Montag, 21. Juni 2010

Die unerträgliche Komplexität des Haares

Hallo ihr Lieben!!

Ich wollte am Wochenende sooo oft bloggen, hatte sooo oft Lust darauf, aber habe leider keine Möglichkeit gefunden. Ich hoffe euch geht's allen gut! :))

Heute berichte ich über ein Produkt, welches ich mir die letzten 3 Wochen täglich abends auf die Wimpern geschmiert habe, nämlich das P2 Maximum Growth Lash Serum. Das Zeug verspricht eine Unterstützung des natürlichen Wimpernwachstums mit Koffein und Anageline (wat ist dat denn!). Ich habe es immer auf die Wimpern getuscht sowie auch nah am Wimpernkranz aufgetragen, damit die Biester auch schön sprießen können!

Findet ihr das nicht auch merkwürdig, dass man Haare über dem Auge haben möchte, sowie schöne Haare auf dem Kopf, aber die genormte Frau ungern Haare irgendwo anders am Körper haben möchte? Und zwar so sehr haben und nicht haben wollend, dass man sich so ein Zeugs aufs Auge schmiert und sich jeden Tag rasiert? Ich könnte glatt philosophisch werden. :)

Back to topic. Das Serum kostet 2,95 Eurönchen bei DM und enthält 7ml von einer merkwürdig aussehenden und riechenden Flüssigkeit, die ein wenig "milchig" (ich würde jetzt salopp sagen "Es sieht aus wie Mann...saft") und brennt HÖLLISCH in den Augen. Jaja, es soll natürlich nicht ins Auge (hehe), aber wenn es mal ausversehen passiert, muss man sich sofort die Augen auswaschen. Kontaktlinsenträger aufjepasst: Es steht drauf "Für Kontaktlinsenträger geeignet", aber wenn eure Augen über 12 Stunden mit Linsen gereizt wurden und on top das Zeugs reinkommt, dann denkt ihr "ARRRGH Luzifer ist gekommen um mich zu holen!!" also passt bitte auf.

Nun wollt ihr wissen: Ja, klappt's denn nun oder nicht, du Schwafeltante?

Seht selbst. Bitte entschuldigt meine kontaktlinsengeschädigten Aderaugen, aber das kann ich leider nicht ändern :) [Das Männerjuice Serum ist aufgetragen, daher die weiße Klümpchen ;)]


Ihr müsst bedenken, dass ich leider nicht immer den exakten Winkel erzielen konnte und es daher ein wenig den Vergleich verzerrt. Also, meine subjektive Wahrnehmung ist, dass die Wimpern ein wenig (aber wirklich mikro mini mäßig) gewachsen sind und erstaunlich dicker. Denn nach dem Tuschen stehen sie am Außenwinkel länger hoch :) Auch habe ich am Augeninnenwinkel mehr Härchen. Ausfallen tun mir immer noch viele Wimpern beim Abschminken (1-2 Wimpern verabschieden sich in der Regel: Tschüühüüüß!), aber ich bin positiv überrascht.

Ich sage definitiv nicht, dass es DAS ultimative Wundermittel für kurze Stummelwimperchen ist, allerdings kann ich auch nicht sagen, dass es absolut keinen Effekt erzielt hat. Von daher, wer lange grazile Wimpern hat, kann es sich ja überlegen sie zu stärken mit dem Koffeinzeugs. Wer zufrieden ist, sollte es ganz einfach lassen und wer Stummelwimpern hat wie icke, der sollte nicht zuviel erwarten. :)

Im Übrigen steht das Serum im P2 Aufsteller bei den Mascaras und versteckt sich in einer dünnen und langen Verpackung in silber. Ich Depp hab es 2 Mal nicht gefunden (okay, habe auch schlampig gesucht hihi), und erst beim dritten Anlauf war der Augenkiller mein!

Was sagt ihr denn zum Vergleich? Glaubt ihr, dass ich mir den mikro Unterschied nur einbilde?? Habt ihr das Serum auch und seid ihr zufrieden? So viele Fragen... :)) Schmuuuuuus an euch!

12 Kommentare

21. Juni 2010 um 06:02

Ich finde die Wimpern sind sichtbar dicker.
Für den Preis finde ich das Mittelchen dann schon gut (vorallem wenn deine Bilder betrachte).

http://minnja.blogspot.com/

21. Juni 2010 um 07:18

Also ich finde auch, dass die Wimpern deutlich dicker wirken.

Ich schleiche auch schon lange um dieses Wachstumsserum von L'oreal herum, aber der Preis schreckt mich ein bisschen ab.

Mal schauen ob ich es doch irgendwann mal wage.

Grüßchen und Küsschen :)

21. Juni 2010 um 08:24

Also meine Wimpern sind davon auch nicht gewachsen, aber ich bilde mir auch ein das sie widerstandsfähiger geworden sind. Ich trags auch jeden Abend auf, ich glaub bald ist es leer. Ob ich es noch mal nachkaufen würde weiß ich nicht. Ich will erst mal 2, 3 Wochen ohne Serum versuchen und dann sehe ich ja ob ich es mir nur einbilde ;)

21. Juni 2010 um 10:31

Cool, ich finde man sieht voll, dass Deine Wimpern auf jeden Fall kräftiger geworden sind. Eigentlich hab ich so ein Zeugs immer nicht so für voll genommen...bzw. Geldverschwendung ;) Aber jeeeeeeeetzt, ich glaube heute kommt auch wieder ne LE raus, ich sollte wohl wieder zu Budni :D

Anonym
21. Juni 2010 um 11:27

Ich hab gar nicht gewusst, dass P2 auch so'n "Wimpernzeuch" hat. Wieso hab ich mir eigentlich das schweineteure Lipocils von Talika gekauft???

