Donnerstag, 2. Dezember 2010

Über den Tellerrand geschaut

Hallo ihr Lieben!

Ich bekomme via Twitter und E-mail sehr viele Anfragen zu Shoppingtipps in Holland, und ich habe bereits in einigen Posts versucht eine kleine Guideline zu skizzieren, für Leute die schnell mal über die Grenze hopsen wollen, um einzukaufen, urlauben, oder äh... andere Dinge in Holland zu machen.

Bereits von mir verfasste Posts mit niederländischem Bezug:
- Sephora Guide für die Niederlande
- Primark Guide für die Niederlande
- Gras, Outlets und Vibratoren - Guide :)

Die gängigsten Drogerien sind:
- Kruidvat
- Etos

Und obwohl ich mich eventuell ein bisschen besser auskenne diesbezüglich, möchte ich euch trotzdem einige niederländische Gurus vorstellen, die ich sehr gerne lese (oder eher entziffern) und allesamt gebookmarkt habe! Ihre Infos sind nämlich noch akurater, besser und schneller als meine! :) Man mag gar nicht glauben, dass in es auch hardcore Beautyjunkies in einem so kleinen Land mit so einer handvoll Einwohner gibt, aber bei den Holländern scheint eher Qualität als Quantität zu gelten, denn ich finde sie alle top. Das kann ich leider nicht von all unseren deutschen Gurus behaupten :) Wer sich also ein bisschen an die niederländische Sprache rantraut, wird dort gut aufgehoben sein. Sie ist nämlich nicht anders als viele Plattdialekte in Westdeutschland (Isch han da anne Kölner jedacht, oder an de Öcher!). Im Übrigen, solltet ihr Fragen haben - die Mädels sind alle sehr kompetent, was die englische Sprache angeht, manche sprechen auch Deutsch. Könnt also gerne auch dort eure Fragen loswerden :)


 Lushious Beauty - Das sind zwei Damen, die den Blog mit Herzblut gestalten! Sie sind immer top aktuell, behandeln auch Marken wie Illamasqua, NARS, OPI, Essie, MAC, aber auch Drogeriemarken. Ich würde sie von der Aktualität vergleichen mit Magimania oder I&A. Die Qualität ist top - hier habe ich als allererstes Swatches von der kommenden MAC & Marcel Wanders Kollektion gesehen, sowie die Vorschau auf die nächsten 3-4 Catrice LEs, die die Mädels fälschlicherweise gepostet haben ;) Sie sind unheimlich freundlich, professionell und wissen immer über die neusten Beautynews Bescheid, da sie stets zu offiziellene Presseevents eingeladen werden! Hier schaue ich fast jeden Tag vorbei.



Beautygloss - Eine Dame mit russischen Wurzeln, die auch immer zu Modeschauen eingeladen ist und professionell Models schminkt. Sie ist sehr sympathisch, gibt sich viel Mühe mit ihrem Blog und behandelt auch beautyrelevante Themen aus den etwas entfernteren Bereichen, wie z.B. Zahnpflege, usw. :) Sie ist bemüht auch stets Marken vorzustellen, die hier nicht so bekannt sind und wird tatsächlich oft erfolgreich von ihnen gesponsort und deckt damit eine interessante Sparte der schwer zu beziehenden Produkte ab. Interessant geschrieben, professionell gemacht! Cooli!



What a Beauty - Zwei Holländerinnen namens Sanne und Linda, welche sehr beliebte holländische Namen sind, vom Typ her verschieden und sehr originell. Sie zeigen Hauls, Tipps und Tricks, Einkaufstipps und auch ein bisschen Fashion und Accessoires. Ich finde sie sympathisch, herzlich und verstehe kaum ein Wort von dem Gequatsche in ihren YouTube Videos, finde es aber höchstamüsant ihnen zuzuhören :))



NikkieTutorials - Sie ist bei vielen bereits sehr bekannt, da sie in den Videos Englisch spricht und von daher eine breitere Masse erreicht. Als ich sie entdeckte war sie blutjunge 15 Jahre alt, sautalentiert im Handwerk des AMU-Zauberns und quietschfidel und aufgedreht. Sie hat halt noch die Energie und Dynamik eines jungen Mädels, was aber ihr Talent nicht minder faszinierend macht. :) Wer also Böcke auf bunte, ausgefallene und artistische AMUs hat, bitte zu Nikkie! Sie ist übrigens auch die meistabonnierte Guru-Uschi in den Niederlanden :) Tipp: Wenn man ihr zu lange zuschaut, hat sie ein gewisses Nervpotenzial... ;) Also nicht überreizen!

Man muss nicht immer nur zu den Amerikanern oder Engländern rüberschielen und schauen, was die denn Tolles haben. Oft ist das Gute ganz naheliegend und man merkt es nicht! Ich wünsche den Mutigen viel Spaß beim Stöbern auf den holländischen Blogs! ;) Success, tot ziens en knuffels!!

8 Kommentare

2. Dezember 2010 um 20:21

Na denn mal: Hartelijk bedankt!

Wer auch noch einen guten Blog hat ist diese Dame: http://www.beautytreat.nl/

3. Dezember 2010 um 02:08

Ich sachet immer wieder: man darf die Dutchmens nicht unterschätzen. *gewissaufdieSchulterklopf* :D

"oder äh... andere Dinge in Holland zu machen."
Da halte ich jetzt mal lieber die Klappe, was damit jemeint sein könnt, mir fallen sporadisch 2 Dinge ein. :rolllach:

(Im sch**ß Blogger fehlen definitiv SMILEYS!)

3. Dezember 2010 um 09:47

Danke für den Post, da sind einige interessante mit bei!

Die Karamell Seife ging wech wie nichts, komisch, dass Deine noch so voll ist :-D.

Viele liebe Grüße meine liebe mpj
und einen tollen Freitag!

Britta

3. Dezember 2010 um 12:16

Ohhh den Post find ich großartig <3
Lushious Beauty kannte ich schon.. die anderen noch nicht!!

Anonym
3. Dezember 2010 um 12:48

also, nikkie kannte ich vor deinem bericht schon, und sie ist wirklich der hammer. mit 16 hätte ich mich nie so schminken können...respekt! :-)

3. Dezember 2010 um 14:36

Danke fürs Vorstellen! Ich werde das nachher mal ausgiebeig durchstöbern.
lg

4. Dezember 2010 um 15:07

super toll !
ich fahr das nächste wochenende vllt nach holland, schau mal was es so gibt bei den nachbarn :)

xo lala

http://lala-tulpe.blogspot.com/

9. Januar 2013 um 17:00

Werde mir die Blogs mal ansehen :)

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)