Mittwoch, 17. November 2010

Roter Nagellack für Nicht-Omis

Hallo ihr Lieben!

Ich weiß nicht, wieso ich nicht früher schön diesen Nagellack (Catrice - "Let's Talk about Barrie") im Detail vorgestellt habe, aber was auch immer der Grund sei - ich hole es nun nach. Dieser Nagellack hat einen kleinen Leidensweg im Stil des hässlichen grauen Entleins hinter sich. Ich gewann den Nagellack, schenkte ihm nicht viel Beachtung, denn auf den ersten Blick sieht er aus wie so viele Rots... Dennoch, wenn ich ihn mal trug bekam ich viele Komplimente oder wurde gefragt, welcher das sei. Daraufhin widmete ich ihm einen zweiten und dritten Blick und wir wurden ein Paar :)


Er ist ein sehr kühles, pinkisches Rot. Ich mag keine Oma-Rots (z.B. Catrice "Caught on the Red Carpet" oder Chanel "Rouge Noir"), die mich aussehen lassen als hätte ich den Lack aus der Schublade von Mami stibitzt und damit "Erwachsene gespielt". Ich kenne Leute U30, denen stehen solche Lacke stehen, aber ich gehöre irgendwie mal gar nicht dazu :) Ich finde die kleinen feinen Unterschiede gerade bei Rot so wichtig, denn Rot kanns so vieles schreien: "Bordsteinschwalbe", "Sophisticated", "Boxenluder"... und und und! ;)


Der Lack ist auf jeden Fall on Hot Rotation bei mir, gerade im Herbst... jaja, Herbst und Beerenfarben. Super originell, so bin ich halt! ;) Was sind eure Herbstlieblinge für die Nägel? Irgendwelche Geheimtipps? Schmuuus

25 Kommentare

17. November 2010 um 13:19

Wow, der Lack sieht irgendwie total anders auf den Nägeln aus. Ich habe ihn auch und muss gestehen, dass ich ihn noch nie benutzt habe :D Wie so vieles!

17. November 2010 um 13:29

der is echt schööön *-*
mein lieblingsherbstnagellack ist von der manhattan collection der 65I .. oder 56I? weiß ich grad nich. jedefalls auch eine schöne beere! <3

17. November 2010 um 13:43

hahah :))

ich finde den echt super schön, ist mir vorher garnicht aufgefallen. danke für den tipp!

17. November 2010 um 13:47

Der Lack ist hübsch ,finde ihn auf den Fingernägeln viel toller als im Fläschchen!
Im Herbst trage ich meistens Violett oder Schwarz auf den Nägeln
Liebe Grüße!

17. November 2010 um 13:56

der sieht wunderschön aus auf deinen nägeln =)

lg

17. November 2010 um 14:09

Ich trage zu der Jahreszeit auch lieber Beerentöne.
Naja, was heißt Geheimtip? :)
Was mir gut gefällt dieses Jahr ist die LE von YSL mit dem lilanen und goldenen Nagellack, welches man dann für Frenchnails nutzen sollte. Die Kombi hat mir sehr gut gefallen. :)

17. November 2010 um 14:09

Meine Lieblinge sind Catrice Big Spender Wanted und Poison Me Poison You
Mit Berry hab ich auch geliebäugelt, bei mir hat aber Big Spender das Rennen gemacht ;)

17. November 2010 um 14:16

tiefkühlobst!
finde die farbe ganz reizend, gehöre jedoch selber zur knallerot "sophisticated" tragenden fraktion.

17. November 2010 um 14:35

Sehr schön!
Ich hatte bis vor ein paar Monaten auch keinen roten Nagelack getragen... kam mir immer vor wie ne Hure...bis mir die Parfümerieverkäuferin meines Vertrauens irgendwas davon erzählt hat dass ich ein Wintertyp bin und somit nur manche Rottöne auch meinem Typ stehen. Sie hat mir dann den Dragon von Chanel verkauft und ich muss sagen... GEIL!

17. November 2010 um 14:50

Na toll.. ich mag rote Lacke.. also bin ich eine Lackoma O_O

17. November 2010 um 14:58

Einspruch: ich trage heute das P2-Dupe von Chanels Rouge Noir (140, Diva) und kann absolut nicht sagen, dass es eine "Oma"-Farbe ist - im Gegenteil, so ein tiefes Schwarzrot habe ich noch nicht an vielen Omis gesehen. (;

Die Gratwanderung Omi-Boxenluder muss natürlich jeder für sich selbst bestreiten, aber ich finde gerade ein klassisches Knallrot (Chanel Dragon oder der eine von P2, dessen Name mir jetzt entfallen ist) lässt sich prima mit neutraler Kleidung (bei mir aktuell viel grau und schwarz) kombinieren. Und wirkt dann zwar immer noch knallig, aber sicherlich anders als wenn man das Ganze nun mit Minirock und Overknees o.ä. kombiniert hätte. : )

Let's Talk About Barrie ist wirklich eine wunderschöne Farbe und gefällt mir gut an dir. (8

17. November 2010 um 15:58

Supi Farbe; die passt hervorragend zu Deinem Hautton!

