Montag, 6. Dezember 2010

Themenwoche Intro... Ächz! - The Balm!

Hallo ihr Lieben!

Ich bin ein bisschen sehr stolz euch diese Woche als Themenwoche ankündigen zu dürfen, welche ich zusammen mit Tine von den Lipglossladys und Frau Shopping, gesponsort durch Janine / PinkPüppi von Shades of Pink, schmeiße!


Diese Woche wird es sich (fast ausschließlich) nur um die Marke "The Balm" bei mir auf dem Blog drehen. Die 3 entzückenden Damen, wie auch die Marke finde ich prima-geilo und von daher hoffe ich, dass ihr hieran auch Gefallen findet. - Ich werde dennoch zwischendurch auch Posts zu anderen Themen versuchen zu gestalten, falls ihr kein Interesse an The Balm habt. Wir werden jeden Tag zu 1-2 Produkten etwas erzählen und versuchen nicht das gleiche Produkt an einem Tag zu reviewen, damit Leser, die uns alle im Blogroll haben, nicht denken sie säßen in einer Zeitschleife fest :)

Also, wat is dat, dat "The Balm"? -  The Balm ist eine amerikanische Kosmetikmarke, die preislich knapp über L'Oréal und knapp unter MAC einzustufen ist. Die Marke möchte vermitteln, dass Kosmetik Spaß macht, schnell geht und für Frauen jeden Alters ist! Die Gründung der Firma fand erst im Jahr 2000 statt, durch eine Dame, die ursprünglich Produktionsassisstentin werden wollte, sich dann aber doch dazu entschloss, den ganzen Tag mit Make Up rumzumantschen! :) Das Design der Produkte ist der Eyecatcher schlechthin - nostalgisch, Pin Ups, verspielt und immer ein bisschen verrückt!

"The Balm" und ich! - Ich persönlich wurde das erste Mal auf die Marke aufmerksam, weil vor einiger Zeit in den Düsseldorfer Douglassen kleine Displays von "The Balm" aufgebaut wurde. Dieses Interesse wurde genährt durch das schöne Blush "Hot Mama", welches mir über und über empfohlen wurde, und ich dann schlußendlich gehault habe! Auch Magi berichtete öfter mal von dieser Marke und hat ihren Teil auch dazu beigetragen.

Und warum sollte uns das jucken? - The Balm hat eine tolle Philosophie, von der ich weiß, dass einige von euch sie sehr gut (und süß!!) finden werden. Das ganze The Balm Team in San Francisco besteht aus tierlieben, talentierte und tothübschen Mädels, und... drei Möpsen! Das ist kein Rechenfehler, sondern die Wahrheit. Und da sie so tierlieb sind, betonen sie immer wieder gerne, dass für die Produkte der Firma keine Tierversuche gemacht werden. Dafür haftet der Mops mit seiner Perlenkette ;) Die Verpackungen sind zuckersüß und das Tollste - Einige Produkte sind sehr überzeugend, wie ihr in den folgenden Tagen sehen können werdet. ;)

Ich hoffe ich habe ein bisschen das Interesse bei euch wecken können, und dass ihr die nächsten Tage bei einem von uns dreien (sehr gerne auch bei uns allen dreien simultan!) vorbeischauen werdet. Schmuuus

16 Kommentare

6. Dezember 2010 um 09:36

das mit den Möpsen wusste ich nch gar nciht :D freu mcih schon auf die Berichte!

6. Dezember 2010 um 09:40

Ui, spannend!
Ich liebäugel ja schon länger mit The Balm Produkten...

6. Dezember 2010 um 09:41

wuahhh coooooool!!!

Genau mein Thema <3
Ich liebe ja meine Shady Lady Vol. 2 Palette heiß und innig!!!

6. Dezember 2010 um 10:02

Oh ich bin gespannt. Die the Balm Produkte sprechen mich ziemlich an (unter anderem sind die Pin Up Motive dran schuld- is kla nee?!Bei mir auch nichts anderes zu erwarten (-; )
Toll toll toll isch warte schon janz gespannt ;-)

6. Dezember 2010 um 10:32

und 3 Möpse. Klasse! Weißt ja, dass jetzt noch mehr Schmuddelgoogler auf deiner Seite landen werden ;-)

The Balm find ich großartig. So richtig was für Verpackungs-Junkies!

6. Dezember 2010 um 10:34

Ne Dawn, den Schuh zieh ich mir nicht an! Das sind doch nun mal drei Möpse. Wie kann man das denn elegant das Wort umschiffen? ;)

6. Dezember 2010 um 10:46

Du hättest ja schreiben können: 3 Vertreter der Hunderasse "Mops" oder so ;)

Ich bin gespannt, weißt ja noch, wie ich auf den Aufsteller in DD gesabbert hab ;)

6. Dezember 2010 um 10:53

Au JA! Ich bin begeistert! Ich finde the Balm und möpse toll! :D

6. Dezember 2010 um 11:10

Hehe ;) war doch Quatsch ;)

Ich hoffe der Douglas reduziert die Sachen bald ;)

6. Dezember 2010 um 11:41

Ich bin auch schon sehr gespannt und freue mich auf die Themenwoche! :-)

The Balm Produkte kenne ich nämlich auch nur oberflächlich... Ich habe einmal dieses hochgelobte Puder ausprobiert (Name ist mir mittlerweile schon entfallen :-( ) und es gefiel mir überhaupt nicht...
Habe ansonsten auch nur noch einen Overshadow.

Hoffe ihr fixt nicht zu sehr an! ;p
Liebe Grüße

6. Dezember 2010 um 11:48

Da freu ich mich jetzt schon drauf :D

6. Dezember 2010 um 12:48

Da bin ich auch gespannt! Gerade das Sexy Mama Puder interessiert mich sehr. Aber der Rest auch, weil ich die Marke leider auch nur aus dem Internet bis jetzt kenne :)
Liebe Grüße,
Amelie

6. Dezember 2010 um 12:57

Oh toll, das verspricht ineteressant zu werden und meinem Informationsbedarf an The Balm nachzukommen.

7. Dezember 2010 um 06:14

Drei Möpse????? reicht FF Grösse nemehr????
Ist das jetz der neuester Trend aus USA??????

Spass beiseite-solche Unternehmen finde ich toll!!!!!
Kann noch 4 Katzen beisteuern.....

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)