Donnerstag, 21. Oktober 2010

Kommt (un)bald - ELF Mineral Brushes

Hallo ihr Lieben!

Heute poste ich mal eine Vorschau, da ich sie noch auf keinen anderen deutschen Blog entdecken konnte. Es handelt sich dabei um die dritte Generation von ELF Pinseln: Die erste sind die normalen, struppig-kratzigen, permanent ausblutenden Pinsel mit den weißen Stielen und die zweite Generation sind die qualitativ schon sehr viel hochwertigeren aus der Studio Line mit den schwarzen Griffeln. Dieser Unterschied macht sich allerdings auch im Preis bemerkbar.



Nun kommen die Mineral Brushes, und zwar in altbekannter ökologischer Ausführung: Recyceltes Alu, nachhaltiges Bambusholz und 100% synthetische Taklonborsten. Solche Öko-Pinsel kennen wir bereits von EcoTools und Zoeva beispielsweise. Die Preise sehen für jeden Pinsel aus je folgender Linie wie fogt aus:

Pinsel 1. Generation "Toter Igel": $1 - £1,50 - €1,79
Pinsel 2. Generation "Black Elegance": $3 - £3,50 - €4,49
Pinsel 3. Generation "Birkenstock und Litschi": $5 - £ ?? - € ??

Wenn es so nach dem Schema weitergeht, könnten sie beispielsweise £5,50 und €8 kosten... das wäre schon ganz schön happig! Aber sind ja nur Spekulationen. Die Pinsellinie ist gerade bei ELF in den USA herausgekommen, und wie ich das von vergangenen Produktreleases kenne dauert es ca. 5-8 Monate bis sie in Deutschland auch erhältlich sein werden. Ob sie wohl auf dem Mars produziert werden? ;)

 
In den USA gibt es auch ein tolles Set für $10 mit einem Complexion Brush (für Highlighter, Bronzer, Puder, Rouge, etc.), Concealer Brush, Blending Eye Brush, Mini Kabuki und Öko-Tasche (die EcoTools Brushes kommen auch in Taschen aus demselben Material). Wieviel die dann bei uns kosten werden, ist natürlich eine andere Sache ;)


Ich finde ja, dass die Linie recht ansprechend ist, denn die Pinsel sehen gut aus! Nachdem ich wirklich begeistert bin von den Studio Brushes, würde ich den Mineral Brushes auch eine Chance geben. Wenn sie allerdings wirklich zwischen 6-8€ kosten sollten, finde ich das schon ganz schön heftig, weil es ja quasi gar nicht mehr mit dem Slogan von ELF vereinbar ist. EcoTools schafft es js auch, fast zu 100% identische Pinsel zu niedrigeren Preisen zu produzieren.

Verwendete Bilder (c) ELF USA / All pictures used (c) ELF USA

Was haltet ihr davon? Gääähn oder doch einen Blick wert? Hat die Welt denn nicht eigentlich schon genug umweltfreundliche Pinsel, oder kann man davon nie genug zur Auswahl haben? Gerade wegen dem wahrscheinlich hohen Preis bin ich da sehr zwiegespalten. Schmuuuus

9 Kommentare

21. Oktober 2010 um 10:27

Die Anzahl der produzierten Pinsel macht den Ökovorteil doch längst wieder wett... Wie viele Pinsel soll sich eine Schminkfrau denn noch kaufen? Das wird nicht besser für die Umwelt. Höchstens für Erstkäufer.

21. Oktober 2010 um 10:45

Pinsel kann man nie genug haben! Lidschatten & Co kauft Frau ja auch fleißig, dann braucht Frau auch neue Pinsel.
Ich finde die Pinsel auf jeden Fall näherer Betrachtung wert :]

21. Oktober 2010 um 11:01

Da hat Elf aber ganz schön nach BB rüber geschielt ^^

21. Oktober 2010 um 11:06

Oh ich mag solche Pinsel total.. bin ich ja mal gespannt drauf :)

21. Oktober 2010 um 11:26

Also ich muss sagen, dieses Set finde ich ganz ansprechend. Sollte es bei uns so um die 15€ kosten, wär's auf jeden Fall eine Überlegung wert.
Bei Pinseln bin ich aber ansonsten eher geizig und würde auch keine 8€ oder mehr dafür bezahlen.

21. Oktober 2010 um 11:40

Ich weiß jetzt grad gar nicht ob ich mich freuen soll oder nicht.. ich freu mich lieber erstmal nicht... das kann bei elf echt nach hinten los gehen... dauert sonst noch zu lange mit dem Abwarten :D
Ich nehm so lange mein EcoTools Pinselchen <3

21. Oktober 2010 um 15:50

Oh super Infos, danke :)
Also ich finde sie interessant, aber wie du schon sagst, muss man sehen, was die kosten sollen. Muss mal gleich auf der USA Website schnökern gehen....
Bussi

21. Oktober 2010 um 19:24

Danke fürs Posten! Ich hoffe sehr, dass es Dir gut geht!

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich komme gerne mal und koche, aber nur, wenns anschließend auf die Kö geht :-D

Viele liebe Grüße
Britta

22. Oktober 2010 um 04:30

Also, ich finde sie ansehnlich und bestimmt einen Blick wert - wenn es sie hier geben wird.

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)