ dunkel und ein winziges bisschen bräunlich (ich würde es spontan "Karminrot" nennen). Ich hätte ihn mir aus eigenen Stücken nicht gekauft, aber sein Name fiel recht oft in euren Empfehlungen und ich dachte für 1,55€ sei es kein schmerzhafter Verlust. Ich kann aber nach genauer Betrachtung der P2 Theke sagen, dass im jetzigen Sortiment kein einziger Lack von P2 ein wirklich tolles, reines Rot darstellt. Diejenigen, die das Potenzial hätten, haben das falsche Finish für mich... Schade. Er ist auch schon fast ein wenig zu sheer, für meine Bedürfnisse. Schade, ich hätte nicht gedacht, dass dunkelroter Lack so sheer sein kann! Aber P2 und Catrice belehren mich eines Besseren. Fazit: Nicht mein perfektes Rot, da zu langweilig, dunkel und braun


    • Gosh - Lambada (8ml, 6,99€ NL, GB, DK): Dieses Rot knallt schon richtig toll. Jedes Mal, wenn ich ihn trage, werde ich gefragt, was für eine Farbe das ist... und ich antworte immer Ferrarirot. Ich weiß nicht, ob es wirklich stimmt, da ich keinen besitze, aber so stelle ich mir das zumindest vor. Er hat eine furchtbar tolle Haltbarkeit (7 Tage kaum Tipwear, ohne Topcoat) und kommt für mich dem wahren Rot schon sehr nahe. Es ist auch kein Tomatenrot, vor dem ich ein wenig Angst habe, da es leicht so billig aussieht, meiner Meinung nach. ;) Fazit: Warm warm warm, wir sind nah dran! Ich schaue mich nochmal um, ob in meiner Sammlung noch etwas Besseres auftaucht ;)

    Weitere Nagellacke im Test (durchgestrichen = schon vorgestellt):
    • Catrice - Let's Talk About Barrie (10ml, 2,49€)
    • Catrice - Caught on the Red Carpet (10ml, 2,49€)
    • Gosh - Lambada (8ml, 6,99€ NL, GB, DK)
    • P2 - Diva (8ml, 1,55€ DM)
    • P2 - Passion (8ml, 1,55€ DM)
    • Essie - Jelly Apple (15ml, 4€ ebay, 12€ Douglas)
    • Essie - Limited Addiction (15ml, 4€ ebay, 12€ Douglas)
    • OPI - Red my Fortune Cookie (15ml, 5€ ebay, 16€ Douglas)
    • OPI - Bullish on OPI (15ml, 5€ ebay, 16€ Douglas)

    24 Kommentare

    Anonym
    21. Januar 2011 um 13:04

    Hallo MPJ,

    hat dir schon mal jemand den Lack von Models Own empfohlen ("Red Alert")?
    Das ist für mich das roteste Rot ^^

    Liebe Grüße
    Bela

    21. Januar 2011 um 13:16

    Dann noch viel Erfolg bei der Suche!

    LG, schönes Wochenende.
    A.D.

    21. Januar 2011 um 13:22

    Passion=Omma
    Lambada=Yeeeeeah, I like!

    21. Januar 2011 um 13:39

    P2 Diva ist mein perfektes rot! wobei es von P2 auch noch eine hellee Variante gibt, die ich mag... muss zuhause mal schauen und werde dich unterrichten. Sieht nämlich auf den Nägeln sehr viel toller als in der Flasche aus.

    21. Januar 2011 um 14:45

    ich hab den P2 Diva weil ich ein rot wollte, aber das ist eher ein rötliches DUNKEL DUNKEL braun, was ab und an... tendenziell eher schwarz wirkt, wie ich finde. das fällt für dich dann bestimmt in die Oma Kategorie.

    Tina
    21. Januar 2011 um 15:51

    gosh lambada ist nach wie vor DER knaller schlechthin. die schlechte nachricht ist, dass ich heut meinen letzten tag in amsterdam habe, zum kruidvat gesteuert bin und mir den gosh lambada noch holen wollte - aber ALLES AUSVERKAUFT :(. Ganz großes Kino. Wenn du mehrere auf Lager hast, kann man dann bei dir einen kaufen? Das wäre sehr gut :). Viele liebe Grüße, Tina

    21. Januar 2011 um 16:31

    Schon mal dran gedacht, dir das perfekte Rot selbst zu mischen?

    21. Januar 2011 um 17:53

    wow, der goshnagellack ist wunderbar, so sieht für mich das perfekte rot aus :)

    <3

    Anonym
    21. Januar 2011 um 22:44

    Der Gosh Lambada ist sooo schön, weiss jemand, wo ich den im Internet kaufen kann?

