Dienstag, 18. Mai 2010

The Very Importance of Base

Hallo ihr Lieben! Ein sehr basic Post von mir heute. Ich weiß, dass wir alle als Beautyjunkies wissen, wie wichtig ein Primer ist - für die Foundation, für den Eyeshadow, für die Lippen. Da ich aber glaube (und aus dem Freundeskreis weiß), dass viele nicht wissen, was für einen Effekt eine Base machen kann, möchte ich es hier nochmal in einem kleinen Experiment zeigen.



Jeder kennt es, selbst die hartgesottenen High-End-Produkt Verbraucher: Man sieht in der Drogerie einen Lidschatten oder eine Palette und denkt WOOOOW, toll. Was, der ist von H&M oder Essence? Hmm... wir geben ihm aber trotzdem eine Chance. Er schimmert und glitzert und funkelt so schön in seinem Pfännchen... Wie, der kostet auch nur 2€? Na, den nehme ich doch mit! Schad' ja nix!!

Zu Hause stellt man entzürnt (und als ob man es nicht vorher selber gewusst hätte), dass er total scheiße pigmentiert ist und in der Lidfalte abdanced und sich irgendwo im Gesicht versteckt, aber nur nicht da ist, wo er sein soll. Na tolle Wurst!

Was hilft? Lidschattenbase denkt der Beautyjunkies und hat recht damit. Ich habe für mein superduper Experiment 3 Bases benutzt: eine hautfarbene Lidschattenbase von Hema, einen weißen Jumbopencil von NYX in "Milk" (yes, alle kennen es und lieben es) und die Gelseite des Smokey Eyes Sets von Essence aus dem neuen Sortiment. Keines von den Produkten kostet mehr als 3,50€.

Wer ist der Übeltäter?? Eine Lidschattenpalette von H&M, die paradoxerweise den Namen "Opulent Glitter Palette" trägt (mahaha) und keinerlei Farbabgabe hat. Ich habe sie zur Weihnachtszeit für ungefähr 6-7€ gekauft. Typischerweise sind die Lidschatten ein Fall von "oben Schimmer, drunter NIX".

Was macht die Base? Sie macht, dass der Lidschatten länger hält, nicht in die Lidfalte kriecht, eine bessere Farbabgabe hat und dadurch einfach brillianter erscheint. Bei MAC Lidschatten bewirkt eine Base die ultimative und optimale Farbabgabe, bei Essence Lidschatten macht die Base, dass man ihn überhaupt sehen kann. Naja besser als nix!


Wie ihr seht, haben die Lidschatten ohne Base KEINERLEI Farbabgabe, man sieht sie gar nicht! Und ich habe wirklich mit dem Pinsel gerührt als gäbe es keinen morgen. Also, das gibt's ja wirklich gar nicht, oder? Die NYX Lidschattenbase in Milk holt das Beste aus den Lidschatten raus, wie ich finde. Man sieht endlich Farbe, wobei man vorher gedacht hätte, dass da gar keine wäre. Waaaahnsinn :)

Was lernen wir draus? Die, die es noch nicht wussten denken "WOW" und die, die es bereits wussten denken "Hach wie schön es dich gibt" und geben ihrem Primer einen großen Knuff.... Und die Moral von der Geschicht:

Wer sich schminkt,
der muss sich primen,
sonst sich der Lidschatten sinkt,
und du lässt dich leimen!

34 Kommentare

18. Mai 2010 um 19:11

Schöner Artikel, ich mag deine Ausdrucksweise sehr. :)

18. Mai 2010 um 19:25

Super Post, you made my day!!!

*Lachtränen wegwisch*

Liebe Grüße
Britta

18. Mai 2010 um 19:26

Die Moral ist toll^^
Deswegen habe ich irgendwann das Schminken in der Pubertät aufgegeben, ich hatte keine Ahnung was eine Base ist um dem entsprechend sahen meine AMUs aus ;)Jetzt weiß ich was das ist und es macht wieder Spass!

18. Mai 2010 um 20:10

:D danke sehr! freut mich sehr, dass ihr auf derselben humorwelle surft wie ich ;)

@mondperle, ach hoermal, ich hab auch erst vor 2 jahren das erste mal was von primer gehoert (schaem) seitdem sind wir dicke freunde! macht wirklich mehr spass, da hast du recht :)

18. Mai 2010 um 20:17

Hahaha, der Reim is Beste :)))) Looool

Ja ja, ich prime mich auch, es ist wirklich ein Unterschied und Du hast das sehr schön und anschaulich erklärt, vielen Dank!

