Mittwoch, 11. August 2010

Ich HASSE P2... ach ups, ne doch nicht.

Hallo ihr Lieben!

Vielleicht wissen einige, dass ich mich hier und hier über die mangelhafte Qualität von P2 Lippenstiften ausgelassen habe. Normalerweise beschwere ich mich nicht wegen solcher Kleinigkeiten (6€... das überleb ich noch :D), doch mehrere Leute haben mich dazu ermutigt, dass es ums Prinzip ginge und so schrieb ich eine Beschwerde. Zur selben Zeit wie eine andere Bloggerin, welche prompt eine Antwort bekam und ich nicht. Ich schrieb noch 2malig und bekam nie eine Antwort. Die letzte Mail von mir klang schon etwas empörter, mir platzte wirklich fast der Kragen, weil ich dachte, dass ich willentlich ignoriert werde.

 Heute morgen bekam ich einen Kommentar unter einem meiner Blogposts von einer P2 Mitarbeiterin, die mir mitteilte, dass meine E-mail Adresse nicht funktioniert und die E-mails von daher wahrscheinlich nie bei mir ankamen. Sie hätten mir aber breits 2 von diesen geschickt. UPS. Ich habe mich geschämt. Nach einiger Korrespondenz teilte besagte Mitarbeiterin mir mit, dass ich umstandslos meine P2 Lippenstifte ersetzt bekomme durch Lippenstifte mit neuer Rezeptur, welche dadurch fester sind und weniger leicht brechen oder schmelzen. Ich hab mir gefreut!

Statement von P2:

"Die mikrocrystallinen Wachse, welche eine gute Lippenstiftfestigkeit garantieren, waren leider zu niedrig eingestellt. Diese wurden nun erhöht und das Problem konnte behoben werden. Die verbesserten Lippenstifte können mit folgender Chargenaufstellung im Markt erkannt werden:
# 010 ab Charge Nr.: 0081301 (Rodeo Drive)
# 020 ab Charge Nr.: 0081401 (Sunset Boulevard)
# 030 ab Charge Nr.: 0081501 (Park Street)
# 040 ab Charge Nr.: 0081601 (Wall Street)
# 050 ab Charge Nr.: 0112301 (5th Avenue)
# 060 ab Charge Nr.: 0081701 (Nathan Road)
# 070 ab Charge Nr.: 0081801 (Regent Street)
# 080 ab Charge Nr.: 0169601 (Via Montenapoleone)
# 090 ab Charge Nr.: 0112601 (Red Square)
# 100 ab Charge Nr.: 0112701 (Oxford Street)
# 110 ab Charge Nr.: 0081901 (Place de la Concorde)
# 120 ab Charge Nr.: 0112901 (Ku'damm)
# 130 ab Charge Nr.: 0113001 (Kö)
# 140 ab Charge Nr.: 0082001 (Rue Saint Honoré)
# 150 ab Charge Nr.: 0113201 (Champs-Élysées)"


Die Chargenaufstellung könnt ihr auf den Barcodestickern finden.Sie stehen unter dem Barcode (musste das leider korrigieren, meine erste Annahme war verkehrt, wurde von P2 verbessert :) Dankeschön!)


Deweiteren ließ die nette Dame mich wissen, dass man die problemlos gegen Lippies mit neuer Rezeptur austauschen kann, solange man die fehlerhaften Lippies einschickt. Ich würde sagen, wer viele von ihnen hat, oder die Farben wirklich liebt und sich sowieso welche mit der neuen Rezeptur kaufen würde, sollte das machen. Ihr könnt hier ein Kontaktformular ausfüllen und eure Beschwerde einschicken. Es wird sich ein P2-Mitarbeiter bei euch melden. Aber nur wenn ihr eine funktionierende E-mail Adresse habt :)

Tja, Ende gut, alles gut, so hoffe ich. Bekomme wohl bald hoffentlich die Lippenstifte in einer neuen Rezeptur und lerne daraus, keine voreiligen Schlüsse zu ziehen. Sorry nochmal P2, für meine b*tchigen Mails. Werdet ihr auch einige eurer zermatschten Pure Colors einschicken? Schmuuus

30 Kommentare

11. August 2010 um 19:58

toller Kundenservice:-) Ist denn die Haltbarkeit jetzt auch besser?

11. August 2010 um 20:01

Finde ich gut ,Danke fürs posten der neuen Chargennummern *blümchen*
LG

11. August 2010 um 20:01

mist ich hab meine schon anders verwendet...

