Sonntag, 28. November 2010

P2 - Schnee LE

Hallo ihr Lieben!

Nun ist es soweit - der Winter ist nun endgültig eingetroffen, Schnee, Handschuhe, Tageslicht von 11-14 Uhr, Eiskratzen und Schneeschippen sind wieder tägliche Routine geworden. Und da ist es auch in der Pflicht der Kosmetikmarken winterliche LEs rauszuhauen! Bei P2 ist es die "Snow Glam" geworden, mit eisigen Farben, viel Schimmer und Glitzer. Naja, innovativ ist es sicherlich nicht, aber vielleicht ja wenigstens schön? Ich habe einige Produkte der kommenden LE für umme zum Testen zugeschickt bekommen, und werde euch mit den ersten Swatches und Eindrücken ausstatten.

Was gibt es? Monolidschatten, Highlighter und Blush, ein Schimmerfluid, falsche Wimpern, Lipglosse, Nagellacke, einen Kabuki, ein Zerstäuber mit Glitzer und ein Plastikrad mit Nagelverzierung. Zu finden sein soll sie in allen DMs in der 48. Kalenderwoche (also ab Montag 29.11.2010).

Was habe ich bekommen? Den Monolidschatten in Lila (010 Romantic Purple), den Highlighter (010 Arctic White), den rot-pinken und den beigen Lipgloss (020 Wintry Pink und 030 Melting Brown), Nagellack (030 Glitter Grey), Mascara und Eyeliner, den Kabukipinsel, das Nagelsteinchenset und den Glitterzerstäuber (010 Crystal Dream).




Die Puderprodukte

Links: Snow Glam Romantic Purple, Mitte: Snow Glam Arctic White, Rechts: Essence Moonlight LE Shimmerpowder
Der Lidschatten hat eine schöne seidige und leicht schimmerige Textur, die sich gut verblenden lässt.Ich finde mein Lila ein ganz schlichtes, helles Lila mit Pastellstich. :) In der Mitte seht ihr den Highlighter, den ich für den Preis von knapp 4 Tacken echt schön finde. Er hat einen ganz dezenten und feinen Schimmer, nicht grob oder glitzerig. Ganz rechts zum Vergleich der Highlighter aus der Essence Moonlight LE, der neben dem von P2 ein bisschen (sehr) mager ausschaut.

Snow Glam Highlighter Arctic White solo aufgetragen
Snow Glam Crystal Dream Glitter
In dieser LE lässt sich ein süßes Gimmik finden, welches an einen Parfümzerstäuber aus Omas Zeiten denken lässt. Ich finde es sieht unheimlich süß aus, auch zum Hinstellen. Die Öffnung ist nochmal mit einem Stück Gummi gesichert, damit der Glitter sich nicht den Weg in alle Ecken des Raumes bahnen kann. Ich mag ja keinen Glitter - aber dieser hat 3 überzeugende Argumente: 1) Der Flakon :) 2) Der Duft - ja er riecht! Und zwar gut... ich glaube er ist parfümiert. Hmmmh! 3) Der Glitter ist nicht grob und lässt sich mit der neuartigen Verpackung wirklich gut dosieren! -- Top für alle, die auf dezenten Glitzer stehen. Der Inhalt kommt fast genauso ebenmäßig aus wie oben auf dem Bild gezeigt.


Die Flüssigkonsistenzprodukte :)

Oben: Mascara / Eyeliner, Mitte: Glam Snow Melting Brown, Unten: Glam Snow Wintry Pink

Oben: Glam Snow Wintry Pink, Unten: Glam Snow Melting Brown
Die Lipglosse riechen nach einer Mischung aus der Karamellseife von Balea und der Sheabutterhandcreme von... auch Balea :)) Also für alle, die dieses Zeugs gut finden, sind diese Lipglosse ein Must Have :)) Aber sonst sind sie sheer, leicht glitzernd im "frosty" Look. Joa... das bekommen wir nun jedes Jahr zu Weihnachten, solche Glosse... *gäähn*.

Willst du einen Brocken Wimpern?? Nimm mich!
Extrem schön ist die Farbe des Eyeliners mit integrierter Mascara. Aber extrem spooky ist die Anwendungsidee. Ein 2-in-1 Produkt mit Rillen im Applikator, welche zum Tuschen dienen soll. Nee! Klumpt eure Wimpern zu einem einzigen Brocken zusammen. Als Eyeliner ist er jedoch garantiert hübsch.

