Montag, 19. Juli 2010

Berlin, ick liebe dir! Dankescheen


Nen juten Tach wünsch ick euch, wa! Da kieckste janz scheen!

Meene Websitestatistik zeigt mir, dass meine meesten Klicks uss der scheenen Haupstadt kommen und denen möchte ick heute einen Post uff Berlinerisch widmen. Dat find ick schnieke, ick hoff ihr ooch.

Normalerweise bin isch ja in Sachen Regionaldialekt im Düsseldorfer Platt unterwegs, dat find isch jot, dat lüppt janz jut, da fühl isch misch sauwohl. Aber was macht man nicht alles um den Lesern den Respekt zu zollen! *chapeau* (Ick hoffe, ihr könnt abschätzen, wieviel Arbeit und Zeit das gekostet hat das hinzubekommen *lach* also werdet nicht sauer und habt Nachsehen, wenn es trotzdem nicht 100% richtig ist). BERLIN, ick liebe dir!!


Ick habe heut een Aujenmakeup jemacht mit Pink, ick find ooch dit dit net so jot jelungen ist, wall dit n bissken verheult aussieht. Ditte sieht ja uss, als ob eener mir mit ner Bulette ins Jesicht jeschlagen hätt. Dit war natürlich net so knorke. Da machste nüschsts, dacht ick mir und jing trotzdem russ. Is ooch jut jeloofen, hat keener doof jekieckt oder die Polenten jerufen. Siehste halt uss wie ne Butze, schert ja keene Sau. Is n kleen bissken besser als ausschaun wie'n Fannkuchen mit Beenen, wa! Hab ja mal jedacht, trauste dir mal wat außer diese Nudelook und ditte ewije Lila, und greifst mal wieder zu Pink, hast ja soviel pinke Oogenfarbe jekooft. All die Kreten für'n Arsch! Wat ick allerdings dufte find, is meene Hautfarbe dit sieht ja uss als ob ick frisch aus dem Urlaub jekommen wär! Hat eener von euch Berlinern nen Tipp wie man pink schminken kann ohne nuttich auszusehen? Redet mal Tacheles und sach wat Sache is! Sonst verbims ick euch, wa! So, und jetzte verduftet euch!

Ick würd mir freu'n, wenn der Post eenige zum Lachen jebracht hat, da würd ick mir sehr jebumfidelt fühlen! Bald kommen Reviews zu einigen der Kron Sachen, die ich vor einiger Zeit bekommen habe. Aber ich kann schon mal vorab sagen, dass der gute Eindruck des Brauenpuders sich nicht unbedingt mit den anderen Produkten deckt - Cliffhanger... ;)

So, also her mit den Tipps, wie man pink/rötliche Töne schminken kann ohne direkt verheult auszuschauen, darüber wäre ich sehr dankbar! :) Und habt ihr Interesse an noch mehr Regionaldialektposts? ;) Ick würd mir ja noch an mehreren versuchen, wa! Ick drück euch alle janz dicke!

33 Kommentare

19. Juli 2010 um 19:58

Ick bin ooch aus Berlin, Schnecke. Da kiekste, wa?! Haha~ total süßer Post, ich musste die ganze Zeit lachen. xD Ich find' die Boulette im Gesicht übrigens gar nicht so boulettig, ich fibdn's schnieke! :D

♥♥♥
http://misschoco92.blogspot.com/

19. Juli 2010 um 20:01

hihi wie süß!
Scheene Grieße ooch aus Saggsn! Isch finds jezz ooch nisch so buleddnmäßsch ;)

19. Juli 2010 um 20:06

find ick ja prima... bin och ne berliner göre... jaja berlin hat fleißige blog-leser zu bieten wa ;-)

19. Juli 2010 um 20:06

Boah das war anstrengend das zu tippen XD Ist ganz schön schwer, wenn man nicht drinsteckt. Aber ich liebe diesen Dialekt einfach, ich wünschte, ich könnte ihn auch!!

*wink nach Sachsen*

Ich weiß nicht was mit der Belichtung meiner Kamera ist, aber in Wirklichkeit war es echt n bisschen mehr buleddig... :) Aber toll, dass ihr es nicht so schlimm findet! Grüße in den Osten! :)

19. Juli 2010 um 20:14

ich mag das berlinerisch auch. echt super wie du das hingekriegt hast.

kannst gern auch mal was auf wienerisch probieren :-))

ich find auch dass das rosa gut aussieht. ich kombinier rosa gerne mit ein bissl dunkelgrau oder silber, das nimmt das verheulte ein bisschen raus.