    21. Januar 2011 um 23:59

    Lambada löst bei mir sofort den *Haben Will* Reflex aus :-D

    22. Januar 2011 um 10:23

    Ich weiß nicht ob es das ist was du suchst, aber schau dir mal den Nagellack "It's hot" von p2 an!
    Geht, soweit ich das beurteilen kann, in Richtung Gosh "Lambada".
    Ich mag den p2 Lack gerne, weil die Farbe für mich wirklich das perfekte Rot ist :)

    Minnie
    22. Januar 2011 um 11:36

    Ich hätte dir ja jetzt den "Limited Addiction" von ESSIE vorschlagen wollen, aber der steht ja schon auf deiner Liste ;-)! Im Moment ist er mein Lieblingsrot, wobei er mir fast schon einen Ticken zu hell und daher schon fast ein wenig "Techno-mässig" (oder wie auch immer du das genannt hattest) war. Habe nur das kleine Fläschchen aus dem 4er-Set, mir gefällt er aber mittlerweile sehr super!

    22. Januar 2011 um 15:32

    Puh. Passion mag ich absolut gar nicht.
    Erinnert mich stark an unappetitliche Sitzungen beim Arzt.
    Meine drei allerliebsten Rottöne sind Folgende:
    ~ china glaze - Ruby Pumps (ach was)
    ~ china glaze - Cherry Pie
    ~ MAC - Bad Fairy (oder auch das OPI-Dupe dazu)

    22. Januar 2011 um 16:12

    Beide sehen klasse aus; aber der P2 gefällt mir ein Tickchen besser.

    Viele liebe Grüße an Dich!

    22. Januar 2011 um 16:43

    Hi!
    Ach ja das leidige Thema... Ich war auch laaange auf der Suche nach dem perfekten Rot!
    Ich hab meins gefunden!
    Zum einen P2 It's hot, macht dem Namen alle Ehre, ein echtes sattes, heißes rot, du verstehst ;-)
    Zum anderen, wenn es mal etwas "gedeckter" klassischer sein soll, dann China Glaze "China Rouge" Es ist einen Ticken dunkler, aber trotztdem noch ein richtiges rot, nur aben nicht so ein "Signalrot" wie P2 "It's hot".
    Ich hoffe, deine Suche hat bald ein Ende und du wirst glücklich und zufrieden mit deinem perfekten Rot!
    LG

    Anonym
    22. Januar 2011 um 19:40

    Meine liebsten Rottöne sind momentan Limited Addiction und Jelly Apple von Essie. Ich bin schon gespannt, wie sie dir gefallen! :)

    GLG, Julie

    23. Januar 2011 um 19:44

    ich bin froh dass du den P2 passion nagellack geswatcht hast - weil genauso einen habe ich gesucht :D ich persönlich finde das rot perfekt ;)

    Anonym
    23. Januar 2011 um 21:05

    den coral polish von eyeko finde ich nicht schlecht...

    27. Januar 2011 um 21:26

    Da Flormar jetzt auch online bei Douglas bestellbar ist, schau dir doch mal die Farbe 228 an. Das ist ein sehr schönes beeriges Rot.

    Viele Grüße
    A.D.

    www.restaurant-am-ende-des-universums.de

    28. Januar 2011 um 15:42

    wuuhu, ich han einen Nagellack von einer sehr guten Freundin geschenkt bekommen und es ist MEIN rot überhaupt geworden! Die Farbe '06 deep red' von Maybelline Jade. Ich finde ihn aber gar nicht sooo deep. Er hält super und das Pinselchen ist geil! Vielleicht ist er für dich einen Versuch wert?

    29. Januar 2011 um 02:11

    Mein "Perfektes" Rot ist der "It`s hot"- Nagellack von P2. Nicht zu knallig, aber auch nicht zu dunkel.

    Anonym
    6. September 2011 um 22:46

    Ich bin grad bei zu Besuch meinem Bruder in Holland und hab mir den Lambada gekauft! Ein wirklich perfektes Rot, ich bin begeistert! :) Er trocknet außerdem recht schnell und ich finde er ist auch mit einer Schicht schon recht deckend. Mein (altes/anderes) lieblings Rot ist etwas dunkler, den Fishnet Stocking von essie oder auch den Candy Apple von Maybellines Colorama finde ich auch sehr schön.

    Viele Grüße, Aisha

    6. Januar 2012 um 22:30

    Ich muss dich als Russian Red Expertin einfach fragen: Kann es sein, dass Lambada so ähnlich ist? Bzw. hast du eine Russian-Red-Rot-Empfehlung?
    Liebe Grüße

    Kommentar veröffentlichen

    Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)