Donnerstag, 8. Juli 2010

Danke Jungs! Fantastische WM 2010

Danke für einige der besten Spiele dieser WM! - Unvergesslich!!
Danke für wunderbare Tore und atemberaubende Momente!
Danke für die Hoffnung, die ihr in uns geweckt habt!
Danke für den Willen, den Kampf und die Hingabe!
Danke, dass ihr so ein sympathischer, junger und dynamischer Kader seid!
Danke für die tolle Unterhaltung!
Danke, dass ihr anderen Mannschaften gezeigt habt, was mit Disziplin,
Eifer und Liebe zum Spiel möglich ist!!
Jogi, geh deinen Pulli waschen!
Paul, du Orakelkrake, du bist sowas von dran - ab in den Kochtopf!!
Miro, schieß deine 2 fehlenden Tore zum WM Torschützenkönig im Spiel gegen Uruguay - du hast es verdient! Thomas und die anderen jungen Hüpfer, für euch sieht die Zukunft blendend aus!!
Wir sind wahnsinnig stolz auf euch!!! Wir lieben euch!!
Wir sehen euch bei der EM 2012 und der WM 2014!! Besser denn je! <3

18 Kommentare

8. Juli 2010 um 09:01

stimmt die spiele waren super aber gestern waren die wie ausgewechselt als hätten sie noch nie nen fussball gesehen und sogar das gespann klose. poldi, özil hat nicht mehr funktioniert

8. Juli 2010 um 09:10

Super Abschluss-Kommentar! Hab schon einiges gelesen, wo die Jungs wegen gestern förmlich in der Luft zerrissen werden. Das finde ich ziemlich unnötig!

8. Juli 2010 um 09:36

LIKE LIKE LIKE LIKE!

Wunderschön gesagt.

8. Juli 2010 um 10:29

Haha. :D
"Jogi geh deinen Pulli waschen"

Der Spruch ist hamma. xDD

8. Juli 2010 um 11:27

Ich glaub ja, dass die gestern nur verloren haben, weil der Müller nicht mitgespielt hat ;)
Auch wenn gestern alle enttäuscht waren, ich denke, in ein paar Tagen überwiegt dann doch der Stolz für die die tolle Leistung der Mannschaft.
Vor allem für die jungen Spieler, die das erste Mal dabei waren. Neuer war ja wohl mal ein super Torwart :)

8. Juli 2010 um 12:57

Das hast du sooo wahnsinnig toll geschrieben. Denn das ist die Wahrheit. Ich bin unglaublich stolz auf unsere Jungs das sie es so weitgebracht haben und sie sollen sich echt nicht unterkriegen lassen. Sie haben einen guten Job erledigt. :)

8. Juli 2010 um 13:02

Ich habe seit gestern so einen unerklärlichen Hunger auf Calamaris... yum yum!
Habe das Spiel leider nicht sehen können, weil ich unterwegs war - habe nur die letzten Minuten via Spiegel-Online-Ticker verfolgen können.
Fazit: Es war ein schöner Monat und ich freue mich trotzdem, auch wenn die Mannschaft nicht ins Finale gekommen ist.

8. Juli 2010 um 13:13

Toller Kommi! Echt schade, dass unsere Jungs raus sind :(

8. Juli 2010 um 13:29

Du hast das Highlight vergessen! Jogi beim nennen wir es "naschen"

;D

8. Juli 2010 um 13:33

Schön, dass ihr meine Meinung teilt! <3<3<3

Ich könnte echt abkotzen, wenn ich lese, was so mancherorts geschrieben wird. "Jaa die haben Scheiße gespielt blah bluh kotz würg spei"... Man kann auch nur so gut spielen, wie der Gegner es zulässt, und der Gegner war gigantisch gut!! Wenn die Spanier Sonntag so auflaufen wie gestern, können sich die Holländer aber warm anziehen, und dann heißt es "TOT ZIENS HOLLANDIA!". Blöde Spanier haben in den vorherigen Spielen immer nur "gut" gespielt, aber gestern haben mich diese Kurzpässe einfach aus den Socken gehauen... sowas grandioses, dagegen konnten wir einfach nichts tun.

Ich will jetzt nicht sagen, dass wir gut gespielt haben, aber man sollte ja mal wohl die Gesamtleistung in Betracht ziehen und nicht nur die Scheiße rauspicken und sich daran aufgeilen.

In 2 und/oder 4 Jahren wird unsere Mannschaft gereift sein, Niederlagen und Erfahrungen bringen einen oft weiter und motivieren definitiv an sich zu arbeiten und zu perfektionieren.

Also Leute, selbst wenn ihr es uns gönnt rausgeflogen zu sein, wenn man keine Ahnung von der Materie hat und auf Fairness und sachkundliche Kommentare scheißt, einfach mal die Klappe halten!

8. Juli 2010 um 21:40

Ey, der Pulli ist aus Babykashmir, den muss sein Hansi mit der Hand waschen...

8. Juli 2010 um 22:22

Ich mag kein Fußball und habe auch die WM kein Stück verfolgt.
Was ich als Außenstehende aber sehr bezeichnend für unsere Nation fand:
Ab heute früh hat man kein Auto mehr mit Fähnchen gesehen.

Pfui, schämt euch, ihr deutschen WM-Touristen!

8. Juli 2010 um 23:20

Stimmt, das mit den Fähnchen ist mir auch aufgefallen. Tjoa.....:-D

9. Juli 2010 um 00:09

Das kann ich 100% unterschreiben. Toll geschrieben ;)

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)