11. August 2010 um 20:07

Oh da hätt ich mich auch geschämt...hehe. Aber toll, dass die dich über den Blog aufgespürt haben :P
Sind denn diese "neuen" Lippis schon im Geschäft oder wie sieht das aus?

Hab insgesamt 4 Lippis, hm ob ich die einschicke, weiß ich noch nicht. Aber ich wär gespannt, wie die neue Textur ist. Also weniger cremig? oder schmilzt nicht so schnell?

Bussis

11. August 2010 um 20:11

Achso man muss immer auf die Nummern achten! Ohje, können die nicht die alten rausnehmen...

11. August 2010 um 20:17

da muss man sich ja bei dir bedanken^^.

11. August 2010 um 20:21

Ich kann nur mutmaßen, dass wenn P2 die Rezeptur ändert und die Lippenstifte nun härter werden, die Haltbarkeit auch besser wird, da die Masse nicht mehr so cremig und "feucht" ist. So wird wohl bei jedem Schluck oder Happen weniger Produkt hängenbleiben. Also nehme ich an: Ja, Haltbarkeit wird besser :)

Ja Claui, habe ich mich wirklich geschämt. Die erste Mal war noch höflich, die zweite schon pissig und die dritte war... äh, stinkig :) Aber ich habe mich unfair behandelt gefühlt, da geht's halt mit mir mal durch *rotwerd* Dadurch, dass sie härter werden, schmelzen sie ja hoffentlich nicht so schnell und sind weniger cremig. Ich habe sie noch nicht bekommen.

Ich weiß nicht, wieso sie nicht alle alten rausnehmen, wäre wahrscheinlich höchst unökonomisch ;) Wie ich aber auch in den Kommentaren lesen konnte, hatten nicht alle dieses Problem mit den Lippies, von daher kann die "Beschwerdeflut" nicht so groß gewesen sein.

11. August 2010 um 20:25

Ich habe bis jetzt noch kein Problem mit den Lippies.. das waren die Einzigen, die bei dieser Hitze nicht geschwitzt haben.. ich hoffe das bleibt so *toitoitoi*

11. August 2010 um 20:39

Meine beiden leben noch und sie haben nicht mal das kleinste Anzeichen davon, dass sie angeschmolzen oder irgendwie anders "faul" wären o.o vielleicht kommt das ja noch, aber ich bewahre sie trotz dieser Temperaturen ganz normal in meinem Zimmer auf..

liebe Grüße
Leslie

11. August 2010 um 20:39

Ach nee, stimmt gar nicht.. ich hab einen der Mülltonne zugeführt, der völlig zermatscht war.. ich glaub der Ku´damm war es.. total geiler Name :).. die hätten auch einen Lippenstift "Nordbahnhof" nennen können oder "Elektrizitätswerk"

11. August 2010 um 20:59

@doreen: krkrkr. hammerwitz! ;)

@my one and only mpj:
ich bin so froh, dass p2 und du endlich zueinander gefunden habt!
meine beiden lippies wagen nicht, hier aufzumucken, hier herrscht ein strenges regiment. jeder ist jederzeit austauschbar! das erzeugt druck und unbedingte loyalität.
oder so. :P

11. August 2010 um 21:01

*Lol* oder Gefängnis;-) Gehen sie direkt dorthin, gehen sie nicht über Los und ziehen sie keine 4000 ein;-)

11. August 2010 um 21:03

Hihi, sehr gut, hätte mir auch passieren können :D
Aber schön, das alles noch ein gutes Ende gefunden hat... Die Lippies sind nämlich eigentlich toll ;) Find ich :)

11. August 2010 um 21:20

ich hab zwar einen, der fast zerflossen ist, aber jetzt den ganzen aufwand für einen lippenstift? ach nöö, dafür bin ich zu faul xD
hab mir aber heute 2 neue p2 lippies gekauft. die haben aber auch andere namen, als die vorigen. also ist das nicht nur ne verbesserte rezeptur, sondern es sind komplett andere lippenstifte oder?
mir war so.. ich hab den delicate tea und heute hab ich mir den "park street" und "nathan road" gekauft.

lg

11. August 2010 um 21:29

Die arme p2 Frau. ;)

Gut, dass es dann doch noch ne Lösung gab. :)

11. August 2010 um 21:29

@Fashmetik:
Das waren die Lippies aus dem alten Sortiment ;) also Delicate Tea, Milky Chai etc.