LG Britta

17. November 2010 um 16:45

Das ist mein liebster Lack, ich liebe ja sowieso Rote Lacke aber der ist der tollste :)

17. November 2010 um 18:50

also ich liebe den Catrice "Caught on the Red Carpet" Nagellack und sehe damit weder omamässig noch wie eine nutte aus.
komisch was man für assoziationen mit einer nagellackfarbe hat.

17. November 2010 um 21:58

ich hab ihn auch und bei mir kommt er gar nicht so beerig rüber wie bei dir?! Aufgrund deiner Swatches würde ich ihn doch direkt nochmal kaufen xD

17. November 2010 um 22:07

Der Lack ist sehr schön! (Aber kann es sein, dass Catrice diese Lacke jetzt wieder aus dem Sortiment nimmt? Bei "meinem" Müller waren in letzter Zeit immer alle weg und meine Hoffnung, dass die nochmal nachkommen schrumpft langsam)
Ich glaube im Herbst werde ich jetzt öfter den Copper Rulez! aus der Essence Metallics LE tragen, der ist kupferfarben (haha wer hätt's gedacht ;) ) und hat so schöne kleine goldene Glitzerpartikel drin. <3

17. November 2010 um 22:44

Erfolgreich angefixt, würde ich behaupten. :D

17. November 2010 um 22:58

LoL Marcela, naja Hure finde ich übertrieben, aber rote Nägel sind schon oft ein Understatement... oder auch nicht so under, und oftmals haben die Trägerinnen auch kein Statement. Den Chanel Dragon finde ich auch ganz ganz großartig! Sieht toll aus!!

Memen, ich hab ja auch nicht gesagt, dass das an jedem so omamäßig aussieht, aber irgendwie beißt sich diese Art von Rot mit menier Hautfarbe... Mein beeriger Lack passt auch zu neutraler Kleidung :D Knallrot finde ich auch großartig! So ein Ferrari Rot meinst du, oder?

Majka, ich hab ja nicht gesagt, dass alle mit Caught on the Red Carpet aussieht wie eine Nutte!! Mir steht's nur nicht, und ich mag es nicht. Aber mit verschiedenen Rottönen kann man viele verschiedene Dinge ausstrahlen, das meinte ich nur :)

Suki XD Toll! Freut mich, dass mein Post dich quasi nochmal in deinem Geschmack bestätigt hat!

LilyDale, meines Wissens nach ist mit der Sortimentsänderung bei Catrice nur so ein blauer (Blues Brothers oder so?!?) rausgegangen. Alle anderen sollten meines Erachtens nach erhältlich sein... :)

Erbsi, sehr gut, Mission erfüllt XD

Anonym
18. November 2010 um 16:32

du bist so liebenswürdig :) :)
les total gerne deinen Blog so liebevoll und witzig gestaltet!

18. November 2010 um 22:12

Ich mag Farben wie Rouge Noir sehr gerne. Aber ich bin ja auch schon Ü30 und so Farben find ich an kalkweißer Haut einfach edel :-)))

19. November 2010 um 12:52

Hm eigenartig, dass sie bei uns in den letzten Wochen nicht verfügbar waren... danke jedenfalls für die Info :)

Anonym
20. November 2010 um 12:19

so, ich muss jetzt heute mal wieder meckern. jedes mal, wenn du etwas auf deinem blog anpreist, ist es überall ausverkauft...:-(

motz, motz, mecker, mecker...;-)

trotzdem schönen samstag!

20. November 2010 um 13:47

Okay, ich bin dann uch ne Lackoma - und das mit 20. *verzweifel* O.O :D
Ich liebe rote Nägel! <3

21. November 2010 um 05:11

1. der Lack sieht toll aus Jettie, schön, dass er dich bei dir noch landen durfte. :)

2. Rouge Noir = Oma-Lackrot? Irgendwie hat die Uma Thurman damals in Pulp Fiction und im Ausnahmezustand auf mich gar nicht Omi-haft gewirkt, mit Rouge Noir auf den Nägelchen. ;) Ich mag solche Schwarz-Rots sehr gerne, ich mag Rot generell auf den Nägeln, mit einer Ausnahme: ich mag nix was ins Tomatenrot geht.

Was ich so gar nicht verstehe, ist die Assoziation von "knallrote Nägel= nuttig, anrüchig etcpp". Das sagt sogar meine Tochter mit 18. Also nicht zu mir, aber allgemein sind manche junge und auch reifere Frauen mit diesem, mir völlig unverständlichem Klischee behaftet.

Rot ist toll, edel, aussagekräftig, klassisch, leidenschaftlich, elegant, all das, aber niemals billig, solange auf gepflegten Nägeln aufgetragen. (Abgesplittert sieht roter Lack allerdings besonders furchtbar aus.)

In diesem Sinne,laßt Rot auf euren Nägeln sprechen! :)

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)