Mittwoch, 23. Juni 2010

Efeumädchen

Hallo ihr Lieben!

Heute ist schon ein wenig sonniger, oder? :) Toll! Ich muss grad so lachen beim Fernsehen: In meinem Zimmer bekomme ich nur die öffentlich-rechtlichen Sender aus Deutschland, sprich ARD und ZDF, und lasse es meistens nebenher laufen. Deswegen habe ich bestimmt schon so viele Reich & Schön Folgen gesehen... und das ist so schlecht!! :))

Wie dem auch sei, ich habe heute metallisch türkisen Nagellack und metallisch türkisen Kajal gematched. Yeah! Ja, ist ein bisschen langweilig, aber ich habe keine Lust auf große Kriegsbemalung heute :) Ein Paar wurden Kron Lilliput Nagellack "Efeu" (was für ein unattraktiver Name für einen Lack! Aber naja, er schaut kein bisschen aus wie der Efeu in meiner kleinen Welt) mit dem MUFE Aqua Eyes in 12L.


Mich interessiert: Was matcht ihr immer so? Schuhe und Handtasche? Schuhe und Gürtel? Blush und Lippie? NIX? Lasst von euch hören, ihr Hasen!! <3

18 Kommentare

23. Juni 2010 um 12:35

Mir gefällts,vor allem der MUFE Aqua Eyes!
Schuhe und Handtasche haben bei mir fast nie die gleiche Farbe,muß das auch nicht haben,aber Fingernägel und E/S Ton in Ton gefällt mir ganz gut,mach ich auch öfters so

LG LoveT.

Anonym
23. Juni 2010 um 13:18

Also ich matsche immer die Blumenerde, wenn ich umtopfe. Ach so, das war ja gar nicht gemeint.

Wenn ich eine sehr auffällige Nagellackfarbe tragen, versuche ich, die Kleidung etwas drauf abzustimmen.

23. Juni 2010 um 13:47

Oh, der Kajal ist aber wirlich schön!

Ich matche im Winter immer Schal und Handschuhe und wenn ich eine habe, dann nehme ich auch die passende Tasche.
Ansonsten Oberteil und Lidschatten/Eyeliner,
Socken und Oberteil oder Socken und Hose, außer es beißt sich zu den Schuhen. ;-) Und natürlich Ohrringe/Kette zur vorherrschenden Farbe des Outfits. Genauso wie Haargummis in der passenden vorherrschenden Farbe zum Outfit.
Nagellack matche ich eientlich dafür so gut wie nie.

Ich habe gerade das Gefühl, daß ich einen kleinen Knall habe, aber was solls. ;-)

23. Juni 2010 um 14:07

Ich matche nix :D Auf jeden Fall nicht absichtlich. Ich achte eher drauf, dass sich nichts beißt...deswegen wurden meine lila Strickjacke und meine roten Chucks noch nie gemeinsam ausgeführt. Bei Schmuck achte ich nur drauf kein Gold mit Silber zu mischen. Irgendwie ist das einfacher für mich, als bewusst Dinge anzustimmen :)

Anonym
23. Juni 2010 um 14:08

Lack und Kajal gefallen mir gut an Dir!
Aber was Kron dazu gebracht hat, den Lack "Efeu" zu nennen, hab ich mich auch schon gefragt. O_o

Bei mir knallt es nur auf den Fingernägeln - und da treibe ich es manchmal richtig bunt. *jawoll*
Schminken tu ich mich so gut wie nie. (Würde ich auch bunte AMUs machen, würde ich Nagellack und AMU aufeinander abstimmen, denke ich.)
Ansonsten: Jeans, T-Shirt (in unauffälligen Farben), neutrale Lederschuhe, Rucksack. (Isch aabe gaar keine Handtasche. :-D)
Was soll ich da matchen? :-D Ha, da muss ich mich wenigstens mit meinen bunten Lacken auf nix abstimmen. *zufrieden bin*

LG Papyra

23. Juni 2010 um 14:54

Ich habe letzte Woche Ohrringe und Nagellack gematcht ;). (Audrey von Chinaglaze mit silber/türkis farbenen Ohrringen von H&M)

23. Juni 2010 um 16:19

Hmmm...gut Frage! Ich glaube ich versuche irgendwie Schmuck, Kleidung und Schminke aufeinander abzustimmen. Das klingt jetzt so, als bräuchte ich jeden Morgen 3 Stunden^^
Liebe Grüße,
Amelie

23. Juni 2010 um 17:07

Ich schau immer das ich es abstimme. Und ich habe noch eine Frage an dich... Wie macht man das mit dem Das könnte Sie auch noch interessieren: ;D Maaaah typisch ich...;D Dumme Frage aber ich würde es gerne wissen. ;D

23. Juni 2010 um 17:29

http://www.linkwithin.com/learn?ref=widget

Anonym
23. Juni 2010 um 18:46

Ich hab heute Gürtel und Lippenstift farblich in Koralle abgestimmt getragen :)
Hübsche Fotos, leider steht mir bei meinen braun-grün-gelben Augen Türkis nicht besonders. Wenn es was bläuliches sein muss, dann Violett oder Marineblau.