Links: Eine Schicht, Rechts: Zwei Schichten
Links: Eine Schicht, Rechts: Zwei Schichten
Ich habe den Nagellack bei zwei verschiedenen Lichtbedingungen fotographiert und somit mehr oder minder freiweilig den Casus Knacktus des Lackes festhalten können: Er ist Silber mit Glitzerpartikeln, die in allen Farben reflektieren. Vornehmlich Grün, Rot und Blau. Schicko!


Die Restprodukte

Glam Snow Crystal Stone Set
Aha, von Außen gar nicht ersichtlich sind in diesem Set mit Verzierungen für die Nägelchen beinhaltet: Ein Spezialapplikator, Nagelkleber und ein Hautkleber! Ich finde das Produkt mit knapp 4 Euronen ein wenig teuer, aber ich werde mal sehen, was ich damit so zaubern kann. Bin kein Nailart-Designer, aber irgendwas zur Anschauung bekomme ich bestimmt hin :)

Glam Snow Kabuki und Essence Moonlight Pinsel
Der Kabuki riecht erstmal extreeeeeem nach Plastik, das ist ein Geruch, den man auch wahrnimmt, wenn man einen KIK-Store betritt. Alter Schwede. Der Kabuki hat bisschen dickere und längere Haare als der Moonlight Pinsel und vor allem - härter. Er ist nicht kratzig, aber dennoch härter und widerstandsfähiger als der Moonlight.


Meine Meinung

Ich würde mir noch gerne die anderen Nagellacke anschauen und den Blush und das Shimmerfluid, die ich nicht bekommen habe :) Aber aufgrund der Produkte, die ich bekam, habe ich mir bereits folgende (sachliche, unbezahlte und ganz eigene) Meinung bilden können:

Interessant: Nagellacke, Highlighter, Ommas Glitzer
Ganz okay: Lidschatten, Eyeliner, Kabuki
Gähnschnarch: Nageldekorad, Lipglosse

16 Kommentare

28. November 2010 um 15:35

Danke für die Review :-* und ja Du BIST Nr. 8 auf dem Dashboard aber die Nr. 1, wenns um ehrliche Meinungen geht ;)
Den Highlighter find ich übrigens ganz schön hübsch!!!

28. November 2010 um 15:58

irgendwie berauscht mich momentan keine le :(

glaub liegt aber eher daran das die ganzen firmen zu viele raus hauen und man uebersättigt ist weil einfach NICHTS neues tolles kommt

28. November 2010 um 16:02

Ich war schon am Überlgen, ob das Steinchen-Set was wäre für die Feiertage um die Augen - aber es ist ja für die Nägel :-/ Und dann so teuer. Ne ne ne.

Danke für den Vergleich. Erst bei deinem Post gefällt mir der Highlighter ganz gut. Hast du den von MANHATTAN aus der aktuellen LE, um zu vergleichen? Der hat mir nämlich gar nicht gefallen. Aber hier gefällt es mir v.a. im Vergleich zu dem von ESSENCE.

Den Flacon will ich. Nun endgültig. Und auch den Kabuki sehe ich zum ersten mal und bin interessiert. Naja, meine 214343 Kabukis sind einsam :-P Erinnert aber wirklich an den von RIVAL DE LOOP.

Alles andere find ich gähn...

28. November 2010 um 16:04

ich steh nicht so auf winter Le's ^^
übrigens, ich hab dein blog titel gelesen und MUSSTE dich einfach abonnieren :D so genial <3

28. November 2010 um 16:34

Jazz, ich bin eben hellseherisch begabt und ehrlich noch dazu! ;)) Danke für's Lesen der langen Review :D :*

Zessin Luftschloss, ne da hast du recht. So richtig innovativ ist diese LE nicht, aber ich finde sie beispielsweise ansprechender als die treff mich um halb eins LE... die war ja so grottig. Auch wenn Leute die Lippies so hochgelobt haben :)

Magi, du hast net richtig gelesen... äh bzw. ich hab mich nicht zu 100% korrekt ausgedrückt. Es gibt einen Hautkleber in diesem Steinchen-Set, also kann man sich das doch auf die Haut kleben!! War ein wenig missverständlich, oder? =) Den Highlighter von Manhattan habe ich nur geswatcht, der war ja super übertrieben schimmerig. Aber der P2 ist ganz fein und ebenmäßig, schön seidig und zart. Ich hoffe du verstehst meine Beschreibung... :) Habe leider den RdL Kabuki nicht und kann's von daher nicht vergleichen :)

Danke für's Abonnieren, Aylin! ;) <3 Hoffe es gefällt dir hier!