Freue mich sehr, dass du jetzt auch neue Lippenstifte bekommst =)

11. August 2010 um 21:31

Jaa Strawbemmy, mit Gewalt erzeugt man Liebe! ;) Diese Rechnung geht immer auf *krrch*

FrauBrit, ich finde die Lippies auch toll, sie hätten einfach nur einen Ticken härter sein können. ;) Bin gespannt auf die neue Rezeptur! *hibbel*

Fashmetik, also ich habe 3 und dafür hat sich das schon gelohnt, wie ich finde. Es gibt auch durchaus Leute, die die halbe Produktpalette besitzen, da würde ich auch sagen, dass sich das lohnt! ;) Das sind nicht komplett andere Lippenstifte... Delicate Tea ist noch aus dem alten Sortiment, Park Street & Nathan Road gehören dem "neuen" Sortiment an, welches es glaube ich seit gut einem halben Jahr gibt. :)

11. August 2010 um 21:37

Also für ne Drogeriemarke hat P2 aber echt einen Top-Kundenservice. Find ich super. Auch wenn mein Rodeo Drive noch lebt ;) Obwohl... ich hab den schon seit längerem nicht mehr benutzt. Wer weiß, was mit ihm inzwischen passiert ist.

11. August 2010 um 21:56

Das nenn ich mal Service!

Mag Deinen Blog - hab ihn abonniert!

Liebe Grüße
Santra
http://santras-beautiful-side-of-life.blogspot.com/

12. August 2010 um 09:08

Mein Rodeo Drive lebt auch nocht. Bin aber mit der Qualität überhaupt nicht zufrieden. Leider weiß ich auch nicht, welche Chargen-Nr. er hat, weil ich das Etikett abgemacht habe.. Ich weiß ja nicht ab wann es die neue Rezeptur jetzt schon gibt.

12. August 2010 um 10:57

Da wollte ich grad mal die Nummern auf meinen Lippis mit deiner Liste vergleiche und was ist? Hab natürlich schon alle Sticker abgefriemelt...naja, was solls...hehe

12. August 2010 um 11:20

das versteh ich. wenn ich mehrere hätte, würd ich die auch einschicken =)
kann mit jemand verraten, wie jetzt delicate tea und milky chai heißen? oO die hatten alle andere namen, ich war verwirrt xD

ich finde die Lippies jetzt eigentlich ganz gut:)
allerdings muss man aufpassen beim auftragen , wenn man zu fest aufträgt dan knicken die weg -.-

Anonym
12. August 2010 um 14:32

ich hatte mein Etikett praktischerweise nicht abgefriemelt :D ...wenn die Nummer nur wenigstens draufstehen würde ... ^^
im Besitz der seitlichen nummern neben dem Barcode bin ich, nur die nummer untendrunter fehlt komplett :P
da hatte ich wohl eine der jüngsten versionen oder was ist da los?^^ der lippie hat sich übrigens schon fast komplett in seiner Hülse zersetzt :)

12. August 2010 um 15:04

Clau-Miau, mir geht es genauso...
Ich hasse die Etiketten nämlich.
Aber wenn die Textur sich stark verändert hat, werde ich mir vielleicht einfach neue kaufen.

13. August 2010 um 15:31

Ich lagere Foundations. Lippenstifte und Glosse etc alle im Kühlschrank, deshalb habe ich keine Probleme damit :o)

18. August 2010 um 23:10

Hallo,
Also ich hab mich mit p2 jetzt auseinandergesetzt und erfahren, dass Menschen die in Deutschland leben und ihre Lippenstifte austauschen möchten zu einer dm-Filiale gehen müssen (man braucht auch keinen kassenbon), denn das mit der post funktioniert nicht. Vielleicht könntest du das in einem neuen post erwähnen, damit das alle wissen. :)

22. Januar 2011 um 20:54

Ich würde meine gerne einschicken, weil sie auch den Sommer nicht überlebt haben, weiß aber nicht ob das möglich ist, da ich diese Schilder immer abziehe, oder ersetzt p2 mir die trotzdem ? Weiß das jemand ? :/

29. Januar 2011 um 14:51

Ich habe P2 Einfach mal eine Email geschrieben und nachgefragt. Ich besitze noch 4 Lippies mit alter Charge, da lohnt es sich natürlich.
@Chantal: Ich würde dir auch empfehlen einfach mal ne mail zu schreiben.

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)