23. Juni 2010 um 18:54

Bei mir: Manchmal AMU und Oberteil, oder Schuhe und Tasche.

Aber nicht oft, meistens durcheinander.

LG Britta

23. Juni 2010 um 19:01

tolle Farben :) wollte Dir ja noch ne Rückmeldung wegen Claire's geben, mach ich dann mal hier, weil ich nicht weiß, ob Du drüben die Kommentare nochmal checkst..also die Palette von Claire's ist nur etwas bröselig beim Entnehmen mit dem Applikator oder Pinsel, aber sonst krümelt nix, im Gegenteil, die sind sehr gut pigmentiert finde ich...lässt sich auch problemlos auftragen..der Metalliceffekt hilft sicher auch dabei..wie die normalen Lidschatten von Claire's sind, weiß ich leider nicht, die habe ich ja (noch) nicht ^^

23. Juni 2010 um 19:09

Geniale Farbe, die will ich auch!!!

http://minnja.blogspot.com/

23. Juni 2010 um 19:52

Haha, mit der Blumenerde habe ich ein bisschen gebraucht, anonym... Danke für den witzigen Input. Ich werde mich aufgrund dieser subtilen aber witzigen Kritik weniger dem Drang nachgehen fiese Anglizismen zu gebrauchen, danke :)

Lyndywyn... das hört sich echt krass übertrieben an. Wie lange musst du denn matchen bevor du das Haus verlassen kannst? Haha! Ich finde matchen auf jeden Fall auch gut, aber wenn ich's eilig hab oder faul bin, ist es mir eigentlich total Latte!! :)

Ich hatte mal eine krasse Pinkphase (jaja... viele von euch werden sie auch kennen), da hatte ich pink und/oder rosa von Kopf bis Fuß an, von den Socken bis tatsächlich auch zum Haargummi, wie der Matchfetischist Lyndywn, bis hin zur Unterwäsche... total verrückt. Gottseidank habe ich mich einigermaßen besinnen können :)

Lotte, dass sich nichts beißt, darauf achte ich auch. Ist für mich fauls Ei auch viel praktischer als matchen ;)

Papyra... wie... keine Handtasche? Wenn du kein Auto hättest, okay, oder du als meine Nachbarin keine glänzenden Gläser hättest, ok! Aber keine Handtasche...???? Bin ganz verwirrt. Das bringt mein ganzes Weltbild durcheinander haha :) *knuff*

Hmmh, anonym, violett und marineblau sind auch ganz bombastische Farben! Gefallen mir auch super.

24. Juni 2010 um 09:17

Ich mach ja nicht immer alles ;-) Mal das eine, mal das andere. Und wenn ich keine Lust habe, laß ichs genauso sein wie Du.
Ich brauche morgens mit Duschen und allem drum und dran 30 Minuten bis ich aus dem Haus kann. Ich denke ist vertretbar, oder ;-)

Anonym
24. Juni 2010 um 11:58

*kopfschüttel* :-P
Nein, ich habe nun mal keine Handtasche. (Oder doch, vielleicht irgendwo eine tieeeeeef im Schrank vergraben... hab aber keinen Bock die zu suchen.)
Ich renne immer mit Rucksack durch die Gegend - oder halt ganz ohne taschenähnliches Behältnis. :-D
Die meisten Handtaschen nerven mich. Mit Rucksack hat man immer beide Hände frei.
So bin ich eben.

LG Papyra

P.S. Auto hab ich selber auch nicht, aber saubere Gläser schon. :-D

24. Juni 2010 um 19:36

Lyndywyn, 30 Min is definitiv weniger als ich brauche... ;) Aber ich bin auch gerne eine Trödelliesel ;)

Ich steppe jeden Tag in die Bib für meine Abschlußarbeit und mir geht mein Rucksack so auf den Sack!! So schwer und so... schildkrötenmäßig... hab schon das Gefühl, dass er festgewachsen ist und danach transplantiert werden muss. ;) Nehme aber an, dass sein Alltagsrucksack kleiner ist als meiner mit Laptop drin ;)

25. Juni 2010 um 14:53

Ups, wieso hab ich diesen Blogbeitrag übersehen, gottseidank hat mich mein Google Reader gerade daran erinnert, tz tz. ;)
Tja türkis liebe ich, punkt. Und das sieht an dir auch toll aus Jettie! :) Sag mal, wo kaufst du deine MUFE Sachen? Online, oder vor Ort. MUFE hat ja ein Hammer Sortiment, aber hier bei mir bekomme ich das nirgendwo.

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)