Meine Meinung: Deine Wimpern sind DEFINITIV kräftiger worden. Jo!
...und eventuell sogar etwas länger *lupe zück*, aber das kannst Du selber besser beurteilen: Wie ist es denn, wenn Du jetzt Deine normale Mascara benutzt? Oft sind die Wimperhärchen ja am Ende so dünn und werden farbloser, dass man die wahre Länge erst sieht, wenn sie getuscht sind.

Wenn Du das "Wimpernzeuch" von P2 weiterhin benutzt, dann gib doch in ein paar Wochen nochmal Deine Meinung ab, ob sich danach dann evtl. noch mehr tut.
*liebguck*

Ich hab mir Liocils übrigens angeschafft, weil meine Wimpern am rechten Auge wegen Tropfen, die ich nehmen muss, zu Superwimpern mutiert sind - und an linken natürlich nicht (da keine Tropfen nötig). Da hab ich bei Blick in den Spiegel immer das Gefühl gehabt, ein größeres und ein kleineres Auge zu haben.
Lipocils verwende ich jetzt auch 3 Wochen (wie lustig!) und bin der Meinung, dass es was bringt. Aufgeholt haben die Wimpern am linken Auge aber noch nicht. Mal sehen, ob da noch was kommt.

*schwafelmodus aus* :-D

Liebe Grüße
Papyra

P.S: Bei dem Satz mit Luzifer lag ich lachend auf der Tastatur. XD

21. Juni 2010 um 11:44

Also eine Veränderung kann man auf jeden Fall sehen! Ich hab solch ein Zeug auch schon getestet. Das von L'oreal war das erste. Hat bei mir funktioniert. Die Wimpern wurden dichter, aber länger glaub ich nicht (sind mir auch lang genug). Und momentan hab ich eins von Mavala. Funktioniert auch.
Will mir, wenn das leer ist, auch das von p2 holen!

Liebste Grüße :-)

Ich habe genug von allen Haare und brauche deshalb zum Glück keine Wundermittelchen xD
Außer vielleicht zum entfernen ;)

21. Juni 2010 um 15:28

Ja ich war mir auch nicht so sicher, ob ich mir das nur einbilde oder nicht... :) Aber wenn ihr sagt, dass ihr auch die Erfahrgung gemacht habt, dass sie dicker werden, bin ich ja beruhigt. :))

Ach Papyra, du bist echt die Beste! Du darfst mich fuer dein Rest meiens Lebens vollschwafeln, das erquickt mich so sehr :) Ich kenne das schweineteure Zeugs nicht, das Wort allein gibt's schon gar nicht in meinem Vokabular weil ich nichts Schweineteures kaufe :) Also beim Tuschen habe ich wirklich das Gefuehl, dass sie ein bisschen anders sind... laenger... fein in den Spitzen, aber zumindest praesent!! Ich werde mich definitiv nochmal wegen dem Serum melden, benutzte es knallhart weiter bis es leer ist :) Also ich haette die Tropfen einfach ganz dreist auch am anderen Auge benutzt, wenn sie so super mutiert sind... oder waere das sehr schaedlich gewesen? ;)

Claui Miaui, das L'Oreal Zeug hatte ich nicht, wobei es bestimmt weniger brennt, wenn sie Tierversuche machen. P2 hat bestimmt an Baumaesten getestet oder so, das Zeug brennt in den Augen wie Saeure!!

Hihi, Superblah, mit dem Serum kannst du dir leider nur die Augen entfernen, wenn du ganz fest reinstichst. Leider aber keine Haare ;)

21. Juni 2010 um 16:36

Ich find die kräftiger =) Ich benütze momentan eines von Alverde, ist auch ganz klasse =)

21. Juni 2010 um 19:45

Sie sehen tatsächlich kräftiger aus, aber vielleicht kommts auch daher, dass sie eingepinselt und daher besser sichtbar sind..
Aber das wär wirklich extrem toll, wenn das wirklich helfen würde. Wobei es, wenn man drüber nachdenkt, doch recht unheimlich ist ;) Was passiert wohl nach dem Absetzen des Produkts? Davor hätt ich Angst.. vor allem, wenn es unwiderbringlich aus dem Sortiment gehen würde. ;)

21. Juni 2010 um 22:25

Ich benutze das Lipocils von Talika seit über einem halben Jahr und meine Wimpern sind definitiv dichter und länger geworden... nicht, übermässig aber durchaus sichtbar. Ob es nur an dem Zeugs liegt oder auch an der Tatsache, dass ich nicht mehr an den Augen herumzuppel...keine Ahnung. Ob ich allerdings nochmal 30€ für so ein *lach* Männerjuice *lach* ausgeben mag, weiß ich nicht...Vielleicht versuche ich es danach mal mit einer günstigeren Variante.

Anonym
22. Juni 2010 um 13:33

Liebe my private jet!

Erst einmal <3 dafür, dass ich Dich vollschwafeln darf. :-D
Ich hab übrigens durchaus mit dem Gedanken gespielt, die Tropfen auch am anderen Auge zu benutzen, aber da die gegen hohen Augendruck sind, hab ich das doch lieber gelassen. Gesundheit geht bei mir vor Schönheit.

Ich werd auch mal das Lipocils-Zeug weiterbenutzen und schauen, was noch so passiert.

LG Papyra

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)