LG
Muddelchen

18. Mai 2010 um 20:30

Ich habe letzte Tage einen ähnlichen Test gemacht und den violetten Eyeshadow von Catrice als Testobjekt sowie die Bases von 1) P2, 2) U.M.A., 3) Rival de Loop, 4) Artdeco und 5) MAC Paint Pot Painterly als Base - das Ganze dann dem Härtetest über Nacht auf der Unterseite meines Unterarms. Interessant, wie unterschiedlich der Farbeindruck jeweils ist.
Zu meinem Experiment: ich hatte dummerweise am selben Tag vorher noch Selbstbräuner aufgetragen, der Test daher nicht ideal auf sauberer und fettfreier Haut, die Ergebnisse lasse ich also unkommentiert. : D

Ich will den NYX Jumbo Pencil. *wein*

18. Mai 2010 um 20:32

@ muddelchen: haha, ja meine kinderreime erquicken auch immer mein gemuet... :)

@ mementomori: du hast es ueber nacht auf dem arm gelassen? wie sah dann deine bettwaesche aus? :) ich find die unterschiede auch immer wieder krass. -geflashed bin- ja sage mal, n NYX jumbo eye pencil bei ebay 2,50 tacken! da geht doch was?

18. Mai 2010 um 20:49

Aaaah, 503 Service temporarily unavailable
bitch be eating my comment ;_;

18. Mai 2010 um 20:51

true dat ma nizzle
blogspot is one big fat bitch sometimes

18. Mai 2010 um 20:52

Also, nochmal:
danke, dass du das mit dem Header geändert hast! Hab grad schon ganz verzückt draufgeklickt. *lach*

Hab mir den rechten Arm grad eben noch mal vollgepinselt, mit dem mauvefarbenen "matten" e/s aus dem "pearly lilac"-Duo von Catrice sowie den grünen e/s aus der neuen LE. Ich bin gespannt, was der Morgen so bringt! : D
Bettwäsche ist übrigens alles OK, ich seh keine Lilaflecken und so.

18. Mai 2010 um 20:54

mementomori, jetzt hat es dich vollkommen erwischt! ich kann das mit dem header nicht aendern... haha!! :) also, ganz unten auf der seite ist auch ein home button (die frau da im keks). aber oben kann ich den header entweder nur gross als hintergrund darstellen (which is without link) oder viel kleiner mit link :( aber klein ist doof! wenn du am header markierst, siehst du allerdings, dass da ein titel ist und DER ist verlinkt... ach blogspot, eat my shorts! ich werde noch dran arbeiten, versprochen.

und lass mich wissen wie dein test so ausgefallen ist :))

18. Mai 2010 um 20:58

Jo, den Blogtitel in Weiß hab ich ja auch angeklickt und bin total damit zufrieden : D

Hab grad versucht, Fotos von den Swatches zu machen, stelle aber fest, dass ich keine ordentlichen hinbekommen habe. Shit happens.

18. Mai 2010 um 21:00

alles klar, bist du gluecklich, bin ich gluecklich. trotzdem, da muss der informatikerfreund nochmal dran.... *unschuldig pfeif*

mich hat es auch jahre gekostet rauszubekommen wie man anstaendig makrobilder aufnimmt... und es klappt bis jetzt immer noch nicht 100%. shit wirklich happens :)

18. Mai 2010 um 21:07

Abgesehen davon, dass ich den ganzen Beitrag über nur am grinsen war (göttlich geschrieben von dir:)), stimme ich in allen Punkten zu. Ohne Base geht echt nix. Ich frage mich immer wieder mal, wie ich das früher, und ich meine viel früher, gemacht habe.

18. Mai 2010 um 21:09

Ich hab's gerade noch mal mit dem Makromodus versucht, aber das Licht ist so ungüstig orangestichig und die Swatches sind über den Armverteilt viel zu groß, als dass ich sie jetzt scharf alle auf ein Foto bekommen würde. ;_;

Ach wat, kein Stress. : D

18. Mai 2010 um 21:17

wär toll wenn ihr mal auf meinem blog vorbeischaut =)

18. Mai 2010 um 21:17

Ohne Base geht nix, das hast du schoen gesagt Mrs Petruschka!! Das ist das Wort zum Mittwoch! :) Danke fuer die lieben Worte!

Echt, hoert sich nach viel zu viel Stress fuer ein Foto an :)

18. Mai 2010 um 21:59

du bist echt genau so ne Knalltüte wie ich...wir würden uns bestimmt super verstehen XD
LG Tine

18. Mai 2010 um 22:19

deswegen mag ich euren blog wahrscheinlich auch so gerne ;)

18. Mai 2010 um 22:44

wiedermal ein super Post!!
Ich glaub diesen NYX Pencil muss ich mir beim nächsten Mal auch mitbestellen. Hab jetzt schon öfter gutes davon gelesen.
Benutzt du darunter noch eine andere Base oder tragst du den auf das pure Auge auf?