Anonym
19. Juli 2010 um 20:16

du mußt den rotanteil zum auge hin dunkel abgrenzen. mit nem schwarzen kajal z.b.
wenn magst vielleicht noch dunkel in den augenwinkeln aussen ausblenden.
innen vielleicht neutraler halten.
rote augen effekt/heulaugen effekt tritt meißt auf wenn rote töne mit dem augen weiß (fahlender schwarzer kajal) oder mit dem hautton zusammen kommen (fehlnde dunkle ausblendung.)
vielleicht reicht ersteres aber schon.

viel spaß

19. Juli 2010 um 20:20

So, ich hoffe das nächste Mal kommt was auf sächsisch... sonst kriegste was auf deinen Nischel ;)

19. Juli 2010 um 20:28

I komm jetzt zwar net aus Berlin sondern aus m Schwoabeländle aber luschtig fand i's trozdem. Mach woiter so mei Gude, es isch no koi oizig mol vorkomme an dem i ned über einen deiner Post glacht hen.

19. Juli 2010 um 20:35

Merlindora, auf Wienerisch kann ich bisher nicht so viel, obwohl ich diesen Dialekt ebenfalls herzallerliebst finde! Gell!

Danke Anonym, in der Eile war Kajal irgendwie gar kein Thema für mich heute morgen... :) Die Tipps sind sehr hilreich!

Doreen, Sächsisch ist schon eine Herausforderung.. aber ich schau mal, ob ich einen Ossi zu Rate ziehen kann, der mir dann hilft! :D

An, musste den Post 3 Mal lesen, obwohl ich doch einige Schwaben kenne! Uff... aber daaaanke für die lieben schwer-entzifferbare Schwabenworte! :D *knuff*

19. Juli 2010 um 20:55

*Tränchen weg wisch* Berlin Du bist so wunderbar

19. Juli 2010 um 20:58

Ich finde die Idee echt toll, aber mir viel es doch an manchen Stellen schwer dir zu Folgen, aber ich denke man darf mit verzeihen, wo ich aus dem Ruhrpott kommen tu.

War trotzdem sehr Lustig!
Mach weiter so. ^-^

19. Juli 2010 um 20:58

Heftig!! Musste ehrlich lachen!!

Mach schwarz oder dunkelbraun dazu (pink)

19. Juli 2010 um 21:17

na denn grüß ick dir mal aus da hauptstadt! knutscha!
dawn

19. Juli 2010 um 21:20

Awatt! Des schaut doch nich aus wie ne Jökeltrine!
Des is doch alles Köttelkram sich wegen sowas nen Kopp zu machen!
Und beömmelt hab ich mich beim Lesen auch noch allerbest! :)

Und ums mal mit der Sendung mit der Maus zu sagen:
Das war Gütersloherisch
(und das wurde mir mit der Muttermilch beigebracht, sodass das "Wo kommmstn wech?" in Südniedersachsen hin und wieder für fragende Blicke sorgt *lach* Nur schreiben kann man des so schwer xD)

Lotti
19. Juli 2010 um 21:35

Schau mal das "English Rose" Video von pixiwoo auf youtube an, da wird das ganz ok. Die Dame hat allerdings einen klein bisschen anderen Teint als Du im Sommer, denke ich mal.

19. Juli 2010 um 21:36

Zucker. =)

Hessisch wär doch auch mal was. Da hätte ich auch was zu lache. ;D

19. Juli 2010 um 21:38

Danke für die lieben Tipps!! Das Pixiwoo Video habe ich gesehen, aber komischerweise nicht draufgeklickt... keine Ahnung, wieso nicht! Wird aber nachgeholt, danke!

Auf Hessisch kenn ich nur Aschebescher... :)

19. Juli 2010 um 22:24

I wär joa au no für schwäbisch, gell. Des sollde au no a Herausforderung für Dich sei, Mädle. Duasch mer den Gfalla?

Toller Post wieder my private! Hast Du gut hinbekommen.

Knuddelz, Britta

19. Juli 2010 um 22:34

tolle Übrsicht von dem Post.
Ich selber bin nciht bei ebay und kenne mich damit echt nicht aus xD
Wenn du so oft bestellt, würdest du mir evt. mal was mitbestellen doerso, wenn das ginge? :)

20. Juli 2010 um 00:20

Ich erlaube mir mal zu korrigieren, als Ur-Berlinerin ;-):