28. November 2010 um 16:58

Danke fürs Vorstellen, das hilft ungemein bei der Vorab-Kaufüberlegung.

*knuddel*

Britta

28. November 2010 um 18:15

Der Kabuki erinnert mich sehr stark an den von Rival de Loop Young. Und den finde ich toll, auch wenn er erstmal nach Plastik gestunken hat. Nach dem ersten Waschen war das aber auch verschwunden :)

28. November 2010 um 18:19

Ich bin irgendwie heiß auf den Kabuki. Keine Ahnung warum, aber ich fürchte, es ist Liebe.

28. November 2010 um 18:42

Aso, ne ne, ist ja nicht so, als könne man die Steinchen nicht auch auf die Backen pappen. Aber für 4€ kann ich mir gleich ne halbe Tonne woanders kaufen :-D Fast :-P

Ich habe den RdL-Kabuki auch nicht. Mir gefällt der hier optisch ja leider XD Mist...

Ich glaube, zum Hightlighter brauchste gar nicht viel schreiben. Da sind die Bilder ja oft einfach entscheidend. ich hoffe einfach einmal auf einen Tester. Ich bin sehr verunsichert, was diese Produktart angeht, weil so viele den von MANHATTAN gelobt haben, er mir aber nicht gefiel. Da ist wohl mein Geschmack sehr exotisch, aber ich würde gern auch mal einen günstigen empfehlen können - nicht immer nur zweckentfremdete Lidschatten ._D

28. November 2010 um 18:53

Ommas Glitzer :) Köstlich!
Ich werde mir die LE mal genauer anschauen...Besonders die Nagellacke! Mal sehen ob ich sie morgen schon antreffe. Ich denke eher weniger -.- dm brauch immer eeeewig.

28. November 2010 um 18:59

Den Highlighter werd ich mir auch anschauen :)

28. November 2010 um 20:00

Den Pinsel schau ich mir dann genauer an. Auch wie meine Vorrednerin erinnert er mich an diesen Pinsel von RdL, jedenfalls vom Design her. Eigentlich abschreckend, weil es unglaublich hässlich aussieht. Aber sogleich sieht er auch toll weich aus.

29. November 2010 um 01:07

Fühl dich re-geknuddelt, Britta! :)

Bianka, das waren ja meine ersten Eindrücke. Wenn Interesse besteht, werde ich ihn natürlich nach dem Waschen und mehrmaligem Benutzen noch reviewen :) Aber ich denke, dass er gut sein wird für Leute, die zB den Moonlight Pinsel zu weich fanden.

Viva, dann hau mal rinn, die nicht mal 3,50€ tun dann auch nicht weh. Ist ja auch dekorativ, wenn er rumsteht, ne :)

Ja das stimmt Magi, da kriegste aus dem Chinashop ne knappe Tonne Plastiksteinchen :) Bei dem Manhattan Ding habe ich mich natürlich von der Optik verleiten lassen, aber einmal mit dem dicken Patschefinger in den Tester und ich konnte mich fast in dem Swatch spiegeln, so schimmerig war er. :)

Jessi, bei der letzten P2 LE habe ich die LE sogar gesehen bevor ich die Pressemitteilung von P2 im Mailfach hatte ;)) Also unterschätze die DMs nicht so arg ;) Die Nagellacke sind bestimmt einen Blick wert, wenn man nach weihnachtlichen Lacken sucht.

T., nach de Schauen ist man oft schlauer :) Oftmals wird man dann in der Realität so krass entfixt, freut sich aber dann ein wenig Geld gespart zu haben! ;)

29. November 2010 um 10:38

''Der Kabuki riecht erstmal extreeeeeem nach Plastik, das ist ein Geruch, den man auch wahrnimmt, wenn man einen KIK-Store betritt.''

Ich musste gerade SO herzhaft lachen :'D
Danke dafür!

Anonym
11. Dezember 2011 um 13:30

Hast du den Snow Glam Pinsel noch? Ich möcht ihn!! :)

8. Januar 2013 um 23:17

Haha :D Ich hab grad falsch gegoogelt und jetzt wunder ich mich über p2... In der aktuellen LE gibt es doch fast dasselbe und auch in den selben Verpackungen! o.O

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)