18. Mai 2010 um 23:15

Ich hab dieselbe "tolle" H&M-Palette, richtiger Reinfall. Irgendwie ist das doch Verarsche ^^

19. Mai 2010 um 01:55

danke merlindora! <3 ja also das ding ist ja wirklich überall... man kommt ja gar nicht dran vorbei. ich benutze drunter keine base, funktioniert aber sehr gut bei mir. dazu muss ich sagen, dass ich aber auch keine lidfalte habe im kaukasischen sinne... :) aber für 2,50€ pro stift bei ebay machst du echt nix falsch!

ja die palette ist echt der letzte scheiß. hätte ich besser in einen erdbeerbecher mit sahne investiert oder so ;)

19. Mai 2010 um 12:42

Ich habe die Palette von H&M auch, aber ich fand die Farben eigentlich recht gut. Leiegt wahrscheinlich daran, dass ich immer eine Base verwende und gar nicht gemerkt habe, dass sie ohne nichts taugen würde. Nur die Vera... mit dem oben Glitter unten nix hat mich auch sehr genervt.

19. Mai 2010 um 15:24

Nachtrag Base-Experiment:
von der Farbrillianz sowie Haltbarkeit ist Artdeco the winner! UMA sowie Paintpot Painterly sind halt eher was für neutrale Farben, ein knallgrün wird da schnell schmutzig-aussehend.

19. Mai 2010 um 15:40

Aha, ja wirklich? Ich hoere so viel von der Manhattan und der Artdeco Base und kann mich nie dazu durchringen die zu kaufen. Habe jetzt erstmal eine von ELF bestellt, die Mineral Base... bei den BJs ist er bei so vielen ein HG, dass ich dachte what the heck... einfach jekauft!

19. Mai 2010 um 22:45

Die Artdeco-Base _ist_ top, aber ich bin wohl einer der Pechvögel, bei denen die Base nach zu langer Benutzung auf einmal den Geist aufgibt und die Augenlider superfettig macht. Woran auch immer es liegen mag. Oder meine Haut will die Base nicht mehr. So oder so, bei den BJs haben schon mehrere die Erfahrung gemacht.
Für mich ist die Base also: top mit Riesenmanko. ;_;

22. Mai 2010 um 01:05

Hey,
eine Frage, was genau willst du denn mir dem Header machen?
Hab ich das richtig verstanden, dass dus gerne so hättest, nur eben d auf deiner Seite?
Kuckst du da: http://dulcis-testblog.blogspot.com/
Wenn nich auch gut xD

22. Mai 2010 um 02:00

huch wie hast du das denn gemacht?? ist das nicht einfach nur n anderes design?

22. Mai 2010 um 14:42

Ich hab einfach ne Vorlage genommen, die deinem noch am nächsten kam und dan per HTML-Code und Link von deinem Bild oben das eingebaut.
Wie hast denn deinen Header eingebunden?
Also mit welchen Gadget?

Aber wie ich grad sehe, geht der Link jetzt auch über deinen Header.
Also hat sich das ja quasi erledigt ^^

22. Mai 2010 um 15:17

Also, ich fühle mich echt alt, wenn ich sowas nicht mehr verstehe und hinbekomme... keine Ahnung, was ich da geändert habe, aber jetzt klappt's auf einmal mit dem Headerlink. Krasse Sache.

Danke für deine Mühen, Dulcis Amare!! Wirklich lieb von dir!! Und ich kenn nur Inspector Gadget :)

25. Mai 2010 um 19:59

Sehr aufklärender Beitrag!
Du hast eine sehr charmant lustige Art zu schreiben, das liebe ich sehr! <3

31. Mai 2010 um 07:53

Unterhaltsamer Blog, interessanter Beitrag...Gefällt mir!

1. Juli 2010 um 12:00

ahhh diese rotzige schei** H&M verarsch Metallic schimmer Palette habe ich mir auch damals gekauft
http://an-is-on.blogspot.com/2009/12/h-m-glitterpalett-e-695euro.html

10. Oktober 2012 um 12:38

also nur so zum sichergehen (hab bis jetzt noch nie was von Base gehört, *schämschäm*: die Base schmier ich mir direkt aufs Lied und dann den Liedschatten drüber? Hach verzeit meine Unwissenheit!

Kommentar veröffentlichen

Bitte postet keine Werbelinks/URLs zu Euren Blogs oder Shops, da ich diese nicht mehr freischalte. Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)