Icke hab heute nOjenmäkup jemacht mit Pink. Ick find ooch dit dit nich so juut jelungen is, wallit nbüschn verheult aussieht. Dit sieht ja aus, als ob eener mir mita Bulette ins Jesicht jeschlagen hätte wa. Dit war natürlich nich so knorke. Da machste nüschst, dacht ick mir und jing trotzdem raus. Is ooch jut jeloofen, hat keener doof jeglotzt oder de Polente jerufen. Siehste halt aus wie ne Butze, schert ja keene Sau. Is n kleen büschn bessa alsn Fannkuchn mit Beene, wa! Hab ja mal jedacht, trauste dir mal wat außer diese Nudelook und ditte ewije Lila, und greifst ma wieda zu Pink, hast ja soviel pinke Oojenfarbe jekooft. All die Krötn für'n Podex! Wat ick allerdings dufte find, is meene Hautfarbe dit sieht ja aus als ob ick frisch ausn Urlaub jekomm wär! Hat eener von euch Berlinern nTipp wie man pink schminkn kann ohne nuttich auszusehn? Redet mal Tacheles und sacht wat Sache is! Sonst verbims ick euch, wa! So, und jetzte verduftet euch sonst mach ick Euch Beene!

20. Juli 2010 um 02:41

Hilfe, is jo anstrengend, dat zu lesen. :D Aber is schun eh cooles Dialekt, muss ich schunn sahn! xD Et nächschde Mol hätt ich ah mol gere was uff Saarlännisch, falls de das kannsch. Das is genauso witzisch un unnerhaldenswert! Ich lach mich wei grad selbsch gabutt, wenn ich dat loh lo schreiwen du, weils en Mischmasch aus beide Dialekte im Lyonerland is, awa wat soll ma mache, wemma mo lo uffgewachs is un mo lo. xDDDD


AHAHAHA Ein kleiner Ausriss ins saarländische Dialekt! xD Hoffe, du hast das jetzt verstanden!

Anonym
20. Juli 2010 um 08:34

boa saarländisch ist echt am schwierigsten zu verstehen/lesen.

da sollte man mal nen contest drau machen aus dem anstrengendstem dialekt.

schön das die tips helfen konnten private.

lg

20. Juli 2010 um 11:49

yeah! *Berlinfähnchen schwenk*
Sehr süßer Post. Sogar fast fehlerfrei :)

Viele Grüße aus dem allergrößten Berlinerbonzenbezirk!
(ich liebe Alliterationen).

20. Juli 2010 um 12:18

wie geil is das denn XD
komm zwar aus nähe Köln,
kann also nur einen auf kölsche Mädsche machen,
aber das is einfach... nee ey XD.
kann nich mehr

20. Juli 2010 um 19:13

Der Post ist echt süß, da kann ich mich nur anschließen. Ich habe mich hier echt weg gelacht... Zucker süß. ;D

20. Juli 2010 um 19:13

Mein Mann, ein Berliner, hat mir deinen Beitrag mal übersetzt. ;) Na he, i bin Österreicherin, do is des echt net afoch Madl!

Achja pink-rot ohne verheult auszusehen, auf jeden Fall eine Abgrenzung mit einem dunkleren Ton an den oberen und unteren Rand, wurde mir mal gesagt. Lidstrich oder weiche Linie, oder ähnliches. :)

servas bis zum näxtenmoi :P

20. Juli 2010 um 19:27

Puuuh .. als Fränkin war das doch ein bisschen schwierig zu lesen, aber ich hab alles verstanden ;D

20. Juli 2010 um 20:08

Berlin! Ich war auch schon mal dort. : D

Anonym
21. Juli 2010 um 10:46

Wie cool!
*große Runde Beifall von mir für diesen lustigen Beitrag auf bärlinerisch* ;-)
Ich liebe Dialekte! (Wobei ich selber nicht wirklich einen habe, da in Rostock aufgewachsen und später nach Hamburg gezogen, aber dass ich platt verstehe, versteht sich von selbst.)
Dat weer grootartig, min Deern!

LG Papyra

25. Juli 2010 um 10:51

ich bin zwar aus berlin aber den akzent find ich fuuurchtbar!!! :D
kann das echt nicht hören und lesen ist auch schlimm xD also bitte: BLEIB WIE DU BIST!!

da du hier die karte grad so schön zeigst.. siehst du ganz links den bezirk spandau (in rosa)?
sieht aus wie ein seepferdchen, waaa?? :D

lg

http://fashmetik.blogspot.com/

Daniela
25. Juli 2010 um 22:32

Noch nie Berlinerin hier, die deinen Blog sehr mag ;) !
Ick fand ja deen berlünerisch zum schießen, däuml hoch! :D

sonja:)
2. März 2012 um 12:52

hahaha könntest mir zu Ehren einen auf Schweizerdeutsch (aber bitte BERNdeutsch) schreiben :P
danke für die Lacher! ick liebe dir!

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)